loader
bg-category
Wie man Körpersprache liest (und dein eigenes verbessert)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Es gibt Tonnen von Artikeln, die dir sagen, wie man Körpersprache liest. Von Psychology Today bis hin zu Business Insider geben sie Tipps, wie man das Gesicht und die Haltung eines Menschen liest, aber alle scheinen eine wichtige Sache zu übersehen.

Niemand möchte nur für die Hölle Körpersprache lesen! Sie möchten die spezifischen Änderungen erfahren, die Ihnen helfen, IHREN zu verbessern.

Hier ist, was ich meine: Als ich in der High School war, bewarb ich mich um eine Menge Stipendien, um für das College zu bezahlen, und ich bekam viele Interviews, weil ich die Essays festnageln konnte. Jedes Mal, wenn ich auftauchte, begegnete ich demselben Mädchen, das um die gleichen Stipendien konkurrierte. Ich verließ jedes Interview, sicher, dass ich es geschafft hatte, aber zwei Wochen später würde ich herausfinden, dass sie das Stipendium gewonnen hat. Wieder und wieder.

Es hat mich verrückt gemacht.

Nachdem ich das Interview nach dem Interview verloren hatte, fragte ich mich schließlich: "Was ist hier los?" Um herauszufinden, dass ich mich selbst filmte, beantwortete ich die Interviewfragen.

Was ein Alptraum. Ich dachte, ich wäre dieser junge, energische Typ, aber in Wirklichkeit, vor der Kamera, kam ich als Verlierer mit einer monotonen Stimme vor, ohne Energie und sah aus, als würde er gleich einschlafen. Nicht so, wie Sie in einem Stipendieninterview im Wert von 25.000 Dollar wahrgenommen werden möchten.

Ich erkannte, dass ich zwei große Fehler machte:

  1. Ich habe der Körpersprache der Interviewer KEINE Aufmerksamkeit geschenkt
  2. Meine eigene Körpersprache war schrecklich

Also machte ich mich daran, beide Seiten der Medaille zu lernen. Ich habe studiert, wie die charismatischsten Menschen sich selbst hielten, und ich verbesserte systematisch jeden Aspekt meiner eigenen Körpersprache.

Ich fand, dass es wichtig ist, die Körpersprache anderer Menschen zu lesen, aber was nützt es, wenn man es nicht selbst anwendet? Ich wollte nicht nur sitzen und die Körpersprache der Menschen sehen und lesen. Ich wollte zu einem Punkt kommen, wo meine Körpersprache so gut war, sie kontrollierte das Gespräch. Nicht umgekehrt.

Nachdem ich anfing, meine Körpersprache zu verbessern, begann sich alles zu ändern:

  • Wenn ich zu Meetings ging, waren die Leute mehr an mir interessiert.
  • Wenn ich in Bars ging, blieben die Leute wirklich zum plaudern. Kein Augenrollen mehr und keine Überprüfung ihrer Uhren.
  • Und als ich zu Interviews ging, fing ich an, sie immer wieder zu gewinnen.

Und es hatte nichts mit meinen Worten zu tun. Ich sagte die gleichen Dinge wie zuvor. Die Veränderung kam von meiner Körpersprache.

Wie Sie sich vorstellen können, haben alle und ihr Onkel eine Meinung über die Verbesserung der Körperhaltung. Aber es gibt nur ein paar kleine, natürliche Anpassungen, die ich gefunden habe und die den größten Einfluss darauf haben können, wie andere dich wahrnehmen. Ich möchte diese heute mit dir teilen.

5 überraschend einfache Techniken, um Ihre Körpersprache zu verbessern

Beherrsche diese Körpersprache-Hacks und du wirst erstaunt sein, wie stark und positiv sie die Menschen um dich herum beeinflussen.

1. Lächeln

Ihr Lächeln ist eines Ihrer wichtigsten Vermögenswerte. Leute lieben Lächeln. In einem Raum voller Menschen, die mürrisch wie die Hölle aussehen, tendierst du natürlich zu den Menschen, die lächeln. Das ist die Person, mit der du reden willst.

Als ich anfing zu lächeln, fühlte es sich sehr falsch an. Die Wahrheit ist, dass ich noch nie zuvor so viel gelächelt hatte. In der indischen Kultur lächeln Männer nicht wirklich, also fühlte es sich wirklich seltsam an, "Hallo, wie geht es dir?" Mit einem Grinsen zu sagen.

Wer wusste, dass Lächeln so schwer sein könnte?

Aber es geht mir besser. Lächeln wurde natürlicher. Und jetzt liebe ich natürlich zu lächeln.

So verbessern Sie: Wenn Sie diese Woche jemanden grüßen, versuchen Sie mehr zu lächeln, als Sie es normalerweise tun würden. Denk an deinen besten Freund. Denken Sie über die lustigste Situation nach, die Sie jemals erlebt haben. Was auch immer es braucht, um dieses Lächeln zu bekommen.

Beachten Sie den Unterschied zwischen einem Lächeln ohne Emotionen dahinter und einem Lächeln, wenn Sie daran denken, dass Ihr bester Freund etwas Komisches macht. Irgendwie anders, oder? Das langweilige Lächeln lässt dich verrückt oder falsch aussehen, während das andere Lächeln dich glücklich macht. Das wollen Sie jedes Mal machen.

2. Energie

Wenn Sie in der Nähe von jemandem mit niedriger Energie sind, können Sie buchstäblich fühlen, wie sie abfließen Ihre Energie weg. Das erste, was du tun willst, ist, von ihnen wegzukommen.

Die wahre Herausforderung besteht jedoch darin, dass wir alle nur schlecht beurteilen können, wie viel Energie wir verbrauchen denken wir kommunizieren. Was sich für uns normal anfühlt, kann für andere wie ein Wermutstropfen empfunden werden.

Ich werde dir zeigen, was ich meine. Schau dir dieses Video von einem meiner Schüler an, der Hilfe mit seinen verbalen und nonverbalen Kommunikationsfähigkeiten wollte:

Was sich für ihn völlig falsch und hochgespielt fühlte, war für alle anderen völlig normal.

So verbessern Sie: Nimm jetzt dein Energieniveau und gib 50% mehr Energie dazu. Testen Sie es in kleinen, anonymen Orten wie in einem Café. Sehen Sie, welche Art von Reaktionen Sie bekommen. Dann arbeite daran, es bei der Arbeit und mit deinen Freunden zu benutzen. Sie werden erstaunt sein über den Unterschied.

3. Sprechen Sie langsamer

Als ich jünger war, war ich berüchtigt dafür, viel zu schnell zu sprechen. Ich sprach noch schneller über Dinge, auf die ich mich freute wie über mein Geschäft oder etwas, das ich gelernt hatte. Die Leute starrten mich nur an, statt dem Gespräch zu folgen.

Jemals sah dich jemand an, während du auf den Mund rennst und sagst: "Interessant." Nun, das ist der Code für, "Ich habe keine Ahnung, wovon du redest, langsam doooowwwn."

Ich möchte Ihnen ein Video von der dramatischen Veränderung zeigen, die das Sprechen langsamer haben kann.Schau mal.

So verbessern Sie: Wenn Sie ein schneller Redner sind, versuchen Sie, sich um mindestens 50% zu verlangsamen. Es wird sich für Sie träge fühlen, aber perfekt für alle anderen. Ein einfacher Hack, der Ihnen hilft, langsamer zu werden, besteht darin, sich darauf zu konzentrieren, Ihre Worte auszudrücken

4. Hände

Ich bin besessen von Handbewegungen. Sie würden nicht denken, dass dies eine so große Sache ist, aber sobald Sie die Unterschiede in der Art und Weise bemerken, wie Menschen ihre Hände benutzen, werden Sie sehen, dass einige Leute erstaunlich sind, ihre Hände zur Betonung zu benutzen.

Wie benutzt du deine Hände?

  • Setzen Sie sich hin, legen Sie sie auf Ihren Schoß oder kreuzen Sie sie?
  • Aufstehen, sind sie in deinen Taschen? Was, wenn du einen Rock trägst und dieser Rock keine Taschen hat?
  • Sprechen Sie beim Sprechen oder halten Sie sie vor sich?

Sie können Ihre Hände strategisch einsetzen. Denken Sie daran, wie ausdrucksstark die Italiener sind, wenn sie sprechen. Ihre Hände erzählen die Hälfte der Geschichte.

Die meisten Leute denken jedoch nicht einmal daran, was ihre Hände tun. Sie hängen einfach wie tote Gliedmaßen an ihren Seiten oder blockieren sie wie eine schützende Barriere. Halten Sie an der Bar Ihr Getränk direkt vor sich? Ist das einladende Vertrauen oder defensives Zögern?

So verbessern Sie: Machen Sie sich zunächst eine Vorstellung davon, wie Sie Ihre Hände gerade benutzen. Dann testen Sie verschiedene Möglichkeiten, sie zu verwenden. Beachten Sie, je mehr Sie Ihre Hände benutzen, desto offener wird Ihre Körpersprache.

Das Ergebnis: Je offener Ihre Körpersprache ist, desto einladender und selbstbewusster werden Sie denken.

5. Augenkontakt

Augenkontakt: Der schnellste Weg zu sagen, ob jemand wirklich mit Ihnen sprechen möchte. Ein einziger Blick kann alles verschenken, was sie fühlen, ohne dass ein Wort ausgesprochen wird.

Das Problem ist, dass wir oft nicht wissen, wie unser Augenkontakt von anderen wahrgenommen wird.

Als ich anfing, meine Körpersprache zu verbessern, würde ich alle oben genannten Strategien anwenden, aber die Leute würden mir seltsame Blicke geben und schließlich aus dem Gespräch verschwinden. Was habe ich falsch gemacht? Ich lächelte, voller Energie, redete langsam und deutlich und benutzte meine Hände?

Dann hat es mich getroffen. Ich starrte sie die ganze Zeit wie eine Art Kriecher an. Die Leute werden verrückt, wenn man sie zu intensiv anschaut.

Die gute Nachricht ist, dass dieses Problem leicht zu erkennen und zu beheben ist. Wenn Sie zu stark auf Menschen starren, werden sie Ihnen zeigen, wie sie sich fühlen, wenn sich ihre Körpersprache ändert. Sie werden sich zurücklehnen, Augenkontakt vermeiden, sich umsehen.

Auf der anderen Seite, einige Menschen vermeiden chronisch Augenkontakt. Wenn das der Fall ist, werden Sie wahrscheinlich neugierig sein. Wie, "warum zur Hölle willst du mir nicht in die Augen sehen?"

So verbessern Sie: Ich habe zwei Vorschläge, wie Sie den Blickkontakt verbessern können:

  1. Studieren Sie Menschen, die Sie sich wohl fühlen. Was machen sie mit ihren Augen, wenn sie zu dir sprechen? Du wirst entdecken, dass sie dich nicht nur minutenlang anstarren. Sie schauen weg, sie lächeln, sie schauen sich an, was in ihrer Hand ist. Sie werden alle möglichen Dinge tun, aber sie werden zu dir zurückkommen. Das ist etwas, was Sie lernen können.
  2. Experiment. Behandeln Sie Augenkontakt wie ein Spiel. Versuchen Sie 5 Sekunden lang, Leute anzusehen und sehen Sie, was die beste Reaktion hervorruft. Dann probiere es für 10 Sekunden. Sobald Sie genug getestet haben, finden Sie, was am besten für Sie funktioniert.

Nun, da wir die besten Wege zur Verbesserung Ihrer Körpersprache behandelt haben, möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie sich so vorstellen können, dass die Menschen so sehr mithelfen, dass Sie darum bitten, weiter zu sprechen.

Wie man Leute dazu bringt, dich sofort zu mögen

Jetzt, da Sie die Grundlagen der Körpersprache kennen, möchte ich Ihnen eine weiterführende Lektion geben. Ich möchte dir zeigen, wie du dich einem Fremden vorstellen kannst. Sobald Sie diese Schlüsselfertigkeit gelernt haben, können Sie mit jeder Konversation in ein Gespräch einsteigen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: