Neue Federal "Pay As You Earn" Studentendarlehen Tilgungsplan jetzt verfügbar

Inhaltsverzeichnis:

Neue Federal "Pay As You Earn" Studentendarlehen Tilgungsplan jetzt verfügbar
Neue Federal "Pay As You Earn" Studentendarlehen Tilgungsplan jetzt verfügbar
Anonim

Gegen Ende Dezember wurde ein neuer Bundes-Pay-As-You-Tilgungsplan für Studienkredite verfügbar.

Wenn Sie innerhalb der letzten paar Jahre ein direktes Studiendarlehen des Bundes aufgenommen haben, können Sie Anspruch auf Pay As You Earn (PAYE) haben. Teilnahmeberechtigung könnte eine Reduzierung nicht nur Ihrer monatlichen Zahlungen, sondern auch Vergebung nach einer gewissen Zeit bedeuten.

Viele Leser haben ein starkes Interesse an Studentendarlehen Rückzahlung Strategie gezeigt, und das aus gutem Grund. Die Schulden für Studentenkredite in den Vereinigten Staaten haben die Grenze von einer Billion US-Dollar (und Kreditkartenschulden) überschritten und nehmen mit steigender Inflation stark zu. Es wird zur nationalen Krise.

Für einige kann dieser neue Plan einige Schmerzen lindern, also werde ich alle Grundlagen des Pay As You Earn Plan im Q & A-Format abdecken, so dass Sie feststellen können, ob es eine gute Option für Sie sein könnte.

Was ist Lohn, wie du verdienst?

Pay As You Earn ist ein brandneues Bundes-Studentendarlehen Tilgungsplan durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.
Pay As You Earn ist ein brandneues Bundes-Studentendarlehen Tilgungsplan durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Es unterscheidet sich nicht sehr von dem vorherigen (und noch bestehenden) Income-Based-Repay (IBR) Plan, mit zwei Hauptunterschieden und primären Vorteilen:

  1. Zahlung Caps: für Bundes-Direktstudentenkredite zu 10% des frei verfügbaren Einkommens für berechtigte Kreditnehmer (IBR beträgt 15%).
  2. Vergebung: Es gibt eine Vergebung von 20 Jahren (10 Jahre für den öffentlichen Dienst) gegenüber 25 Jahren für IBR. Bei anrechenbaren Krediten wird der Rest vergeben, wenn sie nach 20 Jahren nicht vollständig bezahlt werden.

Warum würdest du zu Pay as Youarn wechseln?

In der Regel basiert die Rückzahlung des Studiendarlehens auf einer bestimmten Anzahl von Jahren. Zum Beispiel sind die direkten Bundeskredite 10 Jahre mit einer verlängerten 25-Jahres-Option.

Die monatliche Kreditzahlung wird dann bestimmt, indem der Betrag, den Sie schulden, addiert wird, indem Zinsen addiert und durch die Anzahl der Monate dividiert wird. Wenn Sie eine erhebliche Menge an Darlehen für Studierende und kein nennenswertes Einkommen haben, kann dies zu finanziellen Schwierigkeiten führen. Diese Standardpläne basieren nicht auf Ihrem tatsächlichen Einkommen, sondern auf einfacher, unerbittlicher Mathematik.

Pay As You Earn versucht, dieses Problem anzugehen und bietet ein Mittel (mit der 10% der Einkommensbezugsgrenze), um ungebührliche Härten zu vermeiden, die durch zu hohe Studentendarlehenszahlungen entstehen.

Welche Arten von Darlehen sind zulässig?

Nur die folgenden Direktkredite sind für das Bezahlen wie folgt berechtigt:

  • Direkt subventionierte Kredite
  • Direkte nicht subventionierte Darlehen
  • Direct PLUS Darlehen an Diplomanden oder professionelle Studenten
  • Direkte Konsolidierung Darlehen ohne zugrunde liegende PLUS-Darlehen an die Eltern

Dies bedeutet, dass Direct PLUS-Darlehen an Eltern, Direktkonsolidierung Darlehen, die PLUS-Darlehen (Direct oder FFEL) an Eltern, FFEL-Programm Darlehen (die für IBR berechtigt sind) zurückgezahlt, und private Bildungskredite sind alle nicht für Pay As You Earn berechtigt.

Wer ist berechtigt, zu bezahlen, wie Sie verdienen?

Die Berechtigung und die Zahlungen basieren auf Ihrem anrechenbaren Studentendarlehensbestand, Ihrem Wohnsitzland, Ihrem angepassten Bruttoeinkommen in Bezug auf die Armutsgrenze, dem Steuererfüllungsstatus und der Familiengröße. Sie müssen eine "teilweise finanzielle Härte" haben, um sich zu qualifizieren. Klingt kompliziert, oder? Das Student Aid Office hat einen Pay As You Earn-Rechner, der Ihnen hilft, Ihre genauen Zahlungen herauszufinden.

Die gute Nachricht ist, dass Sie nach Abschluss des Plans weiterhin Zahlungen leisten können, auch wenn Sie keine finanziellen Schwierigkeiten mehr haben.

Sie müssen ein neuer Darlehensnehmer sein (kein ausstehender Saldo für ein Darlehen mit Direktkredit oder FFEL-Programm zum 1. Oktober 2007) oder keinen ausstehenden Saldo für ein Darlehen mit Direktkredit oder FFEL-Programm, wenn Sie am oder nach dem Oktober ein neues Darlehen erhalten haben. 1, 2007).

Die Darlehen müssen nach dem 1. Oktober 2007 aufgenommen worden sein und mindestens eine Auszahlung nach Oktober 2011 erhalten haben.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie berechtigt sind, können Sie hier beantragen, wie Sie verdienen.

Irgendwelche Nachteile zu zahlen, wie Sie verdienen?

Es gibt ein paar:

  • Wenn Sie die Bedingungen Ihrer Amortisationszeit verlängern, könnten Sie tatsächlich mehr Zinsen für die Laufzeit des Darlehens bezahlen.
  • Sie müssen jährlich Papierkramdokumente einreichen, um Ihren Zahlungsbetrag zu bestimmen.
  • Sie müssen möglicherweise Steuern auf unvergebende Beträge zahlen (was immer noch viel besser ist als die Zahlung der Beträge).

Bezahlen wie Sie Diskussion verdienen:

  • Wenn Sie berechtigt sind, werden Sie sich für Pay As You Earn bewerben? Warum oder warum nicht?
  • Wenn ein solches Programm nicht förderfähig ist, spricht es Sie an?

Beliebtes Thema