loader
bg-category
Wie erstaunlich ist dein fabelhaftes Leben? Was ist FOMO?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ein Reporter hat mich neulich auf der Upper West Side gejagt und gefragt, ob ich meine Gedanken über FOMO teilen könnte. Ich hatte keine Ahnung, wovon er redete.

FOMO, weißt du, die Angst, es zu verpassen! Ärzte diagnostizieren Kinder mit FOMO heutzutage häufiger, weil die Schulen Kindern nicht erlauben, ihre Smartphones den ganzen Tag in der Klasse zu haben. Sie beginnen, an Angst und Konzentrationsschwäche zu leiden, weil sie nicht in der Lage sind, mit dem Schritt zu halten, was ihre Freunde tun.Erklärte der Reporter.

Meine erste Reaktion war: "Oh, die Grausamkeit!"Weil ich kein Smartphone in der Klasse zugelassen habe. Als ich in der Business School war, war der einzige Weg, wie ich die Qual der Operations Management-Klasse durchstehen konnte, Online-Pokerturniere online zu spielen! Mein Telefon und mein Laptop erlaubten mir, höchste Konzentration vorzutäuschen, während ich mein Pokerface übte. Shhh, sag es meinem Professor nicht.

Der Skeptiker in mir trat ein, als ich den Bericht fragte: "Komm schon, FOMO. "Ja wirklich?" Nur ein weiterer eingängiger Begriff für ein uraltes Leiden, das von Therapeuten geprägt wurde, um ein paar zusätzliche Dollars zu verdienen. Wie kann es wirklich FOMO geben, wenn jeder auf Facebook ständig im Urlaub ist? Freunde checken immer in wunderbaren Restaurants und Clubs auf Foursquare, die natürlich mit Twitter und dann zurück zu Facebook verbunden ist, nur um sicherzustellen, dass jeder weiß, was sie vorhaben. Unser fantastisches Leben ist fabelhaft! "

DIE VERGANGENHEIT ZU VERSTEHEN

Es scheint, als ob zwei Aspekte zu FOMO gehören:

1) Die tatsächliche Angst, Dinge zu verpassen, die Ihre Freunde erleben, weil sie arbeiten müssen, Geldmangel haben oder einfach nicht wissen. Sie möchten in alle Bilder in exotischen Locales aufgenommen werden, damit jeder sie sehen kann. Sie wollen mit dem zufälligen Prominenten im Hinterzimmer feiern, um eine Geschichte zu erzählen. Die Liste geht weiter, da Sie kein einsamer Verlierer sein wollen, während alle Ihre Freunde Spaß haben. Wenn du dich deinen Freunden in Bali nicht anschließen kannst, ist es das nächstbeste, wenn du mit Neid auf ihrer Reise fährst, während du bei einem elenden Job, der Papiere schlurft, feststeckst. Mit etwas Chuzpe halten Sie weiter, indem Sie in einer der Bars in der Nähe einchecken oder ein leckeres Essen nach dem Instagraming eines Selfies von Ihrem schönen Selbst verkosten.

2) Die Notwendigkeit, ständig online verbunden zu bleiben. Zu den typischen Merkmalen von FOMO-Betroffenen gehören, ohne darauf beschränkt zu sein: Schlafen mit ihren Telefonen, Vibrieren der Benachrichtigungen, damit sie bei einem Anruf von 2 Uhr nachts wachsam sein können, durch Ampeln gehen, weil sie von ihren Telefonen fasziniert sind und immer mit einem Ladegerät, wenn sie aus der Tür gehen. Ich habe alles gemacht außer, dass ich mein Handy im Vibrationsmodus halte, weil ich meinen Schlaf zu sehr liebe. Mit wie billig und einfach es ist, in Verbindung zu bleiben, denke ich, es ist praktisch unmöglich um dein Leben nicht online zu teilen. Es hängt nur vom Grad ab.

Das letzte Mal, dass ich einen ganzen Tag an Land verbracht habe, ohne mein Telefon aufzuladen, war ... niemals! Ich könnte die Crackiness der Batterie eines iPhone verantwortlich machen oder ich kann zugeben, dass ich immer auf meinem Telefon bin. Als ich bei den US Open vierstündige Tennisspiele (z. B. Hewitt vs. Youzhny) verfolgte, würde mein Angstniveau steigen, da meine Akkulaufzeit unter 50% fiel. Das Letzte, was ich tun wollte, war, von meinem nicht zugewiesenen Platz aufzustehen, um ein spannendes Spiel zu veranstalten, um ein Telefon zu laden und nicht ins Stadion zurückzukehren. Massen drängen mich, aber ich musste in Verbindung bleiben, also ging ich nach dem zweiten Satz für etwas Saft.

Also, was zur Hölle mache ich auf meinem Handy, was dazu führt, dass es unter sechs Stunden dauert, bevor es wieder aufgeladen werden muss? Lassen Sie uns jetzt überprüfen, welche Apps geöffnet sind und ich würde gerne wissen, was Sie geöffnet haben.

* Twitter - Twitter ist meine bevorzugte Methode, um Nachrichten zu verfolgen und zu sehen, was in der Blogosphäre passiert. Ich habe normalerweise drei bis fünf Gespräche pro Tag auf Twitter, da ich die Neckereien wirklich genieße. Von Twitter klicke ich auf Links, um interessante Artikel zu lesen und das Kaninchenloch geht von dort aus. Ich bin @Financialsamura.

* Facebook - Ich überprüfe kaum Facebook, außer wenn ich unterwegs bin und die Zeit totschlagen muss. Ich behalte meine Online- und Offline-Lebensläufe getrennt, füge aber langsam die beiden hinzu, wenn ich tiefer in diese Reise der Vollzeit-Online-Arbeit eintrete. Facebook ist eine große Urlaubs-Soiree, die Spaß machen oder anstößig sein kann. Facebook scheint die App zu sein, die die meiste Akkulaufzeit aufsaugt, während sie nichts tut.

* Safari - Ich gebe mein Bestes, um Kommentare zu genehmigen und auf Kommentare zu antworten. Aus irgendeinem Grund setzt mein Akismet-Spam-Filter 90% aller Kommentare in eine offene Box, die meiner Zustimmung bedarf.

* Mail - Ich habe mehrere Accounts für verschiedene Zwecke: geschäftlich, persönlich, Immobilien, etc. Es kommt immer etwas auf, das angesprochen werden muss. Ich gebe mein Bestes, um innerhalb von 24 Stunden auf jeden zu reagieren, vor allem, wenn es geschäftlich ist.

* Notizen - Ich schreibe ständig Ideen, Träume, Listen oder lustige Sprüche auf.

* Calendar - Muss sich angewöhnen, den Kalender als erstes am Morgen zu überprüfen, um nicht zu blättern oder zu verdoppeln.

* Feedly - Einfachste Möglichkeit für mich, mit Hunderten von Blogs Schritt zu halten.

* Karten - Immer offen, um nie verloren zu gehen, besonders als Besucher in NYC.

* Nachrichten - Wer telefoniert nicht mehr?

* Was ist Ap - Haben Sie eine Tennis-Team-Gruppe, wo wir uns ständig Mist geben.

* Kamera - Muss die Momente festhalten! Jeder Snap scheint 1% Akkulaufzeit zu benötigen.

* Wetter - Was soll ich anziehen?

* US Open App - Muss mit allen Match Scores mithalten!

* Clash Of Clans - Das beste kostenlose Spiel, um Stunden der Zeit zu töten. Sie haben genau hier in SF ein Büro und wir wollen zu Mittag essen.

Mit all diesen offenen Apps, kein Wunder, warum mein Handy nicht mehr als sechs Stunden hält. Außerdem ist ein großer Teil meines Lebensunterhaltes online, da ich ein Blogger bin, der mehr als 5.000 Wörter pro Woche schreibt und ständig mit meiner Community und der Blogging-Community interagiert. Das bringt mich dazu, mich zu fragen, was die Entschuldigung aller anderen ist, weil sie immer am Telefon sind, wenn sie keinen Blog oder ein Online-Geschäft haben. Hmmm.

Wawrinka gegen Berdych bei den US Open. In der 9. Stunde um 21.30 Uhr zu sehen.

Meine größten Befürchtungen im Zusammenhang mit FOMO

Meine größte Sorge ist, dass ein Leser einen langen Kommentar verfasst, der im Spam-Fegefeuer stecken bleibt. Ich habe im Laufe der Jahre eine Reihe von Beschwerden von Lesern erhalten, die mir Zensur vorwerfen. Alle Kommentare sind zulässig, wenn sie respektvoll sind. Die Software sperrt sie alle standardmäßig. Ich muss auch loslassen und nicht auf Kommentare reagieren.

Meine andere Angst ist wegen mangelnder Reaktionsfähigkeit an einer Geschäftsmöglichkeit vorbei. Die Geschäftswelt ist super wettbewerbsfähig und es gibt eine starke Korrelation mit dem Betrag, den man online ausübt. Da ich nur halbwegs auf meiner neuen finanziellen Reise bin, muss ich am Ball sein, um die finanziellen Möglichkeiten zu nutzen. Jeden Tag tue ich so, als wäre ich pleite, um die Motivation aufrecht zu erhalten.

Abgesehen von diesen zwei "Ängsten" fürchte ich nicht, dass ich zu viel verpasse, weil Wenn die Angst, etwas zu verpassen, groß genug wird, mache ich es einfach. Ich zögerte sehr, diesen Sommer nach Europa zu fahren, weil ich niemanden kannte, mit dem ich mich traf, außer einem, und es ist eine Nervensäge, von San Francisco nach Mallorca zu fliegen. Aber mein Freund sagte immer wieder:Sie wollen diese Reise nicht verpassen"Das hat genug FOMO generiert, dass ich gebucht habe, was sich als Sommer herausstellte.

Finanzielle Freiheit hat es mir ermöglicht, FOMO in Schach zu halten und wirklich zu entscheiden, was ich tun möchte. Also für diejenigen, die einen Therapeuten sehen, wie man FOMO heilt, ist es vielleicht das ehrliche Heilmittel, einfach genug Geld zu verdienen, wo man es nie vermisst. Das sind $ 300 bitte. (Siehe: Wie fühlt es sich an, finanziell unabhängig zu sein?)

Es gibt einen Selbstkorrekturmechanismus für alle. Irgendwann hatte ich das Gefühl, dass ich zu viel in New York erlebt habe und eine Pause machen musste, nachdem ich sechsmal für 6-11 Stunden zu den US Open gegangen war. Ich wollte nicht zum vierten Mal in einer Woche clubben gehen, nachdem ich Empire Of The Sun auf Peer 29 bis 22 Uhr gespielt hatte. Was ich eigentlich wollte, war, zu meiner alten Routine zurückzukehren, mehrere Stunden am Morgen zu schreiben, mit einem Freund zu Mittag zu essen, ein Nickerchen zu machen, ein paar Stunden Tennis zu spielen und vor Mitternacht einzuschlafen.

ES GEHÖRT, HEUTE HEUTE JÜNGER ALS VORHER ZU SEIN

Vor dem Internet und Smartphones hatten wir nur einige Nachbarn, mit denen wir Schritt halten mussten. Jetzt werden wir ständig bombardiert von dem, was Hunderte von Freunden und Bekannten die ganze Zeit tun. In der Vergangenheit war es in Ordnung, an einem faulen Sonntagnachmittag einfach nur zu chillen und nichts zu tun. Aber jetzt fühlt es sich an, nichts zu tun, wenn wir unsere Freunde auf Facebook sehen, die Fotos von einem feuchtfröhlichen Brunch bei einem Musikfestival in Montauk hochladen.

Wir könnten hundert Freunde haben, die jedes Jahr nur eine fabelhafte Sache machen. Aber wenn jeder der hundert Freunde Details seiner Reise bekannt gibt, wird es scheinen, als ob jeder das ganze Jahr über davon leben würde! Ich fühle mich wirklich mit denen in ihren Zwanzigern oder denen, die finanziell kämpfen. Wir alle wollen reisen, Konzerte besuchen, an Veranstaltungen teilnehmen und endlose Mengen von Crystal trinken. Aber wenn ein Cocktail im Gramercy Park Hotel $ 19 kostet, müssen Sie vielleicht nur betrunken erscheinen und nur Wasser bestellen!

Für diejenigen, die Angst haben zu verpassen, mach dir keine Sorgen, wie die Dinge mit der Zeit besser werden. Sie werden natürlich mehr Dinge erfahren, je älter Sie werden, was Sie davon abhalten wird, sich zu fragen, was Ihre Freunde getan haben. Bilder von epischem Puder rennen von den hinteren Schalen von Vail? Super Kumpel. Reisen Sie mit einem Airbus Dreamliner von LA nach Singapur und essen Sie Chili-Krabben? Ich kann nicht glauben, dass Sie auf dem Weg dorthin einen Single Malt Whisky im Wert von $ 500 getrunken haben. Tauchen mit Walhaien in Belize? Überhaupt nicht gruselig. $ 500 Abendessen für zwei bei Jean Georges? Versuchen Sie die Maine Hummer und Gnocchi mit einem Glas Château d'Yquem 1991 für die Wüste das nächste Mal.

Wenn Sie nicht die Geduld für Erfahrung haben, dann empfehle ich Ihnen, versuchen Sie, Internet für gute Stücke auf einmal zu schneiden. Beginnen Sie mit einer Stunde, ohne Ihr Telefon oder Ihren Laptop zu überprüfen, und erhöhen Sie diese Zeitblöcke schrittweise um eine Stunde, bis Sie drei bis sechs Stunden ohne Verbindung miteinander verbringen können. Versuchen Sie, die Anzahl der von Ihnen verwendeten Social-Media-Plattformen zu reduzieren. Ich weigere mich Pinterest beizutreten und verbringe mehr als fünf Minuten pro Woche auf Google+. Deaktivieren Sie schließlich alle Ihre Benachrichtigungen, so dass Sie nur überprüfen, wann Sie möchten. Ihre Produktivität steigt, wenn Sie auf Nachrichten in Chunks antworten. Ihre Angst wird sich allmählich normalisieren. Im Moment statt immer am Telefon zu sein verbessert die Beziehungen.

Ich sehne mich nach einer einfacheren Welt mit weniger Ablenkungen. Ich denke, wir alle haben weniger Angst davor, etwas zu verpassen und mit dem, was wir haben, zufriedener zu sein. Sehr wichtig ist, dass unsere Finanzen in einer viel gesünderen Position sind, wenn wir den unendlichen Wahnsinn stoppen können. Aber andererseits, wo ist der Spaß daran? Vergiss nicht, dein Ladegerät mitzunehmen.

Sun geht für Empire Of The Sun-Konzert am Pier 29, NYC 2013 unter.

RESSOURCEN FÜR EIN BESSERES LEBEN

Ein Abfindungspaket aushandeln: Kündige niemals deinen Job, werde stattdessen entlassen, wenn du weitermachen willst. Die Verhandlung eines Abfindungspakets brachte mir sechs Jahre Lebenshaltungskosten ein, um mir zu helfen, mich auf mein Online-Mediengeschäft zu konzentrieren. Schau dir mein Buch an, wie du deine Entlassung bewerkstelligen kannst: Mach ein kleines Glück, indem du auf Wiedersehen sagst. Das Buch bietet solide Strategien, wie Sie auch einen Job, den Sie mit Geld in der Tasche hassen, entkommen können.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr eigenes Blog starten: Ich habe 2009 angefangen und es mir erlaubt, 2012 meinen Job zu verlassen. Jetzt kann ich überall auf der Welt "arbeiten". Es gibt einen Internetzugang, der überall ist!

Jeder sollte eine Website haben, von der er profitieren kann. Sie können Beratungs-Gigs und neue Jobs wegen eines Blogs finden. Sie können auch eine beträchtliche Menge an Einkommen verdienen, wenn Sie lange genug dabei bleiben. Erfahren Sie in einem Schritt-für-Schritt-Tutorial, wie Sie einen Blog in weniger als 30 Minuten starten. Ich danke meinen Glücksstern jeden Tag, dass ich mein eigenes Stück vom Internet habe!

Sie können Ihre Website für so gut wie nichts starten und potenziell viel zusätzliches Einkommen machen. Dies ist ein echtes Beispiel.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: