loader
bg-category
Wenn ein Googler in einem Mobilheim lebt, warum sich über die Lebenshaltungskosten beschweren?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Überraschung! Dies ist ein Wohnmobil

Nur 10% der Bevölkerung machen mehr als 113.000 $ pro Jahr, aber wenn Sie in der San Francisco Bay Area leben, scheint es, als ob jeder aufgrund der hohen Immobilienpreise sechsstellig oder mehr macht. Lassen Sie uns von meinem Freund Chris hören, der so ein gesundes Einkommen bei einem der weltweit wertvollsten Unternehmen erzielt.

Sam kam kürzlich zu einem Besuch bei Google, wo ich in den letzten 4½ Jahren gearbeitet habe, und wir haben über die Lebenshaltungskosten im Silicon Valley gesprochen. Alle meine Freunde, die in anderen Teilen des Landes leben, kaufen ihre ersten Einfamilienhäuser und ich verdiene gutes Geld bei Google.

Meine Frau und ich wollten wirklich ein Haus kaufen, einen schönen Platz mit Platz für unsere wachsende Familie, aber der Gedanke, alles, was wir gespart hatten, in ein Million Dollar-Fixiereroberteil zu stecken, machte für uns beide keinen Sinn.

HOMEOWNERSHIP WIRTSCHAFT

Ein halbes Mobilheim wird geliefert

Als wir herausfanden, dass wir 2013 unser zweites Kind erwarteten, fühlte sich unsere 1100 m² große Wohnung ($ 2400 pro Monat) in Mountain View zu klein an. Aber 3-Zimmer-Wohnungen in Silicon Valley waren $ 3500 oder mehr pro Monat ($ 42K + pro Jahr nach Steuern) und das würde erfordern, dass wir weniger sparen, während keine Eigenkapitalbildung.

Die Wahl war mehr Platz, aber ein entscheidender Schlag für unsere Finanzen oder weniger Platz mit einem Kleinkind und Kleinkind. Oder vielleicht sollten wir uns weiter vom Büro entfernen, damit wir etwas billiger bekommen, aber meine Pendelzeit würde steigen, was weniger Zeit mit den Kindern bedeuten würde.

Wir fingen an zu recherchieren und kamen zu einer nicht-traditionellen Lösung des Problems, die uns ein größeres Einfamilienhaus mit einem Garten einbrachte, uns Geld ersparte und es uns erlaubte, Eigenkapital aufzubauen, ohne meine Pendelzeit zu erhöhen. Wie?

Wir kauften einen Anhänger, AKA ein Wohnmobil, AKA doppelt breit.

Unser Haus wurde auf einem kleinen Grundstück in einem Wohnmobilpark in North San Jose, direkt von der Fabrik in Sacramento, auf der Rückseite von zwei Sattelschleppern geliefert. Jede Hälfte wurde auf Stelzen gesetzt, zusammengeschoben, und dann wurden die Nähte zugedeckt und geflickt.

Sind wir verrückt? Vielleicht, aber hier ist die Logik hinter unserer nicht-traditionellen Entscheidung.

WARUM WAREN WIR EIN MOBILES ZUHAUSE?

Chris und Familie in ihrem neuen Zuhause

1) Unser Haus ist nagelneu, niemand hat jemals darin gelebt, und es kam mit einer 18-monatigen neuen Hausgarantie. Es ist auch größer, 1604 m², mit 3 Schlafzimmern und 2 Bädern.

2) Wir gaben $ 225.000 aus, was verglichen mit den heimischen Werten im ganzen Land eine Menge zu sein scheint, aber im Silicon Valley sind $ 225.000 billig. Es ist schwer, in diesen Tagen sogar ein Studio für 500.000 Dollar zu finden. Und wir müssen nichts tun, was über die normale Wartung hinausgeht, die ein Haus benötigt.

3) Wir müssen immer noch das Land mieten, das bei ungefähr $ 1000 pro Monat nicht billig ist. Aber, wenn Sie unsere Hypothek und Miete Zahlungen (einschließlich Nebenkosten) kombinieren, zahlen wir immer noch weniger als wir in Mountain View für eine Miete mit zwei Schlafzimmern für $ 2.400 waren. Und wir verdienen Eigenkapital. Oh, und weil wir in San Jose leben, haben wir eine Mietkontrolle, so dass wir wissen, wie viel unsere Miete jedes Jahr steigen wird.

4) Steigende Heimatwerte im Silicon Valley erhöhen auch die Werte von Mobilheimen. Wir haben das Haus nicht als Investition gekauft, aber unser Immobilienmakler sagt mir, dass unser Haus jetzt bei $ 325.000 liegt, ein Gewinn von $ 100.000 in nur 18 Monaten.

5) Wenn Sie ins Haus gehen, wissen Sie nicht, dass Sie in einem Wohnwagen sind. Wir haben flache 9 ft Decken, moderne Geräte, Granit in der Küche und beide Badezimmer, und die gleichen Klempnerarbeiten, Isolierung und Fenster, die Sie in einem normalen modernen Haus finden. Und zum ersten Mal in unserem Eheleben haben wir eine Wäscherei in unserem Haus, die einen großen Unterschied macht, wenn Sie kleine Kinder haben.

6) Wir werden nicht für immer hier sein. Meine Frau und ich wollen uns nicht dauerhaft in Kalifornien niederlassen. Wenn wir für weitere 10 Jahre hier wären, wäre es wahrscheinlich sinnvoller, dauerhafte Wurzeln zu etablieren. Aber wir erwarten nicht, länger als 5 Jahre hier zu sein und wahrscheinlich sogar noch weniger. Wir planen, in einen günstigeren Teil von Amerika zu ziehen, wo wir aufgewachsen sind.

7) Und schließlich können wir tun, was immer wir wollen. Willst du eine andere Farbe an den Wänden? Wie wäre es mit ein paar Kabeln für Surround-Sound durch den Boden? Können wir einen Gas- oder Holzkohlegrill auf der Terrasse haben?

Wir müssen niemanden um Erlaubnis bitten, diese Dinge mehr zu tun, und wir müssen uns keine Sorgen machen, dass die Kinder zu viel Lärm für die Nachbarn machen. Freiheit ist ein großartiges Gefühl.

Sam war nicht überzeugt, bis ich ihn durch die Logik geführt hatte. Die meisten Leute, mit denen ich darüber rede, halten mich immer noch für verrückt, aber wir sind glücklich mit unserer nicht-konventionellen Lösung. Und wir geben viel weniger pro Quadratfuß aus als irgendjemand, den ich kenne.

REALISIEREN SIE IHRE ERWARTUNGEN (Sam)

Verbinden Sie zwei Hälften der doppelten Breite zusammen

Ich habe diesen Artikel zuerst mit dem Ansatz begonnen, dass, wenn sich ein Google-Mitarbeiter nur ein Wohnmobil leisten kann, jeder andere SOL ist. Aber was ich jetzt weiß, ist, dass es im Leben um Entscheidungen geht.

Vielleicht ist der wahre Grund, warum Menschen es sich nicht leisten können, Immobilien in teuren Gegenden zu kaufen, weil die Menschen viel zu hoch schießen. Nach nur 5 - 10 Jahren Arbeit, einige denken, sie verdienen die 2.300 Quadratmeter, 4 Schlafzimmer, drei Badezimmer zu Hause auf einem Viertel Hektar großen Grundstück.Leider, wenn Sie nicht mindestens $ 400.000 für die Anzahlung haben, können Sie sich nicht leisten, ein $ 2 Millionen + Haus in Palo Alto, CA. Schiesse tiefer!

Ich bewundere Chris und seine Frau, dass sie beschlossen haben, die Inflation im Lebensstil unter Kontrolle zu halten. Sie kauften ein Mobilheim, das sie sich bequem leisten konnten, und mieden gleichzeitig die Annehmlichkeiten eines reicheren Lebensstils. Sicherlich sind viele seiner Kollegen Multimillionäre, die in millionenschweren Häusern leben und Teslas täglich ins Büro fahren. Es ist schwer, sich nicht von anderen beeinflussen zu lassen.

Empfehlungen

Sehen Sie sich Immobilien-Crowdsourcing-Möglichkeiten an: Wenn Sie nicht über die Anzahlung verfügen, um eine Immobilie zu kaufen, oder wenn Sie Ihre Liquidität in physischen Immobilien nicht binden wollen, schauen Sie sich RealtyShares an, eines der größten Immobilien-Crowdsourcing-Unternehmen heute. Immobilien sind eine Schlüsselkomponente eines diversifizierten Portfolios. Mit Real Estate Crowdsourcing können Sie Ihre Immobilieninvestitionen flexibler gestalten, indem Sie über Ihre Wohnorte hinaus investieren, um die bestmögliche Rendite zu erzielen. Registrieren Sie sich und werfen Sie einen Blick auf alle Wohn-und kommerziellen Investitionsmöglichkeiten im ganzen Land, die Realtyshares zu bieten hat. Es ist frei zu schauen und zu entdecken.

Suche nach einer Hypothek: Die Hypothekenzinsen sind nach dem Brexit eingebrochen, und US-Vermögenswerte werden aufgrund unserer Stabilität offensiv von Ausländern gekauft. Überprüfen Sie die neuesten Hypothekenzinsen online über LendingTree. Sie haben eines der größten Netzwerke von Kreditgebern, die um Ihr Geschäft konkurrieren. Ihr Ziel sollte es sein, so viele schriftliche Angebote wie möglich zu erhalten und dann die Angebote als Hebel zu verwenden, um den niedrigsten möglichen Zinssatz zu erhalten. Dies ist genau das, was ich getan habe, um einen 2.375% 5/1 ARM für meine letzte Refinanzierung einzubauen. Für diejenigen, die Immobilien kaufen möchten, ist das Gleiche in Ordnung. Wenn Sie einen guten Deal gefunden haben, sich die Zahlungen leisten können und planen, die Immobilie für mehr als 10 Jahre zu besitzen, würde ich eine neutrale Inflation bekommen und von den niedrigen Zinsen profitieren.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: