loader
bg-category
Wie man Breakouts in Forex handelt

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Was sind Ausbrüche und wie kann ich sie ausnutzen?

Im Gegensatz zu den Ausbrüchen, die Sie als Teenager vielleicht hatten, ist ein Ausbruch in der Handelswelt etwas anders!

EIN ausbrechen tritt auf, wenn der Preis von einer Art Konsolidierung oder Handelsspanne "ausbricht".

Ein Breakout kann auch auftreten, wenn ein bestimmtes Preisniveau verletzt wird, wie zB Unterstützungs- und Widerstandslevel, Pivot-Punkte, Fibonacci-Level usw.

Bei Breakout-Trades ist es das Ziel, den Markt zu betreten, wenn der Kurs ausbricht, und dann weiterzumachen, bis die Volatilität nachlässt.

Volatilität, nicht Volumen

Sie werden feststellen, dass Sie im Gegensatz zu Handelsaktien oder Futures keine Möglichkeit haben, das Volumen der am Devisenmarkt getätigten Geschäfte zu sehen.

Mit Aktien- oder Future-Trades, Volumen ist wichtig, um gute Breakout-Trades zu machen, so dass uns diese Daten im Forex nicht im Nachteil sind.

Wegen dieses Nachteils müssen wir uns nicht nur darauf verlassen gutes Risikomanagement aber auch an bestimmten Kriterien, um uns für einen guten potenziellen Ausbruch zu positionieren.

Wenn innerhalb kurzer Zeit große Kursbewegungen auftreten, wird die Volatilität als hoch angesehen.

Wenn sich andererseits in einem kurzen Zeitraum relativ wenig Bewegung ergibt, wird die Volatilität als gering angesehen.

Während es verlockend ist, auf den Markt zu kommen, wenn es sich schneller bewegt als eine schnelle Kugel, werden Sie oft gestresster und ängstlicher sein; Sie treffen schlechte Entscheidungen, wenn Ihr Geld reingeht und geht dann wieder raus.

Diese hohe Volatilität zieht viele Forex-Trader an, aber es ist die gleiche Volatilität, die viele von ihnen tötet.

Das Ziel ist hier Nutzen Sie die Volatilität zu Ihrem Vorteil.

Anstatt der Herde zu folgen und zu versuchen, bei einem extrem volatilen Markt zu springen, wäre es besser, nach Währungspaaren mit einer sehr niedrigen Volatilität zu suchen.

Auf diese Weise können Sie sich selbst positionieren und bereit sein, wenn ein Ausbruch auftritt und die Volatilität in die Höhe schießt!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: