loader
bg-category
Rente im Ausland

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Das heutige Thema ist, wie man sich im Ausland zurückzieht.

Haben Sie schon einmal davon geträumt, sich in ein tropisches Paradies mit weißen Sandstränden und Palmen zurückzuziehen? Oder vielleicht ist das Leben in einem malerischen Bergdorf in Italien eher Ihr Stil. Ganz gleich, ob Sie kurz davor sind, in Rente zu gehen oder nur davon zu träumen, in der Zukunft, es lohnt sich, darüber nachzudenken, wo Sie leben möchten, wenn Sie in Rente gehen. Willst du bleiben? Möchtest du dich bewegen, um in der Nähe von Freunden oder Familie zu sein? Möchtest du an einen Ort mit einem besseren Klima oder einem Ort mit niedrigeren Lebenshaltungskosten ziehen?

Wenn Sie an Ihre Entscheidung denken, wo Sie wohnen sollen, wenn Sie in Rente gehen, müssen Sie Ihre Möglichkeiten nicht auf das Land beschränken, in dem Sie sich gerade befinden. Tatsächlich gibt es viele Gründe für eine Pensionierung im Ausland.

Das gute Leben leben

In den USA gehen immer mehr Menschen in andere Länder, wenn sie in Rente gehen. Sie sind gezeichnet von Abenteuer, angenehmen Klimazonen und niedrigeren Lebenshaltungskosten, die ihnen helfen, das Beste aus ihren Nesteiern zu machen.

Selbst mit einem schwächeren US-Dollar ist es in einigen Ländern möglich, ein gutes Leben mit einem bescheidenen Budget zu führen. Wenn man sich an ausgewählten Orten ins Ausland zurückzieht, kann man Luxusgüter wie ein Zimmermädchen und einen Koch in Reichweite haben. Es kann Ihnen auch erlauben, früher als möglich in den Ruhestand zu gehen, wenn Sie bleiben würden.

Einige Länder bieten Anreize - wie Aufenthaltsvisa, Steuererleichterungen und Rabatte auf Dienstleistungen -, um ausländische Rentner zu ermutigen, dort zu leben. Sie können mehr über die Regeln und Vorteile der Pensionierung in einem bestimmten Land erfahren, indem Sie die Website des Konsulats dieses Landes besuchen.

Rente dich für dich aus?

Wenn Sie darüber nachdenken, ob der Ruhestand im Ausland für Sie in Frage kommt, denken Sie darüber nach, ob Sie es genießen würden, an einem Ort mit einer anderen Kultur zu leben. Wenn Ihnen die Nähe zu Freunden und Familienangehörigen wichtig ist, ist es wahrscheinlich nicht für Sie, sich im Ausland zurückzuziehen. Aber wenn Ihre Familie und Freunde bereits in vielen verschiedenen Gebieten leben, macht es keinen großen Unterschied, ob Sie in Palm Beach oder in Panama City sind, wenn Sie sie besuchen wollen - so oder so müssen Sie immer noch in ein Flugzeug steigen. Wenn dich der Gedanke, dich ins Ausland zurückzuziehen, intrigiert, aber du denkst, du würdest deine vertraute Lebensweise vermissen, wäre es eine Möglichkeit, Teilzeit im Ausland zu leben. Wenn Austin, Texas und Malta deine bevorzugten Stampfplätze sind, kannst du jedes Jahr ein halbes Jahr damit verbringen, das Beste aus beiden Welten zu genießen und mehr aus deinem Nestei zu holen.

Wenn Sie sich im Ausland zurückziehen, ist eine Option, die Sie anspricht, ist es wichtig, Ihre Hausaufgaben und Forschungsorte zu machen. Wie ist das Klima? Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten? Sind Häuser preiswert? Ist hochwertige Gesundheitsversorgung leicht verfügbar und erschwinglich? Was sind die Regeln für den Aufenthalt? Welche Steuern müssen Sie zahlen? Wie groß sind die sprachlichen und kulturellen Barrieren für dich? Können Sie sich auf eine Internetverbindung und ununterbrochenen Strom verlassen?

Probiere Bevor du kaufst

Es ist eine kluge Idee, bevor Sie kaufen. Versuchen Sie, in dem Land zu mieten, in dem Sie denken, sich für mehrere Monate zurückzuziehen, und sehen Sie, ob es für Sie ist, bevor Sie sich niederlassen oder ein Haus dort kaufen.

Zu den beliebtesten Ländern für Rentner im Ausland gehören Mexiko, Panama, Italien, Uruguay, Thailand und Malaysia sowie viele andere. Malaysia hat zum Beispiel ein Anreizprogramm namens "Malaysia - Mein zweites Zuhause", das es Ausländern, die ein regelmäßiges Monatseinkommen nachweisen können oder die eine feste Einlage bei einer lokalen Bank machen, erlaubt, ein erstes zehnjähriges Visum zu erhalten und dort Eigentum zu erwerben.

Wenn das Leben in einem anderen Land Ihren Namen ruft, denken Sie daran, dass es nicht nötig ist zu warten, bis Ihre goldenen Jahre ins Ausland ziehen. Ein Verwandter von mir zog vor vielen Jahren mit seiner Familie nach Bali. Er arbeitet remote für Kunden in den Vereinigten Staaten. Die niedrigeren Lebenshaltungskosten in Indonesien bedeutet, dass seine Familie in einer schönen Villa mit Blick auf Reisfelder leben kann und einen Koch, Gärtner und Vollzeit-Babysitter für ihre Kinder haben. Wenn ich Ihre Neugier geweckt habe, das gute Leben in anderen Ländern zu leben, sollten Sie sich die Ressourcen für den Ruhestand im Ausland ansehen, die ich am Ende dieser Seite veröffentlicht habe. Da es in der heutigen Episode um das Leben im Ausland geht, verschenke ich eine Kopie von 1.000 Orte zum Sehen, bevor du stirbst. Und der Gewinner ist ein Zuhörer namens Meredith. Meredith wurde automatisch in das Buchgeschenk eingetragen, als sie mir eine E-Mail schickte. Herzliche Glückwünsche! Cha-ching! Das ist alles für jetzt, mit freundlicher Genehmigung von Money Girl, Ihrem Führer zu einem reicheren Leben. Wie immer ist die Situation für jeden anders, also sollten Sie sich vor einer wichtigen finanziellen Entscheidung unbedingt an einen Steuer- oder Finanzberater wenden. Dieser Podcast dient nur zu Bildungszwecken und ist nicht als Ersatz für eine personalisierte, professionelle Beratung gedacht. Senden Sie Ihre Fragen oder Kommentare an [email protected] Danke fürs Zuhören! Verwandte Links:

  • Expataustausch
  • Internationales Leben
  • Malaysia - Mein zweites Zuhause
  • Panama ist ein Paradies für Rentner

Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: