loader
bg-category
Auf Gier und Geschwindigkeit

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Hier ist ein Muster, das ich viel sehe:

1. Jemand startet etwas 2. Er versucht Geld zu verdienen 3. Dann versucht er es wertvoll und nützlich zu machen

Was für eine lustige Art, Dinge zu tun.

Jeder scheint in großer Eile zu sein, um Geld zu verdienen. Ich nenne das gierig, aber nicht im traditionellen Sinn des Wortes. Es ist gierig, weil ich nicht denke, dass es das erste Ding in jedermanns Meinung sein sollte. Diese Art des Denkens ist kurzsichtig, oft selbstzerstörerisch und führt letztendlich zu weniger Geld.

Ruhmgierige Gier Wer kann den Streit zwischen unseren Freunden bei Desperate Housewives letztes Jahr vergessen? Nach ihren unglaublich erfolgreichen Shows wurden sie eingeladen, für das Coverbild der Vanity Fair fotografiert zu werden. Aber die Schauspielerinnen stritten sich darüber, wer die Hauptrolle spielen würde, was zu einem großen PR-Aufschwung für alle Schauspielerinnen führte.

Das ist Gier. Wenn du so erfolgreich bist, dass du streitest, wer wo wo steht Vanity Fair CovershootDu bist gierig.

Relative Gier Ich kenne einen Hedgefonds in der Bay Area, wo die Angestellten letztes Jahr absolut wütend waren. Warum? Weil ihre Boni nur 30% und nicht 50% wie ihre Freunde bei anderen Fonds waren.

Bist du sauer, weil du "nur" sechsstellige Zahlen in deinen frühen 20ern mit relativ vernünftigen Stunden hast?

Das ist gierig.

Die Überraschung der Gier im persönlichen Unternehmertum, oder, hör auf zu versuchen, so schnell Geld zu verdienen! Sie haben AdSense in anderen Blogs gesehen, oder? Es ist die Google-Anzeigenlösung, die viele Blogger auf ihren Blogs platzieren, um Geld zu verdienen, wenn Nutzer durchklicken. Es ist eine innovative, scheinbar gewinnbringende Lösung für alle.

Aber für mich stellt dies eine Menge dar, was mit dem kurzfristigen Denken und der Gier seitens der Blogger nicht stimmt. Sie wissen, warum ich AdSense nicht auf meiner Website platziert habe? Denn erstens wollte ich die Kundenerfahrung nicht ruinieren.

Zweitens wusste ich, dass ich mich nach der Schaltung von Anzeigen darauf konzentrieren würde, die Anzeigen zu optimieren, anstatt Inhalte zu erstellen. Mit anderen Worten, ich würde mich mehr darauf konzentrieren, Geld zu verdienen, als die Website tatsächlich zu verbessern.

Und schließlich und vor allem wollte ich etwas Wertvolles aufbauen, bevor ich herumging und versuchte, davon zu profitieren. Ein Ort, wo ich einen Haufen Leute zusammenbringen konnte, um über persönliche Finanzen zu sprechen.

(Das schmutzige Geheimnis von Bloggern und AdSense (oder anderen Anzeigenlösungen) ist übrigens, dass die meisten Blogger sehr, sehr wenig machen.)

Also entschied ich mich vor langer Zeit, bevor ich sogar 100 Leser hatte, dass ich absolut nur Werbung machen würde, wenn ich jeden Monat mehr als meine Miete mache. Ansonsten, was ist der Sinn? Um Ihnen zu zeigen, dass ich es ernst meine, habe ich vor einiger Zeit Leser von IWillTeachYouToBeRich über Ihre Meinung zu Anzeigen auf dieser Website befragt. Überrascht? Ich auch. Aber der Schlüssel ist, dass ich das getan habe nach viel und viel Zeit sich auf etwas Nützliches konzentrieren.

Nicht indem ich in der ersten Sekunde, die ich konnte, Geld verdienen wollte.

Treffen Sie die richtigen langfristigen Entscheidungen, nicht die, die Ihnen $ 10 und einige Gummibärchen geben Das nächste Mal, wenn Sie eine Gelegenheit haben, denken Sie darüber nach, wie Sie SOFORT Geld verdienen. BITTE!!!!!!!!!

Als ich als Erstsemester ins College kam, hatte ich ein Geschäft geführt und einige Erfahrungen gesammelt, bla bla bla. Damals bekam ich Angebote für $ 15 pro Stunde, was eine Menge Geld für mich war. Ich nahm einige von ihnen, weil sie interessant waren und ich dachte, sie wären wertvoll im Sinne guter Leute zu treffen und Türen zu mehr Möglichkeiten zu öffnen. Andere waren nur für Bargeld.

Lassen Sie mich das noch einmal sagen: Sie haben nur eine Sache angeboten - Bargeld. Ich bin nicht daran interessiert, etwas mehr für nur Geld zu tun. Und so habe ich einigen von ihnen nein gesagt.

Als ich älter wurde, stieg der Betrag auf $ 30, und dann $ 50, und dann höher. Und bald fing ich an, auf seltsame, verzerrte Weise über Dinge nachzudenken. Ich würde mir ein T-Shirt im Laden ansehen und sagen: "Das ist nur eine Stunde Arbeit." Und in diesem Moment wusste ich, dass ich mich zu sehr auf Geld konzentrierte und weniger darauf, etwas Nützliches und Wertvolles zu schaffen.

Es mag komisch klingen, wenn man es von einem Typen hört, der eine Seite namens "I Will Teach You To Rich" betreibt. Aber ich hoffe, es ist klar, was ich sage: Bitte denke weniger über das Geld nach. Denken Sie mehr über den Wert nach.

Das Geld wird kommen. Es wird in Klumpen und Klumpen von Geld kommen, wenn du (1) leidenschaftlich bist was du tust und (2) wirklich gut darin bist.

Es stellt sich heraus, dass ich gute und schlechte Entscheidungen getroffen habe. Einige von ihnen machten mir etwas Geld, und das war es. Ich halte das für die schlechten Entscheidungen (sie waren nur gut darin, dass sie mir beibrachten, was ich nicht tun sollte). Die wirklich Guten öffneten Türen, die ich selbst nie hätte öffnen können. Und jetzt schaue ich zurück und bin dankbar, dass ich bestimmte Entscheidungen getroffen habe, weil die Auszahlung - finanziell und in Bezug auf die Kenntnis der Leute und die interessanten Erfahrungen - mehr als $ 20 oder $ 50 pro Stunde betragen hätte.

Denken Sie über Wertschöpfung nach. Kein Geld. Das wird kommen.

Geld ist leichter zu bekommen als Sie denken. Es ist relativ einfach, $ 20 oder $ 50 / Stunde oder was auch immer zu machen. Es ist wirklich schwer etwas Nützliches und Bleibendes zu machen. Wenn du eine Community hast, egal was du tust, oder Leute, die deinen Blog kommentieren, oder E-Mails von Leuten, die dir geschrieben haben, um dir zu danken oder dir Fragen zu stellen, oder was auch immer Sie betrachten Wert, das ist ein großer Schritt in die richtige Richtung. Es braucht Zeit und Geduld und Weitsicht, um Wert zu schaffen, und Sie werden großzügig über kleine Veränderungen hinaus belohnt.

Die Quintessenz Ich habe versprochen, dass ich diesen persönlichen Entrepreneurship-Bereich nicht über VCs und Term Sheets machen würde. Es geht darum, dass normale Leute wie wir versuchen, etwas Besonderes zu machen. Also hier ist, was ich denke: Baue etwas Großartiges. Mach das zuerst. Seien Sie geduldig und bringen Sie die Leute langsam dazu, auf Ihre Seite / Ihr Geschäft / Geschäft / Gespräch / was auch immer zu kommen. Fange nicht an zu versuchen, etwas sofort zu verkaufen. Wenn die Leute nicht kommen, finde heraus, warum. Passen und hören.

Es geht nicht um das Geld - obwohl Sie viel davon bekommen, wenn Sie etwas Bleibendes schaffen.

In meiner Serie über das persönliche Unternehmertum gibt es mehr davon und andere Ideen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: