loader
bg-category
Wie man mit deinem Lebensgefährten über Geld spricht

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Eine der wichtigsten Geldentscheidungen, die Sie treffen, hat nichts damit zu tun, Aktien auszuwählen oder Konten zu eröffnen ... es geht darum, mit wem Sie den Rest Ihres Lebens verbringen und wie viel Sie ihre Ansichten über Geld teilen (oder nicht teilen) und lebe ein reiches Leben.

Es ist eine schmutzige, unbequeme Sache, über die man nachdenken muss, und etwas, das die Leute nur privat anerkennen (wenn auch dann) ... also ist es das PERFEKTE Thema für IWT.

Deshalb habe ich meine Freundin Kristin Wong (die unter anderem über Geld für Lifehacker, die New York Times schreibt) gefragt, sie auf die Erde zu bringen ... und genaue Fragen, Skripte und Psychologie für ein produktives Gespräch mit Ihrem Partner zu teilen.

Sie hat ein neues Buch heraus, Holen Sie Geld: Leben Sie das Leben, das Sie wollen, nicht nur das Leben, das Sie sich leisten können"Das spricht von diesem Zeug und mehr.

Nimm es weg, Kristin.

_

Die Leute sind wohler, wenn sie über ihr Liebesleben sprechen, als über ihr finanzielles Leben. Und ich sollte wissen, ich habe gefragt.

Vor Jahren veranstaltete ich für MSN eine Videoserie für Frauen auf der Straße mit dem Titel "Sex by the Numbers". Dabei ging es darum, die Straßen von Los Angeles zu betreten und die Menschen nach ihren Beziehungen und ihrem Sexleben zu fragen. Du würdest denken, dass es ein unangenehmes Thema für Leute sein würde zu diskutieren, aber du liegst falsch. Ich habe mehr darüber erfahren, wo, wie und mit wem die Leute es verstanden haben als ich je wollte wissen.

Ein persönlicher Finanzredakteur, der meine Arbeit verfolgte, freute sich über die Serie und fragte, ob ich ähnliche Videos für sie produzieren würde, sondern sich auf Geld statt auf Beziehungen konzentrierte. "Hölle ja!", Sagte ich, weil ich dachte, es wäre so viel einfacher, mit Leuten über ihre Finanzen zu reden.

Oh Mann, ich hätte nicht falscher sein können.

Ich würde Fremde grundlegende Fragen stellen - so einfache Fragen! Fragen wie "Sparen Sie für den Ruhestand?" Sie würden mich mit einem ernsten Seitenauge ansehen, als ob ich versuchte, Amway zu verkaufen.

Ein Burbank fragte: "Mit wem bist du zusammen?"

Menschen hassen es, mit fast jedem über Geld zu reden, nicht nur irgendeine zufällige Frau auf der Straße, sondern auch die Menschen, mit denen sie in Beziehung stehen. Für viele Paare ist Geld kein Thema auf dem Diskussionstisch. Vier von zehn verheirateten Menschen Ich weiß nicht einmal, wie viel Geld ihr Ehepartner verdient! Und 40% der Paare reden Sie nicht einmal über Geld, bevor sie heiraten. Das Problem dabei ist, dass Geldprobleme ein großer Prädiktor für Scheidungen sind. Es ist nicht nur wichtig, in Ihrer Beziehung über Geld zu sprechen, es ist absolut entscheidend, wenn Sie Ihrer Beziehung eine Chance geben wollen.

Eisbrecher, um das Gespräch zu beginnen

Sobald Sie wissen, dass Ihre Beziehung ernst ist (oder wenn Sie bereits dort sind), müssen Sie sich mit Ihrem Partner zusammensetzen und über Ihre Vergangenheit, Gegenwart und zukünftige Geldsituation sprechen. Manchmal kommen diese Gespräche organisch vor: Sie beschließen, sich zu verstecken und müssen jetzt herausfinden, wie Sie zum Beispiel die Miete teilen. Perfekte Zeit um Geld zu sprechen!

Es ist jedoch nicht immer so einfach. Manchmal brauchst du einen Eisbrecher. Hier sind ein paar einfache Skripte, mit denen Sie ein Geldgespräch in Ihrer eigenen Beziehung starten können:

  • Um böse Überraschungen auf der Straße zu vermeiden"Bevor wir darüber sprechen, zusammen zu ziehen, sollten wir über unsere Finanzen sprechen."
  • Um sicherzustellen, dass sich Ihr Partner nicht beurteilt fühlt: "Ich möchte meine finanzielle Situation und Ziele mit Ihnen teilen, und ich möchte etwas über Ihr erfahren."
  • Um sicherzustellen, dass Sie engagiert sind: "Da unsere Beziehung das nächste Level erreicht, würde ich gerne mehr über Ihre Finanzen erfahren, und ich möchte Ihnen von meinem erzählen."
  • Um den Ton anzugeben, dass Geld für Sie wichtig ist: "Ein sicheres finanzielles Leben ist mir wichtig. Lass mich dir erzählen, wie ich mit Geld umgehe, und du kannst mir sagen, wie du mit Finanzen umgehst. "
  • Um die Unterhaltung beiläufig anzugehen:"Ich weiß so viel über dich, aber ich weiß nichts über dein finanzielles Leben."

Die Leute können sehr defensiv in Bezug auf ihre Geldangelegenheiten sein und Geld ist ein Thema, das mit Verlegenheit und Urteilsvermögen beladen ist, und niemand mag es, peinlich berührt oder beurteilt zu werden. Die obigen Skripte funktionieren gut, weil sie nicht anklagend sind. Du schaust dem Partner nicht eine Lampe ins Gesicht und fragst ihn. Dies ist eine Einbahnstraße: Sie bieten an, Ihre finanzielle Situation zu teilen.

Themen, die Sie diskutieren müssen

Sobald Ihr Partner mit der Diskussion an Bord ist, gibt es eine Handvoll wichtiger Themen, die Sie diskutieren müssen. Sie werden über Ihre finanzielle Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sprechen wollen.

Ihre finanzielle Vergangenheit: Sprechen Sie über Schulden, mit denen Sie in der Vergangenheit zu kämpfen hatten. Hast du es bezahlt? Ist es zu Sammlungen gegangen? Wie ist die finanzielle Situation Ihrer Familie gewachsen? Es scheint übertrieben zu sein, aber fragen Sie irgendeinen Psychologen und sie werden Ihnen sagen: unsere Kindheitserfahrungen spielen eine große Rolle in unseren zukünftigen Gewohnheiten. Es ist also wichtig, die frühen Erfahrungen deines Partners mit Geld zu verstehen und wie sie ihre gegenwärtige Sichtweise darauf beeinflussen können.

Probieren Sie diese Skripte aus:

"Was sind deine frühesten Erinnerungen an Geld? Meine Familie hat mit Geld gekämpft, hast du deins? "

"Was ist mit Schulden? Hattest du jemals Probleme mit Kreditkarten wie so viele Leute? "

Denken Sie daran: Dies können heikle Themen sein, also halten Sie das Konversationsziel, indem Sie sich auf die Tatsache konzentrieren, dass viele Leute Geldprobleme haben!

Ihr finanzielles Geschenk: Sprechen Sie über finanzielle Ziele, auf die Sie gerade hinarbeiten, oder über Rückschläge, mit denen Sie möglicherweise zu kämpfen haben. Gibt es im Moment irgendwelche großen Ausgaben, für die Sie bezahlen? Sprechen Sie über Ihr Einkommen und wie Sie auch budgetieren.

Probieren Sie diese Skripte aus:

"Mein finanzielles Ziel ist [Ziel hier einfügen], was ist deins?"

"Im Moment ist mein größter Kampf mein Studienkredit [oder irgendetwas anderes, mit dem du zu kämpfen hast], was gehört dir?"

"Lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Notizen planen und vergleichen. Mein Einkommen beträgt 50.000 $ pro Jahr und meine Ausgaben liegen bei 2.000 $ pro Monat. "

Ihre finanzielle Zukunft: Teilen Sie Ihre Ziele für die Zukunft. Diese müssen nicht nur geldspezifische Ziele sein, wie "Öffne ein Rentenkonto". Sprich über deine Träume, wie wenn du ein Haus kaufen, Kinder großziehen, einen epischen Urlaub machen willst, was auch immer. All diese Dinge kosten Geld, daher werden die Finanzen unweigerlich Teil des Bildes sein.

Probieren Sie diese Skripte aus:

"Eines Tages würde ich gerne in Costa Rica in Rente gehen. Ich versuche, meine 401 (k) jetzt zu maximieren, um das eines Tages geschehen zu lassen. Was sind deine Ziele für die Zukunft?"

"Mein Traum ist es, eines Tages ein Haus zu kaufen. Ich zahle gerade meinen Studienkredit ab, und ich weiß nicht, ob es in absehbarer Zeit passieren wird, aber ich recherchiere. Was ist mit Ihnen? Was sind einige Dinge, die du im Leben erreichen willst? "

Es ist irgendwie kitschig, aber du könntest sogar die alte Frage "Was würdest du mit einer Million Dollar machen?" Fragen. Ist es kitschig? Irgendwie. Aber es kann einiges bieten interessant Einblick, wie jemand mit Geld umgeht und darüber nachdenkt.

Um die Dinge noch einfacher zu machen, verwenden Sie diese Checkliste mit bestimmten Themen zu diskutieren.

Ihre finanzielle Vergangenheit

Ihr finanzielles Geschenk

Ihre finanzielle Zukunft

🙿 Kreditkarten, die Sie geöffnet haben

🙿 Darlehen, die du herausgenommen hast

Zwangsvollstreckungen, Konkurse, Schulden, die beglichen oder abgerechnet wurden

🙿 Wie du in der Vergangenheit mit Geld umgegangen bist

🙿 Wie deine Eltern mit Geld umgegangen sind, als du aufgewachsen bist

🙿 Ausstehende Schulden, die Sie schulden

🙿 Schulden, die Sie aktiv zahlen, einschließlich Kreditkarten, Studentendarlehen, Hypotheken

🙿 Zinssätze für diese Schulden

🙿 Ihr Einkommen oder Gehalt

🙿 Geld, das dir schuldig ist

🙿 Aktive Finanzkonten

🙿 Ihr Budget

🙿 Deine Geldpersönlichkeit

🙿 Schuldenauszahlungsziele

🙿 Einsparziele

🙿 Ruhestandsziele

Sie müssen auf diese Themen eingehen, egal ob Sie zum ersten Mal über Geld sprechen oder in einer etablierten Beziehung. Zum Beispiel versuchen mein Mann und ich alle zwei oder drei Monate eine regelmäßige Diskussion über Geld zu führen, nur um sicherzustellen, dass wir immer noch auf derselben Seite sind und unsere kurzfristigen und langfristigen Ziele sich nicht geändert haben. Natürlich werden frühere finanzielle Probleme immer da sein, aber Ihre finanzielle Gegenwart und zukünftige Ziele können sich sicherlich entwickeln und werden es wahrscheinlich auch tun.

Wenn Sie sich hinsetzen und die Konversation führen, verwenden Sie diese Checkliste als Richtlinie für Dinge, über die Sie sprechen können.

Finde dein Geld "Skript"

Im "Geld bekommen"Ich interviewte Dr. Brad Klontz, einen Finanzpsychologen, der vier identifizierte Verhaltens-Skripte die meisten von uns folgen, wenn es darum geht, unser Geld zu verwalten. In der Psychologie ist eine "Schrift" einfach eine Reihe von Gewohnheiten, Überzeugungen und Meinungen, die Sie vertreten. Wenn es um Geld geht, sind diese vier Skripte:

Geldvermeidung: Sie möchten lieber nicht mit Geld umgehen. Vielleicht findest du es nicht wichtig, es ist oberflächlich oder es ist gierig. Aus welchem ​​Grund auch immer, Geld ist nicht etwas, an das du denkst.

Geld Wachsamkeit: Du bist unglaublich wachsam und achtsam auf deine finanzielle Situation. Viele wache Leute sind auch super sparsam. Sie verfolgen ihre Ausgaben akribisch und haben vielleicht Schwierigkeiten, Dinge zu kaufen.

Geldstatus: Geldstatus Menschen legen großen Wert auf den symbolischen Wert des Geldes. Sie könnten schnell glauben, dass das Nettovermögen sich selbst wert ist. Für sie ist Geld ein Symbol des Status.

Geldverehrung: Geldanbeter glauben oft, dass Geld ihre Probleme lösen wird. Sie jagen Geld und betrachten ihre Rolle in jeder Entscheidung gründlich.

Keines dieser Skripte ist von Natur aus gut oder schlecht. Jeder von ihnen kann völlig gegen Sie arbeiten oder ganz zu Ihren Gunsten arbeiten - Sie müssen nur wissen, wie Sie damit umgehen. Es ist viel einfacher, mit Ihrem Verhalten umzugehen, wenn Sie es identifizieren. Setzen Sie sich also mit Ihrem Partner zusammen und versuchen Sie, beide Ihrer Geldskripte zu identifizieren.

Denke darüber nach, wie sie dich zurückhalten und wie du sie zu deinem Vorteil nutzen kannst. Zum Beispiel, wenn Sie Geld anbeten, neigen Sie dazu, einen Job anzunehmen, der Sie elend macht, nur weil es etwas mehr als ein anderer Job zahlt. Sie müssen vielleicht überdenken, Ihre, y'now, Glück zu priorisieren. Auf der anderen Seite, Geldverehrung könnte bedeuten, dass Sie bereit sind, Ihr Geld zu investieren, während Ihr Geld aufmerksam Partner hostet es in einem Niedrigzinskonto. Sie können auch mehr als ein Skript haben. Wahrscheinlichkeiten sind, du identifizierst dich mit einem Drehbuch viel mehr als die anderen, aber du kannst ein Geldanbeter sein und immer noch die Gewohnheiten einer wachsamen Person haben.

Setz dich hin und finde heraus, wo du zusammen bist.Im Folgenden finden Sie einige Fragen, die Sie stellen können, wenn Sie Ihre eigenen Geldskripte zusammenfinden. Ich weiß, es ist irgendwie albern, als würdest du ein Cosmo-Quiz zusammen machen, aber ich verspreche dir, dies ist eine Augenöffnerübung, wenn du dir die Zeit nimmst, diese Fragen ernsthaft und gründlich zu beantworten.

Wie war es für dich, mit Geld für dich aufzuwachsen? Wie war dein sozioökonomischer Status?

Was hat dir jeder deiner Eltern über Geld beigebracht?

Was sind deine größten finanziellen Ängste? Was sind Ihre wichtigsten finanziellen Ziele?

Als ich das erste Mal über diese Skripte las, wurde mir klar, dass ich eine große, wachsame Person war, während mein damaliger Freund (jetzt Ehemann) ein kompletter Geldvermeider war. Alles hat so viel Sinn gemacht! Ich war besessen von Genügsamkeit; Er wollte eine größere Wohnung, unabhängig von den Kosten. Kein Wunder, dass wir zankten.

Die Leute sagen dir gerne, dass es nicht funktionieren wird, wenn du und dein Partner nicht auf der gleichen Seite über Geld sind. Das stimmt nicht unbedingt. Die Sache mit Beziehungen ist: Das Problem, das du denkst, ist das Problem, ist niemals das IST-Problem. Weißt du, wenn deine Freundin sich beschwert, dass du nie ihre Blumen bekommst, und du gehst ihr ein paar Blumen holen und sie sagt: "Wow, du verstehst das nicht?" Nun, du wahrscheinlich nicht. Blumen sind nicht das Problem, es geht um Ihre Dankbarkeit und Wertschätzung für sie.

So ist es auch mit Geld. Es gibt immer ein größeres Problem, das tiefer lauert: Intimitätsprobleme, mangelnder Respekt, schlechte Kommunikation.

Sie und Ihr Partner werden höchstwahrscheinlich unterschiedliche Ansichten über Geld haben, aber das bedeutet nicht, dass Sie verloren sind. Wenn Sie miteinander kommunizieren und die Ansichten des anderen respektieren können, können Sie zusammenarbeiten. Aber wieder müssen Sie wissen, was Ihre Geldsichten an erster Stelle sind! Also los, setz dich hin und beantworte diese drei Fragen gemeinsam. Überprüfe sie immer wieder, weil sich die Dinge ändern. In diesen Tagen ist mein Mann Brian der Wachsamste.

Mit anderen Worten, wenn wir unsere Gewohnheiten kennzeichnen, ist es leicht zu sehen, wie wir mit Geld in Konflikt geraten könnten. Es hilft uns auch, diese Konflikte in Zukunft zu vermeiden.

Wie man einen Ausbruch vermeidet

Ja, Ihre Beziehung kann auch dann funktionieren, wenn Sie und Ihr Partner widersprüchliche Vorstellungen über Geld haben. Aber das bedeutet nicht, dass du nie darum kämpfen wirst.

Hier ist ein Profi-Tipp: Wenn Sie diese Geldmeetings haben (einige Experten nennen sie "Gelddate-Nacht", aber hey, das ist so blöd, ich kann es einfach nicht), haben Sie sie in der Öffentlichkeit. Setzen Sie sich über Kaffee oder in Ihr Lieblingsrestaurant und sprechen Sie über diese Dinge. Es ist leicht für eine Diskussion über Geld, sich in einen Streit um Geld zu verwandeln, aber wenn du in der Öffentlichkeit bist, bist du viel achtsamer dabei. Schließlich möchte niemand das Paar sein, das sich bei Starbucks oder Buffalo Wild Wings über Geld aufregt, also ist es wahrscheinlicher, dass die Unterhaltung cool bleibt.

Abgesehen davon, hier sind einige Tipps, um die Diskussion in Schach zu halten:

  • Denken Sie daran: Es gibt mehrere Möglichkeiten, Geld zu verwalten oder darüber nachzudenken. Ihr Partner passt vielleicht nicht zu Ihrem Partner, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass er oder sie falsch liegt.
  • Konzentrieren Sie sich weniger darauf, Ihrem Partner etwas zu erklären, und versuchen Sie mehr, sie zu verstehen.Das bedeutet nicht, dass Sie nicht Ihre Meinung sagen können, aber wenn Sie beide einander verstehen, werden Sie die Konversation auf Erfolg ausrichten.
  • Vereinbaren Sie eine Auszeit, wenn die Unterhaltung hässlich wird.
  • Halte Augenkontakt.Dies ist ein einfacher Trick, den unser Eheberater uns bei der Vermeidung von Kämpfen beigebracht hat. Wenn Sie keinen Blickkontakt herstellen, sendet das eine subtile Nachricht, dass Sie wütend sind und es Ihnen egal ist, was die andere Person zu sagen hat. Also versuchen Sie nicht, diese schweren Gespräche im Auto zu führen!

Geld ist kein sexy Thema, über das man sprechen kann. (Und es tut mir leid, wenn ich es "Geld-Date-Nacht" nenne, macht es das nicht besser.) Ihr Partner wird wahrscheinlich nicht eingeschaltet, wenn Sie anfangen, über die Schulden der Studentenkredite zu sprechen, die Sie immer noch bezahlen. Aber wenn Sie für diese Person Hals über Kopf stehen und wollen, dass Ihre Beziehung Bestand hat, muss Geld Teil der Konversation sein.

_

Kristin Wong ist freie Autorin und Journalistin bei der New York Times, der New York-Zeitschrift "The Science of Us" und Lifehacker. Ihr Buch, "Holen Sie Geld: Leben Sie das Leben, das Sie wollen, nicht nur das Leben, das Sie sich leisten können ist jetzt verfügbar.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: