loader
bg-category
Hilfe! Mein wichtigstes anderes & ich teile nicht die gleichen finanziellen Ziele

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ich bin der festen Überzeugung, dass ein wichtiger Schlüssel für eine glückliche Ehe oder eine langfristige Beziehung darin besteht, finanziell auf derselben Seite zu stehen.

Warum?

Finanzielle Ziele laufen normalerweise tiefer als schwarze oder rote Tinte. Sie neigen dazu, in Ihre Wertvorstellungen zu übergreifen und wie bereit Sie sind, Kompromisse einzugehen und als Team zusammenzuarbeiten.

Deshalb ist es normalerweise am besten, diese Ziele festzulegen und auf die gleiche Seite zu kommen, BEVOR Sie eine langfristige Verpflichtung wie die Ehe eingehen.

Das ist jedoch leichter gesagt als getan. Liebe läuft natürlich tiefer als Finanzen. Und selbst wenn Sie mit den gleichen finanziellen Zielen beginnen, verändern sich die Werte im Laufe Ihres Lebens. Du warst vielleicht mit deiner Partnerin verheiratet, als du verheiratet warst, aber sobald Kinder ins Spiel kommen, Gehaltsänderungen, Lebenssituationen und das Abzählen der Zeit - deine Perspektiven können sich ändern.

Ein Leser läuft mit seinem Ehemann in finanzielle Wertprobleme

Ein neuer Leser von 20somethingfinance.com hat mir neulich mit diesem Hilferuf eine E-Mail geschickt:

"Ich habe gerade unterschrieben, weil ich verzweifelt ein einfacheres Leben und ein finanzielles Szenario möchte. Was aber, wenn mein zukünftiger Ehemann nicht die gleichen Ziele zu haben scheint? Ich bin der Ernährer, also versuche ich mich zu diesen Zielen hinzuschmuggeln, aber es tut weh, dass ich meinen Mann so hart drängen muss. Irgendwelche Vorschläge?"

Ich fühle die Frustration und den Schmerz des Lesers. Ich habe gesehen, dass so viele Beziehungen aufgrund unterschiedlicher Werte um Geld nach Süden gehen.

Bis jetzt hatte ich das Glück, in meiner Ehe nicht auf dieses Problem zu stoßen. Meine Frau und ich teilen eine gemeinsame Vision, auf finanzielle Freiheit hinzuarbeiten, damit wir mehr Zeit damit verbringen können, das Leben zu leben, das wir leben wollen. Infolgedessen haben wir eine Menge Entscheidungen getroffen, die andere als Opfer betrachten könnten - wir haben eines unserer beiden Autos verkauft (und das andere ist bezahlt), wir haben billige Prepaid-Zellpläne über Net 10, die wir nicht kaufen Irgendwelche der neuesten technischen Spielereien, wir essen selten aus, wir zahlten unsere Schulden ab, wir haben eine Menge Sachen online verkauft, usw.

Ich möchte Leserfeedback sammeln, aber ich habe zuerst ein paar Vorschläge für den Leser und alle anderen, die auf dieses wichtige Thema stoßen.

Teilen Sie die finanzielle Verantwortung mit Ihrem Partner

Ein Freund von mir sagte kürzlich zu mir: "Unsere finanzielle Situation hat sich enorm verbessert, als ich meiner Frau die Finanzen übergab." Er sagte, dass er vorher alle Rechnungen unter Kontrolle hatte und sie nicht sah, was hereinkam ausgehen. Ihre Ausgaben waren außer Kontrolle geraten. Ihnen diese Verantwortung zu übertragen, hatte drastische Auswirkungen auf ihre finanzielle Situation. Dies ist eine kontraintuitive Strategie, die mit Risiken verbunden sein kann, aber ich denke, es ist eine großartige Idee, die es wert ist, sie auszuprobieren.

Wenn Sie nicht zusammen an einem Budget gearbeitet haben, tun Sie es! Hier finden Sie eine Kalkulationstabelle für den Einstieg. (Hinweis: Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an, um eine Kopie zu erstellen und zu speichern, damit Sie sie bearbeiten können.)

Diskutieren Sie Ihre langfristige Lebensvision und wie Geld damit zusammenhängt

Geld für Dinge auszugeben, die du nicht brauchst, ist eine kurzfristige impulsive Aktion. Um es zu übertrumpfen, brauchen Sie eine langfristige Vision. Setzen Sie sich mit Ihrem Partner und treffen Sie eine Übereinstimmung darüber, wie diese Vision aussieht.

Erstellen Sie eine obligatorische Ausgabenobergrenze

Versuchen Sie, sich als Team die finanziellen Entscheidungen gemeinsam zu treffen. Erstellen Sie eine obligatorische Ausgabenobergrenze von etwa 25 US-Dollar. Jeder Einzelkauf über diesen Betrag muss zusammen vereinbart werden. Wenn Sie nicht zustimmen können, greifen Sie auf die langfristige Vision zurück, die Sie gemeinsam festgelegt haben.

Diskussion: Wie überwinden Sie finanzielle Hindernisse in Ihrer Ehe / Beziehung?

Ich bin vielleicht nicht die beste Person, um dem Leser zu helfen, weil ich immer die gleichen Visionen und Ausgabengewohnheiten mit meiner Frau geteilt habe. Deshalb wende ich mich an Leser, die dadurch herausgefordert wurden:

  • Welche finanziellen Herausforderungen haben Sie in Ihrer Beziehung erlebt?
  • Wie haben Sie finanzielle Unterschiede in Ihrer Beziehung überwunden?
  • Mit welchen spezifischen Techniken konnten Sie finanziell auf dieselbe Seite kommen?
  • War es eine allmähliche Veränderung oder hatten sie einen großen 'a-ha' Moment?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: