loader
bg-category
Wie man sich selbst motiviert

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Weißt du, was die meisten motivierenden "Experten" hoffen, dass du es nie herausfinden wirst?

Das Zeug, das sie lehren, ist totaler BS.

Wann hat das letzte Mal ein Motivationsposter dein Leben verändert? ("Weißt du was, ja, ich werde heute ein bisschen größer träumen!")

Lässt sich das auf Ihrem Newsfeed sehen, wenn Sie Ihre Ziele erreichen?

Noch nie. OK, wie kommst du dann und bleibst motiviert?

Wie Motivation tatsächlich funktioniert

Motivation kommt in Wellen. An manchen Tagen hüpfen wir aus dem Bett und sind bereit, die Welt zu erobern. Wir starten große Projekte, träumen große Träume und wissen, dass wir endlich etwas erreichen werden.

Aber dann kommt morgen.

Wir setzen uns an die Stelle, an der wir gestern gesessen haben - wo wir brannten und bereit waren zu gehen und ... nichts. Wir schauen uns unsere Netflix-Warteschlange an oder gehen und kaufen eine Tasse Kaffee. Wir können diesen Funken nicht zurückbekommen.

So funktioniert Motivation. Wenn wir also allein auf Motivation setzen, setzen wir uns selbst für das Scheitern ein.

Was können wir stattdessen tun?

Einer meiner Mentoren, BJ Fogg, der das Persuasive Technology Lab in Stanford leitet, sagt, wir sollten davon ausgehen, dass unser "zukünftiges Selbst" ohne Motivation faul sein wird. Wir müssen uns einrichten Systeme um das Erreichen unserer Ziele so einfach wie möglich zu machen - auch wenn unsere Motivation gering ist.

Mit anderen Worten:

Motivation funktioniert nicht. Systeme tun es.

Hier erfahren Sie, wie Sie Systeme verwenden, um selbst dann weiterzumachen, wenn die Motivation sinkt.

Schritt 1: Planen Sie einen Fehler

Erfolgreiche Menschen sind nicht glücklicher als die meisten Menschen. Aber sie versuchen mehr Dinge, und sie sind bereit zu scheitern.

Zum Beispiel wurde mein guter Freund Tim Ferriss 26 Mal abgelehnt, bevor ein Verleger seine Idee endlich akzeptierte Die 4-Stunden-Woche (das später ein Bestseller der New York Times und des Wall Street Journal wurde).

Fast jeder, der erfolgreich war, hat eine ähnliche Geschichte Versagen vor dem Triumph.

Aber der Unterschied zwischen Durchschnitts- und Top-Performern besteht darin, dass Durchschnittsmenschen durch Versagen enttäuscht sind und aufgeben, wenn sie zuschlagen.

Leistungsträger hingegen suchen aktiv nach Fehlern, weil sie wissen, dass Erfolg auf der anderen Seite liegt.

BJ Fogg und ich haben uns hingesetzt und darüber gesprochen, wie wir Misserfolge und "Motivationswellen" zu unserem Vorteil nutzen können. Wenn andere müde werden, können wir einen System folgen.

Wie Sie jetzt das Prinzip der "Motivationswellen" anwenden können:

  1. Machen Sie eine Liste von allem, was Sie brauchen, um Ihr Ziel zu erreichen.
  2. Richte dann diese Teile ein, damit es nicht scheitern kann.

Hier ist ein Beispiel, wie das aussehen könnte:

BJ Fogg wollte mehr Tee trinken. Also kaufte er den ganzen Tee, einen Wasserkocher, um Wasser zu kochen, und stellte alles auf seinem Tresen in Reichweite auf. Selbst wenn er Lust hatte, etwas anderes zu trinken, war es genau da und ein Kinderspiel.

Ich habe versucht, mich fit zu halten. Ich würde am Morgen aufstehen und planen, zu gehen, aber nach ein paar Minuten beschließen, nicht zu. Ich stellte fest, dass wenn ich meine Sportklamotten und meine Schuhe neben mein Bett legte, ich sie als erstes anziehen würde und zu diesem Zeitpunkt, ich "könnte" genauso gut gehen.

Chandler Bolt of the Productive Person schrieb im letzten Jahr 365 Dankeszettel, indem er 50 Chargen mit Vorprägungen versehen und Adressaufkleber hinzufügte. Indem er die Karten in der Nähe hielt, war es ihm leicht, die Karten mit oder ohne Motivation zu schreiben und zu senden.

Schritt 2: Legen Sie es in Ihren Kalender

Stellen Sie sich vor, Sie spielen in einem Basketballspiel gegen LeBron James. Wir haben die besten Schuhe, die teuerste Sporthose, ein ausgefallenes Stirnband und das beste Trikot der Welt. Und er hat keine Schuhe, zerrissene Shorts und ein Hemd. Wer würde gewinnen?

Es klingt lächerlich, aber wir spielen jeden Tag dasselbe Spiel gegen die Motivation.

Die Werkzeuge sind nicht so wichtig wie wir denken.

Anfänger lieben es, sich auf Produktivitäts-Hacks, Apps und Tools zu konzentrieren. Es ist einfach - und ehrlich gesagt, mehr Spaß - mit neuen glänzenden Werkzeugen zu spielen, als einfach zu machen, was funktioniert.

Aber normalerweise funktionieren die Grundlagen - Dinge wie ein einfacher Kalender, Stift und Papier - auch wenn nicht besser als eine App.

Sehen Sie sich ein Beispiel meines Kalendersystems an.

Sehen Sie, wie es sich nicht um eine hochentwickelte Gruppe von Apps handelt. Absichtlich mache ich es mir leicht, damit ich es durchgehen und leicht aktualisieren kann.

Ausführung ist wichtiger als die Taktik selbst.

Wie Sie dieses Motivationssystem jetzt sofort nutzen können:

  • Entscheiden Sie sich rechtzeitig und planen Sie Ihren Zeitplan für die Woche entweder auf Papier oder in einem einfachen Kalendersystem.
  • Legen Sie eine Warnung in Ihrem Kalender oder auf Ihrem Telefon fest, um dies wöchentlich zu überprüfen. Denken Sie weiter voraus und Sie werden nie überrascht oder unter Zeitdruck geraten.

Schritt 3: Entwickeln Sie den lasergesteuerten Fokus

In dem obigen Video spricht BJ Fogg über "konkurrierende Motivationen" - manchmal werden sogar unsere besten Bemühungen vereitelt, weil etwas anderes kommt.

Manchmal sind dies äußere Ablenkungen: Ein Notfall kommt auf, wir haben Familienforderungen und die Arbeit wird beschäftigt.

Aber genauso oft können wir ein Ziel ausnutzen, indem wir den Fokus auf einen anderen verlagern. Das Ergebnis? Wir machen auch keine Fortschritte.

FOCUS zu entwickeln und einige Ideen auf Eis zu legen, ist eine Fähigkeit, die fast garantiert, dass wir Fortschritte machen können.

Lass mich dir zeigen, was ich meine.Einer meiner engen Freunde, Noah Kagan, ein früherer Angestellter von Mint und Facebook und der Gründer von AppSumo, zeigte mir die Kraft des lasergesteuerten Focus, - er konnte nicht ein, sondern zwei Multi-Millionen-Dollar-Unternehmen gründen weiterhin Wachstum Jahr für Jahr zu sehen.

Er tut dies, indem er ein großes Ziel nach dem anderen setzt.

Schau Dir Noah hier an (achte besonders auf 3:56, wo wir speziell darüber sprechen, wie er seine Ziele setzt):

Wie Sie dieses Motivationssystem jetzt nutzen können:

  1. Wählen Sie Ihr Ziel Nummer eins. Verdienen sie mehr Geld? In Form kommen? Deinen Traumjob finden?
  2. Nimm einen Stift und Papier und schreibe es auf. Mach das jetzt wirklich. Das ist keine alberne "Gedankenübung". Wir tun dies, um uns auf eine bestimmte Vorgehensweise einzulassen und zu folgen.

BONUS STEP: Testen und anpassen

Einrichten von Systemen ist der beste Weg, um sich selbst zu motivieren. Und um die Wirkung zu maximieren, müssen wir das beste System für uns finden und dann anpassen, wenn es nicht funktioniert.

Um Ihnen dabei zu helfen, den Prozess zu verkürzen, habe ich einige der weltweit führenden Experten für Produktivität, Business und Fitness gebeten, die einfachen Experimente zu teilen, die sie zu außergewöhnlichen Ergebnissen in ihrem Leben geführt haben.

Sie können alle Ergebnisse in diesem kostenlosen Handbuch sehen:

Sie lernen Tests, die massive Ergebnisse erzielen wie:

  • Wie Sie Ihre Körperzusammensetzung mit einem 20-minütigen Training pro Woche ändern können
  • Wie man wichtigen Personen (und Mädchen) eine SMS zukommen lässt
  • Wie Sie Ihre Wirkung mit einem Foto steigern können
  • Wie Sie Ihre Produktivität verdreifachen, indem Sie testen, wie Sie den Erfolg messen
  • Wie du deine Teilnahme am Fitnessstudio um 300% steigern kannst
  • Wie verdreifachen Sie Ihre Lernrate mit einem einfachen Schalter
  • Wie Sie Ihr Energieniveau in einer Woche steigern können

Sie können Ihre kostenlose Anleitung hier herunterladen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: