loader
bg-category
Wie man für ein Haus spart

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Sparen für ein Haus bedeutet, die Kontrolle über Ihre Finanzen zu übernehmen.

Die Idee, dein Traumhaus zu kaufen, scheint eher eine Wunschvorstellung zu sein, wenn du keine Ahnung hast, wie du genug Geld verschwendest, um es zu verwirklichen. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie genug sparen, um ein Haus zu kaufen, sind Sie nicht allein. Das Geld für eine Anzahlung zu bekommen, ist einer der einschüchterndsten und beängstigendsten Faktoren für Leute, die hoffen, Hausbesitzer zu werden. Die gute Nachricht: Es gibt einige großartige Strategien, um Ihnen zu helfen, für ein Haus zu sparen.

Einfache Möglichkeiten, Geld für ein Haus zu sparen

  • Verfolgen Sie Ihre Ausgaben und Ausgaben.

    Das solltest du sowieso tun. Verwenden Sie eine App oder ein Online-Tool, mit dem Sie Ihre Ausgaben verfolgen und eine laufende Summe der Beträge erhalten, die Sie für bestimmte Artikel oder Kategorien ausgeben. Tipp: Es ist einfacher, Ausgaben zu verfolgen, wenn Sie Plastik für alles verwenden. Die meisten Leute finden diesen Prozess sehr aufschlussreich, da es leicht ist, den Überblick darüber zu verlieren, wie viel Sie während der Woche für frivole Einkäufe oder kleine Dinge ausgeben. Aber die Ausgaben für Luxusgüter oder Convenience-Artikel können sich auch summieren. Herauszufinden, wohin Ihr Geld geht, ist der erste Schritt, herauszufinden, wie Sie mehr davon in der Bank behalten können.

  • Machen Sie ein Budget - und bleiben Sie dabei.

    Sobald Sie Ihre Ausgaben auswerten, werden Sie wahrscheinlich Orte finden, an denen Sie Extrakosten reduzieren oder eliminieren können. Dies kann eine Herausforderung sein - das Festhalten an einem strengen Budget macht oft nicht viel Spaß. Aber konzentrieren Sie sich immer auf Ihr Endziel. Etwas Gürtelanspannung ist jetzt ein kleines Opfer, das schnell vergessen wird, wenn Sie die Schlüssel zu Ihrem neuen Zuhause bekommen. Wenn Sie vermuten, dass Sie sich wirklich entmutigt fühlen oder entmutigt werden, arbeiten Sie ein paar kleine, aber lohnende "Splurges" in Ihr Budget ein, um Ihre Stimmung zu halten - aber sehen Sie, ob Sie die Kosten für diese kleinen Leckereien aufheben können, indem Sie einen entsprechenden Betrag sparen Dein Büdget.

  • Seien Sie ein Schnäppchenjäger und versierter Verbraucher.

    Sie verfolgen die täglichen Ausgaben, aber übersehen Sie nicht auch diese wiederkehrenden monatlichen Ausgaben. Stellen Sie diese monatlichen Rechnungen unter ein Mikroskop. Es besteht eine gute Chance, dass Sie für Dienste und Funktionen bezahlen, die Sie nicht wirklich benötigen. Rufen Sie Ihre Serviceanbieter, Kreditkartenunternehmen und andere Unternehmen, die Sie jeden Monat bezahlen, an und prüfen Sie, ob sie Ihren Preis senken oder Ihnen ein besseres Angebot machen können.

  • Für eine Anzahlung speichern.

    Wenn Sie sparen, um ein Haus zu kaufen, sollte dieses Sparkonto als unberührbar betrachtet werden. Abgesehen von einem großen Notfall, spielen Sie nicht einmal mit der Idee, dieses Geld auszugeben, bis Sie bereit sind, ein Haus zu kaufen. Es ist einfacher, einen Auszahlungsfond zu behalten, wenn Sie ein separates Konto einrichten, das ausschließlich diesem Zweck dient. Stellen Sie sich dieses Konto als eine Einbahnstraße vor: Geld sollte reingehen, aber nie wieder herauskommen - zumindest nicht, bevor Sie bereit sind, diese Anzahlung zu schreiben.

  • Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihr Einkommen zu steigern.

    Ihr Budget besteht aus zwei Teilen: Geld kommt rein und Geld geht raus. Sie erhalten die besten Ergebnisse, wenn Sie auf beiden Seiten Verbesserungen vornehmen. Sehen Sie, ob es Möglichkeiten gibt, um zusätzliche Stunden zu arbeiten. Vielleicht möchten Sie sogar einen Teilzeitjob in Erwägung ziehen. Denken Sie über Fähigkeiten oder Talente nach, die Sie in freiberufliches Einkommen einstufen könnten.

Wie viel kostet es, das Haus deiner Träume zu kaufen? Trulia kann Ihnen helfen, die Anzahlungen und andere Kosten zu schätzen, die Sie benötigen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular