loader
bg-category
Investieren Sie in Immobilien für Kapital Wertschätzung, Mieteinnahmen oder Lifestyle?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Trotz Immobilien Ranking vor dem letzten in meiner Passive Income Rankings, machen Sie sich keine Sorgen Immobilienfans, Immobilien ist immer noch meine Lieblings-Asset-Klasse, um Wohlstand zu bauen.

Einer der Gründe, warum ich Immobilien mag, ist der Nutzen, den es bietet. Ich kaufe keine Immobilien für Mieteinnahmen oder Wertsteigerung. Ich kaufe Immobilien, um meinen Lebensstil zu verbessern. Wenn das Eigentum so zu schätzen weiß, während ich den Ort über die Jahre genieße, fantastisch. Wenn nicht, spielt es keine Rolle, denn ich habe eine enorme Befriedigung aus all dem Besitz mitgebracht: Ort, Aussicht, Annehmlichkeiten und Erinnerungen. Kapitalzuwachs ist nur ein Bonus.

Geld verdient wird am besten für die Verbesserung Ihres Lebensstils ausgegeben. Es kann fiskalisch klug sein, so viel Geld wie möglich für einen regnerischen Tag zu horten. Sie können Ihren Reichtum schneller wachsen, indem Sie mehrere Mietobjekte kaufen, während Sie ein Stück Mist mieten, um Geld zu sparen. Aber ich finde das eine Verschwendung. Es muss eine bessere Balance geben, wenn es darum geht, Geld auszugeben. Wenn Sie Geld für eine Anlageklasse ausgeben können, die einen besseren Lebensstil und eine Chance auf Kapitalzuwachs und Mieteinnahmen bietet, treffen Sie Triples und Homeruns!

WUNDERBARE IMMOBILIEN EIGENSCHAFTEN

Es gibt mehrere Immobilienmerkmale, die ich zusammen mit vielen Käufern begehre:

1) Eine offene Gourmet-Küche mit einer großen Halbinsel oder Insel

2) Ein begehbarer Kleiderschrank

3) Ein Luxus-Master-Badezimmer mit tiefer Badewanne, separater Regendusche und geschlossenem WC-Stall

4) Ruhe und Frieden

5) Ein oder zwei Zimmer mit Aussicht

Als jemand, der jetzt viel mehr Zeit zu Hause verbringt, nachdem er sich von Corporate America zurückgezogen hat, ist meine Wertschätzung für nette Annehmlichkeiten gestiegen. Ich muss mir vorstellen, dass es für viele Hausfrauen genauso ist. In diesem Beitrag geht es um Punkt 5, um Wert zu erkennen und herauszufinden, was die Zukunft in der Immobilienbranche bedeutet.

Zimmer mit Aussicht

Als ich in meinen Zwanzigern war, stand ich immer vor dem Dilemma, ein Zimmer mit Aussicht zu bezahlen oder im Urlaub einen Innenhof zu bekommen, in dem es keinen Ausblick auf den halben Preis gab. Es fühlte sich immer albern an, 400 Dollar pro Nacht für einen Ausblick zu zahlen, wenn ich einfach vor dem Hotel laufen und die gleiche Aussicht kostenlos haben könnte. Also habe ich es nie getan.

Als ich 2001 nach San Francisco zog, begann ich, mich um die Aussicht auf den Ozean zu kümmern. Im Jahr 2003 konnte ich eine Eigentumswohnung mit Blick auf den Park kaufen. Es war eine schöne Aussicht, die mich jedes Mal, wenn ich mich auf mein Wohnzimmersofa setzte, weg von der geschäftigen Stadt und in einen Dschungel versetzte. Ich liebte die Ruhe eines Parkblicks. Es war, als hätte ich einen riesigen Garten, der keine Wartung brauchte. In der Tat, neun Jahre später, verbrachte die Stadt 10 Millionen Dollar, um den Park mit einem fantastischen Spielplatz, riesigen Wanderwegen, einem Hundepark und zwei unberührten Tennisplätzen zu renovieren.

Zwei Jahre nach dem Kauf der Park-Wohnung sehnte ich mich nach etwas anderem: Ein Einfamilienhaus. Condo Wohnen ist in Ordnung, aber ich wollte mehr Freiheit mit meinem Wohnraum haben. Also kaufte ich ein Haus, in dem ich fast 10 Jahre lebte, aber es hatte keine Aussicht. Meine Obsession, in den ersten fünf Jahren nach dem Einzug ein Zimmer mit Aussicht zu haben, führte mich dazu, einmal im Monat auf das Dach zu klettern und mich zu fragen, ob es das Geld und die Mühe wert wäre, ein Stockwerk höher zu bauen Blick auf die Golden Gate Bridge in der Ferne.

Da ich weiß, wie schwierig es ist, in San Francisco nach oben zu kommen, habe ich beschlossen, nichts zu tun. Stattdessen radelte ich zum Ufer hinunter und beobachtete, wie die Segelboote während des Sonnenuntergangs als Trost bei Alcatraz vorbeischwebten.

Zeit zu gehen, noch einmal zu schauen

Wer liebt zottigen grünen Teppich und Tapeten nicht?

Nach 10 Jahren in dem blicklosen Einfamilienhaus, wollte ich eine andere Gegend erkunden oder in eine andere Stadt ziehen. Ich hatte schließlich ein mobiles Geschäft, also warum nicht auf ein neues Abenteuer gehen?

Es gab keine Notwendigkeit, fünf Tage in der Woche in die Innenstadt zu pendeln, was eine Erleichterung ist, da sich die Innenstadt von San Francisco heute wie ein überfülltes Manhattan mit 100.000 mehr Beschäftigten als vor fünf Jahren und 55.000 mehr Beschäftigten als die Höhe der Dotcom-Blase fühlt die California Employment Development Abteilung.

Zurück nach Honolulu war auch ganz oben auf meiner Liste für sein unglaubliches Wetter, wunderschöne Strände, Schwerpunkt auf Familie und Kick-Back-Lifestyle. Wenn ich nur Hawaii nach San Francisco bringen könnte, Dachte ich bei mir. Der Kauf von Immobilien in San Francisco ist aufgrund der Vielzahl hochbezahlter Arbeitsplätze weniger riskant.

Dann, an einem Frühlingsabend im Jahr 2014, habe ich zufällig mein Zuhause gefunden. Es war ein Fixierer, der auf dem Multiple Listing Service von einem Agenten außerhalb der Stadt schlecht vermarktet wurde. Er hatte kein einziges Bild online, obwohl er das Haus mit "Panorama-Meerblick" vermarktete. Sprechen Sie über schlechtes Marketing. Ich musste es mir selbst ansehen.

Als ich eintrat, war überall ein grüner Teppich (Bild oben). Die Farbe war heruntergefallen und die Bäder und Küche waren in über 60 Jahren nicht aktualisiert worden. Aber die ganze innere Häßlichkeit verschwand, als ich die Aussicht sah. Die Aussicht sollte sterben, und ich war bereit, 50% mehr als die $ 1.250.000 Preisvorstellung allein für die Aussicht zu zahlen.

Aber statt 1.074 Dollar pro Quadratfuß für mein Haus zu zahlen, zahlte ich 716 Dollar pro Quadratfuß.Ich wusste, dass ich 100.000 Dollar investieren müsste, um das Haus mit einem neuen Dach, neuen Außen- und Innenlackierungen, neuen Böden, einer neuen Küche, einem neuen Badezimmer, einer neuen elektrischen Schalttafel mit 200 Ampere und neuen elektrischen Leitungen zu sanieren. Aber das wären immer noch 525.000 Dollar weniger als die 1.875.000 Dollar, die ich bezahlt hätte.

Obwohl die Leute mir erzählten, wie viel billiger diese Häuser in Golden Gate Heights vor fünf Jahren waren, war mir das egal. Die Immobilien, die ich besaß, ritten auch mit dem Markt, und es war einfach unglaublich zu denken, dass ich schließlich nicht ein Zimmer mit einem Blick, aber fünf Zimmer mit einem Blick auf den Ozean finden konnte.

Ich hätte 50% mehr für diese Ansicht bezahlt

Wert ist subjektiv bis zum Rush

Es gibt viele Leute, denen eine Aussicht egal ist. Sie hätten lieber ein größeres Zimmer oder ein größeres Haus. Das ist in Ordnung, denn wenn jeder eine Aussicht haben wollte, hätte ich mir mein Haus nicht leisten können. Der Schlüssel ist zu sei ein bisschen konträr zu deinen Wünschen. Ein Zimmer mit Aussicht ist ein ziemlich gemeinsames Verlangen. Aber der Kauf einer Immobilie in Golden Gate Heights hatte sich noch nicht wirklich durchgesetzt, denn es liegt fünf Meilen westlich der Innenstadt von San Francisco.

Ich habe über 100 Leute während meiner Immobiliensuche befragt und weniger als 10% wussten, wo Golden Gate Heights war. Eine 28-jährige Frau sagte neulich, dass sie ein Viertel über ihr ganzes Leben gelebt hat und noch nie von GGH gehört hatte. Perfekt. Jeder konzentriert sich auf Pacific Heights, Noe Valley, Hayes Valley, Russian Hill und The Marina, wo Immobilienpreise bereits ballistisch geworden sind. Es ist teuer, mit der Menge zu gehen.

Schauen Sie stattdessen voraus und sehen Sie, ob andere in Zukunft in der Lage sein könnten, was Sie heute sehen. Erkundigen Sie sich bei öffentlichen Verkehrsmitteln nach Expansionsplänen und kaufen Sie Immobilien in der Nähe dieser Stationen. Recherchieren Sie, ob neue Restaurants, Geschäfte oder Gebäude gebaut werden, die für mehr Nachfrage sorgen. Diejenigen, die bereit sind, viel Geld auszugeben, haben sicherlich ihre gebührende Sorgfalt auch getan. Ausnutzen!

Wenn Sie erfolgreich nach vorne schauen können, werden Sie in der Lage sein, eine Menge Geld zu sparen oder in Zukunft viel mehr Wohlstand zu entwickeln. Und selbst wenn der zukünftige Preis nie zustande kommt, erinnern Sie sich an den Punkt über den Kauf von Eigentum für einen besseren Lebensstil zuerst.

Den Sonnenuntergang jeden Abend zu sehen, ist für mich unbezahlbar

DER IMMOBILIENMARKT IST EFFIZIENT

Hier ist, was ich in meinem Beitrag auf dem besten Ort geschrieben habe, um Immobilien in jeder größeren Stadt zu kaufen, die am 6. Juni 2014 veröffentlicht wurde:

"Die Mehrheit der erstklassigen Immobilien in San Francisco liegt näher bei 1.100 bis 1.500 US-Dollar pro Quadratfuß, wenn wir den oben erwähnten" Ausreißer "in Höhe von 3,4 Millionen US-Dollar bei 2.200 US-Dollar / Quadratfuß ausschließen. Aber selbst bei $ 1.500 / sqft ist das immer noch billiger als die $ 2.000 - $ 3.000 pro Quadratfuß in Orten wie Hongkong, London und Manhattan. San Francisco verwandelt sich vor unseren Augen in eine große internationale Stadt mit all den Kränen in der Innenstadt aufgrund der Rentabilität von Tech-Firmen, z. Facebook wird 2014 voraussichtlich einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 2,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaften. Umsatz und Ergebnis werden Schätzungen zufolge im zweistelligen Bereich wachsen.

Ich sehe die durchschnittlichen Golden Gate Heights zu Hause bis 2019 weit über 1.000 $ / sqft wenn nicht früher, solange die Wirtschaft stabil bleibt. Lassen Sie uns nur hoffen, dass lokale Residenzen Golden Gate Heights vor ausländischen Käufern entdecken. Nach allem, was ich weiß und höre, kaufen chinesische und russische Käufer in Scharen, die ungesehen sind, erstklassige Immobilien in der ganzen Nation. "

Meine Prognose war, dass GGH Häuser, die 2014 für nur 700 - 800 $ / sqft verkauft wurden, in den nächsten fünf Jahren um 30 - 40% steigen würden. Nach nur acht Monaten bin ich überrascht zu sagen, dass meine Vorhersage wahr geworden ist. Fast jedes Wochenende mache ich eine einstündige Wanderung durch meine Nachbarschaft, um Sport zu machen, besuche offene Häuser, um einen Impuls auf den Markt zu bekommen, rede mit Immobilienmaklern und finde Inspiration für Design.

Siehe die Liste unten. Es ist näher an einem Fixierer, als ein renoviertes Haus.

Ein zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer, 1.174 Quadratmeter zu Hause auf einem gesunden 4.599 großen Grundstück (die Hälfte davon ist stark nach unten geneigt) nur für $ 1.350.000 von einem $ 975.000 Preisvorstellungspreis verkauft. Das ist 1.149,91 $ pro Quadratfuß! Ich habe das Haus nach dem Verkauf besichtigt und es hat einen ebenso fantastischen Panoramablick auf den Pazifischen Ozean und die Farallon Inseln. Es gibt auch eine Möglichkeit für Expansionspotential, wenn die neuen Besitzer etwa 15 Fuß bauen, um das extra Schlafzimmer und Badezimmer zu bekommen.

Wohn- und Esszimmer mit Blick auf den Pazifischen Ozean

Eine Luxusküche mit Linoleumboden zum Preis von 1.350.000 $

WAS WIRD DIE ZUKUNFT HALTEN?

Neben dem Beispiel der 14th Avenue aus dem Jahr 2001, die über 1.000 $ / sqft verkauft, sehe ich andere Beispiele von GGH-Immobilien, die jetzt für über 1.000 $ / sqft (199 Quintara und 2219 12th Ave) verkauft werden. Es ist verrückt, wie effizient der Markt ist, und jetzt frage ich mich, was als nächstes kommt? Wenn Sie in eine große Stadt in der Welt gehen, werden Ozeanansichten mit riesigen Prämien gehandelt, außer in San Francisco aus irgendeinem seltsamen Grund. Wenn Sie Meerblick Häuser für weniger als 1.000 $ / sqft finden können, kaufen Sie alles, was Sie können.

Der Kauf von Immobilien zur Kapitalwerterhöhung ist wie der Kauf eines Wachstumsbestands. Aber nichts ist wirklich wichtig, wenn Sie niemals verkaufen. Ich habe nicht vor, mein gegenwärtiges Haupthaus jemals zu verkaufen, trotz einer 50% Zunahme der vergleichbaren Preise, weil ich mein Haus genieße. Ich bin ehrlich gesagt nicht interessiert an einem realistischen $ 250.000 - $ 350.000 Gewinn (20% vs.50%) nach dem Umbau, denn wenn ich verkaufe, wohin würde ich gehen, wenn alles andere auch im Preis gestiegen ist? Selbst wenn die Immobilie einen großen Sprung nach unten macht, wie es meine Ferienanlage in Lake Tahoe während des Abschwungs getan hat, gibt es nur eine psychologische Auswirkung.

Für diejenigen von Ihnen, die in günstigeren Märkten leben, ist Immobilien eine viel bessere Investition für Mieteinnahmen statt Kapitalwertsteigerung. Wenn Sie nach dem Absetzen von 20% + Netto-Mietrenditen von mehr als 8% (etwa das Vierfache der risikofreien Rendite) erzielen können, werden Sie wahrscheinlich ziemlich gut abschneiden. In Märkten wie San Francisco oder New York City können Sie sich eine Nettorendite von 4% sichern.

Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr glaube ich, dass die meisten von uns nur ein Haus kaufen sollten, um es zu genießen. Die Chancen stehen hoch, dass, wenn Sie Ihr Haus genug mögen, um es zu kaufen, andere auch werden. Sparen Sie Ihr Geld, während Sie Ihr Zuhause genießen, und wenn die Zeit für Sie gekommen ist, etwas zu ändern (Familie, Nester, Landschaftswechsel), können Sie Ihr Haus vermieten und ein anderes kaufen. Wenn Sie mit dem Alter von 30 Jahren mit dem Aufbau eines Immobilienimperiums beginnen können, werden Sie im Alter von 60 Jahren in der Lage sein, bequem drei bis vier Immobilien zu erwerben, die wahrscheinlich eine ordentliche Portion Kapitalwert, Mieteinnahmen und fantastische Erinnerungen haben Boot!

Empfehlungen zum Vermögensaufbau

Sehen Sie sich Immobilien-Crowdsourcing-Möglichkeiten an: Wenn Sie nicht über die Anzahlung verfügen, um eine Immobilie zu kaufen, oder wenn Sie Ihre Liquidität in physischen Immobilien nicht binden wollen, schauen Sie sich RealtyShares an, eines der größten Immobilien-Crowdsourcing-Unternehmen heute. Immobilien sind eine Schlüsselkomponente eines diversifizierten Portfolios. Mit Real Estate Crowdsourcing können Sie Ihre Immobilieninvestitionen flexibler gestalten, indem Sie über Ihre Wohnorte hinaus investieren, um die bestmögliche Rendite zu erzielen. Registrieren Sie sich und werfen Sie einen Blick auf alle Wohn-und kommerziellen Investitionsmöglichkeiten im ganzen Land, die Realtyshares zu bieten hat. Es ist frei zu schauen und zu entdecken.

Suche nach einer Hypothek: Die Hypothekenzinsen sind nach dem Brexit eingebrochen, und US-Vermögenswerte werden aufgrund unserer Stabilität offensiv von Ausländern gekauft. Überprüfen Sie die neuesten Hypothekenzinsen online über LendingTree. Sie haben eines der größten Netzwerke von Kreditgebern, die um Ihr Geschäft konkurrieren. Ihr Ziel sollte es sein, so viele schriftliche Angebote wie möglich zu erhalten und dann die Angebote als Hebel zu verwenden, um den niedrigsten möglichen Zinssatz zu erhalten. Dies ist genau das, was ich getan habe, um einen 2.375% 5/1 ARM für meine letzte Refinanzierung einzubauen. Für diejenigen, die Immobilien kaufen möchten, ist das Gleiche in Ordnung. Wenn Sie einen guten Deal gefunden haben, sich die Zahlungen leisten können und planen, die Immobilie für mehr als 10 Jahre zu besitzen, würde ich eine neutrale Inflation bekommen und von den niedrigen Zinsen profitieren.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: