loader
bg-category
Wo finden Sie Forex Nachrichten und Marktdaten

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Eine schnelle Yahoogle-Suche (das ist Yahoo, Google, plus Bing) Suche nach "Forex + Nachrichten" oder "Forex + Daten" ergibt eine mickrige 30 Millionen Ergebnisse kombiniert.

30 MILLIONEN! Stimmt! Kein Wunder, dass Sie hier sind, um etwas zu lernen!

Es gibt einfach viel zu viele Informationen zu verarbeiten und viel zu viele Dinge zu verwirren Newbie Forex Trader. Das ist eine wahnsinnige Informationsüberflutung, wenn wir es jemals gesehen haben.

Aber Informationen sind wichtig, wenn es darum geht, erfolgreiche Geschäfte zu machen.

Der Währungspreis bewegt sich aufgrund all dieser Informationen: Wirtschaftsberichte, ein neuer Zentralbankpräsident und Zinsänderungen.

Nachrichten bewegen sich Fundamentaldaten und Fundamentaldaten bewegen Währungspaare!

Es ist Ihr Ziel, erfolgreiche Trades zu machen, und das wird viel einfacher, wenn Sie wissen, warum der Preis sich so bewegt. Erfolgreiche Forex-Händler wurden nicht erfolgreich geboren; Sie wurden unterrichtet oder sie lernten.

Erfolgreiche Forex-Trader haben keine mystischen Fähigkeiten (abgesehen von Pipcrawler, aber er ist komischer als er ist mystisch) und sie können die Zukunft nicht sehen.

Was sie tun können, ist durch die Unschärfe zu sehen, die Forex-Nachrichten und -Daten sind, auszuwählen, was den Händlern im Moment wichtig ist, und die richtigen Handelsentscheidungen zu treffen.

Wo finden Sie Forex Nachrichten und Marktdaten

Marktnachrichten und Daten sind über eine Vielzahl von Quellen verfügbar.

Das Internet ist der offensichtliche Gewinner in unserem Buch, da es eine Fülle von Optionen bietet, mit Lichtgeschwindigkeit, direkt auf Ihrem Bildschirm, mit Zugriff von fast überall auf der Welt.

Aber vergessen Sie nicht die Printmedien und die gute alte Tube, die in Ihrem Wohnzimmer oder in Ihrer Küche sitzt.

Einzelne Forex-Händler werden erstaunt sein über die schiere Anzahl an währungsspezifischen Websites, Dienstleistungen und Fernsehprogrammen, die ihnen zur Verfügung stehen.

Die meisten von ihnen sind kostenlos, während Sie für einige der anderen bezahlen müssen. Lassen Sie uns über unsere Favoriten gehen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Traditionelle Finanznachrichtenquellen

Obwohl es viele Finanznachrichten gibt, raten wir Ihnen, bei den großen Namen zu bleiben.

Diese Leute versorgen die Märkte rund um die Uhr mit täglichen Updates über die wichtigen Nachrichten, die Sie beachten müssen, wie die Ankündigungen der Zentralbank, die Veröffentlichung von Wirtschaftsberichten und Analysen usw.

Viele dieser großen Akteure haben auch institutionelle Kontakte, die dem Publikum die aktuellen Ereignisse des Tages erklären.

  • Reuters
  • Das Wall Street Journal
  • Bloomberg
  • MarketWatch.com

Echtzeit-Feeds

Wenn Sie nach einem direkteren Zugang zu den Bewegungen auf dem Devisenmarkt suchen, vergessen Sie nicht diesen 80-Zoll-Flachbildfernseher in Ihrem Badezimmer!

Finanz-TV-Netze existieren 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, um Sie auf allen Finanzmärkten der Welt auf dem neuesten Stand zu halten.

In den USA sind die Top-Hunde (in zufälliger Reihenfolge), Bloomberg TV, Fox Business, CNBC, MSNBC und sogar CNN. Du könntest sogar eine kleine BBC hineinwerfen.

Eine weitere Option für Echtzeitdaten kommt von Ihrer Forex-Handelsplattform.

Viele Forex-Broker enthalten Live-Newsfeeds direkt in ihrer Software, um Ihnen einen einfachen und sofortigen Zugriff auf Ereignisse und Nachrichten des Devisenmarktes zu ermöglichen.

Überprüfen Sie Ihren Broker auf die Verfügbarkeit solcher Features. Nicht alle Broker-Features werden gleich erstellt.

Wirtschaftskalender

Wäre es nicht großartig, wenn Sie sich den aktuellen Monat anschauen könnten und genau wissen, wann die Fed eine Zinsansage macht, welche Rate prognostiziert wird, welcher Kurs tatsächlich eintritt und welche Auswirkungen diese Veränderung auf den Devisenmarkt hat? Mit einem Wirtschaftskalender ist alles möglich.

Die guten lassen Sie verschiedene Monate und Jahre betrachten, lassen Sie nach Währung sortieren und lassen Sie Ihre lokale Zeitzone zuweisen. 15:00 Uhr, wo du sitzt, ist nicht unbedingt 15:00 Uhr wo wir sitzen, also nutze die Zeitzonenfunktion, damit du bereit für den nächsten Kalender Event bist!

Ja, wirtschaftliche Ereignisse und Datenberichte finden häufiger statt, als die meisten Menschen mithalten können. Diese Daten haben das Potenzial, Märkte kurzfristig zu bewegen und die Bewegung von Währungspaaren, die Sie beobachten, zu beschleunigen.

Glücklicherweise sind die meisten Wirtschaftsnachrichten, die Forex-Händlern wichtig sind, mehrere Monate im Voraus geplant.

Welchen Kalender empfehlen wir?

Wir suchen nicht weiter als unseren eigenen BabyPips.com Forex Wirtschaftskalender, um all das Gute zu bieten!

Wenn Sie unsere nicht mögen (was wir sehr bezweifeln), bietet eine einfache Yahoogle-Suche eine schöne Sammlung, die Sie untersuchen können.

Marktinformationen Tipps

Beachten Sie die Aktualität der Berichte, die Sie gelesen haben. Vieles davon ist bereits geschehen und der Markt hat die Preise bereits angepasst, um den Bericht zu berücksichtigen.

Wenn sich der Markt bereits bewegt hat, müssen Sie möglicherweise Ihre Denkweise und Ihre aktuelle Strategie anpassen. Behalten Sie im Auge, wie alt diese Nachrichten sind, oder Sie werden sich selbst "die Nachrichten von gestern" finden.

Sie müssen auch in der Lage sein zu bestimmen, ob die Forex-Nachrichten, die Sie beschäftigen, Tatsache oder Fiktion, Gerücht oder Meinung ist.

Wirtschaftsdaten Gerüchte existieren, und sie können Minuten vor einer geplanten Veröffentlichung von Daten auftreten.

Die Gerüchte tragen dazu bei, kurzfristige Trader-Aktionen zu erzeugen, und können manchmal auch die Marktstimmung nachhaltig beeinflussen.

Institutionelle Händler werden oft gemunkelt, dass sie hinter großen Bewegungen stecken, aber es ist schwer mit einem dezentralisierten Markt wie Spot Forex die Wahrheit zu erkennen. Es gibt keine einfache Möglichkeit, die Wahrheit zu überprüfen.

Ihre Aufgabe als Forex-Trader ist es, einen guten Trading-Plan zu erstellen und schnell auf solche Nachrichten über Gerüchte zu reagieren, nachdem sie sich als wahr oder falsch erwiesen haben.

In diesem Fall könnte Ihnen ein umfassender Risikomanagementplan ein wenig Moolah sparen!

Und der letzte Tipp: Wissen Sie, wer die Nachrichten meldet.

Sprechen wir Analysten oder Ökonomen, Wirtschaftswissenschaftler oder Besitzer des neuesten Forex-Blogs? Vielleicht ein Zentralbankanalytiker?

Je mehr Sie lesen und beobachten, wie Sie mit Forex-Nachrichten und -Medien umgehen, desto mehr Finanz- und Währungsexperten werden Sie kennenlernen.

Bieten sie nur eine Meinung oder eine erklärte Tatsache basierend auf kürzlich veröffentlichten Daten?

Je mehr Sie über das "Wer" wissen, desto besser können Sie verstehen, wie genau die Nachrichten sind.

Diejenigen, die Nachrichten berichten, haben oft ihre eigene Agenda und haben ihre eigenen Stärken und Schwächen.

Lerne die Leute kennen, die "wissen", damit DU "weißt". Kannst du es graben?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: