loader
bg-category
Wie man eingestellt wird, wenn Sie überqualifiziert sind oder das Geld nicht benötigen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Es ist einfach, Ihren Ehepartner davon zu überzeugen, dass Sie mit Freunden nach Vegas fahren können, anstatt einen Arbeitgeber zu überreden, Sie einzustellen, wenn Sie überqualifiziert, zu alt sind oder das Geld nicht brauchen. Jede Art von Arbeit zu finden, ist wie Dativ. Je älter Sie werden, desto schwieriger scheint es zu sein, eine Übereinstimmung zu finden.

Aber genau wie das Datieren, ist das Finden eines perfekten Menschen oft urkomisch, frustrierend, teuer und manchmal auch schmerzhaft. Lassen Sie mich eine kurze Geschichte über eine Firma erzählen, die ich vor einiger Zeit getroffen habe und bei der ich keine Verbindung gefunden habe.

GELD ODER ERFOLG KANN IHNEN ZU EINEM DISADVANTAGE IN IHRER KARRIERE STEHEN

Teil meiner Wertschätzung als Content-Marketing-Berater ist, dass ich eine Marke von Grund auf mit praktisch null Ausgaben und null öffentlichen Fan-Tarif aufgebaut habe. Meine große Herausforderung von Anfang an war es zu sehen, ob mein Schreiben alleine in das gelobte Land führen könnte. Vielleicht werden sich die Dinge später in diesem Jahr mit einer Explosion von Selbstverherrlichung ändern, aber nicht jetzt!

Nach sechs Jahren und über 10.000 Stunden Fingerflexion auf meinen eigenen Websites verstehe ich, wie Unternehmen ihre Content-Marketing-Bemühungen ausbauen, in SEO einen guten Platz finden, ein Publikum ansprechen, eine Community aufbauen und Leads generieren, wenn sie bereit sind, zu bleiben Dinge für ein paar Jahre durch. Auf die Rolle des Chief Content Officer muss geachtet werden. Für neu entstehende Unternehmen, die überleben und wachsen wollen, oder etablierte Organisationen, die ihr Image verändern wollen, stehen Millionen von Dollar auf dem Spiel.

Ich habe ein phantastisches Unternehmen gefunden, das in den Ferien auf AngelList im Silicon Valley einen "Director Of Content & SEO" sucht. Sie antworteten freundlich und ich fuhr nach Santa Clara, um sie für zwei Stunden zu sehen. Ich wurde während des Interviews und per E-Mail mit einer Menge Fragen gespickt, und ich beantwortete sie alle gründlich. Aber als ich nach Feedback fragte oder wie sie sich den Fragen, die sie mir stellten, näherten, ging alles von einem Interviewpartner aus. Ich vermute, er hatte keine Zeit zu antworten (obwohl ich 700 Wortantworten zurückschrieb, die eine Stunde dauerten), oder hatte einfach keinen richtigen Weg zu antworten, weil er es nicht wusste. Jemanden zu ignorieren ist eine großartige Möglichkeit, Zeit zu sparen, aber es ist abschreckend.

Ungefähr ein Monat war vergangen, als der CEO mich wieder für eine Nachfolge treffen wollte. Wir setzten uns in einen der mit Laptops gefüllten Cafés in der Innenstadt von SF, um uns zu unterhalten. Er ist ein netter Kerl mit viel Energie. Hier war seine Antwort in aller Kürze:

"Ich mag deinen Hintergrund und denke, dass du viel Wert hinzufügen würdest, aber ich habe drei Bedenken. 1) Warum würdest du für uns arbeiten wollen, wenn du so eine gute Sache schon hast? 2) Sind Sie sicher, dass Sie hart arbeiten können? Wir sind ein schlankes Startup und arbeiten an Wochenenden und zu allen Tageszeiten. 3) Können wir Ihnen die Entschädigung geben, die erforderlich ist, um Sie glücklich zu machen, damit Sie nicht nach einem Jahr gehen? "

Alle Bedenken des CEO waren gültig. In der Tat haben etwa 45% von Ihnen geantwortet: "Nein. Was ist der Sinn, so viel mehr zu arbeiten, wenn Sie bereits über ein passives Einkommen und Einkommen verfügen? Beratung für ein Unternehmen für 25 Stunden pro Woche ist genug."In meiner Umfrage, ob ich neue freiberufliche Tätigkeiten aufnehmen oder eine Vollzeitbeschäftigung suchen sollte.

Hier sind meine Antworten auf seine Fragen:

Warum würdest du für uns arbeiten wollen, wenn du so eine gute Sache schon hast?

1) Ich glaube an das, was Ihre Firma versucht, und ich glaube, dass meine Fähigkeiten Ihrer Firma dabei helfen können. Der größte Nervenkitzel, den ich bekomme, ist etwas von nichts zu etwas Bedeutsamem aufzubauen. Geld ist wichtig, aber es ist nicht meine primäre Motivation. Mit guten Menschen zu arbeiten, die einen Unterschied in der Gesellschaft machen können, und einen Schmerzpunkt anzusprechen, ist sehr aufregend für mich. ist etwas, auf das ich stolz bin, das ich wahrscheinlich immer behalten werde. Es ist wie in meinem persönlichen Tagebuch, in das ich außerhalb der Arbeitszeiten schreibe.

Sind Sie sicher, dass Sie hart arbeiten können? Wir sind ein schlankes Startup und arbeiten an einem Wochenende und zu allen Tageszeiten?

2) Von 1999 bis 2000 stand ich um 4:45 Uhr auf, um jeden Tag um 5:30 Uhr zur Arbeit zu kommen. Ich würde im Durchschnitt bis 19.30 Uhr arbeiten und oft bis 21.00 Uhr. Von 2000 bis 2012 stand ich jeden Tag vor 6 Uhr morgens auf, um bis 6:30 Uhr zur Arbeit zu kommen oder bis 6:30 Uhr online zu sein, denn dann beginnt die Börse an der Westküste. Ich blieb oft bis 18 Uhr und nahm die Kunden für mehrere Stunden ab. Seit 2012 stehe ich morgens um 6 Uhr morgens auf und arbeite eine oder zwei Stunden, bevor ich weitere 9-10 Stunden bei den jeweiligen Büros meiner Beraterkunden arbeite. Ich komme dann zurück und arbeite mindestens noch ein paar Stunden online. Ich habe keine Angst vor harter Arbeit. Ich werde so lange arbeiten, wie es nötig ist, um Dinge zu erledigen und Ergebnisse zu erzielen. Arbeiten im Bankwesen war kein Spaziergang im Park.

Können wir Ihnen die Entschädigung zukommen lassen, die erforderlich ist, um Sie glücklich zu machen und nicht nach einem Jahr zu gehen?

3) Ich habe mich aufgrund der Gehalts- und Aktienmetriken, die Sie bei AngelList angegeben haben, für den Job beworben. Daher bin ich an der von Ihnen angegebenen Vergütung interessiert. Nach dem ersten Treffen haben Sie erwähnt, dass Sie auch bei der Entschädigung flexibel sind. Ich hatte eine Erfolgsbilanz in Sachen Firmentreue, nachdem ich 11 Jahre bei meinem früheren Vollzeit-Arbeitgeber gearbeitet hatte. Ich habe auch über ein Jahr lang für einen Kunden beraten. Ich denke in Fünf-Jahres-Blöcken und gehe nicht All-In, außer ich glaube wirklich an die Firma und die Rolle.

KONNTE NICHT VERSTEHEN

Unser Treffen dauerte eine Stunde und ich ging viel ausführlicher auf mich ein und erklärte mich in einer konversationellen Art und Weise. Der CEO konnte einfach nicht über die Tatsache hinwegkommen, dass ich aufgrund des Einkommens, das ich allein generieren konnte, immer wieder Vollzeit arbeiten wollte. Es war egal, was ich sagte, er konnte es einfach nicht glauben.

Am Ende des Gesprächs überzeugte er mich, dass ich verrückt wäre, die Rolle zu übernehmen. Das meiste, was sie zahlen könnten, wäre vielleicht 135.000 Dollar zusammen mit 0,5% Eigenkapital. Und je mehr ich darüber nachdachte, desto mehr stimmte ich mit dem CEO überein! Warum sollte ich ~ 50 Stunden meines Lebens damit verbringen, für eine Firma zu arbeiten, die mich weniger als mein passives Einkommen bezahlt hat?

Sicher, ich mochte ihr Geschäftsmodell, aber konnte ich die 50 Stunden, die ich gebaut habe, nicht in etwas Größeres investieren? Selbst wenn das Unternehmen für 200 Millionen Dollar im Vergleich zu den durchschnittlichen Exit-Bewertungen von 40 Millionen Dollar für Y Combinator-Unternehmen nach zehn Jahren verkauft würde, würde ich immer noch brutto vielleicht nur eine Million Dollar abziehen. Das ist nicht inspirierend angesichts der Jahre, in denen die Bezahlung unter dem Markt liegt.

Als ich an diesem Abend nach Hause kam, dankte ich dem CEO per E-Mail und sagte ihm, dass er recht hatte. Die Rolle passte nicht zu mir. Er dankte mir für die Nachricht und versprach, in Kontakt zu bleiben. Ich denke, die Firma wird es gut machen, und es ist schade, dass wir uns nicht verbinden konnten. Aber wie ich bereits erwähnt habe, braucht es Zeit und Mühe, um die richtige Passform zu finden. Also habe ich meine Reise fortgesetzt.

Ich hatte NIEMALS jemanden, der meine Arbeitsmoral in Frage stellte, vor allem, wenn sie wüssten, dass ich aus dem Bankgeschäft komme, weil jeder weiß, dass die Leute im Bankgeschäft oft 70 Stunden + Wochen arbeiten und ihr Gesicht in die ganze Zeit treten. Der Produktionsdruck ist immens. Wenn du nicht produzierst, wird dir die Tür gezeigt, daher meine Einstellung zum Schreiben: Wenn du nichts produzierst, wie erwartest du, Geld zu verdienen?

Ich hatte auch noch nie jemanden, der meine Loyalität in Frage stellte, denn 11 Jahre sind verdammt lange Zeit, um in einer Firma in der heutigen Zeit zu arbeiten, in der drei Jahre eher die Norm zu sein scheinen. Ich schaute auf die Lebensläufe des Gründers und der Menschen, die ich getroffen habe, und keiner von ihnen blieb mehr als drei Jahre in ihren früheren Positionen, so dass ich von ihrer Frage nach meiner Hingabe irritiert wurde. War das ein Fall von,Tu wie gesagt, nicht so wie ich?

Sie konnten unmöglich meine Situation verstehen, weil es für sie undenkbar ist, dass sich jemand primär auf eine Gelegenheit für die Erfahrung, das Wissen und die Reise konzentrieren würde.

ES GEHT NICHT UMS GELD!

Ich werde das so klar wie möglich sagen: Sobald Sie "genug" angesammelt haben, geht es nicht um das Geld!

Wenn es um das Geld ginge, hätte ich keinen hochbezahlten Job an der Wall Street hinterlassen, um als Schriftsteller kaum etwas zu verdienen. Wenn es um das Geld ginge, hätte ich mir jahrelang nichts bezahlt. Wenn es um das Geld ginge, hätte ich mich nicht dazu entschieden, mich an erster Stelle zu beraten, weil das Beratungseinkommen viel niedriger ist als mein Geschäftseinkommen.

Alles, was ich will, ist ein "fairer Marktlohn" basierend auf dem Wert, den ich anbieten kann. Ich will nicht mehr Geld oder weniger Geld als verdient. Ich will mich sicher auch nicht betrogen fühlen. Ich habe viele finanzielle Analysen über die Arbeit für ein Startup gemacht, und ich glaube, dass die Arbeit für ein Startup Sie wahrscheinlich ärmer macht, als reicher. Sie können Ihr Startup auch für Millionen verkaufen und trotzdem kein Millionär sein. Und ich weiß einfach nicht, wie viele Mitarbeiter wirklich verstehen, dass sie trotz Aktienoptionen kaputt gehen können (achten Sie auf diese 2-fachen Liquiditätspräferenzen).

Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit einer Gruppe von Leuten zu arbeiten, mit denen man gut auskommt. Etwas zusammen zu bauen und zuzusehen, wie es in der Welt wächst, ist erstaunlich. Nach Feierabend ein paar Biere zu ergattern, ist einfach spaßig.

Mein wichtigster Tipp für diejenigen, die genug gesammelt haben, aber immer noch ein aktiver Teil der Gesellschaft sein wollen, ist dies:

Genau wie in der Stealth Wealth Movement, überbewerten Sie Ihre Erfolge NICHT. Kalibrieren Sie Ihre Erfolge stattdessen auf einen Bereich, der für Ihren zukünftigen Arbeitgeber denkbar ist. Du willst dich einpassen, aber nur ein bisschen auffallen, damit sie dich anstellen. Sobald sie dich anstellen, unterbewerten sie konsequent und überbieten sich.

Mein größter Fehler war, zu stolz auf die Arbeit zu sein, die ich online gemacht habe. Es half mir, mehrere Interviews zu bekommen, aber es brachte die Leute dazu zu denken: "Was zum Teufel denkst du? Wenn ich du wäre, würde ich irgendwo an einem Strand sitzen, wo ich einen Mai Tai trinke! ", Sagte mir ein Kollege kürzlich.

Anstatt den Erfolg hervorzuheben, hätte ich stattdessen eine kleinere Website, die ich erstellt habe, hervorgehoben.

Weitere Tipps für diejenigen, die einen Job suchen, aber möglicherweise überqualifiziert sind:

1) Dumb down Ihren Lebenslauf. Anstatt deinen Lebenslauf so aussehen zu lassen, als ob du der nächste Präsident der Vereinigten Staaten sein könntest, solltest du es dummer machen, damit du mehr wie ein Joe Biden oder ein Senator Kerry bist. Sie möchten nicht, dass Ihr potentiell jüngerer und weniger erfahrener Arbeitgeber denkt, dass Sie das Unternehmen eines Tages führen oder bald nach dem Beitritt gehen wollen.

2) Entfernen Sie Ihre Abschlussdaten aus Ihrem Lebenslauf. Altersdiskriminierung ist echte Leute! Warum müssen Arbeitnehmer sonst an obligatorischer "Altersdiskriminierung" und "sexueller Belästigung" teilnehmen? Es ist nicht koscher, nach Alter, sexueller Präferenz und persönlichem Beziehungsstatus zu fragen. Indem Sie Ihr Abschlussdatum entfernen und Ihren Lebenslauf so kuratieren, dass er Ihren Leistungen besser entspricht, haben Sie eine bessere Chance, sich zu integrieren.

3) So tun, als wüsstest du nicht so viel wie du. Das Herunterspielen deines Wissens und deiner Intelligenz ist der Schlüssel zu meinem Beitrag, bist du klug genug, um dumm genug zu handeln, um voranzukommen.Sie möchten Ihre Kompetenz im Interviewprozess unter Beweis stellen, aber Sie möchten nicht so kenntnisreich und intelligent wirken, dass Ihr Arbeitgeber Sie als Bedrohung ansieht. Ihr Ziel ist es, den Job zu bekommen und dann anzupassen.

Die Leute werden denken, du bist verrückt, wenn du weiterarbeiten willst, wenn du es nicht brauchst. Nur wenn Menschen finanzielle Unabhängigkeit erreichen, werden sie erkennen, dass die Reise der schönste Teil von allem ist! Es liegt an Ihnen, ein anderes Bild zu malen.

EMPFEHLUNG

Ihr eigenes Unternehmen gründen: Wenn sie denken, dass Sie überqualifiziert sind, schrauben Sie sie! Nehmen Sie die Dinge selbst in die Hand und starten Sie Ihr eigenes Geschäft online! Früher hat es ein Vermögen und viele Angestellte gekostet, um Ihr Geschäft zu starten. Jetzt können Sie es mit Bluehost für so gut wie nichts beginnen. Brand dich online, verbinde dich mit Gleichgesinnten, finde neue Consulting-Gigs und verdiene dir online einen guten Teil des Einkommens, indem du dein Produkt verkaufst oder andere großartige Produkte empfiehlst. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht dankbar bin für das Jahr 2009. Ich habe jetzt maximale Freiheit dank der Arbeit an meiner Seite, während ich 2,5 Jahre lang gearbeitet habe. Du weißt nie, wohin deine Reise dich führen wird!

Ein echtes Beispiel für eine Gewinn- und Verlustrechnung von einem Blogger. Schaut euch alle Einkommensmöglichkeiten an! Klicken Sie hier, um weitere Beispiele zu sehen, wie viel Sie bloggen können.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: