loader
bg-category
Zu endlosen perfekten Sommern

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Stellen Sie sich vor, barfuss im Sand zu stehen, nur so weit weg, dass das Wasser Ihre Zehen nicht küsst. Eine Flut von Orange verzehrt Ihre Augen, wenn die Sonne über den Hügeln untergeht. Sie bedanken sich für den Moment und hoffen, dass das Morgen genauso schön wird. So ist ein Tag aus einem perfekten Sommer.

Von 1996 bis 1999 erlebte ich drei perfekte Sommer. Sie waren voller Abenteuer, Leidenschaft, Herzzerbrechen und Lernen. Ich war zu der Zeit 19-22 und könnte nicht mehr aufgeregt sein, die Welt zu erleben. Der Mangel an Geld spielte keine Rolle. Was zählte, war der Nervenkitzel des Unbekannten.

Mein erster Sommer nach einem Jahr Arbeit im Jahr 2000 wurde zu einem Non-Event. Obwohl ich mehr Geld als je zuvor hatte, konnte ich es nicht ausgeben. Mehr als eine Woche pro Jahr war verpönt für Wall Street Analysten im ersten und zweiten Jahr. Die guten Zeiten, als ich sie kannte, waren vorbei.

In den nächsten 10 Jahren wollte ich diese sorgenfreien, wundervollen Zeiten wiederholen. Aber wenn du alles machst, um befördert zu werden und Geld zu verdienen, ist es sehr schwierig, wegzuschneiden. Ich kam in den Jahren 2011 und 2012 nahe, als ich sechs Wochen frei nahm, aber es war immer noch nicht das Gleiche, da das meiste, was ich verlassen konnte, für zwei Wochen zu einer Zeit war.

Ich habe dich endlich wieder gefunden

Nach vier Wochen in NYC, der Schweiz, Mallorca und Deutschland sowie weiteren 12 Tagen zurück in NYC für die US Open habe ich endlich die Magie eines perfekten Sommers wiederentdeckt.

Es hat ein ganzes Jahr gedauert, um eine große Reise zu unternehmen, seit wir 2012 aufgrund von Unsicherheiten Corporate America verlassen haben. Mit der Eliminierung von W2-Einkommen konzentrierte ich mich intensiv auf den Aufbau meines Online-Geschäfts. Es war in den nächsten 12 Monaten, wo ich wirklich sehen musste, ob es wirklich eine Korrelation mit Anstrengung und Belohnung gab. Ich bin froh zu sagen, dass eine solche Korrelation existiert.

Als Unternehmer fühlte ich mich, als wäre ich wieder ein Analyst im ersten Jahr, der sich meinem Vorgesetzten beweisen musste, der mich sozusagen wieder ist. Meine Erwartungen sind immer sehr hoch angesetzt - vor allem ein Ziel, innerhalb von drei Jahren nach dem Solo-Training 200.000 Dollar pro Jahr an passivem bis halb-passivem Einkommen zu erwirtschaften.

Was passierte also in den vergangenen zwölf Monaten, als wir sechs Wochen lang in einer Saison aus San Francisco fliehen konnten? Mehrere Dinge tatsächlich: 1) Ich habe mein Buch über die Aushandlung eines Trennungspakets fertig geschrieben. Das Buch ist 100 Seiten lang und war ein Bucket-Listenelement. 2) Ich habe alles gegeben, um hier und anderswo fleischigen Inhalt zu produzieren. Ich bin mir nicht sicher, ob ich nachhaltig viel mehr versucht hätte, Inhalte zu schreiben. 3) Ich habe das FS Forum ins Leben gerufen. 4) Ich habe Sie alle befragt, um herauszufinden, wie sich diese Website verbessern kann, und 5) Ich habe die Räder in Bewegung gesetzt, um ein skalierbares Werbenetzwerk durch Yakezie aufzubauen.

Der schwierigste Teil beim Aufbau eines Unternehmens ist der Start. Wenn ich nur daran denke, ein neues Projekt zu starten, möchte ich nie eines anfangen! Mehr Arbeit bringt mehr Arbeit zu dem Punkt, an dem ich mich oft frage In was bin ich hineingeraten?.

Sicherstellen, dass die Finanzen auf Kurs sind

Herauszufinden, wie man online wiederkehrende Einnahmen effektiv generiert, ist keine Scherzsache. Die Online-Welt ist wettbewerbsfähig und voller exogener Risiken, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen. Für den Blog hoffe ich, dass die Leser immer wieder überrascht sein werden, wenn ich herausfinde, dass ich einen lebensfähigen Einkommensstrom erhalte. Für das Geschäft ist es mein Ziel, das Yakezie-Netzwerk zum Finanzfinanzierungsnetzwerk Nr. 1 zu machen, auf dem Kunden von hoher Qualität werben möchten.

Wenn ich meine Umsatzziele nach zwei oder drei Jahren nicht erreichen kann, würde ich wahrscheinlich wieder arbeiten gehen, weil ich ehrlich gesagt nicht nur 100.000 $ pro Jahr an passivem Einkommen leben möchte. Ich könnte von der Nuss runterziehen, wenn ich mehr brauche, aber die ideale Ruhestandsentziehungsrate berührt kein Kapital. Es macht keinen Spaß, deine Finanzen zu betrügen.

In einer teuren Stadt wie San Francisco 100.000 Dollar pro Jahr zu leben, ist kein Luxus, wenn man anfängt, eine Familie zu unterstützen. Und nein, ich bin nicht bereit, mitten im Nirgendwo zu leben, nur um Kosten zu sparen. Es kann natürlich getan werden, aber ich will mich nicht absetzen, da ich weiß, dass ich die Fähigkeit und Energie habe, mehr zu generieren. Wenn die Zeit kommt, eine Familie zu gründen, möchte ich nicht, dass eine dumme Sache wie Geld der Harmonie im Weg steht.

Zum Glück hat sich die harte Arbeit zwischen Juni 2012 und Juli 2013 gelohnt. Google algorithmische Landminen wurden vermieden, der Verkehr wurde höher eingestellt und die Ziele sind auf Kurs. Mit dem Ein-Jahres-Meilenstein war es ein Spiel, das es zu erkunden galt!

WAS MACHT EINEN PERFEKTEN SOMMER?

* Menschen: Neue Leute können streng platonische Freundschaften oder unerwartete leidenschaftliche Romanzen sein wie in Eat, Pray, Love. Ich traf einen neuen Freund, der wortwörtlich acht Tage am Tag Tennis spielen kann. Das ist erstaunlich, denn jeder denkt, ich bin verrückt danach, so eine Tennis-Nuss zu sein, aber nicht diese. Spezielle Leute vervollständigen jedes perfekte Ziel, da wir unsere Erfahrungen mit anderen teilen möchten.

* Neue Ziele: Jeder perfekte Sommer scheint ein neues Ziel zu haben, aufgrund des Abenteuers, das Unbekannte zu erforschen. Meine Lieblingsziele in der Vergangenheit sind Taipeh, Peking, Shanghai, Tokio, Amsterdam und Mallorca. Es ist aufregend, ständig überrascht zu sein, was um die Ecke ist.

* Eine lange genug Dauer: Sobald wir mit der Arbeit beginnen, erleben die meisten von uns nie wieder zweimonatige Sommerferien bis zur Pensionierung. Diejenigen, die in der Bildung arbeiten, sind so glücklich. Ich dachte immer, ich würde nach zwei Wochen ein bisschen Heimweh bekommen. Bis ich diesen Sommer vier Wochen gebraucht habe.Jetzt scheinen zwei Wochen wie ein Kinderspiel zu sein und es gibt keine Notwendigkeit, eine Ferienimmobilie in jedem gewünschten Urlaubsort zu kaufen, um Heimweh zu vermeiden! Der perfekte Sommer muss ab jetzt mindestens vier Wochen Urlaub beinhalten. Vielleicht werde ich im nächsten Jahr 5-6 Wochen auf einmal testen.

* Selbstfindung. Dies ist bei weitem das größte Merkmal, um einen Sommer perfekt zu machen. Wenn du etwas Neues über dich selbst entdecken kannst oder Dinge erlebst, die dich wirklich aufrütteln (gut oder schlecht), dann sage ich, dass du auf lange Sicht etwas Positives getan hast. Diesen Sommer habe ich entdeckt, dass ich fürchte, alleine zu sein, genauso wie ich fürchte, pleite zu sein. Aber ich habe nicht alles Mögliche getan, um bessere Beziehungen zu den Menschen zu entwickeln, die ich liebe. Stattdessen habe ich mich viel Mühe gegeben, so schnell wie möglich finanziell unabhängig zu werden. Dies wird sich ändern, wenn ich daran arbeite, eine nettere Person zu sein, die sich öfter an Freunde und Familie wendet. Ich traf auch neue Leute, die mich schätzen ließen, wie wundervoll ein bestimmter Jemand ist. Es ist leider einfacher, jemanden als selbstverständlich zu behandeln, je länger man bei ihnen ist. Dieser Sommer hat mir beigebracht, wie man Dinge wieder aufpeppt und mit der Routine in Ordnung ist.

ZURÜCK ZUR SCHULE

Ich hatte diese alberne Vorstellung, dass Ferien wegen der Arbeit Spaß machen. Ich kann Ihnen nach 12 Monaten ohne Arbeit und einem einmonatigen Urlaub unmissverständlich sagen, dass Ferien genauso unglaublich erstaunlich sind, wenn Sie nicht im Büro planiert werden.

Es ist sehr einfach, meine Freiheit jetzt als selbstverständlich zu betrachten. Es ist leicht, etwas als selbstverständlich anzunehmen, wenn es zu viel ist. Wenn die Schule wieder in der Schule ist, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, sich wieder zu schnallen. Ein Jahr lang bending ist keine gute Idee!

Die Fähigkeit, sich zu entspannen, wann immer Sie möchten, war schon immer ein Hauptgrund für finanzielle Unabhängigkeit. Was auch wichtig ist, sind die Take-Aways für die kontinuierliche Selbstverbesserung.

RESSOURCEN

Auf der Suche nach einer fantastischen Reise belohnt Kreditkarte? Sehen Sie sich die Chase Sapphire Preferred® Card und andere an. Ich verwende meine Chase-Kreditkarte für alle meine Geschäfts- und Reiseausgaben, um Punkte für mehr Freifahrt zu erhalten, eine Versicherung für den Fall, dass meine Taschen verloren gehen oder mein Flug blockiert ist, und mehr Versicherung für defekte Produkte, die ich kaufe und zurückgeben möchte. Jeder sollte eine Kreditkarte für den kostenlosen 30-Tage-Kredit haben. Achten Sie darauf, Ihre Kreditkarte jeden Monat vollständig zu bezahlen! Überprüfen Sie einige der Vorteile:

  • Sammeln Sie 50.000 Bonuspunkte, wenn Sie in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung 4.000 USD für Käufe ausgeben. Das ist ein $ 650 Wert genau dort.
  • Von MONEY Magazine als "Beste Kreditkarte" für Reiseprämien ausgezeichnet.
  • Sie erhalten 2X Punkte für Reisen und Essen in Restaurants und 1 Punkt pro ausgegebenem Dollar für alle anderen Einkäufe.

Ein Abfindungspaket aushandeln: Kündige niemals deinen Job, werde stattdessen entlassen, wenn du weitermachen willst. Die Verhandlung eines Abfindungspakets brachte mir sechs Jahre Lebenshaltungskosten ein, um mir zu helfen, mich auf mein Online-Mediengeschäft zu konzentrieren. Schau dir mein Buch an, wie du deine Entlassung bewerkstelligen kannst: Mach ein kleines Glück, indem du auf Wiedersehen sagst. Es ist in seiner zweiten Ausgabe für 2017 mit 50 Seiten großer Abfindung Verhandlungsstrategien und realen Lebensprofilen.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: