loader
bg-category
Sind Sie ein gieriger Forex-Händler?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Aktualisiert von ihrem ursprünglichen Eintrag am 2012-03-09

Mehrere Händler und ihre Konten haben wegen Gier gelitten. In der Tat lautet das Sprichwort: "Bullen und Bären verdienen Geld; Schweine werden geschlachtet ". Kein anderes Tier verkörpert die Gier besser als das Schwein, und im Handel zeigen die Märkte keine Gnade gegenüber Schweinen.

Die Merriam-Webster-Definition von Gier ist "ein egoistisches und übermäßiges Verlangen nach mehr von etwas (als Geld), als benötigt wird." Kennen Sie das?

Seien wir ehrlich, es ist unser Wunsch, attraktive Renditen zu erzielen, die uns zum Handeln bewegen, aber dieses Verlangen wird ungesund - sogar gefährlich - wenn es ÜBERMÄCHTIG ist.

Deshalb wird Gier oft als das gefährlichste Gefühl für Händler angesehen; noch schlimmer als Angst. Angst kann dich lähmen und dich vom Handel abhalten, aber dein Kapital bleibt erhalten, solange du deine Hände in deinen Taschen behältst. Auf der anderen Seite, drückt die Gier dich, auf Arten und zu Zeiten, wenn du nicht solltest; deshalb ist es gefährlich.

Insbesondere kann Gier Sie dazu bringen, irrational zu handeln. Für Trader kommt dies normalerweise in Form von Überbewertung, Überziehung, Verfolgung der Märkte oder der Aufrechterhaltung von Trades, von denen Sie wissen, dass Sie schon vor langer Zeit aussteigen sollten.

Wenn Sie darüber nachdenken, ist Gier nicht so verschieden von Alkohol; es kann dich dumm machen, wenn du zu viel in deinem System hast. Wenn es zu einem Punkt kommt, an dem die Gier Ihr Handelsurteil überschattet, sind Sie praktisch damit betrunken. Wie viele andere würdige Bemühungen erfordert das Überwinden von Gier viel Mühe und Disziplin. Es ist nicht einfach, aber es kann getan werden. Es geht nur darum, dein Ego zu zähmen.

Sie müssen zugeben und akzeptieren, dass Sie nicht jedes Mal den richtigen Anruf machen. Es wird Fälle geben, in denen Sie nicht den vollen Zug des Marktes oder Zeiten, wenn Sie eine schöne Einrichtung überhaupt verpassen werden.

Aber so läuft der Handel. Wenn Sie akzeptieren, dass der Markt größer ist als Sie und dass Sie Fehler machen müssen, dann werden Sie sich mehr darauf konzentrieren, Ihren Trading-Plänen zu folgen, anstatt der Gier zu erliegen.

Viele erfolgreiche Trader haben gesagt, dass sie lieber Glück haben als Gutes. Für sie ist es besser, Erfolg dem Glück zuzuschreiben als ihren eigenen Fähigkeiten. Es mag vielleicht nicht gut für das Ego sein, aber es ist definitiv gut für deine Handelspsyche. Und das ist wahrscheinlich eines der Geheimnisse des Handels. Sei kein Schwein und du wirst nicht geschlachtet.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular