loader
bg-category
Arbeitslosen-Checks sind die beste Form von wirtschaftlichen Anreizen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ich bin so aufgeregt, ich kann es nicht ertragen! So großartig, dass das Weiße Haus den Kongress-Republikanern zustimmt, Steuersenkungen für 2 Jahre bis 2012 zu verlängern! Als Konzession vereinbaren die Republikaner, die Arbeitslosenversicherung um weitere 13 Monate zu verlängern. Das ist nicht der "Shock & Awe Yeah" -Ansatz, den ich von 260 Wochen Arbeitslosengeld habe, aber 155 Wochen sind immer noch verdammt gut!

Der Einsatz eines enormen Sicherheitsnetzes für Arbeitslosenversicherungen könnte die Wirtschaft in Schwung bringen oder uns zum Sozialismus zurückbringen. Ich nehme die einstige Haltung ein, da ein kugelsicheres Sicherheitsnetz die Mitarbeiter dazu bringt, härter zu arbeiten, mehr Risiken einzugehen und kreativer zu sein, da sie nicht mehr befürchten müssen, ihren Arbeitsplatz zu verlieren.

13 Monate zusätzliche Arbeitslosenunterstützung nach 99 Wochen zu bekommen, klingt nach viel. Das heißt, wenn du arbeitslos wärst, würdest du die zusätzlichen 13 Monate haben wollen! Jetzt, wo dieser Kompromiss zwischen unseren ruchlosen, ich selbstlosen Führern in Washington besteht, ist der nächste Schritt, sich mit all dem QE2, QE3, QE4 Unsinn zu befassen! Es gibt viel bessere Möglichkeiten, 600 Milliarden Dollar auszugeben, als US-Staatsanleihen zurückzukaufen, um die Wirtschaft anzukurbeln.

DER NÄCHSTE SCHRITT

Anstatt Milliarden mehr für die quantitative Lockerung auszugeben, geben Sie stattdessen Milliarden direkt für die Arbeitslosigkeit aus. Sie gehen das Problem direkt an und helfen, die Wirtschaft anzuregen. Wenn Sie die Steuern für "die Reichen" senken, werden sie wahrscheinlich nur ihr erhöhtes verfügbares Einkommen einsparen. Aber wenn Sie 300 Dollar pro Woche an jemanden geben, der arbeitslos ist und grundsätzlich alles dafür tut, um zu überleben, können Sie darauf wetten, dass Sie den Großteil der 300 Dollar für Nahrung, Kleidung und Unterkunft ausgeben werden! Die Frage ist, ob diejenigen, die sammeln, "alles tun, was sie können, um zu überleben". Nicht alle, aber die meisten sind.

Viele argumentieren, dass 99-155 Wochen bereits lange genug sind, um Arbeitslosenunterstützung zu erhalten. Meine Frage an diejenigen, die kritisieren, ist, ob sie jemals zuvor in der gleichen Situation waren? Wenn nicht, dann vielleicht am besten nicht zu urteilen. Nehmen Sie zum Beispiel meinen Millionär Greg. Seit über 70 Wochen sammelt er Arbeitslosengeld, da es ziemlich schwierig ist, einen vergleichbaren Job zu finden, der 200.000 Dollar pro Jahr verdient. Ja, er kann wahrscheinlich bei McDonald's für $ 25.000 pro Jahr arbeiten, aber ist das vernünftig mit seiner Erfahrung und Ersparnissen? Nein.

Greg fuhr im November für drei Wochen nach Cabos, Mexiko, um Urlaub zu machen, weil die Firmen nicht anstellten. Kannst du es ihm verübeln? Jetzt, da es Dezember ist, sind die Dinge so tot wie ein Türknauf und er denkt daran, bis zum neuen Jahr nach Hawaii zu gehen. Es ist für Greg genauso einfach, im Sonnenschein nach Jobs zu suchen, als während des kalten und regnerischen Wetters auf dem Festland. Das ist vernünftig für mich.

SPEND GELD AUF ARBEITSLOSIGKEIT NICHT HOCUS POCUS ECONOMICS

Wenn das wichtigste Problem die Arbeitslosigkeit ist, sollte die Fed Geld direkt für die Linderung der Arbeitslosigkeit ausgeben! Es ist ineffizient, zu versuchen, die Wirtschaft durch Treasury-Käufe anzuregen, um zu versuchen, die Zinsen zu senken, um dann zu hoffen, dass die Verbraucher Geld leihen und ausgeben. Sie müssen dann hoffen, dass höhere Ausgaben zu höheren Unternehmensgewinnen führen, was zu Expansion und verstärktem Personalaufbau führt. Sprechen Sie über die malerische Route!

Die Bereitstellung von Liquidität und niedrigen Zinssätzen ist definitiv ein Muss, um Investitionsausgaben zu generieren, aber es ist unnötig, die gesamten 600 Milliarden Dollar oder was auch immer der QE-Betrag ist nur auf Treasury-Käufe auszugeben. Die 10-Jahres-Rendite ist nach QE2 wieder auf 3% gestiegen, was bedeutet, dass die Initiative vollständig nach hinten geschossen ist, da die 10-jährige Rendite vor der 600-Milliarden-Dollar-Bereitstellung 2,4% betrug! Geben Sie Geld direkt für Arbeitslose aus, und Sie werden nicht nur denjenigen helfen, die am meisten Hilfe benötigen, Sie werden sehen, dass eine große Mehrheit dieses Geldes sofort in die Wirtschaft zurückfließt!

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: