loader
bg-category
3 Systeme, um Ihren freiberuflichen Stundensatz zu finden

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die Entscheidung für einen freiberuflichen Stundensatz kann nervenaufreibend sein - vor allem, wenn Sie ein neuer Freiberufler sind.

Sie möchten nicht zu viel verlangen und potenzielle Kunden verlieren. Auf der anderen Seite wollen Sie sich nicht untergehen lassen und potenzielle Gewinne verlieren.

Was macht ein neuer Freelancer?

Zum Glück gibt es ein paar Faustregeln, die Sie verwenden können, um einen guten freiberuflichen Stundensatz zu finden. Ich werde Sie durch jeden einzelnen führen und Ihnen sogar einen Tipp geben, wie Sie Ihre Rate in Zukunft erhöhen können.

  • Wichtige Dinge für einen guten freiberuflichen Stundensatz zu erinnern
  • Freier Stundensatz # 1: Lassen Sie drei Nullen fallen
  • Freier Stundensatz # 2: Verdopple deine Grollnummer
  • Freiberuflicher Stundensatz # 3: Mach, was der nächste tut
  • Immer noch fest? Probieren Sie diese freiberuflichen Stundensätze aus
  • Wie Sie Ihren freiberuflichen Stundensatz erhöhen können

Lass uns anfangen.

3 wichtige Dinge für einen guten freiberuflichen Stundensatz zu erinnern

Bevor Sie in die Faustregeln springen, um Ihren freiberuflichen Stundensatz zu berechnen, denken Sie an drei Dinge:

  1. Erinnere dich an deine Kosten. Freelancing gibt Ihnen viel Freiheit und Flexibilität, wann und wo Sie arbeiten. Freelancing kann jedoch auch auf unerwartete Weise eine Kostenbelastung darstellen. Sie müssen dies berücksichtigen, wenn Sie Ihre Rate berücksichtigen.

    Zum Beispiel könnten Sie einen Coworking Space mieten (~ 200 $ / Monat). Du wirst Internet brauchen (~ 50 $ / Monat). Sie benötigen Telefon-Service, um Kundenanrufe (~ 70 $ / Monat) zu nehmen. All das wird sich auf Ihr Endergebnis auswirken.

  2. Ein Zielgehalt haben. Fragen Sie sich, wie viel möchte ich in einem Jahr verdienen?Beziehe deinen Overhead sowie deine monatlichen Ausgaben mit ein, um herauszufinden, was dein Zielgehalt ist.

    Dies wird nicht nur später ins Spiel kommen, sondern Ziele setzen kann Ihnen Fokus und Motivation geben, Ihre Ziele zu erreichen. Weitere Informationen zum Festlegen eines guten Ziels, das Sie erreichen werden, finden Sie in meinem Artikel auf SMART-Ziele.

  3. Dies ist nur der Anfang. Es ist leicht, sich als neuer Freelancer zu entmutigen, wenn man sich seinen ersten freiberuflichen Stundensatz ansieht. Es wird wahrscheinlich wahrscheinlich sehr niedrig sein. Sie können sogar gelegentlich kostenlos arbeiten, während Sie ein gutes Portfolio aufbauen.

    Aber es ist wichtig, daran zu denken, dass dies nicht für immer dein Gehalt sein wird. Es mag zunächst niedrig erscheinen - aber Freiberufler erlaubt es Ihnen Rahmen Ihre Einnahmen. Das ist einer der Gründe, warum ich es so sehr LIEBE.

Später zeige ich Ihnen genau, wie Sie Ihren freiberuflichen Stundensatz so skalieren können, dass Sie mehr verdienen. Lasst uns jetzt in das erste System springen, um einen Stundensatz zu finden.

Freier Stundensatz # 1: Lassen Sie drei Nullen fallen

Erinnern Sie sich an Ihr Zielgehalt? Nimm diese Zahl und lasse drei Nullen daraus fallen.

Voila, du hast einen Stundensatz!

Zum Beispiel sagen Sie, dass Sie wirklich mindestens $ 40.000 verdienen möchten. Lassen Sie einfach die drei Nullen vom Ende fallen und Sie haben jetzt Ihre Rate: $ 40 / Stunde.

"Hallo! Diese Mathematik macht keinen Sinn ", könnten Sie sagen. "Wenn ich acht Stunden pro Tag für $ 40 pro Stunde arbeite, würde mein Gehalt $ 76.800 pro Jahr betragen!"

Das ist richtig. Diese Faustregel erklärt jedoch, dass Sie in Ihrer freiberuflichen Tätigkeit nicht acht Stunden pro Tag arbeiten werden. Sporadische Stunden und Zeiträume, in denen Sie einfach keine Arbeit zu tun haben, ist die Art der freien Mitarbeit.

Auch müssen die Kunden keine Steuern und Sozialleistungen zahlen. Sie machen. Sie müssen möglicherweise auch einige Ihrer eigenen Materialien oder Transportkosten abdecken.

Diese Methode ist möglicherweise nicht gut, wenn Sie versuchen, Ihren allerersten Client zu berechnen. Du bist immer noch neu. Aber es kann dir eine gute Vorstellung davon geben, wo du später hingehen und aufladen kannst, wenn du Erfahrung hast.

Wenn Sie immer noch daran festhalten, was Ihr Zielgehalt sein sollte, besuchen Sie Websites wie Lohnskala oder Glastür für gute durchschnittliche Raten für Ihren Freelance-Gig.

Freier Stundensatz # 2: Verdopple deine Grollnummer

Ich liebe dieses, weil es effektiv ist und es von Person zu Person variieren wird.

Fragen Sie sich: Was ist die niedrigste Rate, für die ich arbeiten werde, die mich über meine Arbeit ärgern wird? Dies ist die Nummer, die dein Stockwerk ist - der absolut niedrigste Betrag, für den du arbeitest, aber du wirst die Arbeit übel nehmen, weil sie so niedrig ist.

Sobald Sie diese Nummer haben, verdoppeln Sie sie jetzt. DAS ist dein Stundensatz.

Nehmen wir an, du wirst für $ 10 / Stunde am allerwenigsten arbeiten. Du wirst es nicht mögen, aber du wirst es tun. Jetzt verdoppeln Sie einfach diese Zahl, so dass Sie Ihren freiberuflichen Stundensatz von $ 20 / Stunde erhalten.

Jetzt möchte ich, dass Sie wirklich vorsichtig mit der doppelten Ressentiments-Strategie sind, weil es leicht ist, darüber wahnzutun - besonders, wenn Sie ein Anfänger sind.

Ich weiß, weil ich zu meiner Zeit sehr, sehr wahnhaft war. Ich erinnere mich, als ich vor einiger Zeit eine Firma gegründet habe. Wir haben es ein bisschen wachsen lassen, und plötzlich hatten wir einige Leute, die mit uns darüber sprachen, ob wir das Unternehmen möglicherweise kaufen könnten. Aber wir waren völlig wahnhaft, wie viel es wert war.

Als wir uns trafen, um mit jemandem über den Kauf der Firma zu verhandeln, sagte er: "Was denkst du? Irgendwelche Zahlen in deinem Kopf? "Und wir tanzten irgendwie um das Thema herum, aber letztendlich kamen wir zu einer Nummer, die wir für fair hielten - und er lachte buchstäblich.

Er fragte: "Wie seid ihr zu dieser Nummer gekommen?" Und wir hatten wirklich keine Rechtfertigung. Wir haben gerade gesagt: "Ja, das ist es, was wir wert sind. Wir denken, dass das eine nette Nummer wäre. Weißt du, wir könnten mit unseren Freunden darüber prahlen. "

Natürlich hatte es in der Realität keine Grundlage.

Nun ist Ihre Grollnummer wahrscheinlich ebenso wahnhaft. Sie könnten sagen: "Oh, ich würde nicht jemanden für weniger als $ 25,00 pro Stunde unterrichten." Die Wahrheit ist, dass Sie das tun müssen, besonders zuerst, um Ihre ersten Kunden zu bekommen.

Nachdem Sie drei, vier, fünf zahlende Kunden bekommen haben, werden Sie eine viel bessere Vorstellung davon haben, was Sie tun echt Grollnummer ist.

Freiberuflicher Stundensatz # 3: Mach, was der nächste tut

Ich mag diese Methode wegen ihrer Einfachheit.

Im Zweifelsfall mach was der nächste tut.

Was bedeutet das? Finden Sie den laufenden Kurs für andere Freiberufler in Ihrem Erfahrungsniveau und berechnen Sie diesen Betrag oder nur etwas darüber.

Viele Freelancer hassen das zu hören. Sie würden eher Dinge sagen wie: "Laden Sie, was Sie denken, dass Sie wert sind und ignorieren Sie alle anderen!"

Entschuldigung, aber hier ist ein Realitätscheck: Angebot und Nachfrage sind real.

Als jemand, der häufig Freelancer anstellt, kann ich das bestätigen. Vor einiger Zeit hatte ich zwei verschiedene Freelancer, die zwei verschiedene Preise verlangten. Ich spreche von einem Unterschied von 100%.

Beide Freiberufler waren gleich in Qualität. Allerdings hat man DOUBLE den anderen aufgeladen, weil sie die Laufrate eindeutig nicht kannten.

Wen glaubst du, wer ich eingestellt habe? Natürlich werde ich nicht den doppelten Preis zahlen. Als Kunde gehe ich mit der billigeren Option!

Deshalb ist es so wichtig, die Laufrate und die Ladung gleich oder etwas höher zu finden (~ 10% mehr).

Hier sind ein paar gute Möglichkeiten, wie Sie die Gehgeschwindigkeit finden können:

  • Überprüfen Sie Jobangebote auf Websites wie Glassdoor, um zu sehen, was andere Unternehmen zahlen.
  • Google durchschnittliche Stundensätze für Ihre Branche.
  • Fragen Sie Ihre Freunde oder Kollegen, die zuvor Freiberufler eingestellt haben.
  • Fragen Sie Ihre Freelancer-Freunde, was sie berechnet haben.

Immer noch fest? Probieren Sie diese freiberuflichen Stundensätze aus

Wenn Sie immer noch daran festhalten (was völlig in Ordnung ist), hier sind ein paar gute Startnummern für Anfänger:

  • Schreiben und Bearbeiten: $ 30 / Stunde
  • Grafikdesign: $ 40 / Stunde
  • Tech / Programmierung: $ 50 / Stunde

Diese Zahl variiert von Ihrem Markt, Ihrer Positionierung und Ihrem Erfahrungsniveau. Erinnere dich an die Nummer, also kannst du sie angeben wenn du gefragt wirst (du wirst auf diese Weise professioneller aussehen).

Halten Sie auch Ihre Preise flexibel. Diese Zahlen sind nur Startpunkte.

Ihr Standardtarif beträgt 40 US-Dollar pro Stunde. Aber wenn Sie ein Projekt, das Ihnen ein Kunde anbietet, wirklich mögen, sind Sie vielleicht bereit, es für 20 US-Dollar pro Stunde oder sogar kostenlos zu tun. Wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise Ihren Kunden bitten, die Zahlungsfrage in einem Monat erneut zu bearbeiten. Wenn Sie außergewöhnliche Arbeit geleistet haben, haben Sie einen großen Verhandlungs-Chip, wenn es darum geht, Ihre Raten zu verhandeln.

Verbringe nicht mehr als 30 Minuten damit, darüber nachzudenken. Wählen Sie einfach eine Nummer und verbringen Sie Ihre Zeit damit, sie mit Ihren Kunden zu testen und zu validieren.

Das ist eine viel bessere Zeitnutzung, als wenn Sie darüber debattieren und endlose Berechnungen in Ihrem Kopf ausführen, wie viel Sie machen können.

Um dir noch mehr zu helfen, schau dir die zwei Videos unten an, um zu erfahren, was zu laden ist. Der erste Teil ist Teil einer Diskussion, die ich mit Chase Jarvis geführt habe. Die zweite ist eine Rede, die ich während einer 99U-Konferenz gehalten habe. Genießen!

Wie Sie Ihren freiberuflichen Stundensatz erhöhen können

Wenn es darum geht, Ihren freiberuflichen Stundensatz zu erhöhen, läuft alles darauf hinaus, wenn Sie Ihre Preise erhöhen sollten - nicht unbedingt, wie viel Sie es erhöhen sollten.

Sie möchten Ihre Rate nicht erhöhen, nachdem Sie Ihrem allerersten Projekt mit einem Kunden zugestimmt haben. Letztendlich, Du hast dich ihnen noch nicht bewiesen.

Warum sollten sie dir mehr Geld zahlen, wenn du ihnen nichts gegeben hast, wofür sie mehr zahlen könnten?

Stattdessen erhöhen Sie Ihre Rate erst, nachdem Sie ein hochwertiges Produkt geliefert haben.

Ich werde das noch einmal sagen:

Erhöhen Sie Ihre Rate, nachdem Sie Ihrem Kunden ein hochwertiges Produkt geliefert haben.

Hast du:

  • Beenden Sie einfach eine Zielseite, die eine Menge qualifizierter Leads generiert hat.
  • Erstellen Sie eine E-Mail-Kampagne mit einer Rekord-Öffnungsrate?
  • Haben Sie einen Blogeintrag, der viral ist und den Traffic um 200% erhöht?

Deshalb liebe ich steigende Raten. Es ermutigt Sie als Freiberufler, großartige Arbeit zu leisten und fantastische Produkte zu liefern, während Sie dem Kunden mitteilen, dass Sie geschätzt werden sollten.

Sie können Ihre Preise auch über Empfehlungen erhöhen. Empfehlungen sind Kunden, die Sie von bestehenden Kunden erhalten, und sie sind der Lebensnerv eines Freelancers.

Aus ein paar Gründen:

  1. Sie können Ihre Preise erhöhen, wenn Sie eine Empfehlung erhalten. Der Kunde, der Sie empfohlen hat, hat Ihrer Arbeit automatisch einen Mehrwert hinzugefügt, indem er Sie empfohlen hat. Das bedeutet, dass Sie mehr für Ihre Arbeit verlangen können.
  2. Du bekommst bessere Kunden. Wenn Sie mehr verlangen, werden Sie qualitativ hochwertige Kunden gewinnen, die Sie sich leisten können. Sie sind auch viel weniger wahrscheinlich, Ihre Zeit zu verschwenden, wenn Sie Top-Dollar bezahlt werden. Es ist ein Gewinn rundum.
  3. Sie können Ihr Einkommen mehr als verdoppeln. Schau dir das an Fallstudie von einem freiberuflichen Projektleiter Wer von $ 25 / Stunde auf $ 75 / Stunde nur durch eine Überweisung zu bekommen ging. Dies ist ein großer Gewinn.

"An dieser Stelle kommen die meisten meiner Kunden und Verträge durch Empfehlungen", sagt LaPointe. "Wenn die Kunden zufrieden sind mit dem, was ich getan habe, ist es ganz natürlich, dass sie mich ihren Freunden und Kollegen empfehlen."

Und nach Verweisen zu fragen ist einfach - wenn Sie das richtige Skript haben.

Zum Glück haben wir ein bewährtes Skript aus unserem Artikel wie man Kunden bekommt um dir zu helfen, nach Empfehlungen zu fragen:

Name des Kunden,

Ich bin so glücklich zu hören, dass dir meine Arbeit gefallen hat. Wenn Sie jemanden kennen, der auch nach meinen Diensten sucht, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie meine Kontaktdaten an sie weitergeben würden.

Vielen Dank,

DEIN NAME

Es ist einfach, direkt und erzielt Ergebnisse.

BONUS: Der ultimative Leitfaden zum Geld verdienen

Wenn Sie noch mehr Informationen zum Thema Freelancer erhalten möchten, lesen Sie unsere Artikel zum Thema:

  • Wie man online freiberuflich Geld verdient - 3 super einfache Schritte
  • Wie man zusätzliches Geld auf der Seite macht
  • 6 Wege, um Ihren ersten Kunden zu bekommen
  • Der ultimative Leitfaden für digitales Marketing

Wenn du bist Ja wirklich daran interessiert, Geld im freiberuflichen Marketing zu verdienen, haben wir hier bei IWT ein Geschenk für Sie: Der ultimative Leitfaden zum Geld verdienen.

Darin haben wir unsere besten Strategien aufgenommen:

  • Erstellen Sie mehrere Einkommensströme So haben Sie immer eine konsistente Einnahmequelle
  • Ihr eigenes Unternehmen gründen und entkomme dem 9-zu-5 für immer
  • Steigern Sie Ihr Einkommen um Tausende von Dollar pro Jahr durch Seitenhetze wie Freiberufler

Laden Sie noch heute eine KOSTENLOSE Kopie des Ultimate Guide herunter, indem Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben - und springen Sie heute in freiberufliches Marketing.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: