loader
bg-category
Die richtige Höhe der Lebensversicherung

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, berechnen Sie Ihr Nettovermögen, um zu beurteilen, wie Sie das letzte Jahr gemacht haben. Hoffentlich haben Sie Ihr Nettovermögen trotz der stagnierenden Aktienmärkte durch aggressive Spareinlagen, Ruhestandsfirmenspiele, ein diversifiziertes Anlageportfolio, Mieteigenkapital-Cash-Flow und eine Steigerung des Wertes Ihres Start-Ups erhöht.

Warte, alles, was du hast, sind deine Ersparnisse? Dann solltest du deine Einkommensströme besser diversifizieren, damit du immer vorwärts kommst, egal wie hart die Wirtschaft ist. Sobald Sie Ihr Nettovermögen berechnet haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Lebensversicherungsniveau diesem Betrag entspricht, besonders wenn Sie abhängige Personen oder einen Ehepartner haben, der viel weniger als Sie macht. Wenn du stirbst und möchtest, dass deine Lieben einen ähnlichen Lebensstandard beibehalten, denke darüber nach, deinen Lebensversicherungsbetrag mit dem Nettowert deiner Familie abzustimmen.

Einige stimmen dieser Lebensversicherungsrichtlinie möglicherweise nicht zu und fragen sich, ob es besser wäre, eine Versicherung zu haben, die nur dem Schuldenstand einer Familie entspricht. Eine ausreichende Lebensversicherung, um alle Schulden Ihrer Familie abzuzahlen, ist besser als gar keine Lebensversicherung.

Wenn Sie Single sind und keine Angehörigen haben, brauchen Sie wirklich eine Lebensversicherung? Wahrscheinlich nicht. Wenn du mit einer Million Dollar an Schulden stirbst, lebst du groß!

Betrachten Sie die Familie Robinson in San Francisco mit zwei Kindern im Alter von 8 und 7 Jahren:

* Ehefrau (35) Einkommen: $ 200.000

* Ehemann (34) Einkommen: 60.000 $

* Sparrate nach Steuern: 30%

* Haus Wert: $ 900.000

* 401K / IRA: 500.000 $

* Bargeld: 100.000 $

* Persönliches Aktienportfolio: $ 100.000

Gesamtvermögen: $ 1.600.000 + $ 45.000 pro Jahr in Einsparungen pro Jahr arbeiten sie.

* Wiederkehrende Kosten für Privatunterricht: 25.000 $

* Hypothek: 500.000 $

* Verbraucherschulden: 20.000 $.

Gesamtverbindlichkeiten: $420,000

Nettowert: $ 1.090.000 - $ 30.000 pro Jahr für die nächsten 15 Jahre, als ihre zwei Kinder die High School beenden und aufs College gehen.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über die familiäre Situation von Robinson nachzudenken. Wie viel Lebensversicherung sollte Mr. Robinson nehmen und wie viel sollte Mrs. Robinson nehmen?

Frau Robinsons Situation

Mrs. Robinson ist eindeutig der Ernährer der Familie. Wenn ihr Einkommen wegfällt, liegt es an Mr. Robinson, die Schulden von 420.000 Dollar zu übernehmen, was siebenmal so hoch ist wie sein Jahreseinkommen. Darüber hinaus wird Mr. Robinson nach Steuern nur noch etwa 42.000 Dollar übrig haben, kaum genug, um die 30.000 Dollar pro Jahr in Studiengebühren zu decken! Ist in diesem Szenario eine Lebensversicherungspolice von $ 420.000 ausreichend? Wahrscheinlich nicht, denn selbst nachdem alle Schulden bezahlt sind, müsste Mr. Robinson den Grossteil seines Gehalts für seinen Kinderunterricht ausgeben, gepuffert durch die $ 100.000, die er bargeldlos verwenden kann.

Mit einer Lebensversicherungspolice von 1.100.000 US-Dollar kann Herr Robinson viel freier atmen, da er 420.000 US-Dollar für die Schuldentilgung und 670.000 US-Dollar für 20 Jahre für die Ausbildung seiner Kinder verwenden und seine Lebenssituation aufrechterhalten kann, ohne seine Familie zu stören.

1,1 Millionen Dollar sind zufällig das 18-fache von Mr. Robinsons Einkommen, da er mehr als sein Einkommen allein leben kann.

Mr. Robinsons Situation

Wenn Herr Robinson stirbt, ist der finanzielle Erfolg bei seinem Bruttoeinkommen von 60.000 Dollar nicht so groß. Mrs. Robinsons Bruttoeinkommen von $ 200.000 kann die 30.000 Dollar pro Jahr an Studiengebühren, schätzungsweise 30.000 Dollar pro Jahr an Hypothekenkosten bei einem Zinsniveau von 4 Prozent, 10.000 Dollar pro Jahr an Grundsteuer und 30.000 Dollar pro Jahr an Essen, Kleidung und Reisen mit sich bringen $ 20.000 übrig geblieben.

20.000 US-Dollar, die für Einsparungen übrig geblieben sind, sind immer noch gut, aber wird es wirklich 20.000 übrig bleiben, wenn Mr. Robinson nicht mehr da ist? Unwahrscheinlich, Mr. Robinson hatte sehr flexible Stunden und konnte sich um die Kinder kümmern, während sie spät und manchmal an den Wochenenden arbeitete. Frau Robinson braucht Hilfe als alleinerziehende Mutter, und die 20.000 Dollar werden für die Hilfe bezahlt.

Angesichts der Tatsache, dass Mrs. Robinson $ 200.000 verdient, sollte sie kein Problem damit haben, die zusätzlichen $ 50- $ 100 / Monat für eine Lebensversicherungspolice von $ 1.1 Millionen im Vergleich zu einer Lebensversicherungspolice von $ 420.000 zu bezahlen. 1,1 Millionen Dollar entsprechen 5,5 X Frau Robinsons Einkommen.

DIE RICHTIGE LEBENSVERSICHERUNG

Wenn Sie einen Ehepartner verlieren, ist das letzte, was Sie tun möchten, mehr Störungen aufgrund Ihrer Finanzen zu haben. Wirst du deine Kinder wirklich von der Schule und von ihren Freunden fortbringen, nachdem ihre Mutter oder ihr Vater gerade gestorben ist? Nein. Der überlebende Ehegatte wird trauern und braucht diese Lebensversicherung als Versicherung, die er oder sie so viel Zeit haben kann, um Dinge herauszufinden.

Falls notwendig, kann der überlebende Robinson-Mutterkonzern alle Vermögenswerte verkaufen, um alle Verbindlichkeiten abzudecken und rund $ 1 Million in bar nach Gebühren zu vereinnahmen. Die Familie braucht jedoch immer noch eine Bleibe und eine Schule.

Es ist töricht, unterversichert zu sein, um jeden Monat einen Geldbetrag zu sparen. Lebensversicherungen im Wert von 420.000 Dollar sind im Robinson-Fall besser als Null. Es ist jedoch am besten, den Lebensversicherungsbetrag für jeden Ehepartner dem geschätzten Nettowert der gesamten Familie anzupassen.

Zur Überprüfung:
* Mindestens eine ausreichende Lebensversicherung abschließen, um alle Verbindlichkeiten abzudecken.
* Ziehen Sie in Erwägung, eine ausreichende Lebensversicherung abzuschließen, um das geschätzte Nettovermögen Ihrer Familie zu erreichen.
* Wenn Sie geschätzt Netto-Wert ist klein, betrachten Sie die Kosten für den Erhalt der Lebensversicherung gleich 5X-10X der höchste Verdiener.
* Überprüfen Sie Ihre Unternehmensrichtlinien.Viele Arbeitgeber bieten irgendwo von 1-5X Grundgehalt Lebensversicherung mehrere. Wenn Sie mehr wollen, müssen Sie nur wählen und bezahlen.
* Schützen Sie Ihr Vermögen durch den Abschluss einer Dachpolice, die die Haftung über Ihre Kfz- und Hausratversicherung hinaus abdeckt.

EMPFEHLUNG

Auf der Suche nach erschwinglichen Begriff Lebensversicherung? Informieren Sie sich über PolicyGenius, einen unabhängigen Versicherungsmakler, der die Art und Weise revolutioniert, wie wir für Lebensversicherungen einkaufen - kostenlos! Beantworten Sie einige einfache Fragen auf der Website von PolicyGenius und erhalten Sie umgehend kostenlose, personalisierte und umfassende Lebensversicherungsanträge. PolicyGenius bietet kostenlose, unvoreingenommene Beratung zu mehr als 25 A-Top-Lebensversicherungsgesellschaften, die sie gründlich recherchiert und überprüft haben. Da die Preise für Lebensversicherungen reguliert sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie nicht die besten Angebote erhalten. PolicyGenius hilft Ihnen, die besten Angebote an einem Ort zu vergleichen.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: