loader
bg-category
Wie man Weltklasse wird, wenn man seinen Traumjob findet

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Also saß ich dort auf dem Boden meines Wohnheimzimmers und hörte zu, wie der Personalvermittler mir von dem Gehalt erzählte, das sie mir zahlen wollten, und ich fing an zu knacken.

In der Schule, als ich anfing ernsthaft nach Jobs zu suchen, beschloss ich, Weltklasse zu werden, um meinen Traumberuf zu finden. Ich wollte in der Lage sein, die besten Praktika und Jobs (auch nicht ausgeschriebene) zuverlässig zu sichern, einschließlich Mastering-Interviews, Gehaltsverhandlungen und vor allem die Entscheidung, was ich mit meinem Leben anfangen wollte.

Da ich ein Verrückter bin und ich mit bestimmten Dingen über Bord gehe, habe ich eine Reihe von lustigen Erfahrungen bei der Jobsuche gemacht.

Eine Firma, mit der ich gesprochen habe, eine sehr große Softwarefirma, hat mir ein Jobangebot für ihr RDP, auch bekannt als ihr Rotational Development Program, für Leute, denen sie ein hohes Potenzial haben, angeboten. Ich sitze da, ein College-Student auf dem Boden meines Schlafsaals (mein Bett war zu unordentlich, um darauf zu sitzen), und der Personalvermittler erzählt mir von dem Stellenangebot, Gehalt, Leistungen und so weiter.

Dann fügte sie etwas über ihr "Ranking" -System hinzu. "Sie werden hier auf einer Skala von 1-5 benotet", sagte sie. "Die meisten Leute bekommen eine 3, aber unsere RDP-Mitarbeiter neigen dazu, eine 3,5 zu bekommen. Fast niemand bekommt eine 4, und niemand in RDP hat jemals eine 5 bekommen. "

Als sie den Hörer aufgelegt hatte, war das erste, was mir durch den Kopf ging: "Ich werde das 5 bekommen!" Fast hätte ich entschlossen die Faust geschüttelt, als ob ich in den Kampf ziehen würde.

Und dann fing ich an zu knacken. Was zum Teufel war los mit mir? Warum war ich so entschlossen, eine 5 zu bekommen? Was ist eine 5 überhaupt? Eine zufällige Zahl, die mir von einer zufälligen Person gegeben wurde, die mir sagt, wie wertvoll ich bin? Ich fand es absurd, dass ich mich so über ein Ranking-System ärgerte - und die Firma wusste, dass ich genau das tun würde.

Sehen Sie, wenn Sie vor kluge Leute ein Problem stellen, werden sie oft wie tollwütige Hunde darauf stürzen. Aber sie werden oft nicht darüber nachdenken, ob sie dieses Problem wirklich angehen sollten.

Ich erhielt mehrere Jobangebote von einigen der Top-Unternehmen der Welt. Und in den nächsten Wochen und Monaten möchte ich einige Techniken teilen, wie ich es gemacht habe.

Aber zuerst möchte ich die genauen Fragen kennen, die Sie haben, um Ihren eigenen Traumjob zu finden.

Hast du schon einen Traumjob? Wenn ja, erzähl mir davon. Wenn nicht, warum nicht?

Worüber möchten Sie am meisten erfahren? Finden Sie Ihre "Leidenschaft" (was ist das überhaupt?). Wie schreibe ich einen erfolgreichen Lebenslauf? Die besten Techniken, um Gehalt auszuhandeln? Antworten auf die schwierigsten Interviewfragen?

Hinterlasse einen Kommentar unten und ich melde mich am Mittwoch mit einigen Antworten. Je spezifischer Ihre Frage ist, desto wahrscheinlicher beantworte ich Ihre Frage!

Bis Mittwoch.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: