loader
bg-category
Möglicher Handelsbereich

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Sie müssen einen gültigen Grund für jeden Trade haben, den Sie eingeben. Dies wird auch als Logik oder Begründung bezeichnet.

Du bist kein Höhlenmensch. Du bist auch kein Spieler, oder?

Warum schaust du in diesen Bereich hinein? Wo willst du den Abzug betätigen?

Dieser Bereich wird von der Setup-Erkennungsmethode bestimmt, die Sie in Ihrem Trading-Plan angegeben haben.

Ein Beispiel könnte der Crossover von zwei gleitenden Durchschnitten oder der Preisschlagwiderstand auf einem Fibonacci-Retracement-Level sein.

Ihre potenzielles Handelsgebiet steht zwischen dem aktuellen Preis und Ihrem Einstiegs-Trigger.

Wir empfehlen Ihnen dringend, einen Screenshot Ihres Diagramms zu machen, das diesen Bereich zeigt. Versuchen Sie es sich zur Gewohnheit zu machen, Screenshots Ihrer Charts zu machen.

Wenn es an der Zeit ist, Ihre Trades später zu überprüfen, können Sie mit der Fähigkeit, zu sehen, was visuell passiert ist, Ihre Augen trainieren, um mögliche Chancen oder Fallen zu erkennen, die Sie in Echtzeit in Ihren Charts vermeiden können.

Dies wird Ihnen helfen, sich an den Grund zu erinnern, warum Sie den Handel betreten haben, oder Ihnen einige Dinge bewusst machen, die Sie vielleicht übersehen haben.

Die potenzielle Handelszone ist, wo Sie glauben, dass Sie eine Kante haben werden, die Sie mit einer hohen Wahrscheinlichkeit des Erfolges handeln, und dass Belohnung / Risiko-Verhältnis zu Ihren Gunsten ist.

Sie müssen selbst bestimmen, wie Sie diese Anforderung erfüllen möchten.

Wenn Sie sich in Ihrem Stuhl vor Ihrem Bildschirm hinsetzten, waren Sie "bereit" zu handeln. Das potenzielle Handelsgebiet ist, wo Sie "zielen".

Dies wird Sie davon abhalten, einen Handel ohne einen Plan und Schießen aus der Hüfte zu betreten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: