loader
bg-category
Bitte ... hör auf, darüber zu schreiben, wie "verletzlich" du bist

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Bitte, Gott, lass mich nie wieder eines dieser Zitate durchgehen:

Weißt du was sonst noch erschreckend ist? Mein Gesicht, als ich noch eines dieser zuckerhaltigen Zitate las, die so viele Leute über Verletzlichkeit posten.

Hat sonst noch jemand diese Scheiße satt?

Es scheint so, als würden uns alle um uns herum anfälliger sein. Teile deine Fehler! Sei offener! Es gibt Kraft, authentisch zu sein, wenn du deine Schande teilst!

Aber sie erzählen dir nicht die ganze Geschichte. Verwundbarkeit kann dir eine Menge Likes bringen, oder es kann dir sogar einen TED Talk geben ...

... aber Sie werden bemerken, dass diese "Experten" bewusst einen Schlüsselbereich der Schwachstelle auslassen.

Niemand spricht jemals darüber.

Aber ich werde.

***

In meinen 20ern war ich stolz darauf, ein "nüchterner" Typ zu sein.

Schau mal. Das ist der Eindruck, den ich der Person hinterlassen habe, die mich interviewt hat Fortune Magazin Profil:

Und es geht weit darüber hinaus.

Zum Beispiel, als ich in einer bürgerlichen Familie aufwuchs, wusste ich, dass ich Stipendien für das College bekommen müsste. Ich bewarb mich bei 65+ und bekam Interviews mit einem Haufen. Ich dachte, dass ich großartig wäre, aber ich habe immer wieder andere Kandidaten verloren. Warum?

Es stellt sich heraus, dass, wenn du in ein Zimmer gehst und sie fragen: "Wie geht es dir?" Und du reagierst mit einem TOTAL FLAT SERIAL-KILLER AFFECT - "Mir geht es gut" oder "Ich bin so aufgeregt hier zu sein" - die Leute mögen das nicht wirklich.

Ein Teil davon wurde als indischer Typ aufgezogen. Indische und asiatische Leute werden nicht erzogen, um unsere Gefühle wie andere Menschen zu zeigen. Ich brauchte Jahre und viel harte Arbeit, um das zu verstehen, dann arbeitete ich daran, meine Gefühle zu zeigen. Diese Praxis hat mir geholfen, genug Stipendiengeld zu verdienen, um für das College zu bezahlen, es half mir, näher an Menschen zu kommen, die ich liebe, und ehrlich gesagt, es war viel mehr Spaß.

Also vertrau mir, wenn ich das sage: Ich weiß, wie wertvoll es sein kann, deine emotionale Seite hin und wieder zu zeigen. Ich habe es auf die harte Tour gelernt.

Aber wann wurde es nicht nur akzeptabel - aber COOL -, über unsere lähmendsten Schwachstellen zu sprechen?

Ist Ihnen aufgefallen, dass immer mehr Menschen in sozialen Medien und in Artikeln über die Bedeutung von Vulnerabilität sprechen und weniger über Exzellenz? Warum passiert dies?

Bitte, können wir es mit jedem zufälligen Blogger, Autor und Rando auf Facebook stoppen, der einen zufälligen Fehler teilt, den sie im Leben gemacht haben?

Wenn du sie fragst, merkst du, wie Leute denken, verletzbar zu sein, macht sie "mutig"?

  • Probleme in deinen Beziehungen haben? Finde den "Mut", um verwundbar zu sein und alles wird gut.
  • Harte Zeit bei der Arbeit? Sei stark und öffne deinem Boss, wie es dir geht.
  • Kinder, die dich stressen? Setzen Sie sich hin und teilen Sie mit ihnen, warum Sie eine schwierige Zeit haben.

Aber heute möchte ich Ihnen einen völlig neuen Weg geben, um Schwachstellen zu untersuchen und Ihnen zu zeigen, wie gut Leute sich ständig über Schwachstellen und Fehler lustig machen können. Denn im Gegensatz zu dem, was man auf Facebook hört (und sogar bei vielen TED Talks), ist Vulnerabilität NICHT immer die richtige Antwort.

Die unwiderstehliche Versuchung der Verletzlichkeit

Es gibt 3 Themen, die Sie über diese Garantie schreiben können. Sie erhalten mehr als 100 Kommentare und Likes:

  1. Ihre Meinung zu Elternschaft
  2. Wie viel hast du für deine Hochzeit ausgegeben?
  3. Ein Fehler, den du erlebt hast

Für das letzte Thema - Fehler - gehen Leser absolut wild.

Hier, lass mich dir zeigen, wie es funktioniert.

Kürzlich habe ich darüber geschrieben die Unsicherheiten, die mit Unternehmertum einhergehen.

Leute haben es geliebt. Es gab fast 150 Kommentare. Ich fing an zu denken ... "Soll ich mehr darüber schreiben? Die Leute lieben meine Geschichten über das Scheitern. "

Genau das erleben die meisten Menschen: Sie schreiben einen Beitrag über das Scheitern, bekommen eine unglaubliche Menge an Kommentaren und klopfen auf den Rücken und entscheiden dann, dass sie eine gute Sache am laufen halten wollen.

Sie umarmen plötzlich die Fehler-Formel:

Schritt 1: Schreiben Sie über einen Fehler, den sie gemacht haben

Schritt 2: Erhalten Sie Hunderte von unterstützenden / bestätigenden Kommentaren ("Ich habe das heute definitiv gebraucht!")

Schritt 3: Wiederholen!

Es gibt einen Grund, warum fast jeder Selbstentwicklungsartikel online über die Fehler des Schreibers spricht: Es funktioniert. Ich habe nie so viele Kommentare bekommen, wie wenn ich über meine eigenen Fehler schreibe (vgl Hier und Hier).

Und trotzdem werden 99% dieser Kommentatoren nirgendwohin gehen.

Es stimmt - die Leute lieben es, wenn du über deine Fehler und Fehler schreibst. Aber Es gibt einen ernsten Nachteil, wenn du das machst, was dir am meisten "gefällt".

Manchmal ist es in Ordnung, wenn Sie aufhören, über Ihre Unsicherheiten und mentalen Barrieren zu sprechen und einfach die Arbeit machen. Du fühlst dich besser, wenn du gewinnst.

- Ramit Sethi (@ramit) 25. Oktober 2016

Wenn Sie sich durch Ihre Schwachstelle definieren, lassen Sie wenig Raum für Erfolg. Ironischerweise sind die Menschen, deren Zustimmung Sie zunehmend sehnen werden - und Sie werden es mehr und mehr verlangen - genau die Menschen, die sich über die Misserfolge anderer bedauern wollen. Sie sind die letzten Menschen, von denen jeder eine Genehmigung einholen sollte.

Ich möchte eine neue Denkweise über die Verwundbarkeit vorstellen. Es beinhaltet etwas, über das selten gesprochen wird: Status.

Die Vulnerabilitätsmatrix

Es gibt einige gut dokumentierte Beispiele für Wie kann Schwachstelle Ihnen helfen?. Verletzlich und offen zu sein, kann für dich enorm lohnend und wertvoll sein.

Aber an diesem Tag der "radikalen Transparenz" werden die meisten Menschen Ihnen nicht sagen, dass diese Verletzlichkeit auch Sie verletzen kann. Niemand spricht jemals über diese Nuancen.

Ich möchte diese Nuancen für dich aufschlüsseln.

Die Vulnerability-Status-Matrix ist eine sehr einfache Möglichkeit, um zu sehen, was Sie dadurch gewinnen, dass Sie anfälliger sind. Überraschenderweise gibt es nur einen Fall, in dem Ihnen dies dient. Hör zu.

Zuerst haben Sie den ... Aspirational Leader

Das ist es, nach dem wir alle streben. Hoher Status und hohe Anfälligkeit. Sie sind nicht nur wahnsinnig erfolgreich und großartig bei dem, was sie tun, fast alle mögen sie.

Beispiele: Billionaire Gründer von Virgin Airlines Richard Branson, Schauspielerin Jennifer Lawrence (Hier ist ein tolles Video warum sie so sympathisch ist) und The Rock.

Menschen in dieser Kategorie machen tadellos Gebrauch von Der Pratfall-Effekt. Dies geschieht, wenn eine Person mit hohem Status einen Fehler begeht oder eine Art Fehler erkennt. Sie tun dies und anstatt den Respekt vor ihnen zu verlieren, finden wir sie attraktiver und sympathischer.

Der Schlüssel hier ist Status. Wenn eine Person mit niedrigem Status die gleichen Fehler macht oder die gleichen Sicherheitslücken zugibt, wird sie nicht auf die gleiche Weise wahrgenommen. Es ist nicht "cool" oder sogar statusverstärkend. Aber für eine Person mit hohem Status ist die Verwundbarkeit ein großes Plus.

Nimm die Schwachstelle weg und du bekommst ... EINfertig & Alloof

Persönlich bin ich ein gutes Beispiel für diesen Eimer (unten rechts). Glücklicherweise war ich beruflich erfolgreich, aber ich bin nicht sehr verwundbar. Das reibt viele Leute auf die falsche Art. Und ich verpasse wahrscheinlich die Verbindung mit vielen meiner Leser oder den Leuten, die mich reden hören.

Tatsächlich habe ich einmal bei der gleichen Veranstaltung wie James Altucher auf der Bühne gesprochen. Jemand, der zu dieser Zeit für mich arbeitete, kam nach mir.

"Kann ich dir ein Feedback geben?", Fragte sie. Ich sagte "Sicher".

"Warum ist James, der Dutzende Millionen Dollar verdient hat und verloren hat, viel besser zuordenbar als du?", Fragte sie mich.

Sie hatte recht. Wenn Sie jemals James gelesen oder gehört haben, ist es ziemlich klar warum.

Der ehemalige NFL Linebacker James Harrison ist ein weiteres Beispiel für Sein völlig unangreifbar dank seiner wahnsinnigen Trainingseinheiten.

Und am äußersten Ende dieses Buckets stehen Leute wie Elon Musk oder Larry Page. Sie sind so erfolgreich - und sie teilen so wenig von sich selbst - dass sie unmenschlich wirken.

Persönlich habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, offener für die Menschen um mich herum zu sein. Wenn du meine Rede gesehen hast Vordergrundoder wenn du es gesehen hast Mein Artikel über die Stilllegung eines Multimillionen-Dollar-Produkts, du wirst sehen. Aber ich priorisiere immer Exzellenz gegenüber Sicherheitslücken.

Als nächstes haben Sie die ... Delusional Möchtegern

Das war ich als ich in meinen 20ern war. Gott, ich war so dumm. Ich erinnere mich an eine Diskussion mit dem Autor und Risikokapitalgeber Guy Kawasaki. Danach habe ich ihn gefragt, wie ich mehr Vorträge bekommen könnte.

Er sah mich an und sagte: "Sorge dich, etwas zu tun, über das es sich zuerst zu reden lohnt."

Verdammt. Das fühlte sich schrecklich an. Und es dauerte lange, bis ich erkannte, dass er recht hatte. Der wahnhafte Möchtegern hat einen niedrigen Status, ist aber überhaupt nicht verwundbar.

Und schlussendlich, the ... Verlierer

Offen über Ihre Schwachstellen zu sein ist in Ordnung. Sie als einzige Krücke zu benutzen, um mit Menschen in Kontakt zu kommen - um mehr Kommentare und Likes zu bekommen - ist es nicht. Dann gehen Menschen von "offen" zu bedürftig und erbärmlich.

Schlimmer noch, es ist einfach eine schlechte Strategie!

Wenn Sie in den sozialen Medien immer wieder von Sicherheitslücken sprechen - ohne es mit Ihren positiven Gedanken zu einem Thema oder Ihren Leistungen oder anderen Einsichten auszustrecken -, ziehen Sie nur Leute an, die es lieben, über Scheitern zu sprechen. Leider suchen diese Leute fast immer Mitleid, nicht ändern. Und du merkst nie, was du dir antust: einen selbstverstärkenden Strudel von Fehlern zu erzeugen, die jedes Mal verstärkt werden, wenn du sie veröffentlichst.

Also, was solltest du tun?

Stellen Sie sich zwei Leute vor. Gleiches Niveau an Fähigkeiten. Gleiches Alter. Gleicher Job.

Einer von ihnen verbringt das nächste Jahr damit, anfälliger zu werden. Erlernt, wie man sich emotional "öffnet" und seine Fehler mit anderen Menschen teilt.

Der andere verbringt das Jahr damit, das Gegenteil zu tun. Er verbringt seine Zeit damit, sein Handwerk zu meistern und seine Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. (Hier sind die Top-3-Fähigkeiten, die ich Ihnen empfehlen, Meister BTW.)

Dies ist der Unterschied zwischen (a) dem Autor, der beschließt, dass er "Menschen helfen will", dem Gedanken, ein Lebensberater zu werden, und beschließt, zuerst einen Blog zu beginnen, in dem er über seine "Lebenserfahrungen" und Emotionen für andere schreiben kann Leute zu lesen ...

... und (b) der Autor, der akribisch die besten Autoren, Praktiken und Ideen studiert und 3 Nächte pro Woche schreibt, um zusätzliche Entwürfe zu schreiben, um am nächsten Tag ein Feedback zu bekommen.

Wer wird Ihrer Meinung nach am Ende des Jahres weiter vorne liegen? Wer wird glücklicher mit ihrem Leben sein?

Die Person, die sich auf Exzellenz - nicht auf Verletzbarkeit - konzentriert, wird ein reiches Leben führen.

Er wird mehr verdienen. Er wird mehr Respekt bei der Arbeit haben. Er wird mehr OPTIONEN und Kontrolle über seine Karriere und sein Leben haben.

Der andere Typ?

Von außen könnte es scheinen, als wäre er in Ordnung. Er könnte mehr Anhänger und viele Vorlieben haben.Er könnte sich sehr wohl fühlen.

Aber was hat er eigentlich? erledigt?

Nicht viel.

Nun, wenn der erste Typ, der einige seiner Ziele erreicht hat, einige seiner schwierigsten Momente im Wachstum teilen wollte - wirklich verletzlich wegen Fehlern zu sein, die er gemacht hat und Lektionen gelernt hat - wäre das großartig.

Beachten Sie jedoch, dass Exzellenz an erster Stelle steht. Sie können immer verletzlich sein, wann immer Sie wollen. Es ist sehr, sehr schwer, exzellent zu werden. Aber exzellent zu werden ist, wo die wahren Belohnungen sind.

Ich werde mich immer auf Menschen konzentrieren, die exzellent sein wollen. Wenn Sie ein Top-Performer sein wollen, ist dies der richtige Ort für Sie.

Was ist mit Ihnen? Nachdem Sie das gelesen haben, wissen Sie, wie die "gute" Schwachstelle aussieht. In den Kommentaren, erzähl mir jemand, wer ist ein Meister davon und warum.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: