loader
bg-category
MyRA wird die Krise der Retirement Savings nicht helfen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Sie hörten also den State Of The Union und hörten Präsident Obama die Aussprache von MyRA muffeln. War das "Meine IRA?" Oder war das "Myra", wie der Name einer Frau? Ich gehe mit letzterem.

Es gibt ein ausgezeichnetes Wort mit 2.100 Wörtern mit dem Titel "Will MyRA Solve The Retirement Crisis?" Auf Daily Capital, das Sie vielleicht ausprobieren möchten. In der Post finden Sie einige schockierende Statistiken über Ruhestand:

  • 48% oder 44,5 Millionen Arbeitnehmer arbeiteten für Arbeitgeber, die ab 2011 keine Altersvorsorge (NIRS) anbieten.
  • Ungefähr 45% der Haushalte oder 38 Millionen Haushalte haben kein Guthaben auf dem Rentenkonto (401.000 oder nicht).
  • Der Medianwert der Altersguthaben beträgt 3000 US-Dollar für alle Haushalte im erwerbsfähigen Alter und etwas höher (12 000 US-Dollar) für Personen im Rentenalter.
  • Weniger als 1 von 10 förderfähigen Personen im erwerbsfähigen Alter tragen freiwillig zu einer IRA bei.

Selbst wenn diese Statistiken halbwegs wahr sind, haben wir ein großes Ruhestandsproblem in unseren Händen! Die soziale Sicherheit wird nicht annähernd ausreichen, zumal sie in ihrem derzeitigen Zustand unterfinanziert ist. (Siehe: Wie viel Einsparungen sollte ich nach Alter haben)

Die zwei guten Dinge über Myra

Bevor ich MyRA in Misskredit bringe, möchte ich zunächst zwei hervorragende Punkte zum Programm hervorheben:

1) Garantierte Rücksendungen. MyRA bietet prinzipiellen Schutz, der von der US-Regierung unterstützt wird. Ich denke, viele Leute haben Angst zu investieren, weil sie Angst davor haben, nach so vielen turbulenten Zyklen Geld zu verlieren. Eine Garantie sollte mehr Menschen dazu ermutigen, Beiträge zu leisten, auch wenn die Erträge im niedrigen einstelligen Bereich liegen. MyRA ist an den gleichen variablen Zinssatz gebunden wie der Sparplan.

2) Hohe Einkommensgrenzen für den Beitrag. Eine der Sachen, die mich wirklich über Regierungspolitik bumselt, ist, wie niedrig die Einkommensgrenzen für das Beitragen zu staatlich geförderten Rentenplänen sind, z. $ 69.000 für die IRA, wenn Sie für einen Rentenplan bei der Arbeit abgedeckt sind. MyRA ist für jeden Haushalt verfügbar, der bis zu $ ​​191.000 pro Jahr oder $ 129.000 für Einzelpersonen verdient. Solche Einkommensniveaus diskriminieren nicht länger Einzelpersonen und Haushalte, die in Hochkostenbereichen wie San Francisco, New York City und Los Angeles arbeiten.

Abgesehen von diesen zwei positiven Dingen gibt es leider nicht viel anderes, worüber man sich aufregen könnte.

Die enttäuschend schlechten Dinge über MyRA

1) Sie können MyRA nur auf 15.000 $ erhöhen.$ 15.000 sind besser als ein Schlag ins Gesicht, aber $ 15.000 werden Sie nicht weit in den Ruhestand bringen. Der anfängliche Beitrag kann so niedrig wie 25 US-Dollar sein und die Arbeiter können durch automatische Abzüge von ihrem Gehaltsscheck nur 5 US-Dollar gleichzeitig beitragen. Sobald Sie $ 15.000 erreichen, müssen Sie herausfinden, wie Sie die Mittel in eine ROTH IRA-Konvertierung investieren. Angesichts der Tatsache, dass die Teilnehmer von MyRA wahrscheinlich einige der am wenigsten versierten Anleger sein werden, ist es leicht zu sehen, dass sie etwas außerhalb ihrer Risikotoleranz kaufen. Denken Sie darüber hinaus darüber nach, wie viele Menschen aufgrund der Papierarbeit, Faulheit oder Verwirrung der Konvertierung ihre MyRA nicht in eine ROTH IRA umwandeln werden. Bürokratie schlägt wieder zu!

2) MyRA ist nicht obligatorisch. Wenn niemand da ist, der dir in den Arsch tritt, um zu trainieren, wirst du wahrscheinlich nicht trainieren. Der Grund, warum die Regierung das ganze Jahr Steuern einbehält, liegt darin, dass sie weiß, dass wir uns nicht darauf verlassen können, unseren fairen Anteil zu zahlen. Da MyRA eine fakultative Wahl für Arbeitgeber ist, werden Sie keine 100% ige Teilnahmequote erreichen, denn warum sollten Arbeitgeber zusätzlichen Papierkram und Verwaltungskosten übernehmen? Noch wichtiger ist, wenn die Regierung den Arbeitgeber oder den Arbeitnehmer nicht zum Sparen zwingt, wird dies auch nicht der Fall sein. Die Verbraucher haben keine Hoffnung, für den Ruhestand zu sparen, weil der durchschnittliche Verbraucher fast alles ausgibt, was er oder sie macht. Die Autowerbung während des Super Bowl wird dafür sorgen!

DIE EINZIGE LÖSUNG ZUR RUHESTANDSKRISE

Wenn Sie an Australien denken, was denken Sie? Ich denke die Australian Open, Outlaws aus England, das Great Barrier Reef, Bondi Beach, Vegemite, Kängurus, wirklich freundliche Menschen, Spaziergänger, Reisende und einige der reichsten Menschen der Welt. Was meine ich mit "reichsten Menschen", denn alles, was Sie über Australien wissen, ist sein riesiger Pool natürlicher Ressourcen.

Der Grund, warum Australien die Welt in Erbschaft bei $ 501,000 führt, ist wegen ihres Superannuation Systems. Das System der Superannuation ist ein obligatorisches System zur Altersvorsorge, das die Arbeitgeber dazu zwingt, 9,25% der Gehälter und Löhne eines Arbeitnehmers in einen Rentenfonds einzahlen. Die Mindestverpflichtung der Arbeitgeber soll bis 2022 auf 12% steigen.

Die meisten Renten werden mit einem Pauschalsatz von 15% an zwei Hauptpunkten besteuert: bei den Beiträgen und beim Einkommen. Die Kapitalertragssteuer innerhalb des Fonds wird jedoch mit einem Steuersatz von 10% besteuert, wenn das Vermögen länger als 12 Monate gehalten wird. Vergleichen Sie diese Steuersätze mit den Steuersätzen in Amerika und den normalen Einkommensteuersätzen in Australien, die viel höher sind. Schließlich können Sie das Superannuationsgeld nicht bis zu 55-60 anrühren, je nachdem, wann Sie geboren wurden.

Die durchschnittliche Erbschaft in Amerika ist 75% weniger als Australien bei 180.000 $, weil wir auch die größten Verbraucher in der Welt sind, die im Übermaß baden. Der Kredit ist zu reichlich, um es jedem zu ermöglichen, seine 401k's fleißig zu maximieren und im Rahmen ihrer Möglichkeiten auszugeben.

Die Regierung sollte einen großen Knüppel führen und Gesetze verabschieden, dass jedes Unternehmen, das mindestens eine Person beschäftigt, mindestens eine Art von Altersvorsorgeplan zu geringen Kosten oder ohne Kosten für die Verwaltung bereitstellt. Während die Regierung dabei ist, könnten sie auch meine Steuersätze basierend auf dem Arbeitsmoralvorschlag einführen, um fleißige Menschen zu belohnen, egal wie schlau sie sind.

Ohne dass MyRA oder ein Rentensparplan für Arbeitgeber oder Arbeitnehmer verpflichtend ist, werden wir immer noch die gleiche alte Krise im Ruhestand haben wie eine Generation. Wir können Menschen einfach nicht trauen, auf lange Sicht das finanziell Beste für sich zu tun. Ich weiß, dass es den Lesern gut geht, aber wir können einfach nicht an uns selbst denken, weil es schließlich massive soziale Unruhen geben wird.

Vermögensaufbau-Empfehlung

Verwalten Sie Ihre Finanzen an einem Ort: Einer der besten Wege, um finanziell unabhängig zu werden und sich selbst zu schützen, ist es, Ihre Finanzen in den Griff zu bekommen, indem Sie sich bei Personal Capital anmelden. Sie sind eine kostenlose Online-Plattform, die alle Ihre finanziellen Konten an einem Ort sammelt, so dass Sie sehen können, wo Sie Ihr Geld optimieren können. Vor dem Personal Capital musste ich mich in acht verschiedene Systeme einloggen, um mehr als 25 verschiedene Konten (Broker, mehrere Banken, 401K usw.) zu verwalten, um meine Finanzen in einer Excel-Tabelle zu verwalten. Jetzt kann ich mich einfach in Personal Capital einloggen, um zu sehen, wie alle meine Konten funktionieren, einschließlich meines Nettowerts. Ich kann auch sehen, wie viel ich jeden Monat mit ihrem Cashflow-Tool ausspare und spare.

Ein großartiges Feature ist ihr Portfolio Fee Analyzer, der Ihr Anlageportfolio durch seine Software per Knopfdruck verwaltet, um zu sehen, was Sie bezahlen. Ich fand heraus, dass ich $ 1.700 pro Jahr in Portfoliogebühren bezahlte, ich hatte keine Ahnung, dass ich einen Bluterguss hatte! Es gibt kein besseres Finanzinstrument online, das mir mehr geholfen hat, finanzielle Freiheit zu erreichen. Es dauert nur eine Minute, um sich anzumelden.

Schließlich haben sie kürzlich ihren erstaunlichen Retirement Planning Calculator gestartet, der Ihre realen Daten einbezieht und eine Monte-Carlo-Simulation ausführt, um Ihnen tiefe Einblicke in Ihre finanzielle Zukunft zu geben. Persönliches Kapital ist kostenlos und weniger als eine Minute, um sich anzumelden. Es ist eines der wertvollsten Werkzeuge, die ich gefunden habe, um finanzielle Freiheit zu erreichen.

Ist Ihr Ruhestand auf dem richtigen Weg? Überprüfen Sie mit dem Ruhestandsplaner des PCs

Über den Autor: Sam begann sein eigenes Geld zu investieren, seit er 1995 erstmals ein Charles Schwab-Brokerage-Konto online eröffnete. Sam liebte es, so viel zu investieren, dass er beschloss, die nächsten 13 Jahre nach dem College an der Wall Street zu investieren. Während dieser Zeit erhielt Sam seinen MBA von der UC Berkeley mit einem Schwerpunkt auf Finanzen und Immobilien. Er wurde auch Series 7 und Series 63 registriert. Im Jahr 2012 konnte Sam im Alter von 35 Jahren in den Ruhestand gehen, was vor allem auf seine Investitionen zurückzuführen ist, die mittlerweile mehr als sechsstellige passive Einkommen erwirtschaften. Sam verbringt seine Zeit damit, Tennis zu spielen, Zeit mit der Familie zu verbringen und online zu schreiben, um anderen zu helfen, finanzielle Freiheit zu erlangen.

Aktualisiert für 2018 und darüber hinaus. Präsident Trump hat MyRA in Dosen genommen. Es liegt an uns allen, so viel wie möglich für unsere Ruhestands-Zukunft zu sparen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: