loader
bg-category
Moving Average Devisenhandel erklärt

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Es gibt viele Arten von gleitenden Durchschnitten. Die zwei häufigsten Arten sind a einfacher gleitender Durchschnitt und ein exponentieller gleitender Durchschnitt.

Einfache gleitende Durchschnitte sind die einfachste Form von gleitenden Durchschnitten, aber sie sind anfällig für Spikes.

Exponentielle gleitende Mittelwerte mehr Gewicht auf den letzten Preis legen, was bedeutet, dass sie mehr Wert darauf legen, was Händler jetzt tun.

Es ist viel wichtiger zu wissen, was Händler jetzt tun, als zu sehen, was sie letzte Woche oder letzten Monat getan haben.

Einfache gleitende Durchschnitte sind glatter als exponentielle gleitende Durchschnitte.

Längerfristige gleitende Durchschnitte sind glatter als gleitende gleitende Durchschnitte.

Die Verwendung des exponentiellen gleitenden Durchschnitts kann Ihnen helfen einen Trend schneller erkennen, ist aber anfällig für viele Fälschungen.

Einfache gleitende Durchschnitte reagieren langsamer auf Kursbewegungen, werden dies jedoch tun rette dich vor Stacheln und falschen Outs.

Aufgrund ihrer langsamen Reaktion können sie Sie jedoch davon abhalten, einen Trade zu tätigen, und können dazu führen, dass Sie einige gute Gelegenheiten verpassen.

Sie können gleitende Durchschnitte verwenden, um den Trend zu definieren, wann Sie ihn eingeben und wann der Trend zu Ende geht.

Gleitende Mittelwerte können verwendet werden als dynamische Unterstützungs- und Widerstandsniveaus.

Eine der besten Möglichkeiten, gleitende Durchschnitte zu verwenden, ist verschiedene Arten plotten so dass Sie sowohl langfristige Bewegung als auch kurzfristige Bewegung sehen können.

Hast du das alles? Warum öffnest du deine Charting-Software nicht und versuchst, ein paar gleitende Durchschnitte zu machen?

Denken Sie daran, dass die Verwendung von gleitenden Durchschnitten einfach ist. Der schwierige Teil ist zu bestimmen, welcher zu verwenden ist!

Deshalb sollten Sie sie ausprobieren und herausfinden, was am besten zu Ihrem Trading-Stil passt. Vielleicht bevorzugen Sie ein trendfolgendes System. Oder vielleicht möchten Sie sie als dynamische Unterstützung und Widerstand nutzen.

Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie lesen und testen, um zu sehen, wie es in Ihren gesamten Trading-Plan passt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: