loader
bg-category
So reduzieren Sie 401K Gebühren durch Portfolio-Analyse

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Wissen Sie, wie viel in den Fondsgebühren Sie ein Jahr bezahlen? Ich tat es nicht, also ließ ich mein 401K-Portfolio durch den kostenlosen 401k-Gebührenanalysator von Personal Capital laufen und bin absolut schockiert über die Ergebnisse! Ich habe immer gedacht, dass meine Investmentfondsgebühren prozentual gesehen gering waren. Aber wenn Sie einen kleinen Prozentsatz mit einer ausreichend großen Zahl multiplizieren, beginnt sich der absolute Dollarbetrag zu addieren.

Wie Sie auf dem obigen Bild sehen können, zahle ich $ 1.748,34 pro Jahr an vier Investmentfonds. In 20 Jahren werde ich nur Gebühren in Höhe von ungefähr 84.000 US-Dollar gezahlt haben, die nur auf diesem Betrag basieren. Der zweite Teil des obigen Diagramms beleuchtet den spezifischen Fonds, der am meisten kostet. In meinem Fall ist es der Fidelity Blue Chip Growth Fund mit einer 0,74% Kostenquote.

Ich habe einen weiteren Fonds im Wert von 22.000 $ als Teil meiner 401K, der keine Gebühr enthält, da es sich um einen Hedgefonds handelt, dessen Gebühren in die Performance einfließen. Typische Hedgefondsgebühren betragen 2% des verwalteten Vermögens und 20% des Aufwärtspotenzials. Dies nennt man 2 und 20, was ungeheuer hoch ist, aber es ist die einzige Möglichkeit, wie ich Short-Positionen eingehen kann, um meine Wetten abzusichern.

Ich wollte schon lange eine 401k / Investmentfonds-Analyse machen, war aber zu faul für die Analyse, bis ich realisierte, dass ich die Berechnungen nicht selbst durchführen musste. Jedes Jahr möchte ich, dass mein Portfolio so optimiert wie möglich ist.

ANALYSE IHRES 401K FÜR ÜBERSCHÜSSIGE GEBÜHREN

* Riesige Spanne in den Kostenverhältnissen. Die günstigste Kostenquote beträgt 0,19% für den Vanguard IT Index Fund und unglaubliche 0,74% für den Fidelity Blue Chip Growth Fund. 0,74% sind fast 4X größer als 0,19%, vermutlich weil sie den Fondsmanager und die Analysten dafür bezahlen müssen, Alpha zu liefern und den S & P 500 Index zu übertreffen. Wenn der (die) Fondsmanager den S & P 500 Index um mehr als 0,5% pro Jahr übertreffen können, dann entspricht die Gebühr meinem günstigsten Vanguard Index Fund. Wenn nicht, verschwende ich mein Geld.

* Achten Sie auf hohe Umsatzzahlen. Eine Umschlagsquote von 100% bedeutet, dass ein 10-Milliarden-Dollar-Fonds jedes Jahr 100% seiner Bestände verkauft. Kauf und Verkauf von Positionen kosten Geld. So verdient die Aktienabteilung der großen Wall-Street-Firmen Geld. Der Kauf einer großen neuen 300-Millionen-Dollar-Position für eine 3-prozentige Gewichtung in einem 10-Milliarden-Dollar-Fonds kann auch dazu führen, dass die Aktie auf dem offenen Markt steigt. Infolgedessen steigen die Anschaffungskosten für den Besitz von Anteilen, je mehr ein Fonds umschlägt. Wenn möglich, schießen Sie auf einen Fonds mit einem Umsatz von unter 50%. Je niedriger desto besser!

* Die Gebühren summieren sich im Laufe der Zeit. In 20 Jahren werde ich ~ 87.000 $ an Investmentfondsgebühren gezahlt haben, wenn ich mein bestehendes Portfolio behalten habe. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber das scheint eine Menge zu sein, auch wenn mein 401k $ 1.500.000 ist, wie mein 401K Sparguide schätzt. Nur die Mathematik hier, 67% oder $ 58.290 der $ 87.000 in Gebühren werden von meinem Fidelity Growth Fund allein kommen. Der Fidelity-Wachstumsfonds macht nur 39,5% des Gesamtvermögens aus. Langfristiges Wachstum hat eine Möglichkeit, zu guten Renditen für konsistente Investoren und Sparer beizutragen, aber es macht auch eine Reihe von Gebühren.

* Verständnis der Steuerkostenquote.Das Steuerkostenverhältnis misst, wie stark die annualisierte Rendite eines Fonds durch die Steuern, die Anleger für Ausschüttungen zahlen, reduziert wird (relevant für nicht steuerbegünstigte Konten). Der Bereich liegt normalerweise zwischen 0% -5%, je niedriger desto besser. Zum Beispiel, wenn ein Fonds ein Steuerkostenverhältnis von 1,5% für den Dreijahreszeitraum hatte, bedeutet dies, dass die Anleger in diesem Fonds im Durchschnitt jedes Jahr 1,5% ihres Vermögens an Steuern, z. eine Rendite von 10% ist wirklich nur eine Rendite von 8,5%. Es ist gut zu sehen, dass mein höchster Fonds mit einer Kostenquote von 0,74% nur eine Steuerquote von 0,11% hat! Man kann die beiden einfach kombinieren, um ihre Gesamtausgaben herauszufinden. Der Fidelity Growth Fund ist somit 0,85% vs. 1,94% für den Vanguard Precious Metals Fund! Der Vanguard IT Fund ist der niedrigste 0,31%.

* Großer Fan von Indexfonds. Die Vanguard-Fondsfamilie hat einige der niedrigsten, wenn nicht die niedrigsten Gebühren in der Investmentfondsbranche. Der Grund liegt in ihrem Umfang und auch darin, dass sie passive Indexfonds betreiben. Es gibt kein Analystenteam. Es gibt keine Geschäftsreisen zu den Ausgaben, um die Reifen der Unternehmen zu treten, die sie halten. Der Index wird normalerweise einmal vierteljährlich neu gewichtet, oder wenn eine große Indexaddition oder -subtraktion stattfindet, um das Varianzrisiko zu reduzieren. Drei von vier meiner Fonds sind von Vanguard. Nachdem ich diesen Beitrag beendet habe, werden alle meine Mittel von Vanguard ausgegeben!

* Sie können ein Portfolio von Indexspezialfonds anlegen. Etwa 60% meiner gesamten 401K-Allokation sind in drei Spezialindexfonds investiert: Energie, Metalle und Bergbau sowie Technologie. Wenn ich wollte, könnte ich ein Portfolio von 20 Spezialindexfonds erstellen, wenn ich wollte. Mit anderen Worten, Sie müssen keinen Fonds kaufen, den die Vermögenswerte über das Industrie-Board verteilen. Wenn Sie eine Überzeugung in bestimmten Branchen haben, von denen Sie glauben, dass sie sich besser entwickeln werden, gibt es einen Indexfonds für Sie. Wir können Investitionsentscheidungen in einer zukünftigen Post diskutieren.

401K PRO FORMA ANALYSE VERLOREN VERLOREN ÜBER ZEIT

Das ist die Tabelle, die mich irgendwie krank macht. Nehmen wir an, ich maximiere weiterhin meine 401K, so wie ich es in den letzten 13 Jahren gemacht habe, bekomme ein volles Arbeitgeber-Match (ich wurde mehr wegen Gewinnbeteiligung) und gehe von einer annualisierten Rendite von 5,8% aus. Nach 30 Jahren werde ich $ 489.014 an Gebühren bezahlt haben und an 2 Jahren Altersrente verloren haben!

Das Komische ist, dass meine Mischkostenquote 0,43% im Vergleich zu der Zielmarktzahl von Personal Capital von 0,5% beträgt. Die Öffentlichkeit zahlt eine enorme Menge an Investmentfondsgebühren über unsere Lebenszeit, und wir wissen es nicht wirklich, bis wir die Analyse machen . Um es anders auszudrücken, wenn Sie in Ihrem Leben viel Geld verdienen wollen, sollten Sie eine Karriere im Money-Management betrachten. Es geht um Hebelwirkung. Ein Fondsmanager kann eine Milliarde US-Dollar so verwalten, wie er 10 Milliarden Dollar verwalten kann.

Nehmen Sie einige Maßnahmen, um im Laufe der Zeit viel Geld zu sparen

Es ist wichtig, nicht nur die Kostenquote, sondern auch die Steuerquote zu betrachten, um zu sehen, wie stark Ihre Leistung jedes Jahr reduziert wird. Versuchen Sie, in Fonds mit niedrigerem Kostenindex oder ETFs zu investieren statt in aktiv gemanagte Fonds, die eine schlechte Performance aufweisen. Es gibt zahlreiche Studien, die zeigen, dass die große Mehrheit der aktiv verwalteten Fonds hinter ihren Benchmarks zurückbleibt.

Personal Capital hat mir dabei geholfen zu realisieren, dass ich mindestens 1.700 Dollar mehr an Investmentfondsgebühren pro Jahr ausschütte, als ich dank dem Fidelity Growth Fund bezahlen sollte. Ich habe den Fonds einfach gegen den S & P 500 ETF, SPY, getauscht, der kaum etwas kostet.

Ich wäre nicht in der Lage gewesen zu sehen, was für ein Ausreißer die Gebühr ist, ohne den 401K Gebührenanalysator, der alle Daten aggregiert und einen Vergleich nebeneinander bietet. Nicht schlecht für ein kostenloses Online-Finanzmanagement, nicht wahr? Ich schlage vor, dass alle ihre Finanzen genau betrachten, um zu sehen, wo sie unnötige Gebühren bezahlen.

Schritt für Schritt Anleitung, um 401K Gebühren zu reduzieren

Wenn Sie herausfinden möchten, wie viel Gebühren Sie in Ihrem 401K bezahlen, tun Sie Folgendes:

1) Verbringen Sie eine Minute, um sich anzumelden Persönliches Kapital. Es ist kostenlos und sicher.

2) Klicken Sie auf die Schaltfläche "+" oben links, um ein Konto hinzuzufügen / zu verknüpfen. Für meine von Fidelity gehostete 401K habe ich das Suchfeld "401k.com" eingegeben, da der Fidelity-Button bereits mit meinem Fidelity Rollover IRA verbunden war.

3) Nachdem Ihr 401K-Konto verknüpft ist, klicken Sie rechts oben auf den Tab "Investieren" und wählen Sie "401k Fee Analyzer".

4) Passen Sie Ihre Beiträge, geschätzten Erträge, den Arbeitgeber und die geschätzten zukünftigen Gebühren an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel Sie im Laufe der Zeit in Ihrem Anlageportfolio haben könnten.

5) Research Alternative ETFs und Indexfonds, die Ihre teuren aktiv verwalteten Fonds ersetzen können. Das richtige Aktienexposure zu finden, ist der wichtigste Teil Ihrer Vorsorgeplanung. Ich ermutige Sie, keine Zeit mit dem Versuch zu verschwenden, Aktien auszuwählen oder mit Sektor-ETFs zu handeln. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Dinge, die Sie besser kontrollieren oder genießen können.

Über den Autor: Sam begann sein eigenes Geld zu investieren, seit er 1995 ein Online-Brokerage-Konto online eröffnete. Sam liebte es, so viel zu investieren, dass er beschloss, eine Karriere zu machen, indem er die nächsten 13 Jahre nach dem College bei Goldman Sachs und Credit Suisse verbrachte. Während dieser Zeit erhielt Sam seinen MBA von der UC Berkeley mit einem Schwerpunkt auf Finanzen und Immobilien. Er wurde auch Series 7 und Series 63 registriert. Im Jahr 2012 konnte Sam im Alter von 34 Jahren in den Ruhestand gehen, was hauptsächlich auf seine Investitionen zurückzuführen ist, die nun ein passives Einkommen von 220.000 $ generieren. Sam verbringt seine Zeit damit, Tennis zu spielen, Zeit mit der Familie zu verbringen und online zu schreiben, um anderen zu helfen, finanzielle Freiheit zu erlangen.

Aktualisiert für 2018 und darüber hinaus. Der maximale Beitrag von 401.000 Mitarbeitern beträgt 18.500 US-Dollar. Der maximale Arbeitgeberbeitrag beträgt 36.000 USD für einen Gesamtbeitrag vor Steuern von 54.500 USD pro Jahr.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular