loader
bg-category
Was ist der Unterschied zwischen einem Roth 401k und einem Roth IRA?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

F: Ich war vor kurzem bei einem Ruhestandsseminar bei der Arbeit und sagte, dass ich insgesamt 30.500 US-Dollar zu einer Roth 401k und einer Roth IRA beitragen könnte. Kannst du erklären, wie das funktioniert und was ist der Unterschied zwischen einem Roth 401k und einem Roth IRA?

EIN: Ein 401k ist eine Art von Altersvorsorge, die von einem Arbeitgeber verwaltet oder von einer selbständigen Person erstellt wird. Ein Individual Retirement Arrangement oder IRA ist ein Plan, der von einer Person erstellt und verwaltet wird.

Hier sind die Gesamtbeträge, die Sie für beide Arten von Ruhestandsplänen für 2015 leisten können:

  • 401k (traditionell oder Roth): 18.000 $ (oder 24.000 $, wenn Sie 50 Jahre oder älter sind)
  • IRA (traditionell oder Roth): $ 5.500 (oder $ 6.500, wenn du 50 Jahre oder älter bist)

Sie werden feststellen, dass Sie, wenn Sie 50 Jahre oder älter sind, insgesamt 30.500 $ (24.000 $ + 6.500 $) beitragen können. Wenn Sie jünger sind, können Sie insgesamt $ 23.500 zu einem 401k und einem IRA beitragen.

Lassen Sie uns nun besprechen, was es heißt, einen Roth-Account zu haben. Der Hauptunterschied zwischen einem traditionellen und einem Roth Konto ist, wie Ihr Geld besteuert wird. Wenn Sie Geld in ein traditionelles Rentenkonto einzahlen, werden Ihre Beiträge auf einer Vorsteuerbasis geleistet. Später werden Ihre Beiträge und alle Einnahmen versteuert, wenn Sie Abhebungen vornehmen.

Bei jeder Art von Roth-Konto werden Ihre Beiträge nach Steuern geleistet. Aber weder Ihre Beiträge noch Ihr Einkommen werden versteuert, wenn Sie in Zukunft Auszahlungen vornehmen.

Siehe auch: Wie bekomme ich eine Roth IRA?

Sie können zu einem traditionellen Konto, einem Roth-Konto oder einer Kombination aus beidem bis zu den jährlichen zulässigen Limits beitragen. Zum Beispiel könnten Sie im selben Jahr 2.000 Dollar an eine traditionelle IRA und 3.500 an eine Roth IRA zahlen, wenn Sie unter 50 sind.

Eine Roth-IRA hat jedoch eine Sonderregel, die Hochverdiener daran hindert, Beiträge zu leisten. Zum Beispiel, wenn Sie ein einzelner Steuerzahler sind, können Sie nicht an einer Roth IRA teilnehmen, sobald Ihr angepasstes bereinigtes Bruttoeinkommen $ 131.000 für 2015 erreicht.

Aber was ist ein Roth 401k ist grandios, dass es keine Einkommensbeschränkungen gibt! So können Sie jedes Jahr einen Roth 401k ausschöpfen, egal wie viel Sie verdienen. Auf der anderen Seite, hängt davon ab, ob Sie eine Roth IRA maximal auszahlen können.

Andere Links, die dir gefallen könnten:

7 Vor- und Nachteile der Investition in ein Ruhestandskonto bei der Arbeit

Ihr Führer zur Roth IRA, Teil 1

Die Regeln für die Verwendung eines Spousal IRA

25+ Beste Finanz- und Produktivitätswerkzeuge

Verbinden Sie sich mit mir im Internet auf Facebook, Twitter und Google+

Klicken Sie hier, um 2 kostenlose Kapitel der Smart Moves von Money Girls herunterzuladen

Holen Sie sich das Money Girl Book!

Auf der Suche nach mehr Geld Beratung oder ein tolles Geschenk? Nimm eine Kopie (oder mehrere!) Von Money Girl's Smart bewegt sich, um reich zu werden. Es sagt dir, was du wirklich über Geld wissen musst, ohne dich mit dem zu belegen, was du nicht tust. Holen Sie sich das Taschenbuch oder Ebook heute!

Verwirrter junger Geschäftsmann Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock. Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: