loader
bg-category
Party wie es ist 1999! 10 Takeaways von dieser Rezession

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In den letzten 10 Jahren haben wir den Kreis geschlossen und endlich ReReverletzt Dow 10.000 gestern! Stöbern Sie die Partyhüte aus und rufen Sie Ihren Lieblingsautohändler an, denn Geld regnet jetzt vom Himmel! Ich gebe zu, dass die Defensive in diesem Oktober bisher falsch war. Stattdessen hätte ich das nehmen sollen illusorisch $ 400.000 in Home-Equity-Steigerung Zillow sagte mir, es in meinem E-Trade-Brokerage-Konto, leved es auf $ 1,2 Millionen und kaufte 35.000 Aktien von DDM (Ultra Dow30 ProShares ETF)! Schade, ich bin zu konservativ und nicht schlau genug zu erkennen, dass sich die Welt verändert hat.

Die diesjährige Rally war hervorragend, und je mehr ich die persönliche Finanzwelt kenne, desto mehr merke ich das Viele von Ihnen verdienen viel Geld. Von einem PF-Blogger, der seine Website schreibt, half ihm, einen Job zu bekommen, der 50% mehr einbrachte, bis ein anderer einen 10% -igen Netto-Sprung im September verkündete, es ist klar, dass vielen Menschen diese Genesung sehr gut geht. Ich schaue euch alle an, besonders diejenigen, die solche transparenten Netto-Updates anbieten!

Ich höre selten negative Anekdoten über Arbeitsplatzverluste und Zwangsvollstreckungen mehr. Stattdessen gibt es einen Haufen von euch, die neue Häuser kaufen (Glückwünsche und gutes Timing), sich unermüdlich Schulden leisten und neuen Reichtum finden. Der Bus ist jeden Morgen wie eine Dose Sardinen, und ich kann nicht mehr ohne Reservierung in meine Lieblingsrestaurants gehen. Wenn das nicht der beste Indikator für einen Bullenmarkt ist, weiß ich nicht, was ist.

10 TAKEAWAYS VON DIESER REZESSION

1) Asset-Preise immer zurückschnappen, also keine Panik! Wir haben es in den 80er Jahren gesehen, in der russisch-asiatischen Krise, 9/11 usw. Es ist daher immer gut, getrennte Geldpools auf verschiedene Anlageklassen zu verteilen. Wenn eine Anlageklasse aus dem Gleichgewicht geraten ist, balanciere sie aus! Bis wir wissen, dass wir in einem Bullenmarkt sind, wurde das leichte Geld verdient.

2) Der Aktienmarkt kümmert sich nicht um Arbeitslosigkeit. Sie interessieren sich für Gewinne und operative Hebelwirkung. Der Name des Spiels ist Überleben. Im Abschwung könnten die Dinge brutal sein, aber wenn Sie an Ihrem Job festhalten können, bekommen Sie einen Hebel auf der Oberseite, weil Firmen weniger Leute haben, um mit einer Zunahme der Einnahmen zu bezahlen. Die gute Sache ist jedoch, dass der Aktienmarkt ein vorausschauender Indikator ist.

3) Zweifeln Sie niemals den US-Verbraucher. Es gibt keinen Verbraucher auf der Welt, der die Kultur und die Fähigkeit hat, so verrückt wie wir Amerikaner auszugeben. Die Einzelhandelsumsätze sind gesund, ein Computer-Upgrade-Zyklus ist in Arbeit mit der Einführung von Windows 7, die Autoverkäufe erholen sich und die Sparquoten haben aufgehört zu steigen. Ich finde es lachhafte Ökonomen begrüßen unsere 4% Sparquote jetzt, wenn viele Länder in der Welt eine Sparquote von 20% + haben.Ich zweifle nicht, dass wir uns wieder in die Luft jagen werden!

4) Wenn die Dinge gut sind, sprechen die Leute mehr über ihren Erfolg. Dies bringt andere Leute dazu, sich gegenseitig zu ärgern und motiviert andere, es besser zu machen. Die Leute werden darüber sprechen, wie viel sie in dieser Aktie gemacht haben, oder diese Eigenschaft oder diese private Investition. Es ist nur menschliche Natur, dass niemand über ihre Verluste spricht. Aber erinnere dich an das alte Sprichwort. "Verwechsle die Gehirne nicht mit einem Bullenmarkt! "

5) Menschen haben kurze Erinnerungen. Noch vor 10 Monaten war die populistische Wut über die Wall Street-Boni nie höher. Das WSJ berichtet jetzt, dass 2009 Boni Rekordhöhen für 2009 brechen werden! Ich stolperte über einen alten Post von dem Bay Area-Verleger The Digerati Life, der unterhaltsame Kommentare enthält. Da die breite Öffentlichkeit von der Erholung profitiert, sind sie nicht mehr so ​​versessen darauf, reichere Leute zu lynchen!

6) Luxusautos, Uhren und andere nicht wesentliche Dinge fallen wie Bleiballons in einer Rezession. Sie sind auch die letzte in einem Rebound erholen. Es macht Sinn, dass niemand in einem heruntergekommenen Markt Geld für überflüssige Dinge verschwenden will. Jetzt ist die Zeit zum Einkaufen für Ihre Lieblings Patek Philippe, BMW oder Hermes Grace Kelley Handtasche, bevor die Preise sich normalisieren!

7) Angst und Gier sind nur zwei Seiten derselben Medaille. Dieselben Leute, die letzten Oktober ihre Aktien verloren haben, sind die gleichen Leute, die den Märkten heute nachjagen. Ihre Gewinne sind nicht real, bis sie verkauft werden! Ich für einen bin Aktien jeden Tag verkaufen und alle Gewinne, die ich habe, einsperren. Der Erlös wird ständig in meine Hände geschaufelt echter Rentenfonds d. h. verzinsliches Bargeldmonat.

8) Unternehmen tendieren dazu, während der Abwärtsdrehung zu viel zu feuern und dann im Aufschwung anzuheuern. Sie möchten sich für den positiven Bullenpeitscheffekt dieses 1Q09 positionieren, weil ich glaube, dass es a sein wird Bonanza einstellen In welcher Branche auch immer Sie sind. Haben Sie Vertrauen, wenn jemand da draußen liest, wer arbeitslos ist. Sie werden Erfolg haben, geben Sie ihm einfach etwas Zeit!

9) Das Leben geht in einem Bullen- oder Bärenmarkt weiter. Cash ist König und wenn Sie immer noch Ihren Job haben, hat sich wirklich nichts wirklich verändert. Du hättest die letzten 18 Monate im Koma liegen können und bist genau in der gleichen Umgebung aufgewacht. Deine Freunde und Familie sind so wichtig wie Geld.

10) Geld ist unglaublich mental! Dow 10.000 bedeutet nichts wirklich. Aber wenn du fernsiehst, wie oft der Dow 10K gebrochen hat, hast du jeden Jubel gehört! Selbst ich fing an wie ein Verrückter meine Arme zu heben! Als der Dow Jones bei 7.000 lag, sprachen alle Experten von Dow 5.000.Jetzt, da der Dow 10.000 ist, haben Sie Idioten wie mich, die diese Art von Themen veröffentlichen! Der Optimismus lebt von sich selbst, bis eines Tages alle unsere Hoffnungen erreicht sind. Sei deshalb immer optimistisch, schaffe Ziele und gib niemals auf!

EMPFEHLUNG

Investieren Sie in Ideen, nicht Aktien: Motif Investing ist eine großartige Firma, die hier in der San Francisco Bay Area ansässig ist. Sie haben über 60 Millionen Dollar von schlauen Investoren wie JP Morgan und Goldman Sachs aufgebracht, weil sie die Investmentlandschaft mit ihren "Motiven" innovativ gestalten. Ein Motiv ist ein Korb mit 30 Aktien, in die man investieren kann, um davon zu profitieren eine bestimmte Idee oder ein zugrunde liegendes Thema. Nehmen wir an, Sie denken, dass der Wohnungsneubau im nächsten Jahr in den USA schneller wird. Sie könnten ein Wohnmotiv kaufen, das Lennar, KBH, Home Depot, Bett, Bad und Jenseits, Zillow und mehr in verschiedenen Gewichtungen enthalten könnte.

Sie können einen Korb mit 30 Aktien für nur $ 9,95 kaufen, anstatt sie einzeln für $ 7,95 über einen typischen Broker zu kaufen. Sie können ein eigenes Motiv erstellen, eines der Motive von Motif Investing kaufen oder ein Motiv eines Motif-Investors mit einer großartigen Erfolgsbilanz kaufen. Sie können sogar Ruhestandsmotive kaufen, ähnlich wie Zieldatum Fonds, außer Sie müssen die 1% Verwaltungsgebühr nicht bezahlen. Sie erhalten bis zu 150 € gratis, wenn Sie mit Motif Investing handeln. Da ich mich darauf konzentriere, langfristig überzeugende Ideen zu gewinnen und die kurzfristige Volatilität zu ignorieren, gefällt mir das Value Proposition von Motif Investing für Privatanleger.

Aktualisiert am 01.12.2014. Lass den Bullenmarkt weitergehen. Vergiss nicht, das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: