loader
bg-category
Wie man bärische und bullische Wimpel in Forex handelt

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Ähnlich wie Rechtecke sind Wimpel Fortsetzungs-Chart-Muster, die nach starken Bewegungen gebildet werden.

Nach einer großen Aufwärts- oder Abwärtsbewegung halten Käufer oder Verkäufer normalerweise inne, um Luft zu holen, bevor sie das Paar weiter in die gleiche Richtung bringen.

Aus diesem Grund, der Preis konsolidiert sich normalerweise und bildet ein winziges symmetrisches Dreieck, das Wimpel genannt wird.

Während der Preis noch konsolidiert, entscheiden sich mehr Käufer oder Verkäufer normalerweise dazu, in den starken Zug hineinzuspringen, was den Preis zwingt, aus der Wimpelformation auszubrechen.

Bärische Wimpel

EIN bärischer Wimpel entsteht während eines steilen, fast vertikalen Abwärtstrends.

Nach diesem starken Kursrückgang schließen einige Verkäufer ihre Positionen, während andere Verkäufer sich entschließen, sich dem Trend anzuschließen, wodurch sich der Preis ein wenig konsolidiert.

Sobald genügend Verkäufer einspringen, bricht der Preis unter den Wimpelboden und bewegt sich weiter nach unten.

Wie Sie sehen können, wurde der Kurs wieder aufgenommen, nachdem der Kurs einen Ausbruch nach unten gemacht hatte.

Um dieses Chartmuster zu handeln, haben wir eine kurze Order am unteren Ende des Wimpels platziert, mit einem Stop-Loss über dem Wimpel.

Auf diese Weise wären wir sofort aus dem Handel, für den Fall, dass der Zusammenbruch eine Fälschung war.

Im Gegensatz zu den anderen Chartmustern, bei denen die Größe der nächsten Bewegung ungefähr der Höhe der Formation entspricht, signalisieren Wimpel wesentlich stärkere Bewegungen.

Normalerweise Höhe der früheren Bewegung (auch bekannt als der Mast) wird verwendet, um die Größe der Ausbruchbewegung zu schätzen.

Bullischer Wimpel

Bullische WimpelWie der Name schon andeutet, signalisieren die Bullen, dass die Bullen wieder gehen.

Dies bedeutet, dass der starke Preisanstieg nach dieser kurzen Phase der Konsolidierung wieder aufgenommen würde, wenn die Bullen genug Energie sammeln, um den Preis wieder höher zu halten.

In diesem Beispiel machte der Preis einen scharfen vertikalen Anstieg bevor er eine Verschnaufpause einlegte. Ich kann die Bullen stampfen hören und aufdrehen für einen weiteren Lauf!

Wie wir vorhergesagt haben, ist der Preis nach dem Ausbruch wieder stark gestiegen.

Um dies zu spielen, würden wir unsere lange Bestellung über den Wimpel und unsere Haltestelle unterhalb des Wimpels platzieren, um Fälschungen zu vermeiden.

Wie bereits erwähnt, liegt die Größe der Ausbruchbewegung in der Höhe des Mastes (oder der Größe der früheren Bewegung).

Sie sehen, Wimpel sind vielleicht klein, aber sie könnten riesige Preisbewegungen signalisieren, also unterschätzen Sie sie nicht!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: