loader
bg-category
Leverage ignorieren: Warum die meisten neuen Forex Trader versagen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Die meisten professionellen Forex-Trader und Money-Manager handeln ein Standard-Lot für jeden 50.000 Dollar auf ihrem Konto.

Wenn sie ein Mini-Konto gehandelt haben, bedeutet dies, dass sie ein Mini-Lot für jeden 5.000 Dollar auf ihrem Konto handeln.

Lassen Sie das für ein paar Sekunden in Ihren Kopf sinken.

Wenn Profis so handeln, warum denken weniger erfahrene Forex-Trader, dass sie Erfolg haben können, indem sie 100K-Standardlose mit einem 2.000-Dollar-Konto oder 10.000-KK-Lose mit 250 $ handeln?

Egal, was die Forex-Broker Ihnen sagen, öffnen Sie niemals ein "Standard-Konto" mit nur $ 2.000 oder ein "Mini-Konto" mit $ 250.

Verdammt, einige erlauben sogar, Konten mit nur $ 25 zu eröffnen!

Der Hauptgrund, warum neue Trader scheitern, ist nicht, dass sie lutschen, sondern weil sie es sind unterkapitalisiert von Anfang an und verstehe nicht, wie Leverage wirklich funktioniert.

Setz dich nicht zum Scheitern ein.

Wir empfehlen Ihnen, mindestens 100.000 USD Handelskapital zu haben, bevor Sie ein Standardkonto eröffnen, 10.000 USD für ein Minikonto oder 1.000 USD für ein Mikrokonto.

Öffnen Sie ein Konto natürlich nur, wenn Sie durchgängig gut sind.

Wenn Sie also nur 60.000 $ haben, öffnen Sie einen Mini-Account. Wenn Sie nur 8.000 $ haben, öffnen Sie ein Mikro-Konto.

Wenn Sie nur $ 250 haben, öffnen Sie ein Demo-Konto und bleiben Sie dabei, bis Sie die zusätzlichen $ 750 erhalten, dann öffnen Sie ein Mikro-Konto. Wenn Sie $ 1 haben, finden Sie einen Job.

Wenn Sie sich an nichts anderes in dieser Lektion erinnern, denken Sie zumindest daran, was Sie gerade gelesen haben.

Okay, bitte lesen Sie den vorherigen Absatz noch einmal und binden Sie ihn in Ihren Speicher ein. Nur weil Broker Ihnen erlauben, ein Konto mit nur $ 25 zu eröffnen, bedeutet das NICHT, dass Sie sollten.

Hier ist der Grund:

Wir glauben, dass die meisten neuen Trader, die ein Forex-Handelskonto mit der minimalen Einzahlung eröffnen, dies tun, weil sie nicht vollständig verstehen, was die Begriffe "Leverage" und "Margin" wirklich sind und wie sie ihren Handel beeinflussen.

Es ist wichtig, dass Sie sich der Bedeutung des Handelns mit Fremdkapital bewusst sind und keine Unkenntnis davon haben.

Wenn Sie kein tiefes Verständnis für Leverage und Margin haben, garantieren wir das Sie werden Ihr Trading-Konto BLASEN!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular