loader
bg-category
Der Obamacare Marketplace Exchange Guide

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ob es gefällt oder nicht, der größte Teil des Affordable Care Act (aka Obamacare) - öffentlich geführte Krankenversicherungsbörsen - ist angekommen.

Was kommt als nächstes?

Auf der grundlegendsten Ebene:

1. Wenn Sie über Ihren Arbeitgeber, Medicaid, Medicare, COBRA Versicherung haben - Sie können es behalten.

2. Wenn Sie über eine private Börse oder einen individuellen Versicherer versichert bleiben wollen oder können, können Sie - nichts ändern (aber Sie könnten die neuen Subventionen verpassen).

3. Sie haben jetzt die zusätzliche Option, eine Versicherung über einen staatlichen oder öffentlichen Austausch bei healthcare.gov zu erhalten. Subventionen, basierend auf dem Einkommensniveau, sind nur für Pläne verfügbar, die von öffentlichen Börsen gekauft wurden.

4. Wenn Sie keine Krankenversicherung haben, müssen Sie jetzt eine Steuerpönale zahlen.

Die Realität ist, in der Suche nach erschwinglichen Krankenversicherung, sollten Sie wirklich alle verfügbaren Optionen (außer # 4, die eine unglaublich riskante Bewegung ist - vor oder nach Obamacare) zu erkunden. Beim Vergleich sollte berücksichtigt werden, dass der Rechnungshof Zuschüsse für monatliche Prämien an den Gesundheitsämtern für Haushalte mit einem Einkommen von bis zu 400% der US-Armutsgrenze gewährt. Und Sie können Ihren Zuschuss über Taschenrechner auf Ihrer Landeswebsite oder über diesen Zuschussrechner berechnen.

Affordable Care Act offene Anmeldefristen

Wenn Sie daran interessiert sind, sich über einen öffentlichen Austausch in einen Plan einzutragen, sollten Sie einige wichtige Termine beachten:

  • 15. November 2014: 2015 beginnt die offene Anmeldung
  • 31. Dezember 2014: Die Abdeckung endet für alle 2014 Marketplace-Pläne
  • 1. Januar 2015: Die Berichterstattung 2015 kann beginnen
  • 15. Februar 2015: 2015 Open Enrolment endet

Wie können Sie Preise finden und sich über einen öffentlichen Exchange in einen Plan eintragen?

Einige Staaten haben sich dazu entschlossen, ihre eigenen Börsen zu führen, in diesem Fall müssten Sie eine staatliche Börse durchlaufen. Andere werden an die Bundesregierung weitergeleitet, und Sie würden sich in einen Plan für healthcare.gov einschreiben.

Um herauszufinden, ob Ihr Staat einen eigenen Austausch betreibt oder zurückgestellt wird, wird Sie die healthcare.gov-Seite leiten.

Um Preise zu erfahren und sich anzumelden, gibt es 4 Schritte:

  1. Richten Sie hier ein Konto ein (wenn Ihr Status verschoben wurde, haben sie ihre eigene Website, auf der sie sich anmelden können)
  2. Füllen Sie die Online-Bewerbung aus
  3. Vergleichen Sie Pläne und Preise
  4. Einschreiben

Sie benötigen Ihre SS #, Einkommensnachweise und andere grundlegende persönliche Informationen bei der Einschreibung.

Verfügbare Obamacare-Pläne

Unabhängig davon, ob es sich um einen staatlichen oder einen föderalen Austausch handelt, haben Sie 4 (möglicherweise 5) Optionen zur Auswahl. Sie reichen von hoher monatlicher Prämie, niedrigeren Auslagenkosten bis zu niedrigeren monatlichen Prämien und höheren Auslagenkosten. Die folgenden sind keine Garantien, aber Anleitung:

  • Platin-Plan: höchste monatliche Prämie, niedrigste Nebenkosten
  • Goldplan: zweithöchste monatliche Prämie, zweitniedrigste Nebenkosten
  • Silberplan: dritthöchste monatliche Prämie, drittniedrigste Nebenkosten
  • Bronze-Plan: vierthöchste monatliche Prämie, viertniedrigste Nebenkosten
  • Katastrophaler Plan: Firth höchste monatliche Prämie, fünftniedrigste Auslagenkosten. Dieser Plan ist nur für Personen unter 30 Jahren oder Personen über 30 mit niedrigem Einkommen, die eine Härtebefreiung von der Gebühr erhalten haben, verfügbar.

Im Allgemeinen sind Sie umso gesünder, je weniger Deckung Sie benötigen. Wenn Sie viel Gesundheitskosten erwarten, desto mehr Deckung benötigen Sie. Natürlich kann man nicht alles vorhersagen, also ist ein Ratespiel bei der Auswahl eines Plans notwendig.

Das ist es wirklich. Obamacare in seiner einfachsten Form.

Obamacare Diskussion:

  • Haben Sie eine vom Arbeitgeber finanzierte oder staatlich geführte Versicherung (Medicare, Medicaid)?
  • Wenn Sie einen privaten Plan oder keine Versicherung haben - haben Sie einen öffentlichen Austauschplan?
  • Welche frühen Kostenschätzungen haben Sie bei Plänen gesehen, die mit denen vergleichbar sind, die privat angeboten werden?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: