loader
bg-category
Ein Leitfaden für die Inszenierung eines Hauses, bevor Sie verkaufen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die Inszenierung eines Hauses hilft den Käufern, sich selbst darin zu leben.

Wenn Sie Ihr Haus schneller verkaufen möchten, ist die Inszenierung eine clevere Methode. Indem Sie ein Haus inszenieren, können Sie es in seinem besten Licht präsentieren und potenzielle Käufer ermutigen, sich vorzustellen, dass sie dort leben. Es hilft Ihnen, in wettbewerbsintensiven Märkten zu glänzen, da sich Hauskäufer daran gewöhnt haben, inszenierte Häuser zu sehen - persönlich, auf Heimdeko-Shows und in Online-Inseraten.

Was bedeutet die Inszenierung eines Heims?

Inszenieren eines Hauses ist der Prozess der strategischen Anordnung von Möbeln und Dekor, um ein Haus beim Verkauf sein Bestes zu machen. Dies kann beinhalten, dass Sie Ihre eigenen Sachen auffrischen oder Möbel und Dekoration vorübergehend mieten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Zuhause zu verkaufen, kann Inszenierung einen großen Unterschied machen.

So inszenieren Sie ein Zuhause.

  1. 1. Verstehen Sie, warum Sie inszenieren.

    Staging ist die Zeit und Mühe wert, wenn Sie Ihr Haus verkaufen. Eine Umfrage der NATIONAL Association of Realtors (NAR) aus dem Jahr 2017 ergab, dass 49 Prozent der Käufervertreter der Ansicht sind, dass die Inszenierung die Ansicht der meisten Käufer von einem Eigenheim beeinflusst. Und 77 Prozent der Käufer sagen, dass die Inszenierung es den Leuten leichter macht, die Immobilie als ihre zu visualisieren.

    Staging kann auch den Verkaufspreis erhöhen. In derselben NAR-Umfrage gaben 29 Prozent der Verkäufer an, dass der Verkaufspreis für inszenierte Häuser zwischen 1 und 5 Prozent höher lag als in nicht-staged Häusern. Staged Häuser verkaufen auch schneller - 39 Prozent der Verkäufer Agenten berichtet, dass die Inszenierung eines Hauses "stark reduziert" Tage auf dem Markt.

    Wenn Sie die Vorteile eines Heims verstehen, können Sie entscheiden, ob es für Sie geeignet ist und wie viel Sie dafür ausgeben müssen.

  2. 2. Entfernen Sie Unordnung.

    Die grundlegendste Aufgabe bei der Inszenierung eines Heims besteht darin, Unordnung zu beseitigen und das Haus zu säubern. Entfernen Sie Nippes und persönliche Gegenstände von allen Oberflächen. Und leg sie nicht einfach in Schränke. Potenzielle Käufer sehen in der Regel in ihnen, und Sie wollen, dass Ihre geräumig erscheinen. Verpacken Sie Ersatzgegenstände und holen Sie sie aus dem Haus.

    Mit dem ganzen Durcheinander, machen Sie eine gründliche Reinigung. Lassen Sie Ihre Küche und Ihr Badezimmer funkeln und verschließen Sie den Toilettendeckel, bevor die Leute vorbeikommen. Lüften Sie das ganze Haus durch Öffnen der Fenster, was besser ist als Lufterfrischer oder Duftkerzen, die Allergien auslösen können. Und putze alles, was deine Haustiere berühren. Niemand wird von Haustiergeruch angezogen. Erwäge, einen Profi für die Tiefenreinigung zu engagieren, wenn es nicht dein Ding ist.

  3. 3. Ziel für ein helles und helles Aussehen.

    Käufer möchten in der Regel helle Räume sehen, daher ist die Beleuchtung ein wesentlicher Teil der Inszenierung eines Hauses. Also öffne deine Jalousien oder zieh deine Vorhänge vor dem Vorzeigen zurück. Stellen Sie sicher, dass Ihre Leuchten ansprechend aussehen. Wenn Ihre Lampenschirme schmuddelig sind oder Ihre Armaturen veraltet sind, sollten Sie sie ersetzen. Spielen Sie mit verschiedenen Arten und Temperaturen der Beleuchtung. Schaffen Sie neben Ihrer Deckenbeleuchtung eine einladende Atmosphäre mit Lampen und Wandleuchten.

  4. 4. Stage wichtige Räume zuerst.

    Wenn Sie Ihr ganzes Haus inszenieren wollen, ist das großartig. Aber wenn Sie nicht die Zeit oder das Geld haben, um die ganze Sache zu inszenieren, können Sie den besten Preis für Ihr Geld bekommen, indem Sie bestimmte Räume inszenieren. Die NAR-Umfrage ergab, dass das Wohnzimmer der wichtigste Raum für die Bühne ist. 55 Prozent der befragten Agenten halten es für "sehr wichtig", es zu inszenieren. Als nächstes kommt das Schlafzimmer, gefolgt von der Küche. Und Ihre letzte Priorität sollte jedes zusätzliche Schlafzimmer sein.

  5. 5. Möbel entfernen und / oder vermieten.

    Entfernen Sie etwa die Hälfte Ihrer Möbel. Dies könnte schwierig sein, da Sie wahrscheinlich die Möbel in Ihrem Haus gewohnt sind und verwenden. Aber Ihr Haus wird für die meisten Käufer mit weniger Möbeln größer und ansprechender aussehen.

    "Die Verkäufer müssen ihre Denkweise ändern und sich auf den Käufer konzentrieren", sagt der professionelle Home-Stager Tori Toth. "Sobald sich ein Verkäufer zu Hause von seinem Haus lösen kann, kann er es als Produkt betrachten und den Raum so vorbereiten, dass er für den Käufer attraktiv ist."

    Wenn Ihre Möbel nicht so aussehen, als wären sie Showroom-fähig, können Sie alles entfernen und schönere, neuere Stücke mieten. Stellen Sie Ihre Möbel ein oder verkaufen oder spenden Sie sie, wenn Sie sie nicht mitnehmen. Wenn Sie bereits umgezogen sind, ist eine andere Option Pop-up-Möbel, die aus Wellpappe oder Karton hergestellt werden - aber sieht gut aus, um die gleichen Ziele für die Verkäufer als das echte Geschäft zu erreichen.

  6. 6. Möbel neu anordnen.

    Sobald Ihre Möbel ausgedünnt oder ein gemietetes Set angekommen ist, stellen Sie Sofas, Stühle und Tische von Ihren Wänden ab. Dies ist eine Designtechnik, die als "Floating" der Möbel bezeichnet wird. Verankere den Raum mit einem Teppich, auch wenn der Raum Teppichboden hat. Dies schafft einen gemütlichen, intimen Raum, ideal für Gespräche mit Freunden und Familie.

  7. 7. Vergessen Sie nicht, Beschwerde einzuklagen.

    Wenn Sie die Außenseite Ihres Hauses vernachlässigen, werden Sie wahrscheinlich nicht so viele Käufer ins Innere ziehen. Holen Sie Käufer in die Tür, indem Sie Folgendes tun:

    • Waschen Sie Ihr Haus und Ihre Gehwege mit Strom.
    • Reinige deine Fenster
    • Stellen Sie sicher, dass Ihre Hausnummer leicht zu lesen ist.
    • Den Rasen mähen.
    • Überwachsenes Grün.
    • Blumen pflanzen.
    • Legen Sie eine Willkommensmatte und Topfpflanzen auf Ihre Vordertreppe.
    • Wenn Sie eine Veranda haben, gehören Gartenmöbel.
  8. 8. Fügen Sie kleine Extras hinzu.

    Sobald Ihr Haus perfekt ist, fügen Sie einige letzte Details hinzu. Die Leute lieben es, frische Blumen in Vasen zu sehen, eine Schale mit frischem Obst auf der Küchentheke und gefaltete Handtücher im Badezimmer.

Das Haus zum Verkauf bereit machen? Finde die beste Zeit, um es hier auf Trulia auf den Markt zu bringen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: