loader
bg-category
Wie funktioniert die elektronische Scheckkonvertierung?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Fragen Sie Money Girl: Wie funktioniert die elektronische Scheckkonvertierung?

F. Ich habe vor kurzem einen Scheck bei einem bekannten Einzelhändler abgegeben, wo er ihn über eine Maschine lief und mir zurückgab. Wie funktioniert dieses neue System? A. Wenn Sie Papierprüfungen verwenden, werden Sie feststellen, dass immer mehr Unternehmen und Händler sie elektronisch verarbeiten. Es ist ein Prozess namens elektronische Scheckumwandlung (Electronic Check Conversion, ECC), bei dem Lieferanten die Informationen auf Ihrem Scheck verwenden, um eine automatische Zahlung von Ihrem Bankkonto zu erhalten - genau wie wenn Sie sie mit einer Debit- oder Scheckkarte bezahlt haben. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie mit einer ECC keine Float-Zeit haben. Also, wenn Sie nicht genug Geld haben, um den Scheck zu decken, könnte es springen und Sie mit teuren Gebühren von Ihrer Bank, dem Händler oder von beiden verlassen!

Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: