loader
bg-category
4 Herausforderungen von Home-Based Forex Traders

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Dank technologischer Fortschritte haben immer mehr Menschen Zugang zu ihren eigenen Forex-Handelsplattformen. Heutzutage können Sie Ihr eigenes Handelskonto mit nur einer kleinen Einzahlung und ein paar Tagen des Wartens eröffnen. Dies hat Forex-Enthusiasten dazu veranlasst, den Handel als eine Einkommensquelle einzubeziehen, während andere dazu inspiriert sind, Vollzeit zu handeln.

Heute werfen wir einen Blick auf die häufigeren Schwierigkeiten des Handels von zu Hause aus. Bevor Sie in den Home-Based-Handel - ob Teilzeit oder Vollzeit - wagen, sollten Sie wissen, dass es signifikante Unterschiede zwischen dem Handel von einem Büro und Handel von zu Hause gibt:

1. Einrichtung einer Bürofläche

Das erste, woran Sie arbeiten müssen, wenn Sie von zu Hause aus handeln möchten, ist die Einrichtung Ihres persönlichen Arbeitsbereichs. Der Handel von zu Hause aus muss nicht bedeuten, von Ihrem Bett oder dem gleichen Esstisch zu handeln, an dem Ihre Kinder gerade ihre Spaghetti verschüttet haben.

Da Sie mit den gleichen Märkten zu tun haben, mit denen sich Office-Händler herumschlagen, müssen Sie einen OFFICE-Bereich einrichten.

Beginnen Sie mit Ihrem persönlichen Bereich. Holen Sie sich ein Zimmer oder eine Ecke, wo Ihre Mitbewohner Sie nicht leicht stören können. Als nächstes, erwerben Sie wichtige Dinge wie eine schnelle Internetverbindung, ein breites Trading-Desk, einen bequemen Stuhl und wie viele Monitore Sie für Ihre Handelsstrategien benötigen.

2. Ablenkungen, Ablenkungen überall

Der größte Unterschied zwischen Handel von einem Büro und Handel von zu Hause ist, dass Ihr Büro nicht Ihren Fernseher, Ihr Bett und was auch immer Komfort und Ablenkungen, die Sie zu Hause haben.

Sie können sich nicht auf Ihre üblichen Handelsnachrichten konzentrieren, wenn Sie sich ein Staffelfinale auf Netflix ansehen. Genauso werden Sie Ihre Trades nicht ausführen können, wenn Ihre Mutter Sie bittet, Besorgungen zu machen oder wenn Ihr Haustier seine Spielzeit verlangt.

Konsequent profitables Handeln erfordert Konzentration. Minimierung von Ablenkungen ist der Schlüssel, wenn Sie Ihre Geschäfte reibungslos ausführen möchten. Beschränken Sie Ablenkungen, indem Sie einen Handelsplan erstellen und einhalten. Finden Sie heraus, welche Handelssessions mit Ihrem Zeitplan übereinstimmen und messen Sie die Zeit, die Sie für Ihre handelsbezogenen Aktivitäten benötigen. Ordnen Sie eine "Ich-Zeit" zu, wenn Sie müssen, aber stellen Sie sicher, dass Sie nichts tun, als während Ihrer zugewiesenen Handelsperiode zu handeln.

3. Anpassung an Zeitzonenunterschiede

Nicht alle Händler haben den Luxus, ihre gewünschte Handelssitzung zu handeln. Viele Haus-basierte Händler sind Teilzeitkräfte, die nur handeln können, nachdem sie ihre Vollzeitjobs beendet haben. Dies wird problematisch, wenn eine Änderung des Zeitplans (z. B. DST-Anpassungen in anderen Ländern) ihre Heimat-Handelsroutine beeinflusst.

Eine mögliche Lösung besteht darin, den Zeitänderungen voraus zu planen. Richten Sie eine neue Routine für Tage ein, an denen Sie etwas früher aufwachen oder ein wenig später schlafen müssen, um die gewünschten Ereignisse zu handeln. Wenn das nicht funktioniert, dann überlegen Sie, andere Strategien zu finden, die mit den Handelssitzungen zusammenwirken, die Ihrer Handelszeit entsprechen.

4. Annahme einer handelsfreundlichen Umgebung

Office-basierte Forex-Trader haben den Vorteil, in einer handelsfreundlichen Umgebung zu arbeiten. Sie haben eine schnelle Internetverbindung, komplette Monitore und einen Fernseher, der den ganzen Tag handelsbezogene Nachrichten anzeigt. Noch wichtiger ist, sie haben Kollegen Forex-Händler in dem Raum, dass sie ihre Handelsideen bouncen oder wettbewerbsfähig sein können.

Diese Art von Umgebung ist in einer häuslichen Umgebung ein wenig schwierig zu replizieren. So wichtig es ist, einen Büro- und Handelsplan zu erstellen, umso wichtiger ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem Sie in die Handelszone gelangen können.

Eine Möglichkeit, wie Sie daran arbeiten können, besteht darin, Ihre Handelsumgebung in Ihre Journale aufzunehmen. Hilft es, wenn Sie handeln, während niemand in der Nähe ist? Funktioniert Solo-Trading für Sie oder besser, wenn Sie zuerst Meinungen von anderen Händlern erhalten? Konzentrierst du dich besser, wenn du kurze Pausen einnimmst oder solltest du alle deine Handelsaktivitäten in einer Sitzung erledigen?

Das Endergebnis ist, dass der Handel ein Geschäft ist, egal ob Sie Ihre Trades von einem Büro oder von zu Hause aus machen. Wenn Sie die Ablenkungen von zu Hause aus nicht umgehen können oder Sie nicht in die Handelszone außerhalb eines Bürogebäudes gelangen können, dann ist der Handel zu Hause wahrscheinlich nicht für Sie.

Probieren Sie es aus, wenn Sie nur über Forex Trading lernen. Fragen Sie nach Tipps von anderen Haus-basierten Händlern, wenn Sie sie brauchen. Aber wenn du ein Trader bist, der zu Hause ist, und du liest das, dann kannst du deine täglichen Kämpfe im Kommentarbereich unten teilen!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: