loader
bg-category
Heldinnen der persönlichen Finanzen und des Unternehmertums # 1: Pamela Slim

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Interview von Cody McKibben.

Pamela Slim ist eine äußerst freundliche Karriere- und Unternehmer-Expertin, die 1996 das Firmenleben verließ. Ihr in Mesa, Arizona ansässiges Unternehmen Ganas Consulting hilft Profis und Unternehmern, ihre beste Arbeit zu finden und zu machen. Zu ihren Firmenkunden gehören Hewlett-Packard, Cisco Systems, Charles Schwab und Sun Microsystems. Sie hilft auch Unternehmensgefangenen, blühende Unternehmer durch ihren ungeheuer erfolgreichen Blog, Escape from Cubicle Nation, und den Escape from Cubicle Nation Podcast zu werden. Ramit hat Pam bei Friday Entrepreneurs vorhin vorgestellt, also schaut euch dieses Interview an, wenn ihr mehr über sie erfahren wollt. Heute ist unser Vortrag ein bisschen mehr auf Frauen und Unternehmertum ausgerichtet.

Bevor Sie in die Selbstständigkeit gingen, waren Sie der Manager für Training und Entwicklung bei der 300-Milliarden-Dollar-Investmentfirma Barclays Global Investors. Wie war die Unternehmenserfahrung, bevor Sie sich entschloss zu fliehen?

Trotz des Namens meines Blogs habe ich meinen Job wirklich geliebt. Ich hatte ein absolut außergewöhnliches Team, Manager und Vizepräsident, das mir alles beibrachte, was ich über die Entwicklung von Organisationen und Führungskräften weiß. Ich war noch in meinen Zwanzigern, also musste ich viel über das Geschäft im Allgemeinen und über mein Fachgebiet lernen. Ich hatte große Bildungsvorteile, die ich durch einige Trainings- und Entwicklungskurse von der UC Berkeley ausgenutzt habe. Wir lernten, wir kreierten, wir hatten Spaß. Dann, ganz unerwartet, sind der Manager und VP gegangen, seit wir eine Akquisition durchgemacht haben. Ein völlig neues Management Team kam an Bord und * poof * von einem Tag auf den anderen, mein "Traumjob" wurde zum Albtraum. Es wurde mir dann klar, dass mit wem ich arbeitete und für das war viel wichtiger als was ich tat. Ich hörte kurz darauf auf und schaute nie zurück.

Also was machst du jetzt?

Ich arbeite mit frustrierten Unternehmensmitarbeitern, die bereit sind, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Meine Dienstleistungen umfassen Coaching von Einzelpersonen, Unterricht Gruppenunterricht zu bestimmten Themen wie 10 Schritte zur Gründung eines Unternehmens oder wie man Plattform zu bauen, sowie einige freiberufliche Projekte wie Schreiben und Aufnehmen von Podcasts oder Artikeln. Mein Blog, Escape from Cubicle Nation, konzentriert sich auf die besondere Phase des Übergangs zwischen der Entscheidung, dass Sie keinen weiteren Tag bei Ihrem Unternehmensjob aushalten und Ihre Türen für Geschäfte öffnen können. Ich versuche, informative "how-to" -Informationen mit analytischen "warum fühle ich mich so verrückt" -Informationen zu balancieren, die die emotionale Seite des persönlichen Wandels auf eine Weise erklären, die viele Menschen verstehen können. Ich veröffentliche auch einen zweimonatlichen Podcast und eine wöchentliche Radiosendung über VoiceAmerica Business. Ich schreibe mein erstes Buch und arbeite an einem Informationsprodukt, das ich kurz vor der Geburt meines Babys Ende September veröffentlichen möchte.

Herzlichen Glückwunsch zum Buch-Deal und vor allem zum neuen Familienzusatz! Ihr Unternehmen, Ganas Consulting, unterstützt Kunden bei der Gründung eines eigenen Unternehmens. Du hast gesagt, dass du oft fühlst, dass deine Klienten sich wie Gefangene in der Geschäftswelt fühlen - unfähig, ihre Kreativität auszudrücken und so weiter. Fühlen sich Frauen im Firmenleben von Ihren Erfahrungen in irgendeiner Weise auf diese einzigartige Art und Weise, zu der die meisten Männer nicht neigen?

Ich denke, wir alle erleben das "Gefangenschafts" -Gefühl auf unterschiedliche Weise. Ich höre sicherlich sehr viele Männer, die ihre Verzweiflung zum Ausdruck bringen, indem sie in einer firmeneigenen Drohne leben. Ihre Schmerzen und Unannehmlichkeiten manifestieren sich oft bei Frauen durch die physische Welt ... Muskelkater, enge Hälse, Herzprobleme, Bluthochdruck, etc. Wo wir uns leicht unterscheiden können, abhängig natürlich von der häuslichen Situation, den Geschlechterrollen und wenn Kinder sind beteiligt, ist der allgemeine zusätzliche Druck einige Frauen fühlen sich um das Geschäft bei der Arbeit, zu Hause und mit den Kindern kümmern. Das Ausmaß der Verantwortung kann sich für manche Frauen uneinheitlich und erdrückend anfühlen, und sie fühlen sich in allen Rollen gefangen, unfähig, einen freien Moment zu bekommen, um ihre Meinung als Person, nicht als Mutter, Ehefrau oder Angestellter zu äußern. Aber angesichts des natürlichen Jonglierens, das viele Frauen in ihrem täglichen Leben praktizieren, passen sie sich dem Unternehmertum oft leichter an als Männer.

Interessant. Was ist mit dir persönlich? Welche Herausforderungen mussten Sie bei der Gründung von Ganas bewältigen? Hatten Sie Schwierigkeiten, von denen Sie denken, dass die meisten Männer im Beratungsgeschäft nicht in Gefahr sind?

Ich hatte es wirklich ziemlich einfach, als ich mein Geschäft begann, da ich sofort einen netten, saftigen Kunden (Hewlett Packard) und ein sechsmonatiges Projekt bekam, das mir garantierte, dass ich meine Rechnungen bezahlen konnte, ohne mich um neue Arbeit zu sorgen. Da ich mein Gehirn und kein physisches Produkt verkaufte, gab es keine großen Start-up-Kosten oder Finanzierungshürden. Manchmal hört man Geschichten von leicht erhöhten Herausforderungen für Frauen, VC-Finanzierung oder Bankkredite zu bekommen.

Meine Herausforderung in den ersten Jahren bestand darin, meine Dienstleistungen angemessen zu bewerten, da ich meine Dienstleistungen tendenziell unterbewertete und mich unbehaglich nach "zu viel" erkundigte. Ich weiß, dass dies viele neue Unternehmer betrifft, aber in meinen 11+ Jahren Ich würde sagen, dass es Frauen in einem viel höheren Verhältnis als Männer betrifft.Es könnte sein, dass es eine große Verschwörung durch die frauenfeindliche männliche Unternehmensmaschine gibt, die uns im Kindergarten entmachtet und uns von allen möglichen Dingen wie Mathe, Finanzen und Ingenieurskarrieren abhält. Ich verachte nichts, da ich mit einer gesunden Dosis Skepsis und einer Vorliebe für Unterdrückungstheorien aufgewachsen bin.

Eine andere wahrscheinliche Theorie ist, dass Frauen in vielen Gesellschaften dazu erzogen werden, in einer "Helfer" - und "Fürsorger" -Rolle zu sein und materielle Vorteile herunterzuspielen. Väter sprechen historisch mit Söhnen mehr über Wirtschaft und Finanzen als mit ihren Töchtern. Frauen wird beigebracht, Kompromisse zu schließen und Frieden zu vermitteln, nicht um harte Verhandlungen zu führen. Was auch immer der Grund meiner Überzeugungen war, ich musste über einige ineffektive mentale Blockaden hinwegkommen, um zu berechnen, was ich wert war. Ich bin immer neugierig, was andere Frauen (und Männer!) Über dieses Thema denken, also kommentiere bitte hier.

Sie sagen, Sie haben eine Phase der selbständigen Evangelisation durchgemacht. Was sind einige der wirksamsten Methoden, die Sie gefunden haben, um andere zum Solo zu ermutigen?

Meine beste Erfahrung mit Ermutigung ist durch meinen Blog. Ich nenne es die Magical Mystery Tour, denn seit ich mit dem Schreiben angefangen habe, habe ich eine seltsame und wundersame Verbindung mit Tausenden von Menschen erlebt, mit denen ich niemals hätte sprechen können. Ich weiß nie, welches Thema oder Beitrag etwas bewirken wird ... manchmal bekomme ich das, was ich als das am weitesten vom Thema entfernte Thema betrachte. Vielleicht kam mein Lieblingskompliment von einem Leser, der mir sagte, dass ich "virtuelle Hoffnung" repräsentiere. Wie cool ist das? Ich möchte betonen, dass mein Ziel nicht ist, dass jeder in der Welt seinen Job als Unternehmen aufgeben muss, um ein Unternehmen zu gründen. Einige sind nicht bereit, ausgestattet oder natürlich für eine selbständige Tätigkeit geeignet. Was ich tun möchte, ist den Prozess zu entmystifizieren, so dass mehr Menschen sich wohl fühlen, die Option zu erkunden, um zu sehen, ob es für sie richtig ist.

Ramit schreibt über persönliche Finanzen für junge Leute, aber nur etwa 20% seiner Leser sind Frauen. Suze Ormans neues Buch, Frauen & Geld: Die Macht besitzen, dein Schicksal zu kontrollierenweist darauf hin, dass die meisten Frauen mit ihren Finanzen nicht so beschäftigt sind wie Männer. Sind Sie einverstanden? Warum denkst du ist das?

Ich stimme der Einschätzung von Suze Orman voll und ganz zu, dass Frauen mit ihren Finanzen nicht so beschäftigt sind wie Männer. Ich habe einige der Gründe für eine frühere Antwort genannt: In der Gesellschaft werden Frauen nicht ermutigt, sich auf Geld zu konzentrieren, sondern eher auf Familie und Beziehung. statistisch sprechen die Eltern nicht so sehr mit ihren Töchtern wie mit ihren Söhnen über finanzbezogene Themen; Frauen werden oft eher in "helfende" Berufe wie Personalwesen, Marketing und Lehre geführt als in Naturwissenschaften, Mathematik oder Ingenieurwesen, wo sie sich mehr mit Statistiken, Zahlen und Analysen befassen und diese anwenden würden. Ich bin mir sicher, dass es einige wirklich kluge Akademiker gibt, die Berge von Forschung zu dieser Frage veröffentlicht haben, ich habe einfach keinen Zugang dazu. Ich denke definitiv, ein großer Fehler ist, dass grundlegende, finanzielle Kenntnisse nicht als Kernlehrplan an jeder Grammatik, Haupt- und Oberschule auf der ganzen Welt gelehrt werden ... das ist ein weiterer Grund, warum Ramit Oprah weiterführen sollte, um ein wichtiges Licht in den Medien zu bringen das Problem und die Leute alle verärgert!

Ich stimme zu! Und er sollte dich und mich mitnehmen! Sie haben eine gute Beziehung zu Dr. Martha Beck, Autorin von Deinen eigenen Nordstern finden. Erzähl mir etwas über Dr. Beck und was du von ihr gelernt hast. Haben Sie noch andere weibliche Lieblingsvorbilder in der Geschäftswelt?

Ich scherze mit Martha, wenn sie nicht einverstanden wäre, mit mir zu arbeiten, würde ich sie verfolgen, also war es gut, dass sie den Weg des geringsten Widerstands wählte und keine Befehle zurückhielt. Martha ist eine der klügsten Menschen, die ich kenne. Ich liebe vor allem zwei Dinge über sie: Sie ist äußerst praktisch in ihrem Coaching-Ansatz und hat einige der besten Tools entwickelt, die ich je gesehen habe, um Menschen dabei zu helfen, aus dem Elend zu ihrem "richtigen Leben" zu werden hat auch keine Angst, den intuitiven, organischen, etwas übernatürlichen Teil der menschlichen Erfahrung zu erschließen. Im modernen westlichen Leben sind wir so besessen von Aktivitäten des linken Gehirns, dass wir vergessen, dass Gesellschaften auf der ganzen Welt seit Anbeginn ihrer Zeit ihren natürlichen Instinkten vertrauen, sich Zeichen, Symbolen und Glück hingen, sich selbst als Teil des gesamten natürlichen Systems betrachteten und legten so viel Wert auf Gefühle wie auf Gedanken. Ich kichere irgendwie, wenn Leute alle Intuition als "neues Zeitalter" abschreiben ... es ist ungefähr so ​​"alt", wie du bekommen kannst. Sicher, es gibt viele Hausierer und Gauner, die Erleuchtung und Reichtum über die Anzahl der Male, die Sie sehen, hausieren Das Geheimnis. Aber die wahren Weisen, die ich kenne, wie Martha, sehen, dass Menschen, um bedeutende Veränderungen im Leben zu bewirken, alle Teile von sich selbst ... Geist, Körper und Seele einbeziehen müssen. Ich nenne es eine "Vollkontakt-Annäherung an das Leben".

Offensichtlich ist Martha ein großartiges Beispiel für jemanden, der eine erstaunliche Plattform aufgebaut hat, da sie sich mit Oprah tummelt und ihre Auswahl an hochkarätigen Medienmöglichkeiten hat. Die coole Sache ist, dass sie 100% echt ist und persönlich so bodenständig ist, wie sie im Fernsehen erscheint. Plus sie ist unglaublich lustig, eine lebenswichtige Qualität in einem Vorbild!

Ich benutze das Geschlecht nicht wirklich als Kriterium für Rollenmodelle ... es ist mehr die Verbindung, die ich mit der Person habe und wie ich sie sehe, wie sie ihr Leben leben. Vor kurzem waren Bob Sutton und Guy Kawasaki sehr ermutigend, ebenso wie Andrea Lee von Mehrere Ströme von Coaching-Einkommen.

Irgendwelche letzten Ratschläge für junge Leser, die interessiert sind, in Ihre Beratungsschritte zu treten?

Mach keinen Blödsinn.Konzentrieren Sie sich auf die geschäftlichen Bedürfnisse, nicht auf die kurzsichtigen Wünsche des Managements. Laufen Sie von Projekten, von denen Sie wissen, dass sie verrückt sind und zum Scheitern verurteilt sind, egal wie viel sie Ihnen bieten. Wenn ein unvermeidlicher Fehler auftritt, werden sie immer den Berater beschuldigen.

Es gibt einen Grund, warum viele Berater einen Ruf wie "The Bobs" haben Büroraum (Wenn Sie es nicht gesehen haben, müssen Sie es ausleihen und mieten - für Berater in der Ausbildung erforderlich). Es ist nicht so schwer, wie ein eifriger Welpe zu springen und ein Projekt abzuschließen, das ein stolzer CEO von Ihnen verlangt. Nach 25 Todessitzungen, 322 PowerPoint-Folien und Hunderten von schikanierten Mitarbeitern denken Sie vielleicht, dass Sie Ihre Arbeit getan haben, indem Sie einen neuen Prozess oder ein neues Programm erstellt haben, oder was immer Sie sonst noch sagen.

Die wahre Kunst und der Wert in der Beratung liegt in der anfänglichen Festlegung des Projekts. Frage Annahmen. Graben Sie, um die "wahre Geschichte" hinter der Initiative zu bekommen. Sehr oft ist es eine politische oder Klage sparende Maßnahme. Finde heraus, ob es wirklich die Mühe wert ist, etwas zu unternehmen und vorzuschlagen eine Alternative, wenn Sie nicht denken, dass es ist.

Wenn du zurück zu deinem mächtigen Klienten schiebst, erschreckt dich der Mist. Aber nur so können Sie ihren Respekt gewinnen und am Ende des Tages in den Spiegel schauen.

Vielen Dank Pamela! Es ist immer eine Freude, von dir zu lernen. Schließe Pams Stimme an genial Blog und Podcast bei Escape From Cubicle Nation, und halte Ausschau nach ihrem ersten Buch im Jahr 2008!

Cody McKibben ist Student, Blogger, Designer, Initiator und Wochenendunternehmer. Er genießt es, regelmäßig Unternehmer und andere Experten und Blogs zu interviewen THRILLINGheroics.com.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: