loader
bg-category
Wie man Divergenzen im Forex handelt

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Jetzt ist es an der Zeit, diese Jedi-Divergenz-Gedanken-Tricks einzusetzen und die Märkte zu zwingen, dir ein paar Pips zu geben!

Hier zeigen wir Ihnen einige Beispiele, wann es Unterschiede zwischen Preis- und Oszillatorbewegungen gab.

Wie man eine regelmäßige Abweichung handelt

Schauen wir uns zuerst die regelmäßige Divergenz an. Unten ist ein Tages-Chart von USD / CHF.

Wir können an der fallenden Trendlinie sehen, dass der USD / CHF in einem Abwärtstrend war. Es gibt jedoch Anzeichen dafür, dass der Abwärtstrend ein Ende finden wird.

Während der Preis niedrigere Tiefs verzeichnete, zeigt der Stochastik (unser Indikator der Wahl) ein höheres Tief.

Etwas riecht hier fischig. Geht die Umkehrung zu Ende? Ist es Zeit, diesen Trottel zu kaufen?

Hättest du die letzte Frage mit ja beantwortet, dann hättest du dich mitten in der Karibik wiedergefunden und Margaritas aufgesogen, als hättest du knietief in deinen Pip-Gewinnen gelandet!

Es stellt sich heraus, dass die Divergenz zwischen der stochastischen und der Kursentwicklung ein gutes Kaufsignal war. Der Preis durchbrach die fallende Trendlinie und bildete einen neuen Aufwärtstrend.

Wenn Sie in der Nähe des Bodens gekauft hätten, hätten Sie mehr als tausend Pips machen können, da das Paar in den folgenden Monaten noch höher geschossen hat.

Jetzt kannst du sehen, warum es rockt, um früh in den Trend zu kommen ?!

Bevor wir weitergehen, haben Sie die Pinzettenunterseiten bemerkt, die sich auf dem zweiten Tief gebildet haben?

Achten Sie auf andere Hinweise, dass eine Umkehrung vorhanden ist. Dies wird Ihnen mehr Bestätigung geben, dass ein Trend zu Ende geht und Sie noch mehr an die Macht der Divergenzen glauben können!

Wie man eine versteckte Abweichung handelt

Als nächstes betrachten wir ein Beispiel für eine versteckte Abweichung. Lassen Sie uns noch einmal auf das Tages-Chart von USD / CHF springen.

Hier sehen wir, dass das Paar in einem Abwärtstrend war. Beachten Sie, wie der Preis ein niedrigeres Hoch gebildet hat, aber der Stochastik druckt höhere Hochs.

Nach unseren Aufzeichnungen ist dies eine versteckte bärische Divergenz! Hmmm, was sollen wir tun? Zeit, um in den Trend zurückzukehren?

Nun, wenn Sie nicht sicher sind, können Sie sich zurücklehnen und zuerst an der Seitenlinie beobachten.

Wenn Sie sich entscheiden würden, das zu tun, könnten Sie so kahl wie Professor Xavier sein, weil Sie alle Ihre Haare gezogen haben.

Warum?

Nun, der Trend ging weiter!

Der Preis erholte sich von der Trendlinie und fiel schließlich um fast 2.000 Pips!

Stellen Sie sich vor, Sie hätten die Divergenz erkannt und als ein mögliches Signal für eine Fortsetzung des Trends gesehen?

Sie würden nicht nur diese Margaritas in der Karibik schlürfen, sondern auch Ihre eigene Pimpin-Yacht!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: