loader
bg-category
Die versteckten Kosten von verpassten Forex-Trades

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Forex-Trader, die konsistent profitabel sein wollen, wissen, wie wichtig es ist, die Rechte und Unrecht der Trades, die sie eingehen, zu verfolgen. Leider werden die Auswirkungen der Geschäfte, die sie NICHT nehmen, zu oft übersehen.

Händler sind keine Fremde, die gute Handelsmöglichkeiten verpassen. Irgendwann sind wir auf Setups gestoßen, die wir nicht gemacht haben, obwohl sie so klar zu unseren Neigungen und Strategien passen. Allzu oft sind diese verpassten Trades auch Gewinner.

Es gibt viele Gründe, warum wir keine guten Pips bekommen. Wir sind schließlich alle Menschen (nicht du, Robopip!). Steve hätte zum Beispiel entscheiden können, nach einem oder zwei Ausfällen am Spielfeldrand zu bleiben.


Tony hätte durch einen anderen Trade abgelenkt werden können, während Peter das Selbstvertrauen hatte, den Abzug zu drücken, weil seine Vorurteile nicht mit denen seiner Freunde übereinstimmten. Inzwischen hat Natasha ihre tägliche Quote erreicht und hat aufgehört zu handeln, während Clint einfach nicht genug Balance für einen anderen Trade hatte.

Obwohl es gute Gründe gibt, Handelsmöglichkeiten zu verpassen, kann es auch auf lange Sicht kostenlos sein, keine gültigen Setups zu verwenden. Zuerst schaden Sie Ihrem Konto langsam, indem Sie nicht perfekt gute Setups machen. Die Opportunitätskosten könnten sich addieren und Sie werden nicht einmal wissen, wie viel potentielle Gewinne Sie verloren haben, wenn Sie sie nicht in einem Journal aufgespürt haben.

Für mechanische Händler würde das Nicht-Nehmen aller gültigen Trades Diskrepanzen zwischen Ihren rückgetesteten Ergebnissen und Ihrer tatsächlichen Leistung erzeugen. Sie könnten das Vertrauen in Ihr System verlieren, bevor Sie ihm die Chance geben, sein volles Potenzial zu erreichen.

Verpasste Trades können auch Ihre Handelspsychologie beeinträchtigen. Wenn Sie sich selbst glauben machen, dass es in Ordnung ist, Trades nach einer Pechsträhne nicht zu nehmen, dann fallen Sie in die Aktualitätsfalle. Verluste sind Teil des Handels und die Ergebnisse Ihrer früheren Trades sollten Ihre Entscheidungsfindungsfähigkeiten für Ihre zukünftigen Trades nicht beeinflussen.

Die letzte und wahrscheinlich gefährlichste Auswirkung verpasster Trades ist die Tendenz, Händler dazu zu bringen, Revenge Trades zu nehmen. Trader, die eine gute Gelegenheit verpassen, sind versucht, sich dafür zu entschädigen, indem sie eine weniger als ideale Einstellung wählen und möglicherweise aggressiver handeln, während sie dabei sind. Wie ich bereits erwähnt habe, können Rachehandlungen dein Konto einen Handel nach dem anderen töten.

Wie können Sie Ihre verpassten Trades minimieren? Hier sind vier Möglichkeiten:

Journaling

Es ist schwierig, ein Problem anzugehen, wenn Sie es nicht sehen können. Was hat dich gezögert? Warst du abgelenkt? Wie oft ist das Paar auf Ihrem System gelaufen? Was hätten Sie tun können, um solche Gelegenheiten nicht zu verpassen? Wenn Sie Ihre verpassten Transaktionen in einem Handelsjournal anmelden, können Sie Ihre Trigger identifizieren und Sie dazu bringen, in Zukunft an Ihrem Plan festzuhalten.

Legen Sie Warnungen und Bestellungen fest

Wenn Sie nicht die Zeit haben, Ihre Charts zu sehen, oder Sie nicht in der Nähe sind, wenn gute Gelegenheiten in der Regel auftauchen, dann sollten Sie Preisalarme festlegen oder Eintrittsaufträge für Ihre Trades verwenden. Sie könnten es sogar steigern, indem Sie ein einfaches mechanisches System auf Ihrer Plattform entwerfen.

Verringern Sie Ihre Positionsgrößen

Wenn Sie die meisten Ihrer guten Handelsideen vermissen, weil Ihnen das Selbstvertrauen fehlt, um sie zu übernehmen, dann sollten Sie Ihre Positionsgrößen verringern. Auf diese Weise verringern Sie den Druck, für Geld zu handeln. Natürlich kann das Praktizieren von guten Risikomanagementtechniken auch dazu beitragen, Ihr Vertrauen zu stärken.

Schau dir das große Bild an

Akzeptieren Sie, dass Verlieren ebenso Teil des Handelns ist wie Gewinnen. Ein oder zwei Verluste spielen keine Rolle, wenn Sie Ihrem System vertrauen und das Gesamtbild betrachten. Die Gewöhnung an Verluste ist die einzige Möglichkeit, sich auf den Prozess anstatt auf Gewinne zu konzentrieren.

Trader verachten verpasste Trades einfach deshalb, weil sie ihre Auswirkungen nicht sehen. Im Gegensatz zu den verlustreichen Trades werden verpasste Trades normalerweise nicht in den Tabellen erfasst, um sie zu minimieren. Leider können Sie nicht verbessern, was Sie nicht sehen können.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: