loader
bg-category
Sollte ich mein Haus verkaufen?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

durch Laura Adams

Ein Money Girl-Podcast-Listener namens Ronda R. fragt:

"Ich besitze eine Eigentumswohnung, die ich nicht verkaufen kann, weil ich etwa 20.000 Dollar mehr verdiene, als es wert ist. Ich habe es vermietet, seit ich für die Arbeit umgesiedelt habe, aber das Einkommen deckt meine Hypotheken- und Eigentumswohnungsgebühren nicht ab. Sollte ich mein Haus verkaufen und meinen ausgezeichneten Kredit ruinieren - oder die Wohnung behalten und hoffen, dass sich der Markt verbessert? "

Den kostenlosen Money Girl Newsletter nicht erhalten? Melden Sie sich für Geld Tipps und Rat!

ANTWORTEN:

Mindestens 25% der US-amerikanischen Wohneigentümer sind unter Wasser, was bedeutet, dass sie ein Hypothekensaldo haben, der den Marktwert ihrer Immobilie übersteigt. Zum Beispiel, wenn Ronda $ 170.000 für ihre Eigentumswohnung schuldet und es für nur $ 150.000 verkauft, könnte sie gezwungen werden, den Verleiher $ 20.000 zu "verkürzen".

Unter Wasser zu Hause zu sein ist besonders schwierig, wenn Sie umziehen müssen, um in der Nähe der Familie zu sein oder ein gutes Jobangebot anzunehmen. Hier sind die 3 besten Optionen für Ronda, um aus ihrer finanziellen Klemme zu kommen:

Option 1: Eine Hypothek Änderung

Rondas erster Schritt sollte sein, ihren Kreditgeber zu kontaktieren, um die Situation zu besprechen und jede Option zu überprüfen. Sie kann Anspruch auf eine kostenlose Hypothek Änderung haben, um den Zinssatz und die monatliche Zahlung zu reduzieren.

Eine Änderung könnte ihre monatlichen Gesamtkosten unter die Mieteinnahmen bringen, was es erschwinglich macht, die Immobilie zu behalten. Wenn Ronda glaubt, dass der Marktwert ihrer Eigentumswohnung irgendwann steigen wird, dann könnte sie es später verkaufen, wenn sie nicht mehr unter Wasser ist. Dies ist definitiv ihre beste Wahl.

Option # 2: Ein Cash-In-Verkauf

Wenn Ronda genug Geld hat, um die erwartete Hypothekenknappheit bei der Schließung zu decken, könnte sie jetzt die Wohnung für den bestmöglichen Preis verkaufen und die Differenz aus eigener Tasche bezahlen.

Wenn sie jetzt nicht genug Bargeld hat, könnte eine Änderung sie dabei unterstützen, für einen Mangel zu sparen - vor allem, wenn sie die Miete erhöhen und jeden Monat einen bescheidenen Gewinn machen könnte.

Option # 3: Ein Leerverkauf

Wenn Ronda nicht für eine Hypothekenmodifikation in Frage kommt, keinen Cash-in-Verkauf tätigen kann und es sich nicht leisten kann, die Immobilie mit Verlust zu vermieten, sollte sie einen Leerverkauf mit dem Kreditgeber besprechen. Je nachdem, wo Sie leben, kann ein Kreditgeber Sie für seinen Verlust in einem Leerverkauf verklagen - also tun Sie niemals einen, bevor Sie die Genehmigung eines Kreditgebers erhalten.

In vielen Fällen würde ein Kreditgeber jedoch eher mit einem notleidenden Hauseigentümer arbeiten und einen kleinen Verlust aus einem Leerverkauf ziehen, als den Ausfall der gesamten Hypothek zu riskieren.

Ein weiterer Nachteil eines Leerverkaufs ist der von Ronda erwähnte, beschädigte Kredit. Ein Leerverkauf bedeutet, dass Sie Ihre Hypothek nicht vollständig abbezahlen, die auf Ihrer Kreditauskunft für bis zu 7 Jahre verbleibt.

Ronda könnte verhandeln, dass der Kreditgeber die Schulden bei den Kreditbüros als "vollständig bezahlt" meldet, aber sie sind nicht verpflichtet, dieser Bitte nachzukommen.

Um ihre Möglichkeiten und möglichen rechtlichen und steuerlichen Verpflichtungen vollständig zu verstehen, sollte sich Ronda mit einem Immobilienanwalt beraten, bevor sie mit einem Leerverkauf fortfahren kann.

Andere Artikel und Ressourcen, die Ihnen gefallen könnten: Sollte ich meine Hypothek auszahlen oder investieren? Beste Tipps zur Verbesserung Ihrer Kredit-Score Fast 7 Dinge, die man über variabel verzinsliche Hypotheken (ARMs) wissen sollte Erhalten Sie Ihre kostenlose Kredit-Score (ohne Ihren Kredit zu verletzen)

Sie haben den kostenlosen Money Girl Podcast bei iTunes nicht abonniert? Klicken Sie hier, um sich anzumelden!

Unterwasser auf Rechner Foto von Shutterstock. Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: