loader
bg-category
Wie man das Paradox der Wahl überwindet

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Optionen sind gut, oder?

Nicht unbedingt.

Denken Sie an das letzte Mal, als Sie in einem Lebensmittelgeschäft waren. Welche Art von Seife hast du gekauft? Welche Marke von Müsli? Wahrscheinlich war es eine, die du vorher gehabt hast - auch wenn du nicht vollkommen zufrieden damit bist.

Warum das? Der Grund ist, dass es einfach zu viele Optionen gibt, um sie zu bewerten. Also, dein Gehirn geht auf den Standard.

Du bist nicht allein.

Betrachten Sie dieses Experiment:

"Kunden auf einem gehobenen Lebensmittelmarkt sahen einen Schautisch mit 24 Sorten Gourmet-Marmelade. Diejenigen, die die Spreads probierten, erhielten einen Coupon für 1 $ von jedem Jam. An einem anderen Tag sahen die Käufer einen ähnlichen Tisch, außer dass nur sechs Sorten der Marmelade ausgestellt waren. Das große Display zog mehr Interesse auf sich als das kleine. Aber als die Zeit gekommen war, um einzukaufen, waren die Leute, die das große Display sahen, ein Zehntel so wahrscheinlich wie Leute, die das kleine Display sahen. "

Wie kannst du 24 verschiedene Marmeladenarten vergleichen? Du kannst nicht. Deshalb wählen die überforderten Käufer nichts. Dies ist das Paradox der Wahl in Aktion.

Natürlich geht es nicht nur um Marmelade oder Lebensmittel. Das Paradox der Wahl wirkt sich aus viele Bereiche unseres Lebens. Große Bereiche wie unsere Finanzen, unsere Karriere und sogar unsere Produktivität.

Was passiert, wenn wir zu viele Entscheidungen haben?

Die Wahrheit ist, wir haben begrenzte Erkenntnis und Willenskraft und wenn wir es vergeuden, kleine Entscheidungen zu verarbeiten, wie zum Beispiel welche Art von Gelee oder Seife zu kaufen, passiert folgendes:

Selbst wenn wir motiviert sind, große Dinge zu tun - Geld zu sparen, einen neuen Job zu finden oder dieses Projekt zu beenden - wir schaffen es nicht.

Aber wir sind nicht für immer zu diesem Muster verdammt. Indem wir verstehen, wie unser Gehirn funktioniert, können wir Schritte unternehmen, um die Wirkung des Paradoxes der Wahl zu reduzieren oder sogar zu beseitigen, wenn es wirklich darauf ankommt.

Was tun mit dem Paradox der Wahl?

Wenn Sie ein Rich Life leben wollen, konzentrieren Sie sich auf die vier oder fünf großen Gewinne. Holen Sie sich einen Traumjob. Verhandle dein Gehalt. Investieren Sie automatisch, damit Sie nicht darüber nachdenken müssen. Es ist keine Entscheidung.

Diese Art von Fokus schließt das Paradox der Wahl kurz. Wenn Sie diese vier oder fünf Dinge tun, ist es egal, wie viele Lattes Sie kaufen. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine kleine Cola oder eine große Cola kaufen. Sie müssen sich keine Gedanken über den endlosen Strom kleiner Fragen machen, weil diese Mikroentscheidungen im großen Ganzen irrelevant sind.

Mit anderen Worten, Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, welche Art von Spaghetti-Sauce die günstigste pro Unze ist, weil Sie genug verdienen, um nicht zu kümmern. Schnappen Sie sich das, was am interessantesten aussieht, und machen Sie mit Ihrem Tag weiter.

Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie sich auf drei Big Wins konzentrieren können, um das Paradox der Wahl in Ihrem Leben zu reduzieren.

Big Win # 1: Beseitigen Sie das Paradox der Wahl in Ihren Finanzen

Denken Sie an die 50+ Geldentscheidungen, die Sie heute treffen müssen: Sollten Sie mehr sparen? Was sollten Sie reduzieren? Was ist mit Investieren - Immobilien oder Aktien oder Indexfonds? Schulden abzahlen? Hast du diese Comcast-Rechnung pünktlich eingesendet? Ist es Zeit, Ihr Portfolio neu auszurichten?

Angesichts einer überwältigenden Anzahl von Entscheidungen reagieren die meisten Menschen auf die gleiche Weise: Sie tun nichts.

Wie ich in meinem Bestseller NYT sagte, Ich werde dich lehren, reich zu sein:

Die Idee, dass - keuchen! - Es gibt zu viel Information ist eine echte und gültige Sorge. "Aber Ramit," könnte man sagen, "das ist im Angesicht aller amerikanischen Kultur! Wir brauchen mehr Informationen, damit wir bessere Entscheidungen treffen können! Leute im Fernsehen sagen das die ganze Zeit, also muss es wahr sein! Huzzah! "Entschuldigung, nein. Schauen Sie sich die tatsächlichen Daten an und Sie werden sehen, dass eine Fülle von Informationen zu einer Entscheidungslähmung führen kann, eine phantastische Art zu sagen, dass wir mit zu vielen Informationen nichts tun. Barry Schwartz schreibt darüber in Das Paradox der Wahl: Warum More Les ists:

... Da die Anzahl der Investmentfonds in einem 401 (k) -Plan für Mitarbeiter steigt, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sie einen Fonds - einen Fonds - wählen. Für alle 10 Fonds, die dem Optionsangebot hinzugefügt werden, sinkt die Beteiligungsquote um 2 Prozent. Und für diejenigen, die investieren, erhöhen zusätzliche Fondsoptionen die Chancen, dass Mitarbeiter in ultrakonservative Geldmarktfonds investieren.

Für das genaue Schritt-für-Schritt-System, um aufzuhören, geistige Energie für Ihr Geld zu verschwenden, habe ich den kostenlosen Ultimate Guide für Personal Finance erstellt (einschließlich aller Kapitel aus meinem Bestseller NYT).

Keine überwältigende Wahl hier. Nur die wenigen Taktiken, die ich entdeckt und perfektioniert habe, um Ihr Geld zu automatisieren und zu optimieren. Sie können Ihr Geld in weniger als einer Stunde pro Monat verwalten und beginnen, für Dinge, die Sie lieben, schuldfrei zu geben.

Big Win # 2: Beseitigen Sie das Paradox der Wahl in Ihrer Karriere

Das Paradox der Wahl ist ein sehr reales Problem bei der Arbeitssuche - und es fängt früh an. Erinnerst du dich an die High School Was möchte ich tun? Welche Wahlfächer sollte ich nehmen? Zu welchem ​​College sollte ich gehen?

Mit 15 (oder jünger) sagen wir, wir entscheiden über unser Schicksal für die Rest unseres Lebens. Das Problem ist, dass unsere Entscheidungen fast endlos sind.

Die Entscheidungen hören nicht auf - Was sollte ich einordnen? Was ist mit einem Minderjährigen? Soll ich meinen Master bekommen oder einen Job bekommen? Wenn ich zurück zur Schule gehe, Wie werde ich Geld verdienen?? Kann ich mich selbstständig machen? Was ist, wenn ich mehrere Leidenschaften habe?

Unsere Eltern verstehen das nicht. Sie sind wie, "Geh, mach einen guten Job! Sie haben wirklich gute Vorteile! "Ich ging einmal während des College nach Hause und ein Freund der Familie war zu Besuch. Er arbeitete bei einer großen Konsumgüterfirma und glaubte, ich sei eine verlorene Seele, die einen Rat brauchte. Stell dir mein Gesicht vor, als er mir diesen Rat gab:

"Ramit, du solltest dich dieser Firma anschließen. Du arbeitest hier 30 Jahre, du wirst einen MILLIONEN DOLLAR haben, wenn du in Rente gehst! "

Ich sah ihn ungläubig an. Eine Million? Das ist es? In 30 Jahren?

Sehen Sie, wir wollen nicht 30 Jahre in der gleichen Firma arbeiten. Aber gleichzeitig haben wir die Wahl zwischen 2, 3, manchmal 10 verschiedenen Ideen. Was ist, wenn wir uns für das falsche entscheiden und alle anderen Türen schließen?

Im folgenden Video erkläre ich Ihnen, wie Sie das, was Sie wirklich tun möchten, in den Griff bekommen und Ihre Auswahl auf systematische Weise eingrenzen:

Big Win # 3: Beseitigen Sie das Paradox der Wahl und schaffen Sie mehr

Wenn wir uns nicht auf die Großen Gewinne konzentrieren, nutzt unser Gehirn ständig unsere kostbare Energie für all die kleinen Dinge, um die wir uns Sorgen machen müssen - die schmutzige Wäsche, was man zum Abendessen isst, wann man Mama anruft.

Selbst wenn wir uns dessen nicht bewusst sind, arbeitet unser Gehirn daran, diese winzigen Probleme zu lösen - und lässt weniger geistige Fähigkeiten übrig, um an den großen Dingen zu arbeiten. Was bedeutet, dass wir ständig eine Wahl treffen, wie sollte ich mir Sorgen um die Wäsche machen oder mir Sorgen um meine Karriere machen? Das Ergebnis? Wir machen wieder nichts.

Wenn Sie Meister ihres Handwerks betrachten, werden Sie bemerken, dass sie immer Routinen für die gewöhnlichen Teile des Lebens gebaut haben, damit sie sich auf das konzentrieren können, was sie am besten können.

Zum Beispiel trug Steve Jobs jeden Tag Rollkragenpullover, damit er sich keine Sorgen um Kleidung machen musste. Und professionelle Sportler lagern ihre Kühlschränke mit Gemüse und magerem Eiweiß, damit sie sich nicht zwischen Kuchen und Sellerie entscheiden müssen.

Sie können bauen Mikrosysteme in Ihrem täglichen Leben, die das Paradox der Wahl beseitigen, damit wir uns auf das konzentrieren können, was wirklich zählt.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie den Effekt der Paradoxie der Wahl beseitigen können, damit Sie endlich Ihre To-Do-Liste in Angriff nehmen können.

Bonusgewinn: Wie man Sorge mit der Sorge-Tresor-Technik beseitigt

Neue Stressquellen werden immer wieder in unserem Alltag auftauchen.

Vor ein paar Jahren bin ich auf eine einfache Technik gestoßen, um diese kleinen Stressoren und Sorgen zu beseitigen, damit ich mich auf das konzentrieren kann, was wirklich wichtig ist. Nicht mehr Minute für Minute auswählen oder meine Willensstärke und Erkenntnis verschwenden.

Sie können es in diesem kostenlosen Bonus-Video lernen: "Beseitigen Sie 99% Ihrer Sorgen mit dieser einfachen Technik."

In dem Video erfahren Sie:

  • Wie man aufhört, sich darüber zu sorgen, was man nicht kontrollieren kann
  • Auf einfache Weise können Sie Ihre Gedanken löschen und jede Nacht besser schlafen.
  • Meine "Worry Vault" -Technik - damit Sie nie wieder über Kleinigkeiten stressen müssen.

Ich wette, Sie können mindestens 3 Dinge finden, die Sie heute in Ihr "Sorgentresor" stecken könnten und nie wieder über sie stressen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: