loader
bg-category
10 Grundlegende Fähigkeiten, die jeder neue Hausbesitzer haben sollte

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Lass verstopfte Regenrinnen oder eine laufende Toilette deinen New-Home-High nicht dämpfen.

Ah, die Freuden des Eigenheimbesitzes - du kannst die Wände in jeder Farbe malen, die du wählst, lass Fido in deinem Garten frei laufen und lass dein Fahrrad endlich vor deiner Tür stehen, ohne ein Zitat von deiner Hausverwaltungsfirma zu bekommen.

Es gibt viele Vergünstigungen, einen eigenen Platz zu haben, aber die Flitterwochen können ein jähes Ende finden, sobald etwas schief geht. Plötzlich gibt es niemanden mehr, den Sie anrufen können, wenn Ihre Toilette nicht mehr aufhört zu rennen, ein Leck unter Ihrem Schlafzimmerfenster erscheint oder Ihre Müllablagerungen verstopft sind. Sie müssen herausfinden, wie Sie das Problem selbst beheben können - oder jemanden einstellen, um es zu tun.

Aber mit ein wenig Geduld (und einigen cleveren Internet-Recherchen) ist es möglich, selbst viele häusliche Pflegeaufgaben zu übernehmen. Wer weiß: Vielleicht können Sie sogar stolz auf Ihren neugewonnenen Heimwerker sein (oder handlichFrau) Kompetenzen! Ob Sie in ein neues Zuhause in San Diego, CA, oder Wilmington, DE ziehen, diese 10 Fähigkeiten sind wesentliche Techniken, die neue Hausbesitzer im ganzen Land wissen sollten, wie zu tun ist.

  1. 1. Wie Sie Ihre Luftfilter wechseln

    Die Chancen stehen gut, wenn Sie von einer Vermietung wegziehen, hat sich Ihr Vermieter um diese Aufgabe gekümmert. Ein regelmäßiges Auswechseln der Luftfilter ist wichtig, um die Luftqualität zu erhalten. "Wir bekommen Anrufe von Hausbesitzern, die nicht verstehen können, warum ihre Häuser so staubig sind", sagt Bailey Neal, CEO von Nestive, einem in Nashville, TN ansässigen Hauswartungs-, Reparatur- und Reinigungsservice. "Komm, um es herauszufinden: Sie haben ihre Luftfilter nie gewechselt."

    Neal sagt für den Neubau, dass Sie Ihre Filter wegen des anfänglichen Trockenstaubs alle zwei bis drei Wochen wechseln sollten. Alle drei bis sechs Monate wird empfohlen für Menschen ohne Haustiere oder Allergien; Wenn Sie Haustiere oder Allergien haben, ist alle 30 bis 90 Tage am besten. Sobald Sie die Größe Ihrer Filter bestimmen (sie wird auf der alten gedruckt, zum Beispiel 10x20x1), können Dienste wie Amazon oder EZFilter automatisch neue Filter mit einer bestimmten Häufigkeit liefern.

  2. 2. Wie man das Wasser abschaltet

    Fragen Sie jemanden, ob es Ihr Hausinspektor, ein Freund mit Bauerfahrung oder ein Klempner ist, um Sie zu lokalisieren und Ihnen zu zeigen, wo das Hauptwasserventil in Ihrem Haus ist. "Wasser ist eine der Hauptursachen für Schäden in Haushalten", sagt Neal. "Wenn Sie Ihr Wasser schnell abschalten können, können Sie Tausende Schäden vorbeugen." Neal merkt an, dass Sie, wenn Sie länger als ein oder zwei Tage weg sind, das Wasser für Ihre Waschmaschine ausschalten sollten - es ist wie Einfach wie den Wasserventilgriff hinter der Maschine nach rechts drehen. "Wenn es ein Leck gibt, während du weg bist, wird das Wasser kontinuierlich fließen", sagt er.

  3. 3. Wie man die Temperatur auf Ihrem Warmwasserbereiter ändert

    Viele Hersteller stellen Warmwasserthermostate auf 140 Grad ein, aber die meisten Häuser benötigen nur maximal 120. Wenn der Thermostat auf eine niedrigere Temperatur eingestellt wird, werden Verbrühungen, Verlangsamung von Mineralablagerungen und Korrosion in Ihrem Heizgerät und in den Rohren verhindert und Sie können sparen 10 bis 30 US-Dollar für jede 10-Grad-Reduzierung Ihrer jährlichen Stromrechnung. Außerdem ist es so einfach wie ein Zifferblatt zu drehen.

  4. 4. Wie Sie Ihr Gas ausschalten können

    Wenn Sie Gas riechen oder vermuten, dass ein Gasproblem vorliegt, sollten Sie Ihre Gasgesellschaft anrufen. Aber es ist wichtig zu wissen, wie man das Gas selbst ausschaltet, wenn es nötig ist. Das Absperrventil befindet sich normalerweise außerhalb des Zählers und benötigt zum Betrieb einen verstellbaren Rohr- oder Halbmondschlüssel.

  5. 5. Wie man eine laufende Toilette repariert

    Eine laufende Toilette könnte wie der Anfang eines Witzes klingen, aber es kann sehr ärgerlich sein - ganz zu schweigen von einer Wasserverschwendung, die Ihre nächste Wasserrechnung aufladen könnte. Toiletten laufen aus mehreren Gründen: Probleme mit der Prallplatte, der Kette oder dem Schwimmer sind die häufigsten. Eine Diagnose und Reparatur ist schnell und einfach. Und denken Sie daran, das Wasser in der Toilette ist sauber, also machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Hände dort hinein zu legen.

  6. 6. Wie Sie die Stromversorgung für verschiedene Teile Ihres Hauses ausschalten können

    "Wir hatten einen Kunden, der ein neues Haus gekauft hat, und in der ersten Woche, in der sie dort war, hörte ihr Fön plötzlich auf zu arbeiten", sagt Neal. "Unser Elektriker ist reingegangen, hat die Reset-Taste an der Steckdose gedrückt, und der Trockner hat wieder angefangen zu arbeiten." Die Lektion? Schauen Sie nach, ob Ihre Steckdose einen Reset-Knopf hat (üblich für geerdete Steckdosen, die sich typischerweise in Küchen und Badezimmern befinden, da sie sich in der Nähe von Wasser befinden); und wenn Sie schon dabei sind, machen Sie sich mit der Schutzschalterbox vertraut. Neal sagt, es ist üblich, dass die Macht in einem Raum des Hauses stirbt und die Leute denken dann, dass es einen Stromausfall gibt. "Sie denken nicht einmal daran, zur Brecherkiste zu gehen, um zu sehen, ob sie gestolpert ist", sagt er. "Vor allem, wenn Sie ein älteres Haus haben, wurde die Verkabelung nicht so gebaut, dass sie die gleiche Kapazität moderner Elektroanlagen bietet. Ältere Häuser werden schneller überlastet. "Wenn Sie in Ihr neues Zuhause ziehen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Schalter Ihres Schalters zu drehen und herauszufinden, welcher Raum welchen Raum steuert - und dass die Schalter richtig markiert sind.

  7. 7. Wie finde ich einen Wandständer?

    Es ist wichtig, Wandpfosten, die vertikale Holzbretter hinter Ihrer Trockenbauwand sind, zu lokalisieren, wenn Sie schwere Wandverzierungen in Ihrem neuen Zuhause hängen - einschließlich TV-Wandhalterungen, Regale, die signifikantes Gewicht tragen, oder sogar einem schweren Spiegel. Glücklicherweise hat es die Technologie ziemlich einfach gemacht - für etwa 10 Dollar in einem Baumarkt oder Heimwerkergeschäft können Sie einen Stud Finder kaufen, der Ihnen hilft, die Boards zu finden. Profi-Tipp: Studs sind fast immer in einem Abstand von 16 oder 24 Zoll.

  8. 8. Wie Sie Ihre Dachrinnen reinigen

    Verstopfte Dachrinnen sind kein Witz. Sie können dazu führen, dass Wasser auf die Holzverkleidung und das Abstellgleis Ihres Hauses fließt, was schließlich zu Fäulnis und Austausch führen kann, bemerkt Neal. Dachrinnen sollten jedes Jahr gereinigt werden, oder zweimal im Jahr, wenn Sie überhängende Bäume haben. Wenn Sie sich auf einer Leiter sicher fühlen, können Sie die Regenrinnen selbst abräumen (lange Ärmel, Handschuhe, sogar Schutzbrille und eine Maske tragen) und mit einer kleinen Gartenschaufel den Dreck entfernen, gefolgt von einer Hochdruckwasserspülung dein Schlauch. Konzentrieren Sie sich auf verstopfungsgefährdete Bereiche: hauptsächlich dort, wo sich die Fallrohre dem Rinnensystem anschließen.

  9. 9. Wie man kleben kann

    Das Abdichten ist eine einfache Aufgabe, liefert aber große Wirkung - ganz zu schweigen davon, dass es Luft und Wasser in Schach hält. Wählen Sie zuerst die richtige Abdichtmasse. Für eine dauerhafte Versiegelung, wählen Sie dauerhaft wasserdicht, flexibel, schrumpffrei, crackproof Silikon caulk. (Acrylabdichtung überspringen, die im Laufe der Zeit schrumpfen und reißen kann.)

    Als nächstes entfernen Sie alte Dichtungsmasse mit einem Messer und stellen Sie sicher, dass Ihre Oberfläche sauber und trocken ist. Schneiden Sie die Düse des Abdichtungsröhrchens auf die gewünschte Größe und führen Sie eine Dichtungsmasse aus. Achten Sie darauf, beim Auftragen mit einer Kartuschenpistole gleichmäßigen Druck anzuwenden. Schließlich glätten Sie die Linie mit einem nassen Finger. Brauchen Sie mehr Anweisungen? Recherchiere ein wenig über das richtige Abdichtprotokoll und du wirst in kürzester Zeit versiegelt sein.

  10. 10. Wie pflege ich deine Geräte?

    Das scheint nicht gerade eine Fähigkeit zu sein, oder? Aber Sie wären überrascht: Die richtige Reinigung und Wartung Ihrer Geräte ist der Schlüssel zur Verlängerung ihrer Lebensdauer. Suchen Sie für eine Ressource die Bedienungsanleitung Ihres Ofens (oder schauen Sie auf ManualsOnline.com nach) und führen Sie die Selbstreinigungsfunktion aus - Sie müssen Ihre Kekse nicht mit Lasagne-Resten des vorherigen Hausbesitzers backen.

    Wenn Ihr Kühlschrank mit einem Wasserspender ausgestattet ist (d. H. Er macht sein eigenes Eis), wetten wir, dass es eine Weile her ist, seit der Filter ausgetauscht wurde. Verwenden Sie das Handbuch erneut, um das richtige Filtermodell zu ermitteln und es zu ersetzen. Als nächstes reinigen Sie Ihre Trockneröffnung von Flusenablagerungen - in der Flusenfalle, hinter der Flusenfalle und im Kanal, der nach draußen führt. Reinigen Sie dann den Filter oder die Falle Ihrer Geschirrspülmaschine (abhängig von Ihrem Geschirrspülermodell) und lassen Sie einen leeren Zyklus mit einer Tasse Essig auf "heiß" laufen: Dadurch wird alles Fett und Schmutz entfernt. Und schließlich, wissen Sie, wie Sie die Müllentsorgung freimachen können - ein sauberer Toilettenstössel kann arbeiten oder, im Extremfall, eine Schnecke, die in Baumärkten verkauft wird.

Welche Hauswartungsaufgaben sollten Ihrer Meinung nach neue Hausbesitzer leisten können? Teile in den Kommentaren unten!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: