loader
bg-category
Lektionen von einer Manischen Börse & Flash-Korrektur

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Letzten Montagmorgen fühlte ich mich absolut krank in meinem Magen.

Der Dow hatte gerade den Tag 1.000 Punkte unterhalb geöffnet, wo er den vorherigen Freitag geschlossen hatte. Und das nachdem es in der Vorwoche noch einmal 1.000 Punkte verloren hatte. Die Indizes S & P 500 und NASDAQ erlitten ähnliche Verluste. Alles in allem waren die drei großen US-Märkte in nur 4 Handelssitzungen um 12% und von den Allzeithochs Anfang des Jahres um 18% rückläufig.

Persönlich hatte ich Zehntausende von hart verdienten Dollars. Ich hatte in nur einer Woche mehrere Lebenshaltungskosten verloren. Ich fühlte mich nervös und nervös.

Was hat diesen plötzlichen dramatischen Sturz verursacht? Das BIP-Wachstum in China verlangsamte sich im Jahresvergleich von 8% auf etwas weniger, aber immer noch auf 7%. Das Ergebnis: Die Millionen neuer, unerfahrener chinesischer Einzelhandelsinvestoren, die sich alle auf dem Markt aufgebaut hatten, kletterten nun zu den Ausgängen, um zu versuchen, einen Teil ihrer überhöhten Blasengewinne des vergangenen Jahres zu bewahren, was zu einem starken Rückgang des Shanghai Composite führte Index. Die geringste negative Nachricht hatte die Blase geplatzt.

Es war genau dann, dass ich meine Gefühle niederreden musste ...

"Du hast das schon einmal durchgemacht. Im Jahr 2008 gerietst du in Panik und verkaufst auf dem Weg nach unten. Nun schau, wo der Markt heute ist. China spielt keine Rolle - der Markt übertreibt. Wenn Sie jetzt verkaufen, schauen Sie nur zu, wir werden morgen einen Rückzieher bekommen, und Sie werden diese Verluste eingesperrt haben und später auf einer höheren Ebene wieder eingekauft haben. "

Also habe ich nicht. Und hier ist was als nächstes passiert ist ...

  • Der Dow erholte sich am selben Tag noch um 900 Punkte (bevor er vor dem Schluss wieder 700 Punkte verlor).
  • Am Mittwoch gab es einen Anstieg um 600 Punkte - den größten Anstieg seit einem Jahr.
  • Der Donnerstag brachte Nachrichten, dass das BIP-Wachstum der USA im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahr von 2,3% auf 3,7% nach oben korrigiert wurde - das schnellste Wachstum seit mehr als einem Jahrzehnt.
  • Am Donnerstag zeigte die jüngste Umfrage zum Verbrauchervertrauen das höchste Konfidenzniveau seit acht Jahren.
  • Freitag war ein ruhiger Handelstag.

Rationalität gewann Emotionen und innerhalb derselben Woche hatte der Markt die Hälfte seiner Verluste zurückgewonnen. Wäre ich meinem Bauchgefühl gefolgt und hätte mich in Panik verkauft, hätte ich diese Renditegewinne verpasst.

Mittwochmorgen schickte mir ein Kollege bei der Arbeit, den ich schätzte, Mitte zwanzig, eine Paniknachricht:

"Hey, ich habe gesehen, dass ich $ 3.000 in meinem 401K neulich verloren habe. Ich dachte, dass diese Rückgaben mit dem 401K Match garantiert sind. "

mich: "Nein. 401K Matching garantiert keine Marktrenditen. Investitionen sind niemals garantiert. " (Ich habe das klug ersetzt für: "Ist es das? Betrachte dich als verdammtes Glück, DU PUNKST DU! ")

ihm: "Bumm. Ich dreh durch."

mich: "Keine Panik. Du bist jung, was heute passiert, spielt in 50 Jahren keine Rolle. Außerdem bist du wahrscheinlich immer noch besser dran als dort, wo du angefangen hast, oder? "

Später an diesem Tag, nach einem Gewinn von 4% ...

mich: "Siehst du, was heute passiert ist? Und in 50 Jahren wirst du dich an nichts mehr erinnern. "

ihm: "Der Markt nimmt, und der Markt gibt."

mich: "Verdammt richtig."

Nun, um fair zu sein, könnten meine Kollegin und ich weitere 10% am nächsten Tag, Monat oder Jahr verlieren. Oder ... wir könnten in denselben Zeitrahmen weitere 10% gewinnen. Der Punkt ist - niemand weiß es.

Sie. Gerade. Kippen. Zeit. Das. F'ing. Markt.

Ohne Frage ist die US-Wirtschaft in der Tat jetzt viel besser (mit dem Dow, der jetzt bei 16.600 festgesetzt wird), als es war, als es bei 17.500 eine Woche früher oder sogar 18.400 früher im Jahr festgesetzt wurde. Wir haben seit über einem Jahrzehnt kein BIP-Wachstum von 3,7% je Jahr mehr gesehen und die Verbraucher fühlen sich zuversichtlicher als seit langem. Wir wussten diese Dinge vor dem Ausverkauf nicht, aber jetzt tun wir es. Aber wir sind 1.000 und 2.000 Punkte von diesen Höchstständen entfernt - und der einzig wahrnehmbare Grund dafür ist, dass chinesische Anleger gierig und in Panik geraten sind, und dann taten die US-Anleger dasselbe.

Was können wir also von diesen Entwicklungen wegnehmen? Es gibt viele Lektionen ...

  1. Anleger verhalten sich irrational.
  2. Der Markt ist irrational preislich.
  3. Sie können nicht genau vorhersagen, wann es steigt und wann es abfällt. Der Versuch, den Markt zeitlich zu bestimmen, ist ein Narrenspiel.
  4. Wenn Sie den stärksten emotionalen Drang zum Kaufen und Verkaufen haben, dann genau dann, wenn Sie das Gegenteil tun sollten.
  5. Die Eröffnung am Montag (als die Panik auf ihrem Höhepunkt war) bot, kurzfristig betrachtet, eine ausgezeichnete Kaufgelegenheit.

Alle wichtigen Lektionen. Aber der größte Imbiss ist das: Was an einem Tag, einer Woche oder einem Monat im Jahr 2015 passiert, wird kaum Auswirkungen darauf haben, wo der Markt im Jahr 2025 sein wird, und noch weniger davon, wo er im Jahr 2050 sein wird. Willst du einen weiteren Beweis dafür? Rückblick auf die letzten 35 Jahre. Der Markt ist trotz 3 großer Abstürze und Dutzenden ähnlicher 10% + "Korrekturen" um 1.636% gestiegen. 1,636%!!! Das ist die Stärke von zusammengesetzten Anlagerenditen.

Ein panischer Investor im Jahr 1980, der die Haut aus dem Spiel zog und Jahrzehnte später zurückkaufte, wäre absolut am Boden zerstört, weil er diese langfristigen Renditen verpasst hatte.

Über das Beste, was Sie, ich oder irgendjemand tun kann, ist Folgendes:

  1. Investieren Sie passiv in günstige ETFs und Indexfonds.
  2. Fügen Sie Ihre Anlagepositionen im Laufe der Zeit kontinuierlich zu und gleichen Sie sie regelmäßig aus.
  3. Keine Panik verkaufen. Kaufen, wenn andere verkaufen.

Du wirst dir später selbst danken.

Aktualisieren: der Markt ist wieder auf sein Vorkorrekturniveau zurückgekehrt, um zu beweisen, dass das Market Timing nicht funktioniert.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular