loader
bg-category
Ernsthafte Einsparungen? Werde von deinem Auto befreit

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Vor zwei Wochen war das 5-jährige Jubiläum meiner Frau und der Wechsel von zwei Fahrzeugen auf eins.

Bis zu einem Monat zuvor war der Gedanke nicht ernsthaft in Erwägung gezogen worden. Wie viele, Jahre nach Jahren Milliarden von Dollar von Autowerbung und 2-3 Autos in jeder Einfahrt führte mich zu glauben, dass jeder Erwachsene ein Recht auf ein Fahrzeug hat, wenn nicht ein Recht.

Sobald ich alt genug war, um Auto zu fahren, wollte ich meine Ersparnisse in ein Auto werfen, wie fast jeder andere Highschooler. Die "coolen" Kinder hatten Autos, die "uncoolen" Kinder nicht. Ein Mädchen für ein Date im Minivan deiner Eltern abholen? Nicht cool. Also sparte ich mich von meinen Jobs als Pfannkuchenhaus-Busboy und Lebensmittelgeschäft-Kassierer (gibt es diese überhaupt noch?) Und warf alles auf einen hässlichen, heruntergekommenen Pontiac Lemans, der nicht mehr viel Leben darin hatte. Aber wen interessiert das, ich war mobil! Es war ein Recht auf Übergang ins Erwachsenenalter. Oder so dachte ich ...

5 Jahre nachdem ich ein Auto aufgegeben habe, habe ich nicht zurückgeschaut. Wir müssen nie "Musical Cars" in der Auffahrt spielen, wir haben Zeit für Wartung und Reinigung gespart, ich habe meine Liebe zum Radfahren wiederentdeckt, ich bin in viel besserer Form und habe eine gute Stressfreigabe beim Radfahren gefunden, und Wir waren in der Lage, die Transportbedürfnisse so einfach zu koordinieren, dass ein gelegentlicher Terminierungskonflikt uns nie ernsthaft den Umzug in Betracht gezogen hat.

Aber das Beste von allem war die Kostenersparnis. In der Tat kann ich nicht an eine weitere Maßnahme zur Kostensenkung denken, die mir mehr Geld gespart hat, als ein zweites Auto loszuwerden.

Der Schlüssel, um dies zu können, war, strategisch ein Zuhause zu finden, das nur 3 km von der Arbeit entfernt war. Mit einem Fahrrad, einer Buslinie, die einen halben Block entfernt ist, und meinen Füßen habe ich drei Möglichkeiten, um von / zur Arbeit zu kommen - das macht es unglaublich einfach, den Zug zu machen.

Wenn Sie Ihre Transportkosten und Gesamtkosten senken möchten, ist es im Allgemeinen am einfachsten, weniger Fahrzeuge zu haben. Möchten Sie Ihre Wohnkosten senken? Verkleinere dein Zuhause. Manchmal ist es einfach, Geld zu sparen.

Der Wechsel von zwei Fahrzeugen zu einem führt zu sofortigen Einsparungen, auch wenn die gefahrenen Meilen (Treibstoffkosten) alle auf das verbleibende Fahrzeug konsolidiert sind. Zu den Ersparnissen, die Sie genießen können, gehören:

  • die monatlichen Leasing- oder Opportunitätskosten, die an einem bezahlten Fahrzeug anfallen

  • Finanzierungskosten
  • Versicherungskosten
  • Wartungskosten (selbst Fahrzeuge, die gerade sitzen, brauchen regelmäßige Wartung)
  • Reinigungskosten
  • Kosten für zusätzlichen Parkplatz (für diejenigen in Wohnungen oder Eigentumswohnungen)
  • wenn Sie Zeit als Geld betrachten - Zeit für Wartung und Reinigung

Sie müssen die Zahlen knirschen, um zu bestimmen, wie viel Sie persönlich stehen, um zu sparen. Mit etwas Rückseite der Serviettenmathematik können wir eine grobe Durchschnittsberechnung erhalten:

  • $ 9,211 Gesamtkosten pro 2-Personen-Haushalt
  • 2.743 davon sind Treibstoff (wir gehen davon aus, dass sich die Gesamtkilometerleistung nicht ändert - obwohl es wahrscheinlich niedriger ist)
  • $ 629 sind öffentliche Verkehrsmittel (wir nehmen an, dass sich das nicht ändert)
  • Wenn wir annehmen, dass jeder 2-Personen-Haushalt zwei Autos hat (Rückseite der Serviette, sagte ich) und den Unterschied von dem, was übrig ist (Miet- / Kaufpreis, Wartung, Versicherung) aufspaltet, würde der durch das Wegwerfen von zweiten Autos eingesparte Betrag 2.919 Dollar betragen pro Jahr oder 243 $ monatlich.

Ich denke, dass diese Zahl wirklich niedrig ist. Ich persönlich habe mit dem Umzug jährlich etwa 5.000 Dollar gespart. Das war ein ziemlich großer Preis zu zahlen, wenn man bedenkt, dass der Lifestyle-Vorteil, den man besaß, tatsächlich negativ war, nicht positiv.

Apropos Lebensstil, was passiert, wenn man nicht in einem 2-Personen-Haushalt lebt und ein Fahrzeug loswird, bedeutet, dass man ohne eines ganz allein ist?

Es scheint, als ob das heutzutage einfacher als je zuvor ist.

Immer mehr Fachkräfte wollen näher an städtischen Zentren leben, um näher an ihren Arbeitsplätzen und anderen Einrichtungen in der Innenstadt zu sein. Die Volkszählungsdaten von 2010 zeigten, dass in 33 der 51 größten Städte der Länder das Bevölkerungswachstum der städtischen Zentren das Wachstum der suburbanen Bevölkerung übersteigt. Wenn Sie Ihrem Job nahe sind, wird das Pendeln mit eigener Stromversorgung viel einfacher.

Der öffentliche Verkehr hat in den letzten Jahren wieder zugenommen. Das Jahr 2008 und 2012 war das erste und zweitgrößte Massenreiseverkehrsjahr in den letzten fünf Jahrzehnten (10,5 Milliarden Reisen im Jahr 2012). Mehr Fahrgastaufkommen führt zu mehr Service.

Und wenn du unbedingt ein Auto brauchst? Zipcar macht es einfacher als je zuvor, ein Fahrzeug in der Nähe zu bekommen, Enterprise holt Sie ab, und eine Reihe von Websites, die sich auf Peer-to-Peer-Carsharing konzentrieren, tauchen auf.

Es ist nicht einmal mehr "cool", ein Auto zu haben. Schauen Sie sich die Kinder an. Das Verkehrsforschungsinstitut der University of Michigan fand heraus: "Etwa 87 Prozent der 19-Jährigen im Jahr 1983 hatten ihre Lizenzen, aber 25 Jahre später war dieser Anteil auf etwa 75 Prozent gesunken. Andere Teenager-Fahrgruppen sind ebenfalls zurückgegangen: 18-Jährige fielen von 80 Prozent im Jahr 1983 auf 65 Prozent im Jahr 2008, 17-Jährige gingen von 69 Prozent auf 50 Prozent zurück, und 16-Jährige rutschte von 46 Prozent auf 31 Prozent."

Geld sparen, um Ihre finanzielle Unabhängigkeit zu stärken? Das klingt verdammt cool für mich.

Von einem Auto loswerden

  • Bist du von 2 Autos auf 1 oder von 1 auf null gegangen? Teilen Sie Ihre Geschichte und wie viel Sie gespeichert haben.
  • Wenn Sie in Erwägung gezogen haben, Ihre Fahrzeugflotte zu verkleinern, aber noch nicht umgezogen sind, was hat Sie zurückgehalten?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: