loader
bg-category
Kleine Dinge: 10 einfache Updates, die eine Vermietung wie zu Hause fühlen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Diese 10 kleinen Updates werden Ihre Mietfläche beleben, ohne Ihre Sicherheitsleistung zu gefährden.

Wenn Sie in einem Mietobjekt wohnen, können Sie sich manchmal wie ein Sofa-Surf-Gerät in einem anderen Zuhause fühlen - Sie sind irgendwie bei dem hängen geblieben, was der Eigentümer installiert. Aber es bedeutet nicht, dass Sie unter schmutzigen Teppichen oder langweiligen Wänden leiden müssen!

Es gibt Tonnen von kleinen Wohnungsdesignideen, um Ihre Miete so anzupassen, dass es sich mehr wie Ihr perfektes Zuhause zu Hause anfühlt - ohne Sie in Gefahr zu bringen, Ihre Kaution zu verlieren. Ob Sie ein Studio-Apartment in Seattle oder eine geräumige Zwei-Zimmer-Wohnung in Boston mieten, diese 10 Ideen könnten nicht einfacher sein und werden Ihren Raum fast sofort verwandeln.

Lesen Sie weiter für kleine Wohnung Design-Tipps, dann speichern Sie sie alle auf Ihre Pinterest Boards hier.

Ziehe dein Waschbecken an:Ein Waschbecken-Rock kann ein Mietbadezimmer umwandeln, indem (1) eine weniger-als-unberührte Sockeloberfläche versteckt, (2) einen Punkt für verborgene Lagerung ausschneidet, und (3) ein Knall des Musters oder der Farbe hinzugefügt wird. Machen Sie es sich mit einem Klettband und einem coolen gemusterten Stoff oder einem alten, hübschen Betttuch gemütlich und verwenden Sie das neue Fach darunter, um zusätzliche Handtücher, Toilettenartikel oder Reinigungsmittel aufzubewahren. (Verwenden Sie nur einen Klebstoffentferner, um die restliche Klebrigkeit zu entfernen, sobald Sie bereit sind, sich zu bewegen.)

Wende entfernbaren Hintergrund an:Einfach anzuwenden und noch einfacher herunterzuregeln und neu zu konfigurieren, sind die heutigen entfernbaren Tapeten nichts wie das Hintergrundbild Ihrer Großmutter. Heutzutage gibt es auf dem Markt genug Optionen für jede Ästhetik.

Walls Need Love, mit Sitz in Nashville, TN, bietet herausnehmbare Wandbeläge, die von verspielten Motiven über plakative Retro-Grafikdrucke bis hin zu klassischen Streifen reichen. (Sie verkaufen sogar Musterpackungen, so dass Sie testen können, bevor Sie investieren.) Lackierbares Peel-and-Stick-Papier ist eine weitere großartige Lösung für Mieter, die eine Veränderung der Farbe wünschen, wie Walls Need Love temporäre Wandbilder sind.

Temporäre Kachel hinzufügen:Abnehmbare Fliesenaufkleber, die auf die meisten Standard-Bade- und Küchenfliesen passen, können Farbe, Textur und Muster zu einer einfachen oder veralteten Mietküche oder Badewanne mit geringem Aufwand hinzufügen. Zwischen Unternehmen wie StickPretty und TileStix finden Sie bestimmt einen Stil, der zu Ihnen spricht.

Stellen Sie ein Heizkörperregal her:Ah, Heizkörper. Sie halten uns warm und gemütlich, essen aber oft viel Platz, besonders in kleineren Wohnungen. Wenn Sie einen Heizkörper haben? Verwandeln Sie es in ein praktisches, sofortiges Regal, indem Sie es mit einer Marmorplatte überziehen (die sich nicht von der Hitze verzieht wie Holz).

Erhalten Sie Faux-Einbauten:Wer hat nicht von einem Handwerkerhäuschen mit Wandeinbauten geträumt? Wenn Sie nicht das Glück haben, eine Einheit mit, gut, eingebauten Einbauten zu landen, können Sie das Aussehen und viel zusätzlichen Stauraum und Ausstellungsfläche bekommen, indem Sie eine Wand mit IKEAs klassischem "Billy" Bücherregalen auskleiden. Da diese allgegenwärtigen, einfachen Spanplattenregale in einer Reihe von Höhen, Breiten und Oberflächen erhältlich sind, ist es einfach, ein Arrangement so anzupassen, dass es in nahezu jeden Raum passt. Sehen Sie sich dieses Beispiel zur Inspiration an.

Fügen Sie einen Bereich Teppich hinzu:Stuck mit veralteten, fleckigen oder einfach nur hässlichen Teppichen? Holz- oder Laminatböden sind unglaublich abgewetzt? Ihre beste Wette ist, in einen Bereich Teppich oder mehrere große Teppiche, je nach Größe und Layout des Raumes zu investieren. Einen neuen Bodenbelag zu werfen kann jeden Raum sofort verwandeln! Probieren Sie CB2, DwellStudio und IKEA für stilvolle, portofreundliche Optionen.

Aufputzbeschichtung:Als Mieter sind die Chancen, dass Sie irgendwann in der Dusche oder auf einem Fliesenboden mit groben, Schimmelpilz behandelt haben. Deshalb müssen Sie über dieses handliche $ 6 Produkt wissen. Im Wesentlichen ist es Fugenbeschichtung in einer Flasche und sieht und funktioniert wie Schuhcreme. Überfärben Sie es mit weniger als unverdünntem Mörtel, warten Sie ein paar Stunden, wischen Sie den Überschuss weg und Ihre Wand oder Ihr Boden sehen wie neu aus.

Benutze alles außer Blinds:Blinds, egal ob Mini oder Vertikal, werden oft als die ultimative Dekorationssünde angesehen. Es ist also eine Schande, dass sie oft in Mieteinheiten Standard sind (egal wo Sie wohnen). Um zu verhindern, dass sich Ihr Zuhause wie eine Zahnarztpraxis anfühlt, nehmen Sie sie entweder herunter oder verstecken Sie sie, indem Sie Vorhänge aufhängen. Denken Sie daran, alle Jalousien vor dem Auszug zu speichern und neu zu installieren, vor allem, wenn Sie Ihre Kaution zurückbekommen möchten.

Installiere neue Hardware:Das Austauschen von ein paar Schrankknöpfen, Schubladengriffen, Schalterplattenabdeckungen oder sogar Türklinken kann den Unterschied in einer Mieteinheit ausmachen. Bewahren Sie die originale Hardware wieder auf und legen Sie sie zurück, bevor Sie umziehen - Sie werden die stylischen neuen Gegenstände mit zum nächsten Ort nehmen!

Bringen Sie natürliche Elemente mit ein:So offensichtlich es auch klingen mag, Sie können nichts falsch machen, wenn Sie die Natur mit hineinbringen. Pflanzen verbessern die Luftqualität und machen sofort ein Heimgefühl, na ja, Heimkehrer.

Wenn du dir Sorgen machst, sie zu töten, sei nicht! Viele Arten gedeihen bei wenig Licht mit wenig Wartung. Insbesondere Philodendren, Efeu, Coleus und Purple Passion wachsen sehr gut im Wasser und sehen in kleinen Flaschen und Vasen, die in einem Heim verstreut oder gruppiert sind, wunderschön aus. Denken Sie auch über das Grün hinaus: Selbst eine Schale mit Tannenzapfen oder eine große Vase voller gefundener Äste wirkt Wunder, um einen Raum zu beleben.

Mit welchen kleinen Hacks fühlt sich Ihr Verleih wie zu Hause an? Teile deine Lieblingstipps und Upgrades in den Kommentaren unten!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: