loader
bg-category
Die Vorteile von Papierabrechnungen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Vor einigen Jahren hat mein Arbeitgeber eine Änderung vorgenommen, um alle auf ein elektronisches Gehaltsabrechnungssystem umzustellen. Um weiterhin eine altmodische Lohnabrechnung zu erhalten, mussten Sie sich tatsächlich dafür entscheiden, oder Sie müssten sich standardmäßig bei einem Konto anmelden, um Ihre Gehaltsabrechnung zu sehen.

Zu der Zeit wurde es als das moderne und bequeme Ding verkauft, um zu tun. Papier? Das ist soooo letztes Jahrhundert!

Die Realität ist, dass sie dies sicherlich als Maßnahme zur Kostensenkung getan haben, und ich bin mir sicher, dass es auch viele andere Unternehmen getan haben. Vielleicht sogar dein?

Einige Rückseite der Serviette Mathe auf Kosteneinsparungen ... $ 0.49 (Porto) + $ 0.50 (geschätzte Kosten zu produzieren) x 26 Zahlungszeiträume = 25,74 $ pro Mitarbeiter und Jahr. Multiplizieren Sie das mit 1.000, 10.000 oder 100.000 Mitarbeitern, und Sie haben einen legitimen Aufwand und ein einfaches Kostensenkungsziel.

Die Stimmung um das Büro zum Zeitpunkt der Ankündigung würde am besten wie folgt zusammengefasst: "Oh, das ist in Ordnung. Ich habe sie nie wirklich angeschaut. Und jetzt kann ich sie bei Bedarf online bringen. "

Aber ich hatte eine ganz andere Perspektive.

Ich habe mich sofort dafür entschieden, weiterhin meine ole-Fashion-Paper-Erklärung zu erhalten (obwohl ich mich für die direkte Einzahlung von Tag 1 angemeldet habe) und erhalte sie immer noch gerne bis heute. Und ich empfehle dringend, dass Sie dasselbe tun!

Warum? Hier ist mein Denken ...

1. Was müssen Sie noch daran erinnern, dass Sie tatsächlich etwas Wertvolles tun?

Sicher, ich kann die digitalen Zahlen in der Cloud auf meinem Bankkonto überprüfen, um zu sehen, dass sie alle paar Wochen nach oben getippt haben. Aber ich bin ein verdammter Schreibtischjockey! Als Angestellte weiß ich sehr wenig, dass ich etwas Wertvolles mache. Meine "Produktion" ist oft in Form eines Dokuments (Tabellenkalkulation, Präsentation, E-Mail). Im besten Fall ist es eine Umsatznummer, die ich für das Unternehmen gemacht habe.

Es gibt kein physisches Gut oder Service produziert - ein Fahrrad zusammen, Möbel in Handarbeit gemacht, zu Hause renoviert, Wand gebaut, Fahrzeug hergestellt, landschaftlich gestaltet - ALLES IST IN DER VERFLUCHTEN WOLKE! Ich denke, das ist teilweise der Grund, warum so viele Angestellte mit ihren Jobs unzufrieden sind - sie können sich nie wirklich zurücklehnen und die Früchte ihrer Arbeit beobachten.

Meine Lohnabrechnung erinnert mich daran, dass ich tatsächlich etwas produziert habe, das jemand schätzt - und es erinnert mich JEDEN zwei Wochen.

2. Manchmal Computer (oder Lohn-und Gehaltsabrechnung) vermasseln.

Manchmal ist die Gehaltsabrechnung falsch. Ich überprüfe jedes Mal, wenn es um Fehler geht, meine Abrechnung.

  • Habe ich diese persönlichen Ausgaben erstattet bekommen?
  • Wurde mein 401K richtig zugeordnet?
  • Wurde mir der richtige Betrag für meine HDHP-Prämie in Rechnung gestellt?
  • War mein HSA-Abzug korrekt, so dass ich den maximalen HSA-Beitrag erreichen kann?

Letztes Jahr hatte ich gemerkt, dass eine massiv falsche Entgeltumwandlung geleistet wurde. Es wurde später korrigiert, aber hätte ich die Zahlen auf meinem Gehaltsscheck nicht gesehen, hätte ich es nie erfahren.

Und meine Frau hat Payroll-Fehler bemerkt, die viel häufiger sind als man denkt.

Ich bin ein Angestellter, aber wenn Sie stündlich entlohnt werden, überprüfen Sie Ihre Gehaltsabrechnung, um zu bestätigen, dass Sie für die Stunden bezahlt werden, die Sie gearbeitet haben, ist wesentlich. Meine Frau bemerkte Anfang dieses Jahres, dass sie eine ganze 12-Stunden-Schicht vermisste und eine Korrektur einreichen musste. Ohne ihre Papieraussage zu sehen, hätte sie wahrscheinlich nie gewusst, dass ein Fehler gemacht wurde.

3. Wie gehen Sie für Steuerzwecke vor?

Wenn Sie stündlich arbeiten oder Bonuszahlungen erhalten, die im Laufe des Jahres schwanken, ist es sehr wichtig zu wissen, wo Sie sich befinden, auf Ihrem steuerpflichtigen Bruttoeinkommen, so dass Sie die Steuerwirkung bestimmen können.

Dies kann Sie darüber aufklären, ob Sie Ihre Quellensteuerbefreiungen ändern oder zusätzliche Vorsteuerbeiträge zu 401K-, HSA- und anderen Konten leisten müssen, damit Sie vermeiden können, in einer höheren Steuerklasse besteuert zu werden.

Wieder ist es außer Sichtweite.

4. Was ist, wenn das Unerwartete passiert?

Manchmal passiert das Unerwartete und Unternehmen schließen sich, Gebäude brennen ab, Server stürzen ab oder werden gehackt, oder Sie haben keine Arbeit mehr. Wie werden Sie Ihre Gehaltsabrechnung überprüfen, wenn diese Dinge passieren? Wirst du alles fotografisch auswendig lernen? Wenn nicht, werden Sie dankbar sein, dass Sie eine Papieraufzeichnung haben.

Abschließende Gedanken zu Gehaltsabrechnungen auf Papier:

Ich sollte beachten, dass ich E-Statements für ALLES neben meiner Gehaltsabrechnung wähle. Damit steht zu viel auf dem Spiel. Es ist meiner Meinung nach immer noch wichtig (und psychologisch lohnend), die richtigen Erinnerungen und Aufzeichnungen darüber zu haben, wofür Sie den Großteil Ihrer wachen Stunden aufwenden.

Was sagst du?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: