loader
bg-category
Warum Neujahrsvorsätze scheitern

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Neujahrsvorsätze sind wie ein betrunkener Onkel. Du weißt, du solltest ihn nicht zu ernst nehmen ... aber du kannst nicht anders, als zu lachen und mitzuspielen, wenn er einmal im Jahr kommt.

Es ist populär geworden, sich über Neujahrsvorsätze lustig zu machen (Sie arbeiten nie!) auf fast geniale Weise (Warum gehen diese falschen Januar-Leute nicht aus meinem Fitnessstudio?), aber nur wenige Leute verstehen, warum diese Auflösungen nicht funktionieren.

Der Grund ist einfach: Sie sind es auch breit.

Wenn wir ein Ziel wie "Ich möchte gesund werden" haben, haben wir uns selbst zum Scheitern verurteilt, weil wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen.

Ich weiß, weil ich das Gleiche gemacht habe. Damals, als ich mein Geschäft anbaute, war ich gerade dabei, mein Buch zu schreiben und fühlte mich einfach überwältigt.

Einer meiner Freunde fragte mich: "Was ist dein Hauptziel?"

Ich sagte ihm: "Ich möchte ein Bestseller werden, aber ich will auch $ X Millionen an Einnahmen generieren und ich möchte diese Werbung machen und bla bla bla -" Er unterbrach mich und sagte: "Cut the BS. Was ist dein Hauptziel? "

Wieder habe ich abgesichert. Aber er hat mich gedrängt und mich gezwungen, knackig zu werden. Schließlich sagte ich: "Ich möchte, dass dieses Buch ein Bestseller der New York Times ist."

Da war es. Wir hassen es, uns Einschränkungen zu geben, weil es begrenzend wirkt. Es fühlt sich an, als würden wir etwas aufgeben, und genau so fühlte es sich in diesem Moment an.

Es wird aber auch gleichzeitig freigesetzt. Als ich einmal sagte, ich wolle laut New York Times Bestseller-Autor werden, wurde mir klar, was ich tun musste, um mein Ziel zu erreichen. Ich konzentrierte meine ganze Aufmerksamkeit auf diese Dinge.

Wenn Sie erfolgreich sein wollen - in jedem Bereich Ihres Lebens - müssen Sie diese Art von Fokus haben.

Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie Ziele setzen, die Ihnen den Fokus geben. Am IWT haben wir tausende von Studenten, die ihr Leben verändert haben, weil wir ihnen gezeigt haben, wie man gute Ziele setzt. Wir kennen die genauen Systeme dafür und jetzt wollen wir Ihnen zeigen, wie.

Warum Neujahrsvorsätze scheitern

Vor einiger Zeit habe ich einige meiner Schüler gefragt, wie sie sich gefühlt haben, nachdem sie behauptet haben, dass sie etwas tun werden ... und dann tun sie es NICHT.

Ich war überhaupt nicht überrascht. Bei der Recherche in einem meiner Kurse habe ich das entdeckt Wir würden lieber etwas tun, das nicht funktioniert, als etwas Neues zu versuchen, das funktionieren könnte - aber auch scheitern könnte.Mit anderen Worten, wir WISSEN lieber, dass wir auf eine vertraute Weise versagen werden, als auf eine neue Art zu versagen.

Das klingt wahnsinnig ... aber denken Sie an Ihre Beschlüsse vom letzten Januar zurück. Hast du es verstanden? Erinnerst du dich überhaupt daran, was sie waren? Doch wie viele von uns waren in diesem Jahr versucht, weitere Resolutionen zu machen?

Drei weitere Beispiele:

AUF PUNKTLOSEN AUSGABEN SPAREN: Aus diesem Grund sehen Sie, dass die Leute ständig versuchen, Lattes oder andere sinnlose Sparziele zu reduzieren ... und wenn es nicht klappt, beschließen sie, das nächste Mal "mehr zu versuchen". Codewörter: "Ich habe alles richtig gemacht ... und schau, wie es sich entwickelt hat."

Unangemessen arbeiten: Das ist auch der Grund, warum du Leute siehst, die seit Jahren trainieren, aber keine sichtbaren Veränderungen zeigen. Es ist gruselig für sie zuzugeben, dass sie vielleicht schon seit Jahren falsch arbeiten - und das, obwohl sie sich "gut" fühlen, bekommen sie nicht die Ergebnisse, die sie wollen. Codewörter: "Ich bin nicht die Art von Person, die diese Art von Gewicht verlieren kann" oder "Gewichte heben? Ich bin ein Mädchen. Ich möchte nicht riesig werden! "

SENDING OUT 100+ RESUMES: Wir haben Leute, die 100 Lebensläufe aussenden und sich dann über die Wirtschaft beschweren. Sie verstehen nie, dass es ein Ganzes gibt Spiel wird um sie herum gespieltund Top Performers schnappen die besten Jobs weg, bevor die durchschnittlichen Kandidaten sie jemals sehen. Codewörter: "Die Baby-Boomer und die Immigranten stahlen meine Jobs ... Ich denke, ich muss nur noch 50 Lebensläufe aussenden und warten und sehen."

Ja, wir wollen uns ändern, wissen aber nicht, wie wir es tun sollen. Also machen wir das, was leicht ist, und was die Medien uns sagen: Machen Sie einen Neujahrsvorsatz!

Hier sind die Gründe für die Neujahrsvorsätze:

  • Sie sind unspezifisch. Wir sagen "Ich will in diesem Jahr gesund werden", aber angesichts der Geburtstagspartys im März, der Überstunden im Juni und des Familienurlaubs im August bleibt dieses Ziel auf der Strecke.
  • Sie sind unrealistisch. "Ich möchte 5x / Woche ins Fitnessstudio gehen." Wirklich? Sie haben im letzten Jahr zweimal im Monat gemittelt. Das Setzen unrealistischer Ziele ist ein schneller Weg zu Schuld und Versagen.
  • Sie basieren auf Willenskraft, nicht auf Systemen. Wir sagen: "Ich möchte mehr laufen", anstatt unser Auto in 10 Minuten zu parken. Wir sagen: "Ich möchte aufhören, herumzualbern und früher schlafen zu gehen", anstatt verschiedene Einschlafmethoden zu testen (wie unseren Laptop im anderen Raum zu lassen, den Fernseher zu trennen, das Gesicht unseres Partners mit einem Kissen zu bedecken usw.) . Hey, es ist ein Test.

Aber hier ist der eindringlichste Teil von allem: Das Scheitern bei unseren Vorsätzen hat Auswirkungen. Wir fangen an, uns selbst zu misstrauen. Wenn du die gleichen Vorsätze für 5 Jahre festgelegt hast und du nie folgst, was lässt dich denken, dass du in diesem Jahr anders sein wirst?

Und jedes Jahr setzen wir noch ein weiteres (weil das alles ist, was wir wissen) und sagen Dinge wie "Ok, in diesem Jahr werde ich mich ausziehen" und "Ich werde es dieses Mal ernst nehmen", aber wie wir es sagen, im Hinterkopf wissen wir, dass wir es nicht wirklich tun werden.

Ein Ziel zu haben ist nicht genug. Wir brauchen einen Plan und ein System.

Betreten Sie das SMART-Ziel.

SMART Ziele: Die Heilung zu unterlegenen Zielen

Das Ziel von SMART ist die Komplettlösung für vage Ziele, die Sie nicht weiterbringen.

SMART steht für spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitorientiert. Und mit jedem Element der SMART-Ziele werden Sie sich eine Reihe von Fragen stellen müssen, die Ihnen helfen werden, ein erfolgreiches Ziel zu erreichen.

  • Spezifisch. Was wird mein Ziel erreichen? Was ist das genaue Ergebnis, nach dem ich suche?
  • Messbar. Woher weiß ich, wann ich das Ziel erreicht habe? Wie sieht Erfolg aus?
  • Erreichbar. Gibt es Ressourcen, die ich brauche, um das Ziel zu erreichen? Was sind diese Ressourcen? (z. B. Fitnessstudio Mitgliedschaft, Bankkonto, neue Kleidung, etc.)
  • Relevant. Warum mache ich das? Will ich das wirklich tun? Ist das momentan eine Priorität in meinem Leben?
  • Zeitorientiert. Was ist der Abgabetermin? Werde ich in ein paar Wochen wissen, ob ich auf dem richtigen Weg bin?

Lassen Sie mich Ihnen den Unterschied zwischen den Zielen SMART und BAD zeigen:

Ich habe einige Schüler gebeten, ihre Ziele für die Woche zu teilen:

Diese scheinen gute Ziele zu sein, aber sie sind wirklich schrecklich.

Dann gab ich ihnen ein Feedback und sie wurden danach viel besser.

Diese neuen Ziele funktionieren, weil sie das SMART-Ziel verwenden.

Sie können sehen, wie spezifisch zu sein, realistisch zu sein und Systeme zu nutzen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Wenn du deine Gesundheit verbessern oder einen Job finden willst, der dir 25% mehr bringt, werden Hoffnung und Willenskraft es nicht verringern. Genauso wie sie es letztes Jahr nicht gemacht haben. Oder das Jahr zuvor.

Du brauchst ein System. Lassen Sie uns das heute üben.

HEUTE ZU TUN:

Ich möchte, dass du ein SMART-Ziel für etwas setzt, das du DIESE WOCHE erreichen willst - und dann möchte ich, dass du es tust.

Du kannst damit beginnen, ein schlechtes Ziel, das du bereits hast, in ein gutes zu verwandeln. Hier sind einige Beispiele dafür:

Schlechtes Ziel: Ich möchte fit sein.

SMART ZIEL: Ich werde für die nächsten 3 Monate 15 Minuten pro Tag laufen.

###

Schlechtes Ziel: Ich möchte ein Praktikum, das sich lohnt.

SMART ZIEL: Ich möchte in diesem Sommer in einem unabhängigen Verlag mit Schwerpunkt Fiktion in San Francisco arbeiten.

###

Schlechtes Ziel: Ich möchte reich sein.

SMART ZIEL: Ich werde jeden Monat 5% meines Gehalts in einen kostengünstigen, diversifizierten Indexfonds investieren.

###

Siehst du den Unterschied zwischen den SMART-Zielen und den schlechten, vagen? Wenn Sie spezifisch werden, wissen Sie genau, was Sie wollen und das Maß, mit dem Sie es erreichen können.

Werde ein Top-Performer

Um ein Top-Performer zu sein, müssen Sie in der Lage sein, erfolgreiche Ziele zu setzen und gute Gewohnheiten zu etablieren.

Schließlich schmoren erfolgreiche Menschen nicht nur ihre Schuld. Sie greifen es systematisch an und identifizieren Gewinngewohnheiten, um es in Zukunft zu vermeiden.

Deshalb haben mein Team und ich die Ultimativer Leitfaden für Gewohnheiten. Darin lernst du:

  • Wie man Ziele setzt - der RICHTIGE Weg. Die meisten Menschen wissen nicht, wie man gute Ziele setzt. Sie denken nur an etwas, was sie wollen, und dann fangen sie an, es zu versuchen. Wenn sie nicht bekommen, was sie wollen, fragen sie sich, was schief gelaufen ist. Ich werde Ihnen den besten Weg beibringen, Ihre Ziele zu erreichen.
  • Erstellen einer funktionellen Gewohnheit Schleife. Hast du dich jemals gefragt, warum es so schwierig ist, kleine Veränderungen in deinem Leben zu machen? Und warum scheinen manche Menschen es mit Leichtigkeit zu schaffen? Ich werde dir ein einfaches System beibringen, das es ermöglicht, neue Gewohnheiten mühelos zu formen und zu behalten.
  • Wie man irgendeine Gewohnheit für immer hält. Die meisten fragen sich oft: "Warum habe ich meine Motivation verloren?" Ich werde Ihnen beibringen, warum der Verzicht auf Motivation ein Verlierer-Spiel ist - und was zu tun ist, wenn Sie jemals aus der Bahn gehen.

Stellen Sie sich 30 Tage von heute vor, früh mit Tonnen von Energie aus dem Bett springen. Sie schauen tatsächlich auf den Tag - Sie fühlen sich nicht mehr erschöpft oder schuldig, weil Sie am Tag zuvor nicht genug getan haben - aufgrund der neuen "Spitzenleistung" -Werkzeuge, die Sie jetzt benutzen.

Vielleicht möchten Sie anfangen, gesünder zu essen, oder einmal pro Woche eine Mahlzeit kochen. Vielleicht möchten Sie ein Unternehmen gründen oder sogar nur ein Buch pro Monat lesen.

Kein Problem. Fange klein an. Wählen Sie ein oder zwei Dinge aus, um diese leistungsstarken Techniken anzuwenden und beobachten Sie, was passiert.

Melde dich einfach unten an und ich sende dir gleich eine kostenlose Kopie des Ultimate Guide to Habits.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: