loader
bg-category
Der HSA-Beitragstermin liegt ebenfalls am Steuertermin (mit Vorbehalten)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die HSA-Beitragsfrist

Als Follow-up zu meinem IRA Beitrag Beitrag Post, wollte ich sicherstellen, dass jeder auch weiß, dass die HSA Beitrag Frist für ein Kalenderjahr auch am Steuertermin ist.

Bis vor kurzem nahm ich an, dass, weil mein Arbeitgeber nur bis Ende des Jahres Gehaltsabzüge für meine HSA gemacht hatte, die Frist für alle HSA-Beiträge das Ende des Kalenderjahres war. Das ist nicht der Fall. Entgegen der landläufigen Meinung können Sie zu einem HSA außerhalb der Gehaltsabzüge eines Arbeitgebers beitragen, und Sie können dies über das Kalenderjahr hinaus tun, bis zum Steuertermin.

Diese verlängerte HSA-Frist bietet nicht nur zusätzliche Zeit, um Geld zu sparen und zu spenden, sondern bietet Ihnen sogar noch mehr Möglichkeiten, Ihre Steuerpflicht in letzter Minute zu reduzieren, während Sie Ihre Steuererklärung ausfüllen.

Die Tatsache, dass Sie bis zum Steuertermin die Möglichkeit haben, sowohl zu einer IRA als auch zu einer HSA beizutragen, ist großartig, bietet aber einige interessante Szenarien, die ein wenig komplex werden.

Sollten Sie einen HSA-Beitrag oder einen IRA-Beitrag leisten?

HSA-Beiträge, wie traditionelle IRA-Beiträge, sind steuerlich absetzbar, solange Sie die HDHP-Anforderungen erfüllen.

Wenn Sie es sich leisten können, den maximalen HSA-Beitrag und den maximalen IRA-Beitrag für ein bestimmtes Jahr zu leisten, dann sollten Sie es tun! Wenn nicht, bleibt Ihnen die Wahl: HSA-Beitrag versus IRA-Beitrag.

Wenn Sie keinen Anspruch auf eine HSA durch einen qualifizierten Gesundheitsplan haben, macht dies Ihre Wahl einfach - tragen Sie zu einer IRA bei.

Wenn Sie keinen Anspruch auf einen Selbstbehalt haben Traditionelle IRA-Beiträge aufgrund von IRA-Einkommensgrenzen für Personen mit einem vom Arbeitgeber finanzierten Plan (wie zum Beispiel 401K) im Haushalt, tragen zu einem HSA bei.

Wenn Sie für beide qualifiziert sind, was dann?

HSA- und traditionelle IRA-Beiträge sind beide "über der Linie", was bedeutet, dass Sie einen Steuerabzug für sie beanspruchen können, auch wenn Sie Ihre Steuern nicht angeben, und Sie stattdessen den Standardabzug nehmen. Beiträge zu beiden reduzieren Ihr bereinigtes Bruttoeinkommen auf Dollar-pro-Dollar-Basis. Also, dieses Kriterium ist eine Waschung.

Wenn alles andere gleich ist, sind die HSA denen der IRA überlegen, da Abhebungen für qualifizierte medizinische Ausgaben steuerfrei sind (ähnlich wie Roth IRA-Abhebungen). Steuerabzug und steuerfreie Abhebungen - das geht nicht. Aus diesem Grund sind HSA meine bevorzugte Art von Ruhestandskonto.

HSA-Beiträge sind jedoch nicht für das Sparguthaben des Sparers geeignet, da sie vom IRS nicht offiziell als Altersvorsorgekonto anerkannt sind, wie ein 401K oder IRA (obwohl Sie HSA-Mittel für alles ab 65 Jahren abheben können). Der Sparguthaben ist eine staatlich finanzierte Steuergutschrift, die einen Prozentsatz Ihres Altersbeitrags von bis zu 50% entspricht.

Sie haben also die Wahl, wenn Sie nicht bereits die anrechenbaren Beiträge von Saver's Credit geleistet haben: steuerfreie Abhebungen für qualifizierte medizinische Ausgaben (mit HSA-Beiträgen) gegenüber dem Erhalt des Sparguthabens (mit IRA-Beiträgen).

Hier sind die Tabellen für die IRA-Beiträge:

2017 Sparguthaben
Kredit-RateVerheiratete Einreichung gemeinsamHaushaltsvorstandAlle anderen Filer *
50% Ihres BeitragsAGI nicht mehr als 37.000 $AGI nicht mehr als 27.750 $AGI nicht mehr als $ 18.500
20% Ihres Beitrags$37,001 – $40,000$27,751 – $30,000$18,501 – $20,000
10% Ihres Beitrags$40,001 – $62,000$30,001 – $46,500$20,001 – $31,000
0% Ihres Beitragsmehr als 62.000 $mehr als 46.500 $mehr als $ 31.000
2018 Spargutschrift
Kredit-RateVerheiratete Einreichung gemeinsamHaushaltsvorstandAlle anderen Filer *
50% Ihres BeitragsAGI nicht mehr als 38.000 $AGI nicht mehr als 28.500 $AGI nicht mehr als $ 19.000
20% Ihres Beitrags$38,001 – $41,000$28,501 – $30,750$19,001 – $20,500
10% Ihres Beitrags$41,001 – $63,000$30,751 – $47,250$20,501 – $31,500
0% Ihres Beitragsmehr als 63.000 $mehr als $ 47.250mehr als $ 31.500

Wenn Sie Anspruch auf eine Steuergutschrift von 20% oder 50% haben, ist es wahrscheinlich die bessere Entscheidung, zur IRA über die HSA beizutragen, da Ihre Steuergutschrift auf Ihren IRA-Beitrag höher ist als Ihr Steuersatz .

Wenn Sie Anspruch auf eine Steuergutschrift von 10% (oder gar keine Gutschrift) haben, ist die Entscheidung, über die IRA zur HSA beizutragen, wahrscheinlich der bessere Schritt, da Ihre Steuergutschrift auf einen IRA-Beitrag niedriger ist als Ihr Steuersatz.

Wie man einen HSA-Beitrag vor dem Termin für das vergangene Jahr leistet

Um einen HSA-Beitrag für das vorherige Jahr zu leisten, wählen Sie einfach aus, in welchem ​​Jahr Sie den Beitrag auf Ihr HSA-Konto anwenden möchten.

Wenn du nicht wüsstest, dass das alles eine Sache ist, fühl dich nicht schlecht, du bist nicht alleine. Nur 20,2 Millionen Amerikaner haben ein HSA, und weit weniger wissen, dass Sie zu einer IRA außerhalb der Gehaltsabrechnung beitragen können.

Weitere Informationen finden Sie in den Links in diesem Artikel oder in der IRS-Publikation 969.

Haben Sie eine Last-Minute-Steuerersparnis HSA Beitrag Erfolgsgeschichte? Bitte teilen Sie die Kommentare!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: