loader
bg-category
Freitag Unternehmer: Premal Shah, Kiva.org

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Viele von Ihnen haben per E-Mail gefragt, was ich über Prosper.com denke. Bevor ich sie behandle, möchte ich Ihnen meinen Freund Premal Shah vorstellen, den Präsidenten von Kiva, einer Website, auf der Sie Mikrofinanzkredite an Unternehmer in Entwicklungsländern vergeben können. Er war einer der ersten Leute bei Paypal und hat einige großartige Erfahrungen mit Mikrofinanz gemacht, und jetzt baut er einen großartigen Weg auf, um Unternehmern auf der ganzen Welt bei der Verwendung von Mikrokrediten zu helfen. Dies ist ein weißglühendes Feld in der Welt des sozialen Unternehmertums.

Wenn Sie dieses hier lesen, beachten Sie einige Dinge:

  • Hier ist ein kluger Typ mit viel Bildung, Erfahrung und Möglichkeiten. Doch statt in einem hochbezahlten Job zu bleiben, hat er die Unsicherheit, an etwas zu arbeiten, für das er wirklich eine Leidenschaft hat. "Aber Ramit", könnte man sagen, "er kann seinen Job verlassen, weil er wahrscheinlich in der Vergangenheit viel Geld verdient hat." Vielleicht, vielleicht auch nicht. Aber bekommst du die Risikobereitschaft, wenn du reich bist? Oder geht es manchmal tatsächlich in die entgegengesetzte Richtung? Vielleicht kommt der Erfolg nach der Risikobereitschaft, nicht umgekehrt.
  • Er spricht über soziale Rückkehr, etwas, das wir nur auf dieser Seite überflogen haben. Aber in meiner eigenen Arbeit in Mikrofinanz und mit dem Omidyar-Netzwerk bin ich ein großer Anhänger der Idee geworden, dass es mehr als nur Geld für den ROI gibt.
  • Die schlauen, schlauen Leute, die an Kiva arbeiten, stehen vor den gleichen Herausforderungen, die du mit deinem Blog, deinem Projekt oder was auch immer machst. Sie versuchen herauszufinden, wie man das Wort verbreitet, eine bessere Seite baut, das Henne-Ei-Problem vermeidet und ihre Besucher ermutigt, etwas Nützliches zu tun. Ob Sie ein 1-Mann-Shop oder eine Kostümfabrik sind, die Probleme sind oft gespenstisch ähnlich.
  • Ich liebe, liebe, liebe seine Antworten auf meine Fragen zu Barrieren.
  • Er sucht nach Freiwilligen. Wenn Sie daran interessiert sind, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten, um einkommensschwachen Unternehmern auf der ganzen Welt zu helfen, besuchen Sie die Website, senden Sie mir eine E-Mail und ich stelle Ihnen Premal vor.

Was ist Kiva? Kiva.org ist eine neue Website, die es Einzelpersonen ermöglicht, Kleinkreditnehmern in Entwicklungsländern (Microfinance) kleine Kredite zu gewähren. Auf diese Weise können Menschen wie Sie dazu beitragen, den Armen der Welt bezahlbares Betriebskapital zur Verfügung zu stellen - Geld, um eine Nähmaschine, Viehbestand usw. zu kaufen -, die es ihnen ermöglicht, ein Unternehmen zu gründen und ihren Weg aus der Armut zu finden.

Die üblichen Kreditlaufzeiten betragen 12 Monate und im Laufe Ihres Darlehens erhalten Sie regelmäßige Rückzahlungen, die Sie dann wieder in einen anderen Unternehmer investieren oder auszahlen lassen können. Darüber hinaus erhalten Sie echte Geschäftsupdates über den von Ihnen gesponserten Unternehmer. Bis jetzt hatten wir eine Rückzahlungsrate von 100% und wir erwarten eine Rückzahlungsrate von mindestens 96% im Laufe der Zeit.

Wir halten Kiva für eine Art "Graswurzel-Kapitalismus" - die Menschen hier in den USA leihen - und spenden nicht - eine kleine Summe an einkommensschwache Unternehmer in den Entwicklungsländern. Für den einkommensschwachen Unternehmer können kleine Beträge wie $ 25 oder $ 100 das Betriebskapital bereitstellen, das benötigt wird, um das Wachstum ihres Kleinunternehmens zu explodieren, einen nachhaltigen Lebensunterhalt zu schaffen und es ihnen zu ermöglichen, Sie als Investitionspartner zu entschädigen.

Wie unterscheidet sich das von Prosper.com? Mit Prosper.com können Sie Personen in den USA Geld leihen, um eine finanzielle Rendite zu erzielen. Mit Kiva.org können Sie Menschen in den Entwicklungsländern Geld leihen, ohne eine finanzielle Rendite zu erzielen - nur die Rückkehr Ihres Auftraggebers. Es ist, als würde man seinen Freund $ 25 entdecken - es gibt normalerweise keine Erwartung von Interesse.

Es gibt jedoch eine große * soziale * Rückkehr mit Kiva.org.

Wenn Sie zum Beispiel eine $ 100 Bewässerungspumpe für einen ugandischen Bauern mit niedrigem Einkommen finanzieren, könnte dieser Bauer sein jährliches Einkommen von 120 $ pro Jahr auf 800 $ pro Jahr erhöhen. Dieser Anstieg trägt dazu bei, eine nachhaltige Lebensgrundlage für ihre Familie zu schaffen - und ermöglicht es ihr, ihren Kredit zurückzuzahlen.

Später in diesem Jahr werden wir Ihnen erlauben, Interesse wie Prosper.com zu verdienen - es wird wahrscheinlich zwischen 1% - 5% sein und wird basierend auf dem Unternehmer auf der Website variieren. Wir vermuten, dass die Kreditgeber die Zinssätze, Risiken und sozialen Auswirkungen zwischen verschiedenen Unternehmern auf der Website abwägen und entsprechend auswählen werden.

Was ist deine Rolle bei Kiva? Ich fungiere als Präsident von Kiva.org und zusammen mit dem Mitbegründer und CEO, Matt Flannery, führen wir die Organisation gemeinsam.

Was ist dein Hintergrund? Hier ist ein Ausschnitt aus meiner Biografie auf der Website:

"Vor Kiva war Premal Principal Product Manager bei PayPal, einem eBay-Unternehmen. Während seiner 6-jährigen Karriere bei PayPal hat Premal eine Reihe von Schlüsselinitiativen vorangetrieben, darunter ein einjähriges Projekt, das die Rolle von eBay bei der wirtschaftlichen Stärkung der globalen arbeitenden Armen definiert. Eine Reihe von Unternehmensinitiativen sind entstanden, einschließlich der Unterstützung von Kiva durch PayPal. Vor PayPal war Premal Strategieberater bei Mercer Management Consulting in New York. Premal hat ein langjähriges Interesse an Mikrofinanz. 1997 erhielt er ein Stipendium der Stanford University, um Mikrofinanz in Gujarat, Indien, zu erforschen. Vor kurzem war Premal Mitbegründer des Silicon Valley Microfinance Network und verbrachte zwei Monate in Indien, um das Kiva-Modell zu verfeinern und zu validieren. Premal absolvierte ein B.A.in Wirtschaftswissenschaften von der Stanford University. "

Nun, ich denke ich bin irgendwie beeindruckt. Wie hast du damit angefangen? Als ich am College war, lernte ich etwas über Mikrofinanzierung - die Auswirkungen von Kleinkrediten auf arbeitende Arme - und ich war ziemlich aufgeregt darüber. Aber als ich in die Welt der Arbeit kam, war ich sehr beschäftigt und hatte einfach keine Zeit, etwas dagegen zu tun. Nach ca. 5 Jahren bei PayPal bekam ich die Chance, ein Sabbatical zu nehmen. Ich entschied mich, für ein paar Monate nach Indien zu gehen und in Mikrofinanz zu arbeiten.

Was mich ärgerte, war, dass Mikrofinanzierung ein großartiges Werkzeug ist, um die Armut zu lindern, und dass es an Kapital fehlt - aber dass der Durchschnittsbürger in den USA nicht in Mikrofinanz investieren kann.

Also, während ich in Indien war, schrieb ich eine Darlehensantrag auf eBay für ein niedriges Einkommen Frauen machen kleine Handwerk in Indien. Der eBay-Eintrag wurde gekündigt, weil es einen Verstoß gegen eBay-Richtlinien darstellt, um Investitionen bei eBay zu tätigen. Zur selben Zeit starteten mein Freund Matt und seine Frau Jessica Kiva.org und ich verließ schließlich PayPal, um ihnen beim Start zu helfen.

Was waren die größten Hindernisse für den Start? 1) Zu viele Leute zu hören, bevor wir die Website erstellt haben - es ist besser, einfach loszulegen und die Idee so weit wie möglich selbst zu pushen - und dann, wenn du echte Straßenblockaden triffst, suche den Rat anderer, um real zu lösen Probleme.

2) Wir waren besorgt über die regulatorischen Hürden - ist es in Ordnung, den Amerikanern zu erlauben, den arbeitenden Armen im Ausland Kredite zu gewähren? Wir haben mit der SEC gesprochen und ich denke, nachdem sie den Geist hinter dem, was wir versuchten, gesehen haben, haben sie uns ermutigt voranzukommen.

Was ist nun mit - was sind die größten Hindernisse für den Erfolg?

Das Wort rausbringen. Kiva ist wie ein eBay für Mikrofinanz. Wir müssen sicherstellen, dass Angebot und Nachfrage auf der Plattform im Gleichgewicht sind. Wir starteten vor 9 Monaten.

Am Anfang hatten wir zu viele Kreditgeber - wegen der frühen Abholung in der Presse (BBC, CNN, Wall Street Journal) und nicht genug 3rd-World-Unternehmen zur Verfügung, um auf der Website zu sponsern. Auf unserer Seite ging ständig 'Inventar' aus - es war peinlich.

Wir haben dieses Problem gelöst, indem wir mehr Nonprofit-Organisationen auf der ganzen Welt eingeladen haben, lokale Unternehmen zu gründen - wir sind in den letzten Monaten von 1 Land auf 13 Länder angewachsen. Jetzt müssen wir mehr Kreditgeber für die Website gewinnen, um neue Wellen von "Inventar" aufzunehmen, die auf der Website veröffentlicht werden. Also richten wir unsere Aufmerksamkeit wieder darauf, das Wort hier in den USA zu bekommen.

Wie groß ist Kiva? Wir haben 8 Vollzeitmitarbeiter (alle Freiwilligen, aber immer noch Vollzeit) und mindestens ein Dutzend Teilzeitkräfte. Craigslist ist weniger als 20 Mitarbeiter. Wir denken, dass wir eines Tages unser Volumen und unsere Einnahmen so strecken sollten, dass wir in etwa 3 bis 5 Jahren bezahlte Mitarbeiter in Vollzeit beschäftigen.

Wie hast du es am Anfang veröffentlicht? Was ist mit jetzt? Kiva lebt wegen der Blogosphäre - wir hatten kein großes Marketingbudget, also veröffentlichten wir eine Pressemitteilung, als wir das erste Mal vor 10 Monaten öffentlich starteten und ein Blog uns sofort abholte. Dann 10, dann 100, dann 500 einschließlich der weltweit Top-Blog in Bezug auf Verkehr - Daily Kos.

Wir denken, dass die meisten unserer frühen Nutzer nach der Lektüre in der Blogosphäre nach Kiva gekommen sind. Ich glaube, dass die Blogosphäre in diesen Tagen immer noch viel Traffic auf unsere Seite bringt, und ich denke, es gibt eine Menge Mundpropaganda und Mainstream-Presse, die Kiva.org aufgreift. Die größte Pause wurde kürzlich von BusinessWeek als "Innovation der Woche" gewählt.

"Ok, also ich habe diese Idee ..." Wenn jemand daran interessiert wäre, etwas unternehmerisches zu tun - vielleicht ein eigenes Unternehmen -, welche Lehren könnten sie (1) Kiva und (2) Ihre eigene Geschäftserfahrung mitnehmen?

1) Finden Sie einen Partner, dem Sie vertrauen, und jemanden, der Sie zu Dingen ergänzt, bei denen Sie nicht unbedingt gut sind.

2) Fange einfach an - forsche nicht endlos weiter. Testen und lernen.

3) Eines meiner Lieblingszitate ist "Nichts funktioniert, wenn du es nicht tust" - es gibt keinen Ersatz dafür, nur hart zu arbeiten, um deine Idee zu erhalten.

Stellen Sie an? Wir haben kein Geld, aber wir hoffen, etwa 1,5 Millionen Dollar aufzubringen, um bezahlte Mitarbeiter aufzubauen. Wenn Sie Interesse an einer Freiwilligenarbeit haben, um uns über Kiva.org zu informieren - wir könnten die Hilfe nutzen!

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, besuchen Sie Kiva.org. Um als Freitag Entrepreneur gekennzeichnet zu werden, sehen Sie sich die dürftigen Richtlinien an.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: