loader
bg-category
Mach es einfach

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

"Mach es einfach, nike.

Jeder hat es gehört, jeder sieht es, und viele von euch tragen es bei diesen großen Hunden, die ihr eure Füße nennt.

Aber wie viele von Ihnen üben, was der Slogan predigt?

Zweifelst du jemals an deinen Entscheidungen, besonders wenn du einen Trade öffnest oder schließt?

Vielleicht verbringst du zu viel Zeit damit, alles Mögliche zu analysieren und am Ende einen großen Schritt auf dem Markt zu verpassen.

Zögst du an einem wichtigen Punkt deines Handels und verpasst ein potenzielles Eintrittsfenster?

Oder vielleicht hat der Datenüberlauf dich dazu gebracht, eins mit deinem Stuhl zu werden, und du kannst nichts anderes als deine Augenlider bewegen, vor Entsetzen blinzelnd, während du beobachtest, dass der Markt genau das Gegenteil von dem macht, was du dachtest.

JA zu beantworten ist nicht das Ende der Welt, aber es bedeutet, dass Sie der Träger eines Virus sind, der sowohl Anfänger als auch professionelle Händler anspricht ... Sie sind mit Analyse-Lähmung infiziert! Schütze die Kinder!

Wenn du so etwas wie ich bist, braucht es immer etwas Überzeugungskraft, sich von deinem hart verdienten Geld zu trennen. Und es ist verständlich, dass es besonders schwierig sein kann, das Geld auf die Linie zu legen, um zu handeln. Ich meine, das ist die Möglichkeit, es zu verlieren!

Aber oft sind es die attraktiven Alternativen zu einem Trade, die Ihre Unentschlossenheit verursachen. Sie verbringen viel Zeit damit, zu entscheiden, welche Gelegenheit am profitabelsten werden könnte, wenn Sie zu spät oder gar nicht handeln. In anderen Zeiten, anstatt einen Schritt zu machen, vermeiden einige Trader aktiv Entscheidungen zu treffen, weil sie ihre Talente und Chancen, erfolgreiche Trader zu sein, in Zweifel ziehen. Also zögern sie, indem sie mehr analysieren und dann analysieren. Diese Verschleppung signalisiert sogar anderen Händlern, dass sie perfekt sein müssen. Das Denken hier ist, dass, wenn sie perfekt handeln können, alle Unsicherheit auf dem Markt oder zumindest der Handel entfernt werden kann. Aber wir wissen, dass das Risiko immer mit dem Handel verbunden ist, und kein Plan oder eine Strategie ist 100% sicher vor einem Ausfall.

Aber machen Sie sich keine Sorgen, es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Analyse-Lähmung zu vermeiden oder zumindest ihre Auswirkungen zu begrenzen. Zum einen, erkennen Sie, dass Sie nicht perfekt sind und dass Sie nicht perfekt sein müssen, um ein erfolgreicher Trader zu sein.

Wir alle machen Fehler, und das ist Teil des Lebens und Teil des Handels. Verstehen Sie dies und fangen Sie an, Maßnahmen zu ergreifen. Als nächstes hör auf, ein Kontrollfreak zu sein! Es lohnt sich nicht. Jedes Mal, wenn du denkst, dass du den Markt herausgefunden hast, bringt dich das auf den Punkt, indem du dein Geld nimmst.

Unsicherheit ist Teil des Spiels, also akzeptiere es. Du wirst dafür besser sein.

Wenn Sie in Ihrem Handel keine Fortschritte machen können, versuchen Sie, kleinere Positionen einzunehmen, und verwenden Sie nur Geld, das Ihre Bank nicht kaputt macht, wenn es verloren geht. Reduzieren Sie den Verlust Ihres Portemonnaies vor einem Verlust, um sich zu beruhigen. Es wird einfacher sein, zur nächsten Gelegenheit zu gehen, da Sie wissen, dass Sie nur das absolute Minimum verloren haben, um in den Handel zu kommen.

Schließlich, wenn alles andere fehlschlägt, beobachten Sie sich selbst überanalyse und dann STOP! Wenn Sie müssen, drücken Sie sich in den Arm oder das Bein. Wenn du dir das nicht antun kannst, ist es mehr als wahrscheinlich, dass ein Ehepartner, ein Junge / eine Freundin oder ein Mitbewohner bereit ist, in deinem Namen etwas zu unternehmen. Der Scherschmerz von allem wird dich in die richtige Richtung bringen.

Denken Sie daran, dass es einen Punkt gibt, an dem Sie es einfach tun müssen! Du kannst nicht perfekt sein und du wirst Fehler machen. Aber das ist OK! Tun Sie, was ich oben beschrieben habe, um die Lähmung zu bekämpfen und Maßnahmen zu ergreifen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: