loader
bg-category
Wie wählt man einen Robo-Advisor in der Ära des Digital Wealth Management aus?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Einer der Gründe, warum ich ein Apple-Benutzer bin, ist, weil ich guten Service schätze. Als ich eines Abends mein Macbook fallen ließ und meine Festplatte nicht mehr funktionierte, war es unglaublich einfach, einen Termin mit der Genius Bar in meinem Apple Store zu vereinbaren. Sie haben meine Festplatte repariert und meine Daten innerhalb von 30 Minuten wiederhergestellt. Sorgenfreiheit ist die Prämie wert, weshalb ich ein Fan von technologiegestützten Finanzberatungsfirmen mit menschlichen Finanzberatern bin.

Aber was ist, wenn Sie Zeit haben und wissen, wie Sie Ihren Arbeitsspeicher aufrüsten, Ihre Festplatte austauschen und Ihre eigene Diagnose durchführen? (Ich erinnere mich, dass ich all das als Teenager gemacht habe.) Dann könnte es eine gute Option sein, die Robo-Advisor-Route zu gehen, weil ihre Gebühren noch niedriger sind. Es gibt einfach keine Person, die dich durch die unzähligen Veränderungen des Lebens führt.

Robo-Berater, alias algorithmische Berater, setzen ausgeklügelte Investitionsalgorithmen ein, um Ihr Geld bestmöglich risikoadjustiert zu investieren. Sie füllen im Wesentlichen ein Profil über sich selbst aus und der Algorithmus wird arbeiten, um Empfehlungen für Sie zu empfehlen.

Früher fiel es mir schwer, Computer zu vertrauen, um irgendetwas für mich zu tun. Aber nach 13 Jahren, die einige der größten Investmentfonds und Hedgefonds in Amerika abdecken, ist es klar, dass algorithmisches Investieren, oder besser bekannt als quantitatives Investieren oder wissenschaftliches Investieren, sehr gut funktioniert hat. Zum Beispiel ist Bridgewater Associates, geführt von Ray Dalio, der größte Hedgefonds der Welt mit über 120 Milliarden Dollar und ein Makro-quantitativer Fonds mit einer enormen Performance. Berühmte Hedgefonds von George Soros, David Tepper und Steve A. Cohen können nicht einmal vergleichen.

Ein guter Quant-Fonds oder algorithmischer Berater geht es darum, gute Leute zu haben. Am Ende des Tages werden die Investitionsvariablen von Menschen erstellt und kontinuierlich auf maximale Renditen getestet. Die Zeit zu verbringen, die Hintergründe der Menschen zu verstehen und ihnen dann zu vertrauen, dass sie das Richtige tun, ist ein großer Teil davon, dass andere Leute Ihr Geld laufen lassen. Der Grund, warum Sie wollen, dass jemand anderes Ihr Geld investiert, liegt daran, dass Ihr Fachwissen woanders liegt und Sie mehr interessante Dinge mit Ihrer Zeit zu tun haben.

In diesem Artikel möchte ich einen kurzen Überblick über die Vorteile eines Robo-Advisors zur Verwaltung Ihres Geldes geben. Es gibt zwei grundlegende Robo-Advisors, die heute existieren: Wealthfront und Betterment. Mein Fokus wird auf Wealthfront liegen, da sie direkt hier in der SF Bay Area angesiedelt sind und ab 2008 den Weg für die Robo-Advisor-Bewegung bahnten.

Ziel-Date Fund Investing

Das Kernangebot von Robo-Advisors ist der Anlage in einen Target-Date-Fonds sehr ähnlich. Ein Target-Date-Fonds funktioniert, indem er das gewünschte Renteneintrittsalter (ohne Berücksichtigung der Risikobereitschaft) einhält und Ihre Aktien- / Rentenspaltung langsam auf Anleihen verlagert, wenn Sie sich Ihrem Rentenbeginn nähern.

Wealthfront benötigt Investoren, um über ihre Vermögenswerte zu übertragen, um diese Ziel-Tages-Fondskonten zu erstellen, und sie können nur die Vermögenswerte sehen, die sie halten. Sobald Sie ihnen Ihr Vermögen gegeben haben, ordnen sie sie zu, um ein ausgewogenes Portfolio zu erstellen, aber nur innerhalb dieses Kontos. Das ist ein wertvoller Service, aber für Anleger mit mehreren Konten ist dies möglicherweise nicht die richtige Lösung.

Wealthfront berechnet 0,25% Ihres Vermögens über die ersten 15.000. Wealthfront verwaltet etwa 2,5 Milliarden USD an Kundengeldern und richtet sich in der Regel an den anspruchsvolleren Anleger. Seitdem haben sie ihr Minimum auf 500 $ gesenkt, und die ersten verwalteten 10.000 $ sind kostenlos. Das ist ziemlich groß für Investoren, die einfach Dinge kostenlos ausprobieren wollen.

Vanguard's Zieldatum Fonds berechnen 0,17%. Die Kostenquote für Wells Fargos Index-basierte Target-Date-Fonds reicht von durchschnittlich 0,35% bis 1,63% pro Jahr. Für die zwei Klassen der von Fidelity aktiv verwalteten Freedom-Fonds betragen die durchschnittlichen jährlichen Kostenquoten 0,57% und 0,60%.

Eine Top-Down-Ansicht Ihrer Gesamtfinanzen

Um eine ausgewogene Empfehlung für Ihr Anlageportfolio zu erhalten, ist es für den Robo-Advisor wichtig zu sehen, wie Ihr finanzielles Gesamtbild aussieht. Nehmen wir an, Sie besitzen eine Menge Immobilien wie ich (~ 35% meines Nettovermögens).

Wenn Sie an die moderne Portfoliotheorie glauben, dann ist es wichtig, die anderen Teile Ihres Vermögens zu berücksichtigen, wenn Sie am Anfang den einfachen Fragebogen von Wealthfront ausfüllen, um zu beurteilen, welche Art von Portfolio auf Basis Ihrer Antworten erstellt wird.

Hier ist ein Beispielportfolio, das Wealthfront nach der Eingabe meiner Antworten für mich erstellen wird. Ich bin ein relativ risikofreudiger Investor, der gerne mehr Aktien kauft, wenn es eine 10% ige Preiskorrektur gibt.

Ein Beispiel eines Wealthfront-Portfolios. Klicken Sie, um sich anzumelden und zu sehen, welches Portfolio für Sie empfohlen wird.

DEEPER TAX-LOSS ERNTE

Alle drei Dienste machen Steuervergünstigungen, aber sie tun es auf unterschiedliche Art und Weise. Wealthfront führt Steuererleichterungen für die Vermögenswerte durch, die Sie von dem Moment an erhalten, an dem Sie ein Konto erstellen. Sie behandeln zukünftige Verluste.

Da FutureAdvisor alle Ihre Vermögenswerte verwalten kann, wo sie sind, führen sie in der Vergangenheit einen Verlust von Steuerverlusten bei all Ihren Verlusten durch, was zu einem viel größeren Betrag führen kann, den Sie von Ihren Steuern abziehen können.

Konten bei jedem anderen Brokerage können ohne Steuerbetrug zu Fidelity oder TDAmeritrade verschoben werden. Es heißt "Überweisung in Form von Sachleistungen"Und es bedeutet, dass Sie nicht verkaufen müssen, was Sie haben, und etwas anderes kaufen.Dieser Ansatz scheint logisch besser zu sein, da er sich auf Ihren gesamten Wohlstand bezieht.

Wealthfront's Tax Loss Harvesting Service

KOSTENLOSE 401K Beratung

Da keiner der Robo-Berater das Geld in einem 401k aktiv verwalten kann, ignoriert die Mehrheit es einfach. Wealthfront hingegen betrachtet Ihr gesamtes Portfolio ganzheitlich. Sie verwalten rund um Ihre 401k mit den Vermögenswerten, die Sie wählen, um sie zu geben, und zeigen Ihnen auch, wie Sie Gebühren senken und Neugewichtung in Ihrem Portfolio (ohne Berechnung der Vermögenswerte in der 401k). Es ist der zusätzliche Schritt, der sicherstellt, dass Sie ein voll diversifiziertes Portfolio haben - nicht nur ein einzelnes diversifiziertes Konto.

Angesichts der Tatsache, dass 401 (k) s Konto für die meisten Altersrente der Amerikaner ist, macht die Fähigkeit von FutureAdvisor, mit ihnen zu arbeiten, es viel wertvoller.

MEHR ÜBER DIE ALGORITHMEN

Die Wealthfront-Algorithmen basieren auf Daten, die, wenn verfügbar, über 100 Jahre zurückreichen. Ihre Rückenprüfungen wurden in einigen der extremsten Finanzkorrekturen durchgeführt und haben sich bisher gut gehalten.

Die Wealthfront-Algorithmen suchen in Ihrem Broker nach kommissionsfreien ETFs, um Handelskosten zu eliminieren. iShares finanziert Trade Commission Free bei Fidelity und TD Ameritrade verfügt über 100 provisionsfreie ETFs, als zwei Beispiele. Da sie keine zugrunde liegenden Aktien handeln, sind Handelskosten selten oder überhaupt ein Problem.

Wealthfront hat ein Team von erfahrenen CFAs und PhDs, die die Algorithmen erstellen und pflegen, sowie einen akademischen Rat, der uns über finanzielle Entwicklungen informiert. Simon Moore, CFA, MBA Unser Chief Investment Officer ist ein Absolvent der Universität Oxford mit Wirtschaftswissenschaften und Autor.

ROBO-Berater sind hier zu bleiben

Wealthfront ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die die niedrigsten Gebühren wollen und nicht damit beschäftigt sein können, ihr Geld selbst zu verwalten, sobald sie durch den Entdeckungsprozess gegangen sind. Auf lange Sicht ist es sehr schwierig, einen Index zu übertreffen. Daher ist es entscheidend, die niedrigsten Gebühren zu zahlen, die bei einer Anlage in den Markt möglich sind.

Wealthfront berechnet $ 0 für die ersten $ 15.000 über meinen speziellen Einladungslink, nur 0.25% für jedes Geld über $ 15.000 und nur $ 500 Minimum, um loszulegen. Investieren Sie Ihr brachliegendes Geld billig, anstatt es aufgrund der Inflation an Kaufkraft zu verlieren. Sie müssen nicht einmal auf Ihr Konto einzahlen, um zu sehen, welche Art von Portfolio für Sie basierend auf Ihrer Risikotoleranz erstellt wird.

Beispiel eines Wealthfront-Portfolios mit einer Risikotoleranz von 10. Melden Sie sich kostenlos an und erhalten Sie Ihr eigenes Portfolio.

Über den Autor: Sam begann sein eigenes Geld zu investieren, seit er 1995 ein Online-Brokerage-Konto online eröffnete. Sam liebte es, so viel zu investieren, dass er beschloss, eine Karriere zu machen, indem er die nächsten 13 Jahre nach dem College bei Goldman Sachs und der Credit Suisse Group arbeitete. Während dieser Zeit erhielt Sam seinen MBA von der UC Berkeley mit einem Schwerpunkt auf Finanzen und Immobilien. Er wurde auch Series 7 und Series 63 registriert. Im Jahr 2012 konnte Sam im Alter von 34 Jahren in den Ruhestand gehen, was hauptsächlich auf seine Investitionen zurückzuführen war, die heute jährlich rund 200.000 $ an passivem Einkommen generieren. Er verbringt Zeit mit Tennis spielen, mit der Familie abhängen, beraten für führende Fintech-Unternehmen in der Bay Area.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: