loader
bg-category
Tackle diese Projekte jetzt für Curb Appeal durch den Winter

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Baby, draußen ist es kalt, aber das bedeutet nicht, dass dein Haus nicht warm und einladend sein kann.

Wenn der Winter naht, werden lange Tage mit Sonnenschein, buntem Herbstlaub und grünem Rasen zu Ende gehen. So sind auch die Stunden draußen, die Blätter aufwirbeln und die Fenster waschen. Aber ziehen Sie sich noch nicht ganz in Ihre bescheidene Bleibe zurück, um ganz zu überwintern - besonders wenn Ihr Haus auf dem Markt ist.

Es gibt Projekte, die Sie jetzt beginnen können, wenn es draußen gerade kühler wird, damit Ihr Zuhause in den kommenden Wintermonaten prächtig, warm und einladend aussieht - egal ob Sie ein Haus in Burlington, VT oder Seattle zu verkaufen haben.

Pflanzen Sie Blumen, die im Winter blühen

Der Herbst ist die Zeit, früh blühende Knollen wie Krokusse zu pflanzen, die im späten Winter blühen, auch wenn sie mit Schnee bedeckt sind. Andere Zwiebelblumen wie Narzissen und Tulpen sind winterhart genug, um kalte Wintertemperaturen unter der Erde zu überleben und im frühen Frühling / späten Winter wunderschön zu blühen. Stauden, Sträucher und Bäume eignen sich auch gut für die Bepflanzung im Herbst.

Laut der National Association of Landscape Professionals (NALP) ist der warme Herbstboden ideal für die Wurzelentwicklung, und Pflanzen haben mehrere Monate Zeit, sich vor dem Stress der Sommerhitze zu etablieren. Erhalten Sie Ihre frühe Bepflanzung und genießen Sie einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling, wenn Sie noch in Ihren Flanell-Pyjamas und Pantoffeln gekuschelt sind.

Installieren Sie Landschaftsbeleuchtung

Beleuchtung wird oft übersehen, kann aber einen großen Unterschied machen, wenn sie strategisch platziert und richtig getönt wird. Ziehen Sie ein paar Vintage Laternen entlang Ihrer Auffahrt, oder installieren Sie eine weiche Glühbirne in Ihrer Veranda Licht. Sie könnten auch Ihren Wanderweg mit Solarleuchten beleuchten und das Aussehen mit einigen Statuen oder Baumbeleuchtungen beenden.

Profi-Tipp: Weniger ist normalerweise mehr für Pfadbeleuchtung; zu viele Lichter, und Sie können einen Runway-Effekt erstellen.

Rasen- und Gartenpflege

Jetzt ist es an der Zeit sicherzustellen, dass Sie Ihrem Rasen helfen, den Winter zu überstehen, damit Ihr Gras und andere Pflanzen das raue Wetter überleben. NALP empfiehlt den Einsatz von 2 bis 3 Zoll Mulch, um Pflanzenwurzeln vor extremen Temperaturen zu schützen.

Die Mulchbarriere bewahrt auch Feuchtigkeit, wenn in Ihrer Region nicht genügend Winterniederschläge auftreten. Bonus: Eine dicke Mulchschicht verleiht einer ansonsten kargen Landschaft eine schöne ästhetische Note.

In den Wintermonaten kann man nicht viel gegen braunes, unansehnliches Gras tun. Aber Sie können die Blätter, die sich aus fallendem Laub und Winterstürmen aufbauen, harken und entfernen. Die Harkenarbeit zahlt sich im Frühjahr für die Rasengesundheit aus und hält auch in dieser Saison und bis in den Frühling hinein ihr Bestes. Ein gepflegter Rasen ist der Schlüssel für die Attraktivität in den langen Wintermonaten.

Kleine Upgrades und Urlaubsdekor

Alleine ein neues Postfach, ein Türgriff oder eine Reihe von Adressnummern in Ihrem Haus können belanglos erscheinen. Aber wenn sie zusammen als Set ersetzt werden, können diese kleinen Details den Unterschied in der Welt ausmachen - besonders aus der Ferne. Jetzt ist es an der Zeit, ein Wochenende-Projekt zu machen, um all die kleinen Dinge für eine große ästhetische Belohnung zu ersetzen.

Von Licht und Grün bis hin zu Kerzen in den Fenstern können Sie kreativ werden für den Urlaub mit Verzierungen, die bei Schneefall nicht absterben. Es ist nicht nötig Clark Griswold mit dem Vorgarten zu versorgen, aber geschmackvolles, minimalistisches Dekor kann Ihr Zuhause wirklich verschönern.

Es gibt viel zu tun in diesem Herbst, um Ihre Bordsteinanziehung durch die Wintermonate zu verbessern. Arbeiten Sie, um das behagliche, gepflegte Gefühl des Innenraums zu dem Äußeren Ihres Hauses zu erweitern. Sie sparen sich nicht nur im Frühjahr etwas Pflege, sondern auch Ihr Zuhause wird den ganzen Winter über erstrahlen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: