loader
bg-category
Mein Freund wollte ein Millionenhaus ohne Nachforschungen kaufen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Hinweis: Ich habe eine neue Kategorie namens "Immobilien" erstellt (siehe die anderen Kategorien auf der rechten Seite des Blogs).

Einer meiner Freunde ist 28 und sie möchte bald ein Haus in San Francisco kaufen. Nun, wie Sie wissen, bin ich kein großer Immobilienfan aus Investitionsgründen, aber weil ich kein Experte bin, recherchiere ich immer mehr (siehe meine Links hier). Als sie erwähnte, dass sie ein Haus kaufen wollte, stellte ich eine Frage: "Warum?"

Hier sind die Dinge auseinander gefallen.

Ihre Antworten enthalten Dinge wie:

"Ich will kein Geld verschwenden, um Miete zu bezahlen." Ich bin überzeugt, dass dieser schreckliche Satz von Realtors erfunden wurde, WEIL ER FÜR JEDEN EINFACH NICHT WAHR IST. SIE VERMIETEN KEINE VERMIETUNG, WENN SIE IN EINEM TEUEREN GEBIET LEBEN. Hier ist ein guter Artikel mit mehr Details.

Ich fragte, was sie gerade über den Immobilienmarkt dachte, wenn man bedenkt, dass viele der ARM-Resets noch kommen. Eine Antwort: "Der Markt ist bereits schlecht, also gibt es Aufwärtspotenzial, wenn ich verkaufe? Was denkst du über diese Logik? Im Moment sind die Preise angeblich niedriger. "Ich glaube nicht, dass Logik ausreicht, um den größten Kauf Ihres Lebens zu rechtfertigen.

Auch hier ist einer der besten Artikel über Immobilien (New York Times).

Das Ergebnis war interessant. Sie hatte diese nicht gesehen, also fragte sie mich, was ich mit meinem Geld machen würde. Zu diesem Zeitpunkt war ich in einem Café und einer von ihnen wohnte in meiner Nähe, also kam sie herüber, um persönlich darüber zu sprechen. Ich schaute über ihre Finanzen nach und stellte fest, dass sie Zehntausende von Dollars hatte, die nur herumsaßen und kaum Zinsen bekamen. Selbst wenn man es in ein Capital One 360 ​​(ehemals ING) Sparkonto legen würde, hätte man ihm Hunderte von Dollar pro Monat (eröffnen Sie ein Capital One 360 ​​Sparkonto in 10 Minuten).

Das erste, was ich getan habe, war, ihr drei Bücher zum Investieren vorzuschlagen (mehr Bücher, die ich empfehle). Wir unterhielten uns eine Weile und ich schlug ihr einige Dinge vor, die sie tun konnte, um ihre Finanzen zu verbessern und mehr zu verdienen. Nach ungefähr 20 Minuten Hin und Her fragte ich sie, was sie für ihre nächsten Schritte tun würde. "Ich werde ehrlich sein", sagte sie. "Ich werde diese Bücher nicht lesen."

Ich fand das wirklich faszinierend. Hier ist jemand, der Zehntausende von Dollars hat, die 0,5% Zinsen verdienen, und sie ist so resistent gegen die Idee, Investmentbücher zu lesen, dass sie fast nur ein Haus mit einer Million Dollar gekauft hätte. Vor fünf Jahren hatte sie eine beträchtliche Menge Geld. Was wäre, wenn sie es an der Börse investiert hätte?

Und würde sie in fünf Jahren nicht glücklich sein, dass sie 5-10 Stunden damit verbracht hat, ein paar Bücher zu lesen, um ihre Finanzen in Ordnung zu bringen?

Warum junge Leute Immobilien immer noch als Investition betrachten Eines der besten Dinge, die von der Immobilienpleite, die wir durchmachen, passieren, ist, Menschen zu machen denke nochmal nach über Immobilien als eine Investition. Das ist richtig - tatsächlich bewusst darüber nachzudenken, warum sie den größten Kauf ihres Lebens machen, anstatt nur ein Haus zu kaufen, weil "es das nächste ist, was zu tun ist."

Und trotzdem bin ich immer noch erstaunt, wenn ich von meinen Freunden höre, die in Immobilien investieren, besonders in der Bay Area. (Ja, Immobilien können profitabel und großartig sein, aber in einigen Gegenden des Landes gibt es viel bessere Investitionen).

Ich habe über das Wochenende darüber nachgedacht, und ich glaube, es gibt ein paar Gründe, warum Immobilien für meine Freunde immer noch attraktiv sind:

1. Sie haben etwas Geld herumliegen und wissen, dass sie tun sollten etwas 2. Sie wissen nichts über Investitionen, und die Barrieren für das Wissen scheinen hoch 3. Immobilien stellen etwas Greifbares dar - und etwas, an das ihre Eltern sie wahrscheinlich erinnern 4. Die Gesellschaft belohnt immer noch explizit und implizit Hausbesitzer (denken Sie nur an einen jungen Freund, der ein Haus besitzt - sind andere beeindruckt?) 5. SIE HABEN ALLES IN DEN NACHRICHTEN JEDEN TAG FÜR DAS LETZTE 1 JAHR ÜBER IMMOBILIEN (???) IGNORIERT 6. Es ist einfacher, neue Dinge zu tun, als auf alte Dinge zurückzublicken, wie Bücher zu lesen oder handverlesene Artikel über Immobilien zu lesen (Ernsthaft, wie viele Leute werden klicken und diese Links durchlesen?)

Forschung für gigantische Käufe = gut Hier ist der Punkt: Kaufen Sie ein Haus ist der größte Kauf, den Sie jemals machen werden. Wenn Sie es tun, müssen Sie genau verstehen, warum. Das bedeutet viel Recherche. Als ich zum Beispiel ein Auto kaufte, verbrachte ich Monate damit, über jeden Trick in der Sonne zu lernen. Ich hatte 17 Händler, die miteinander verhandelten, um mein Geschäft zu bekommen. Und das war um ein paar tausend Dollar zu sparen! Jetzt bin ich Inder und ich bin komisch, aber ich habe das getan, um ein zu kaufen Auto. Wenn ich ein Haus kaufe, erwarte ich, dass ich monatelang bei mehreren Forschern aus der Dritten Welt Hilfe eingeholt habe, und wenn ich in die abschließenden Verhandlungen gehe, werde ich von einem großen haarigen Mann, einem Metallstab und einem Schimpansen begleitet. ES IST DER GRÖSSTE KAUF IHRES LEBENS. WARUM WÜRDEN SIE NICHT ZEIT VERSTÄNDNIS DER PROS UND CONS VON IT?

Sie wissen, auf der einen Seite geht es auf dieser Seite darum, mit der Arbeit zu beginnen und nicht zu viel Zeit mit endloser Recherche zu verbringen.Aber es gibt ein Gleichgewicht, wie ich in meinem Artikel über bewusste Ausgaben beschreibe - Sie müssen die Grundlagen kennen, und Sie müssen viel mehr für Immobilien wissen, die Sie am nächsten Tag nicht einfach verkaufen können, wenn Sie sich entscheiden, dass Sie nicht tun mag ich. Als ich meiner Freundin Websites wie Patrick.net zeigte, hatte sie noch nie von ihnen gehört.

Wie immer gibt es viele Anzeigen und Medieneinflüsse zu kaufen, aber letztendlich entscheiden wir, wie viel wir bei unseren Immobilienkäufen recherchieren müssen. Ich sage nicht, dass es eine schlechte Entscheidung ist - obwohl meine Immobilienfarben klar zeigen - aber wenn ich einen Immobilienblog wie SocketSite lese, merke ich, dass ich bei Immobilien nicht annähernd so gut wie andere bin.

Die 3-Buch-Lösung Für viele, die wie eine beängstigende Menge an Forschung scheint, kann durch den Kauf von 3 Bücher und das Lesen von ihnen gebrochen werden. Anstatt mit einem leeren Blatt zu kommen, gehst du zu Amazon, findest die am besten bewerteten Bücher in deiner Gegend und lies sie in ein paar Wochen. Ich habe das mit Büchern über Marketing, Risikokapital und Psychologie gemacht. Ich behalte einen Notizblock und schreibe meine Fragen auf. Nach 3 Büchern wirst du sehr gezielte und spezifische Fragen haben, um jemanden zu fragen. (Statt "Was soll ich tun ???" könnte man sagen: "Soll ich eine Roth IRA oder Roth 401 (k) wählen?")

Im Juli habe ich darüber geschrieben, wie gezielte Fragen gezielte Antworten liefern können. Um die richtigen Antworten zum Investieren zu erhalten, suchen Sie sich ein paar Bücher aus - ob diese oder andere - und beginnen Sie mit den richtigen Fragen. Hier sind die drei besten Bücher, um mit dem Investieren zu beginnen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: